Lebensart: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Pietro Simari Kölner Eismacher über die Kunst des „Gelato“

Immer nur Schoko, Vanille oder Erdbeere? Nicht bei Eismacher Pietro Simari in Köln. Er pflegt die italienische Eistradition und kreiert ständig neue Sorten. Denn „Gelato“ ist eng mit der italienischen Lebensart verbunden. Mehr

09.01.2018, 02:38 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Lebensart

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

„Voyeuristische Kunst“ Einblicke eines Fensterputzers

Der Berliner Lars Nickel ist Fotograf und Fensterputzer. Und er hat einen Weg gefunden, beides zu kombinieren. Das Ergebnis ist sein Bildband „Beletage - Ansichten eines Fensterputzers". Der gibt einzigartige Einblicke in die Berliner Lebensart. Mehr

07.01.2018, 14:20 Uhr | Feuilleton

Kultur Ein Stadtrundgang durch Lyon

Mit rund einer halben Million Einwohner ist Lyon nach Paris und Marseille die drittgrößte Stadt Frankreichs. Seit langem gilt sie als bedeutendes Zentrum französischer Kultur und Lebensart. Mehr

03.01.2018, 01:13 Uhr | Feuilleton

Top 25 Städte München – Eine der lebenswertesten Städte der Welt

München landete - neben Berlin - auf Platz 3 des „Monocle“-Rankings der 25 Städte mit der höchsten Lebensqualität. Die bayerische Landeshauptstadt steht für authentische Lebensart und punktet außerdem mit Nähe zur Natur. Mehr

10.12.2017, 19:51 Uhr | Gesellschaft

Mode im Garten Der Bonsai liegt im Trend

Dieser Minibaum ist gerade angesagt: Er ist ein kleines Abbild der Natur, ein stilisiertes Kunstwerk. Und seine Pflege ist eine Übung in einer ganz wichtigen Sache. Mehr Von Ina Sperl

02.12.2017, 16:06 Uhr | Wirtschaft

Grenzregion Saarland Croissants und ebbes zum Frühstück

Die Saarländer pflegen guten Kontakt zu ihrem Nachbarn Frankreich. Junge Menschen tun sich aber mit dem Erlernen der jeweils anderen Sprache nicht leicht. Mehr Von Danielle Kallenborn, Ludwigsgymnasium, Saarbrücken

20.11.2017, 11:35 Uhr | Gesellschaft

Jahrestag des Terrors „Eagles of Death Metal“ spielen in Paris im Gedenken an die Opfer

Vor zwei Jahren haben islamistische Terroristen in Paris in einer Nacht 130 Menschen getötet. Paris gedenkt der Opfer mit Zeremonien – und mit einem Überraschungskonzert. Mehr

13.11.2017, 16:21 Uhr | Politik

„Koalitionseffekt“ Jamaika hofft auf mehr deutsche Touristen

„Die Koalitionsgespräche bringen natürlich mehr Aufmerksamkeit“: Die jamaikanische Tourismusbehörde rechnet damit, dass kommendes Jahr 50 Prozent mehr Deutsche auf die Insel fliegen. So weit wie Christian Lindner behaupte, sei der Weg auch nicht. Mehr

10.11.2017, 14:47 Uhr | Gesellschaft

Jürgen Klopp Ende der Liverpooler Flitterwochen

Ein Bande „hoffnungsloser Romantiker“: Jürgen Klopp kann dem FC Liverpool, der am Sonntag gegen Tottenham auf dem Prüfstand steht, die Abwehrschwäche einfach nicht austreiben. Die Kritik von außen wächst. Aber Klubbesitzer und Fans stehen hinter ihm. Mehr Von Marcus Erberich, London

22.10.2017, 14:36 Uhr | Sport

Tag der Deutschen Einheit Ein Bürgerfest fast wie ein Kessel Buntes

Zur Einheitsfeier werden in Mainz bis zu 500 000 Gäste erwartet. Für Demonstranten bleibt das Zentrum allerdings Sperrgebiet. Mehr Von Markus Schug

03.10.2017, 09:12 Uhr | Rhein-Main

Trumps UN-Rede Feurige Worte und tödliche Missverständnisse

Donald Trump hebt die Bedeutung „souveräner Nationalstaaten“ hervor und teilt gegen Nordkorea aus. UN-Generalsekretär Guterres mahnt zur Einigkeit – mit einem Seitenhieb gegen den amerikanischen Präsidenten. Mehr Von Andreas Ross, New York

19.09.2017, 20:41 Uhr | Politik

DFB-Star Dzsenifer Marozsan Immer ihrer Zeit voraus

Die deutsche Spielmacherin ist die stille Anführerin der Fußballfrauen. Mit ihrer Balance zwischen dem Simplen und dem Spektakulären soll sie das Team zum nächsten EM-Titel führen. Kann ihr das gelingen? Mehr Von Alex Westhoff

