Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Krankenhaus

Zustände in Krankenhäusern Mit Gewalt gegen Patienten

Für zwei Autoren sind in deutschen Krankenhäusern Mord und Totschlag an der Tagesordnung. Ihr Buch steht wissenschaftlich auf wackeligen Beinen. Einen wunden Punkt berührt es trotzdem. Mehr

11.09.2017, 12:36 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Krankenhaus
1 2 3 ... 43 ... 86  
   
Sortieren nach

Evakuierung der Kliniken „Keiner will auf einer Bombe liegen“

Die Mammut-Evakuierung läuft an: Vor zwei Frankfurter Kliniken reiht sich am Freitag Rettungswagen an Rettungswagen. Säuglinge werden in Brutkästen über den Hof gerollt, Schwerverletzte auf andere Intensivstationen gebracht. Mehr Von Sebastian Eder, Frankfurt

01.09.2017, 15:22 Uhr | Aktuell

Antibiotikaresistenz Der Kampf gegen Krankenhauskeime

In Deutschland infizieren sich jährlich Hunderttausende Klinikpatienten mit Keimen. Gegen manche hilft kein Antibiotikum. Woher kommt die große Machtlosigkeit? Mehr Von Britta Beeger und Ilka Kopplin

25.08.2017, 20:07 Uhr | Wirtschaft

Medizinstudium in Frankfurt Kein Klinikum des Grauens

Über die Frankfurter Universitätsmedizin wird viel Schlechtes erzählt. Doch sind die Studienbedingungen dort wirklich so miserabel, wie manche behaupten? Mehr Von Sascha Zoske, Frankfurt

23.08.2017, 18:03 Uhr | Rhein-Main

Turku nach dem Anschlag Zwischen Terror und Heldentum

Der islamistische Terror hat Finnland erreicht. Die Bürger suchen den richtigen Umgang damit, die Polizei sucht weiter nach dem Motiv des Messerstechers von Turku. Mehr Von Matthias Wyssuwa

20.08.2017, 20:51 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Viele Krankenhaus-Patienten sind mangelernährt

Patienten in Deutschlands Krankenhäusern essen nicht genug. Jeder vierte kommt schon mangel- oder unterernährt in die Klinik. Dort folgt oft ein weiterer Gewichtsverlust. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin schlägt Alarm und macht einen Vorschlag. Mehr

19.08.2017, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Nach Verfolgungsjagd Tatverdächtiger der Pariser Auto-Attacke im Krankenhaus

Nach der Auto-Attacke auf Soldaten hat die französische Polizei einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Doch die Hintergründe des Angriffs sind weiter unklar – der Mann konnte bislang nicht vernommen werden. Mehr

10.08.2017, 10:44 Uhr | Politik

ZDF-Film „Looping“ Nur zusammen werden sie wieder ganz

In Leonie Krippendorffs Debütfilm „Looping“ finden drei Frauen, die sexualisierte Gewalt erfahren haben, wieder zu sich. Mehr Von Heike Hupertz

31.07.2017, 19:54 Uhr | Feuilleton

Spenderherz Sie hat dreimal im Jahr Geburtstag

877 Tage wartete Lara auf ein neues Herz: Für die Elfjährige ist dies Weltrekord. Was sie nach der Transplantation durchmachte, ist aber auch rekordverdächtig. Mehr Von Cornelia von Wrangel

28.07.2017, 20:00 Uhr | Politik

Pflegenotstand im Krankenhaus Auf Intensivstationen fehlen tausende Pfleger

Die Hälfte der Kliniken hat Probleme, Fachpersonal für Intensivstationen zu finden. Jede vierte verfehlt Personalvorgaben. Was bedeutet das für die Patienten? Mehr Von Andreas Mihm

25.07.2017, 13:07 Uhr | Wirtschaft

Drei Attentate an einem Tag Taliban bekennen sich zu Anschlägen in Afghanistan und Pakistan

Keine Ruhe in Sicht: Am Montagmorgen explodierte in Afghanistan eine Autobombe, bereits am Sonntag war ein Krankenhaus angegriffen worden. Nun kam es zu einem weiteren Anschlag in Pakistan. Mehr

24.07.2017, 17:35 Uhr | Politik

Übergriffe in Kliniken Gewalt gegen Ärzte

Verbale und körperliche Gewalt in Kliniken oder Praxen nimmt zu – denn die Ungeduld von Patienten ist ein großes Problem. Doch die Mediziner reagieren. Mehr Von Uwe Marx

21.07.2017, 16:49 Uhr | Beruf-Chance

Frankfurt 37 Frauen suchten Hilfe bei Aktion Moses

Seit 2014 haben Frauen die Möglichkeit der vertraulichen Geburt. Erfahrungen wurden in Frankfurt gesammelt, wo sich Frauen seit dem Jahr 2001 dafür entscheiden können. Mehr Von Saskia Hein, Frankfurt

