Krankenhaus: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Florida Trump besucht Verletzte nach Schulmassaker

Der amerikanische Präsident hat nach dem Amoklauf von Florida Ärzten und Notrettern für ihre Arbeit gedankt. Zur Debatte über Waffengesetze wollte er sich nicht äußern. Mehr

17.02.2018, 03:58 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Krankenhaus

1 2 3 ... 43 ... 87  
   
Sortieren nach

Verdächtigen Brief geöffnet Frau von Donald Trump Jr. ins Krankenhaus gebracht

An die Adresse von Donald Trump Jr. ist ein Brief mit einer verdächtigen Substanz geschickt worden. Seine Frau Vanessa wurde in ein Krankenhaus gebracht. Trump Jr. spricht von einer „unglaublich beängstigenden Situation“. Mehr

13.02.2018, 00:43 Uhr | Politik

Vier Verletzte Wintergrillen in der Wohnung endet mit Krankenhausaufenthalt

Weil sie nicht weiter im Freien brutzeln wollte, hatte eine Familie ihren Holzkohlegrill in die Wohnung getragen. Eine blöde Idee: Vier Personen erlitten eine Kohlenmonoxidvergiftung. Mehr

12.02.2018, 14:01 Uhr | Gesellschaft

Faschingsparty in Vaihingen Frauen erleiden Vergiftungen – weil ihnen kalt war

Bei einer privaten Faschingsparty in Baden-Württemberg heizen acht Frauen im Inneren mit einem Holzkohlegrill. Mit Vergiftungen kommen sie ins Krankenhaus. Mehr

11.02.2018, 15:35 Uhr | Gesellschaft

Helios-Klinik Bad Schwalbach „Wir brauchen die Klinik“

Etwa 400 Menschen demonstrieren am Samstag in Bad Schwalbach gegen die Pläne des Medizinkonzerns Helios, die dortige Klinik zu schließen. Viel Hoffnung auf Erfolg haben sie jedoch nicht. Mehr Von Robert Maus

05.02.2018, 08:11 Uhr | Rhein-Main

Familienkonzern Messer „Wir liefern Lachgas für Kliniken und Stickstoff für Handys“

Erstaunlich, was man mit Industriegasen alles machen kann – und wie sich ein hessisches Familienunternehmen global behauptet. Mehr Von Thorsten Winter

30.01.2018, 18:55 Uhr | Rhein-Main

Cousin festgenommen Acht Monate altes Mädchen in Indien vergewaltigt

Bei ihrer Rückkehr von der Arbeit fanden Eltern in Indien ihr acht Monate altes Kind blutüberströmt im Bett. Drei Stunden lang musste das Mädchen operiert werden. Festgenommen wurde der Cousin. Mehr

30.01.2018, 13:36 Uhr | Gesellschaft

Wegen Spionage verurteilt Iran gewährt 81 Jahre altem Amerikaner Haftverschonung

Baker Namasi ist der älteste in Iran inhaftierte Amerikaner. Nach mehreren Krankenhausaufenthalten durfte der frühere Unicef-Mitarbeiter nun das Gefängnis verlassen – zumindest ein paar Tage. Mehr

29.01.2018, 16:39 Uhr | Politik

Altersfrage bei Flüchtlingen Kinder mit Bärten

Ein 19 Jahre alter Junge gibt an, zwölf zu sein. Er geht zur Schule, dealt mit Drogen, verprügelt Mitschüler. Solche Extremfälle lassen sich jedoch verhindern. Mehr Von Lydia Rosenfelder

07.01.2018, 14:59 Uhr | Politik

Berlin Überfall auf Juwelier – war es eine Bande?

Kurz vor Weihnachten ist ein Luxusjuwelier am Prachtboulevard Kurfürstendamm überfallen worden, ein verletzter Wachmann liegt im Krankenhaus. War eine Bande am Werk? Mehr

22.12.2017, 16:50 Uhr | Gesellschaft

Krebserkrankung Senator McCain im Krankenhaus

Der amerikanische Senator John McCain ist in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das entschiedene Kritiker von Präsident Trump leidet an einer aggressiven Form von Hirnkrebs. Mehr

14.12.2017, 02:55 Uhr | Politik

Neue Studie Digitaler Wandel erhöht Arbeitsdruck in den Kliniken

Digitale Technologien erleichtern die Arbeit und unterstützen die Prozessabläufe, heißt eines der Versprechen. Jetzt kommt eine Studie in den Kliniken zu einem anderen Ergebnis. Mehr

11.12.2017, 09:51 Uhr | Wirtschaft

Rettungsassistent im Interview „Du bist einfach da für deine Stadt“

Ernst Koban arbeitet seit mehr als vier Jahrzehnten im Rettungsdienst. Ein Gespräch über Mitleid und schwarzen Humor, Gaffer und Anspruchsdenken. Mehr Von Kathrin Runge

