Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Leben

Man-Booker-Literaturpreis Jury zeichnet George Saunders aus

Für seinen Roman „Lincoln In The Bardo“ erhält Saunders den wichtigsten britischen Literaturpreis. Dies gelang erst einem Landsmann vor ihm. Mehr

18.10.2017, 00:10 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Leben
   
Sortieren nach

Opernausstellung in London Bis die Ohren bluten

Was sehen wir im Museum, wenn das Thema „Oper“ heißt? Gehört Musiktheater nicht vor allem auf die Bühne? Das Londoner Victoria and Albert Museum inszeniert eine vermeintlich elitäre Gattung. Mehr Von Gina Thomas, London

17.10.2017, 22:59 Uhr | Feuilleton

Verheerende Waldbrände Behördenversagen oder „Feuerterrorismus“?

Wieder werden Portugal und Spanien von schweren Waldbränden heimgesucht. Dutzende Menschen sind den Flammen zum Opfer gefallen. Tragen die Regierungen eine Mitschuld an der Katastrophe? Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

17.10.2017, 20:14 Uhr | Gesellschaft

Abhängigkeit therapieren? Suchtlöscher

Warum werden manche süchtig und andere nicht? Die Suche nach der Antwort führt tief ins Gehirn. Doch sie gibt Hoffnung. Mehr Von Falk Kiefer

17.10.2017, 20:08 Uhr | Wissen

NBA Trump spaltet LeBron James und die Cavaliers

LeBron James ist derzeit wohl der beste Basketballspieler der Welt. Nun könnte er die Cleveland Cavaliers wieder verlassen. Das liegt am Klub-Eigentümer – und dem amerikanischen Präsidenten. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

17.10.2017, 19:38 Uhr | Sport

Reaktion auf Messerattacke Paris macht ernst gegen kriminelle Ausländer

Der Attentäter von Marseille hätte eigentlich in Haft sitzen sollen. Um solche Fälle in Zukunft zu verhindern, gibt der Innenminister eine Anweisung an die Regionen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

17.10.2017, 19:28 Uhr | Politik

Vorwurf Mordverstrickung Türkei lässt weiteren Deutschen im Ausland festnehmen

Ein in der Ukraine lebender Deutsch-Türke wurde offenbar schon Mitte des Jahres auf Betreiben Ankaras festgenommen. Ankara wirft ihm Verstrickung in zwei Mordfälle vor. Mehr

17.10.2017, 18:58 Uhr | Politik

„Diorama“-Schau in der Schirn Du lebst und tust mir nichts?

Die Frankfurter Schirn Kunsthalle wirft die Besucher in ein Wechselbad der Gefühle. In der Schau „Diorama“ werden tote Körper mit scheinbar lebenden Bildern kombiniert. Mehr Von Peter Geimer

17.10.2017, 18:16 Uhr | Feuilleton

Delmenhorst Strafgefangener missbraucht Frau bei Ausgang und bringt sich um

Bei 50 Ausgängen gab es keine Beanstandungen. Beim 51. missbraucht ein Gefangener in Delmenhorst eine JVA-Angestellte. Anschließend nimmt er sich das Leben. Mehr

17.10.2017, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Pflegevater über Hussein K. „Distanziert war er immer“

Im Freiburger Mordprozess gegen den Flüchtling Hussein K. hat jetzt der Pflegevater ausgesagt. Der 61 Jahre alte Arzt und seine Frau, eine Psychologin, hatten Hussein K. bei sich aufgenommen. Viel wussten sie nicht über ihn. Mehr Von Rüdiger Soldt

17.10.2017, 16:47 Uhr | Gesellschaft

Wohnungsnot in Frankfurt Zwischen Feldbetten und Isomatten

Das Semester hat begonnen, doch nicht jeder Studienanfänger hat ein Zimmer. So wie Florine Mahmud. Die Wohnungsnot in Frankfurt hat sie erfinderisch gemacht. Mehr Von August Modersohn

17.10.2017, 16:37 Uhr | Rhein-Main

Lesung auf der Buchmesse Das Erfolgsgeheimnis des Dan Brown

Ein unbeschwerter Moment nach dem Tumult: Dan Brown liest in Frankfurt vor fast 2000 Zuhörern. Es ist seine einzige Lesung in Deutschland. Mehr Von Florian Balke

17.10.2017, 16:33 Uhr | Rhein-Main

Bevölkerungsfonds der UN Arme Frauen bekommen dreimal so viele Kinder

In Entwicklungsländern haben die ärmsten Frauen so gut wie keine Chance, über die Zahl ihrer Kinder zu entscheiden. Die Vereinten Nationen kritisieren das. Sie fordern eine bessere Familienplanung und Gesundheitsversorgung. Mehr Von David Klaubert