17.07.2017, 13:57 Uhr | Sport

Darwin in der Türkei Aufschrei über Streichung von Evolutionstheorie

Ist türkischen Schülern die zentrale Theorie der Lebenswissenschaften nicht zumutbar? Die Regierung Erdogans glaubt das und macht ernst. Dahinter allerdings formieren sich Muslime, die Darwin verteidigen und sich auf einen großen Türken berufen. Mehr

11.07.2017, 17:10 Uhr | Wissen

Verstorbener früherer Kanzler Der Pfälzer Helmut Kohl

Strickjacke und Sauna statt Dreiteiler und Adlon – Helmut Kohl war vielen Intellektuellen nicht gut genug. Das liegt an deren Sicht von Politik. Ein Kommentar. Mehr Von Jasper von Altenbockum

18.06.2017, 20:18 Uhr | Politik

Marek Lieberberg im Gespräch „Komplette Sicherheit ist eine Fiktion“

Marek Lieberberg gilt als erfolgreichster Konzertveranstalter Europas. Im Interview spricht er über den Terroralarm bei „Rock am Ring“, seine ersten Open Airs und über die Veränderungen im Showgeschäft. Mehr Von Peter Badenhop

12.06.2017, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Anschlag in London Erste Erkenntnisse über zwei der drei Attentäter

Zwei Tage nach dem Terroranschlag in London hat die britische Polizei zwei der drei mutmaßlichen Attentäter identifiziert. Einer der beiden ist den Behörden bereits vorher bekannt gewesen. Wer waren diese Männer? Mehr

05.06.2017, 22:39 Uhr | Politik

Terror von Manchester Verleugnung des Offensichtlichen

Es gibt keine einfache Antwort auf die Frage, wie sich eine liberale Gesellschaft gegen eine gewalttätige Ideologie am besten zur Wehr setzt. Großbritannien zeigt aber gerade, wie es nicht gelingt. Ein Kommentar. Mehr Von Jochen Buchsteiner

25.05.2017, 22:46 Uhr | Politik

Der Lokaltermin Babycalamaretti und Kalbsfilet

Das Lokal im Erdgeschoss des Cronstetten-Hauses gibt es seit mehr als zehn Jahren - und heißt heute Cron. Die Lokalität im Westhafen ist eine Mischung aus Restaurant und Vinothek. Mehr Von Peter Badenhop, Frankfurt

06.05.2017, 13:02 Uhr | Rhein-Main

Kinderklamotten für Erwachsene Mama, du bist gar nicht peinlich

Früher wollten Eltern ihre Kinder anziehen wie sich selbst. Eine neue Erwachsenen-Generation entdeckt jetzt die Marken der Kleinen für sich. Unsere Autorin kann das gut verstehen. Vorbehalte hat sie trotzdem. Mehr Von Estelle Marandon

29.04.2017, 11:52 Uhr | Stil

Keine Lust auf Reisen Nix wie heim!

Im Urlaub verreist man, so ist das nun mal. Und wer da nicht mitmacht, ist nicht normal. Was aber, wenn aus der Traumreise ein Alptraum wird? Mehr Von Hannah Bethke

23.04.2017, 10:38 Uhr | Stil

Einwanderung in Australien Die schwierige Frage nach den Werten

Mit der verschärften Einbürgerungspolitik reagiert Australiens Premierminister Turnbull auf den zunehmenden Druck von rechts. Seine Wähler werden sich trotzdem nicht von ihm abwenden. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

22.04.2017, 21:45 Uhr | Politik

Kommentar Ein Neuanfang für Opel

GM wollte Opel nur noch loswerden. Das zeigt die Mitgift in Milliardenhöhe. Peugeot hat jetzt die Chance, Opel nicht nur umzuparken, sondern wieder in Schwung zu bringen. Mehr Von Carsten Knop

06.03.2017, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Willi van Ooyen Straßenkämpfer im Landtag

Für manche ist er einfach der nette Kommunist von nebenan, andere sehen ihn ganz anders. Linken-Fraktionsvorsitzender Willi van Ooyen ist gerade 70 geworden. Bald sagt er dem Landtag adé. Mehr Von Ralf Euler

23.02.2017, 17:53 Uhr | Rhein-Main

Wohntrend Es grünt so grün

Luxuriöser Minimalismus in Grau war gestern. Der nächste Farbtrend schickt sich an, die heimische Wohnwelt zu erobern. Die Industrie lanciert ihn geschickt und kann auf den Wunsch der Menschen nach Abgrenzung bauen. Mehr Von Stefanie von Wietersheim

15.02.2017, 13:23 Uhr | Stil

Naturnahes Kochen Aufgeklärte Hausmannskost

Wer naturnah kocht, darf sich nicht von modernen Ernährungsdogmen beirren lassen. Es geht um den Respekt vor den Zutaten und die Nähe zu den Essern. Ein Essay über gesundes Essen – und drei Rezepte für Menüs. Mehr Von Erwin Seitz

27.01.2017, 13:30 Uhr | Stil
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z