20.07.2017, 20:26 Uhr | Rhein-Main

Testspiel gegen Bremen Ajax-Profi bricht während des Spiels zusammen

Der Fußballprofi Abdelhak Nouri muss im Testspiel gegen Werder Bremen nach Herzrhythmusstörungen wiederbelebt werden. Das Spiel wird danach nicht mehr fortgesetzt. Mehr

08.07.2017, 22:02 Uhr | Sport

Nach Hilfsangebot vom Papst Londoner Klinik erlaubt Verlegung von todkrankem Baby nicht

Die Eltern eines todkranken Babys wollen nicht, dass die Behandlung eingestellt wird und möchten ihr Kind in eine Klinik in Rom verlegen lassen. Doch in London gibt es rechtliche Einwände. Mehr

05.07.2017, 13:58 Uhr | Gesellschaft

Janet Yellen Amerikas Notenbank-Chefin war im Krankenhaus

Janet Yellen musste das Wochenende in einer britischen Klinik verbringen. Mittlerweile sei sie aber wieder auf dem Weg zurück nach Washington. Mehr

04.07.2017, 07:27 Uhr | Wirtschaft

Queen’s Speech Vergängliche Pläne auf Ziegenhaut

In gedämpfter Stimmung hat die Queen das Regierungsprogramm von Premierministerin May verlesen. Ob diese dafür eine Mehrheit im Parlament bekommt, ist alles andere als sicher. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

21.06.2017, 19:02 Uhr | Politik

Ehemann der Queen Prinz Philip liegt im Krankenhaus

Der 96 Jahre alte britische Prinz Philip liegt mit einer Infektion im Krankenhaus. Das hat der Palast britischen Medien bestätigt. Es soll sich um eine Vorsichtsmaßnahme handeln. Mehr

21.06.2017, 12:24 Uhr | Aktuell

Rückenschmerzen Große regionale Unterschiede bei Rücken-Operationen

Wegen Rückenschmerzen werden immer mehr Patienten in Deutschland operiert. Doch einer neuen Studie zufolge kommen die Einwohner in Fulda durchschnittlich 13-mal häufiger auf den OP-Tisch als in Frankfurt an der Oder. Mehr

19.06.2017, 05:45 Uhr | Wissen

Nach dem Hochhaus-Brand Demonstranten stürmen Bezirksrathaus in London

Keine Sprinkleranlage, billiges Dämmmaterial: Nach dem verheerenden Brand im Grenfell-Hochhaus mischt sich in die Trauer allmählich Wut. Offenbar wäre besserer Brandschutz schon für 5000 Pfund mehr zu haben gewesen. Mehr Von Gina Thomas, London

16.06.2017, 18:20 Uhr | Aktuell

Familiendrama Vater ersticht zwei kleine Kinder in Thüringen

In Thüringen sticht ein Mann seine drei kleinen Kinder nieder. Zwei der Jungen sterben, der dritte ist in Lebensgefahr. Was hat den Vater zu dieser brutalen Tat getrieben? Mehr

15.06.2017, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Ambulante Versorgung Geht doch heim!

Niemand liegt gerne in der Klinik. Deshalb arbeiten Wissenschaftler und Ärzte daran, Verfahren zu entwickeln, die die ambulante Versorgung und Behandlung zuhause ermöglichen. Mehr Von Catalina Schröder

07.06.2017, 07:32 Uhr | Gesellschaft

Drogenhilfe Elend in den Gassen Zürichs

Zwischen sauberen Spritzen und intensiven Gesprächen: Ruth Humbel über ihre Arbeit mit traumatisierten Drogensüchtigen in Zürich und den Kampf gegen Aids. Mehr Von Léon Thommen, Kantonsschule Zürcher Oberland, Wetzikon

06.06.2017, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Jugendliche pflegt ihre Eltern „Ich bin auch daran gewachsen“

Der Vater hat Krebs, die Mutter multiple Sklerose: Tabitha Maria Scheuer ist 21 und pflegt seit Jahren ihre Eltern. Über ein Leben zwischen Krankenbett, Uni und ständigen Sorgen. Mehr Von Kathrin Runge

03.06.2017, 21:40 Uhr | Gesellschaft

„Queen of Cashmere“ Modeschöpferin Laura Biagiotti gestorben

Laura Biagiotti, die italienische Modemacherin, ist im Alter von nur 73 Jahren an Herzstillstand gestorben. Bekannt wurde sie vor allem mit Düften. Mehr Von Alfons Kaiser

26.05.2017, 13:43 Uhr | Stil
1 2 3 ... 43 ... 86  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z