10.12.2017, 09:06 Uhr | Gesellschaft

Max Burkhart 17 Jahre altes Ski-Talent stirbt nach Trainingssturz

Nur wenige Wochen nachdem David Poisson bei einem Sturz starb, erschüttert der nächste tödliche Unfall den Skisport. Der erst 17 Jahre alte Deutsche Max Burkhart ist tödlich verunglückt. Mehr

07.12.2017, 08:45 Uhr | Sport

Vergiftung mit Kohlenmonoxid Winter-Griller müssen ins Krankenhaus

Die Gefahren durch Kohlenmonoxid werden immer wieder unterschätzt. Auch von einer Familie in Neu-Isenburg, die ihren Holzkohlegrill in die Wohnung stellte. Elf Menschen – darunter sechs Kinder – landeten im Krankenhaus. Mehr

04.12.2017, 11:15 Uhr | Gesellschaft

AOK beklagt Zu wenig Erfahrung mit Krebs-Operationen

Gehen Krebs-Patienten hohe Risiken ein, wenn sie in eine Klinik gehen mit wenigen solchen Fällen im Jahr? Eine Untersuchung der AOK legt das nahe. Die Krankenhaus-Betreiber weisen das zurück. Mehr

23.11.2017, 14:50 Uhr | Wirtschaft

Klinikum Hanau Junge gestorben: Ermittlungen gegen Ärzte eingestellt

Dreieinhalb Jahre nach dem rätselhaften Tod eines kleinen Jungen ist ein Ermittlungsverfahren gegen mehrere Ärzte des Klinikums Hanau zu Ende. Die Vorwürfe wegen fahrlässiger Tötung sind die Mediziner los. Mehr

21.11.2017, 13:40 Uhr | Rhein-Main

Ehemaliger Sektenführer Massenmörder Charles Manson abermals im Krankenhaus

Bereits im Januar musste der verurteilte Mörder Charles Manson wegen schwerer Darmblutungen im Krankenhaus behandelt werden. Jetzt soll sich sein Zustand wieder verschlechtert haben. Mehr

16.11.2017, 09:33 Uhr | Gesellschaft

Prozess gegen Fernfahrer Wenn der Laster den Tod bringt

Weil eine Familie starb, als sein Sattelzug ungebremst in ein Stauende fuhr, steht in Kassel ein Kraftfahrer vor Gericht. Wie lassen sich solche verheerenden Unfälle verhindern? Mehr Von Jörn Wenge

13.11.2017, 12:05 Uhr | Gesellschaft

Medizinische Unterversorgung „Ein Chirurg für das ganze Land“

Schlecht versorgte Brüche und versäumte Operationen fordern in den ärmsten Regionen der Welt die meisten Todesopfer. Eine deutsche Medizinstudentin ist Teil einer Harvard-Forschungsgruppe mit, die das Problem bekämpft. Ein Interview. Mehr Von Catalina Schröder

10.11.2017, 22:22 Uhr | Gesellschaft

Trump nach Blutbad Täter erschoss sich selbst

Nur fünf Wochen nach dem Massaker von Las Vegas erschießt ein junger Mann in Texas mindestens 26 Menschen in einer Kirche. Präsident Trump erkennt trotzdem keinen Zusammenhang mit dem amerikanischen Waffenrecht. Mehr

06.11.2017, 15:23 Uhr | Gesellschaft

Am Münchner Hauptbahnhof Mann mit 6,5 Promille zusammengebrochen

Mit einem unvorstellbar hohen Promillewert ist ein Sachse zu Besuch in München zur Ausnüchterung ins Krankenhaus gebracht worden. Er gab an, lediglich eine Maß getrunken zu haben. Mehr

18.10.2017, 14:32 Uhr | Gesellschaft

„Félicité“ im Kino Die jenseitige Stimme

Wenn sie singt, verändert sich alles: „Félicité“ von Alain Gomis erhielt in Berlin den Silbernen Bären. Jetzt kommt das afrikanische Situationendrama ins Kino. Mehr Von Bert Rebhandl

09.10.2017, 18:17 Uhr | Feuilleton

Die Helden von Las Vegas „Los geht’s, wir müssen rennen!“

Als der Todesschütze von Las Vegas auf die völlig ungeschützte Menschenmenge feuert, reagieren die meisten Menschen in Panik. Doch einige wachsen über sich hinaus und retten andere. Mehr

04.10.2017, 12:07 Uhr | Gesellschaft

Radsport Degenkolb in der Klinik

Nachdem der 28-Jährige jüngst bei der Vuelta und der Dänemark-Rundfahrt ausgestiegen war, verzichtete er auch auf seine WM-Teilnahme. Degenkolb wird nun an Herz und Lunge untersucht. Mehr

22.09.2017, 17:09 Uhr | Sport
1 2 3 ... 43 ... 87  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z