17.10.2017, 16:07 Uhr | Gesellschaft

Taliban-Terror Mindestens 85 Tote bei Angriffen in Afghanistan

Erst kommen die Selbstmordattentäter, dann schießen sich Kämpfergruppen den Weg frei: Gleich in vier Provinzen haben die Taliban Sicherheitskräfte und Regierung angegriffen. Mehr

17.10.2017, 16:00 Uhr | Politik

„Die hat ihren Platz gefunden“ Allein unter Männern im Straßenbau

Laura Voss ist Straßenbauarbeiterin. Eine von wenigen. Viele Freunde der jungen Frau hatten anfangs Bedenken. Doch unter den männlichen Mitarbeitern genießt sie ein gutes Ansehen. Mehr Von Stefanie von Stechow

17.10.2017, 14:35 Uhr | Rhein-Main

Madrid Spanisches F-18-Kampfflugzeug stürzt bei Start ab

Ein spanisches Kampfflugzeug vom Typ F-18 ist am Dienstag auf einem Luftwaffenstützpunkt in einem Madrider Vorort abgestürzt. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums teilte mit, das Unglück auf der Luftwaffenbasis Torrejon habe sich bei Start-Übungen ereignet. Bei dem Unglück sei der Pilot der Maschine ums Leben gekommen. Mehr

17.10.2017, 14:29 Uhr | Politik

Kreml-Kritiker Menschenrechtsgericht gibt Nawalnyj recht

Ein russisches Urteil gegen Alexej Nawalnyj hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte als willkürlich kritisiert. Der Kreml-Kritiker und sein Bruder seien benachteiligt worden, heißt es in dem Urteil. Mehr

17.10.2017, 14:24 Uhr | Politik

Yossi Elad in Frankfurt Koscher für alle

Yossi Elads Restaurant Machneyuda ist eine Institution in Jerusalem. Nun ist der Koch für elf Tage in Frankfurt – und hat sich für sein Menü von der Stadt inspirieren lassen. Mehr Von Maria Wiesner

17.10.2017, 14:18 Uhr | Stil

Nahe Madrid Spanisches Kampfflugzeug stürzt ab

Ein Kampfflugzeug des Typs F-18 „Hornet“ ist abgestürzt. Der Pilot ist tot. Es ist der zweite Zwischenfall binnen einer Woche. Mehr

17.10.2017, 13:24 Uhr | Politik

Chinas Kommunisten-Kongress Die Partei der Superlative

Wenn sich die Kommunistische Partei zum Kongress trifft, blickt die Welt auf eine Organisation, die China fast so fest im Griff hat wie zu Maos Zeiten. Die Kommunisten haben den Kapitalismus verinnerlicht. Was ist ihr Geheimnis? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

17.10.2017, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Laura Dahlmeier im Interview „Wenn ein Griff ausreißt, kriegt man schon Panik“

Im Biathlon wurde Laura Dahlmeier sieben Mal Weltmeisterin. Im Sommer zieht es sie in die Berge. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über die Gemeinsamkeiten und ein ganz besonderes Gefühl. Mehr Von Claus Dieterle

17.10.2017, 12:51 Uhr | Sport

Italien Alle Wege führen durch Rom

Immer auf der Höhe der Mahlzeit: Wer Rom kennt und trotzdem was Neues sehen möchte, findet bei Localike Rom eine gute Adresse Mehr Von Simon Strauss

17.10.2017, 12:24 Uhr | Reise

Iberische Halbinsel Mindestens 39 Tote bei Waldbränden in Portugal und Spanien

Bei den Waldbränden in Spanien und Portugal sind mindestens 39 Menschen ums Leben gekommen. Besonders verheerend waren die Brände in Portugal. Neben für die Jahreszeit ungewöhnlich hohen Temperaturen und starker Trockenheit wurden die Feuer auch von Ausläufern des an der iberischen Halbinsel vorbeigezogenen Wirbelsturms „Ophelia“ angefacht. Mehr

17.10.2017, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Inhaftierter Menschenrechtler Termin für Prozess gegen Peter Steudtner festgelegt

Dem deutschen Menschenrechtler Peter Steudtner, der in der Türkei in Haft sitzt, soll ab dem 25. Oktober der Prozess in Ankara gemacht werden. Ihm drohen bis zu 15 Jahre Gefängnis. Mehr

17.10.2017, 11:58 Uhr | Politik

Amerika McCain wettert gegen Trumps „Blut und Boden“-Ideologie

Der bekannte Senator John McCain ist mit der Liberty Medal geehrt worden. Bei der Preisverleihung rechnet er mit Präsident Donald Trump und den Nationalisten in dessen Regierungsmannschaft ab. Mehr

17.10.2017, 11:38 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z