http://www.faz.net/-hs1
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Modewoche Mailand Ciao Milano

Die Kollektionen der New Yorker und Londoner Designer waren mit politischen Botschaften gespickt. Auch die Italiener haben hier und da etwas zu sagen. Mehr Von Jennifer Wiebking, Mailand 0

Mode & Design

Einzelstücke Dann hab’ ich was Eigenes

Design? Schön und gut. Aber nichts geht über Einzelstücke: customized und personalisiert. Finden kann man die Ideen für diese Stücke überall. Mehr Von Friederike Haupt 3

Modedesign Dieser Mann bringt Amerika guten Stil bei

Joseph Altuzarra ist so europäisch, wie es ein amerikanischer Designer nur sein kann. Die Stars in Hollywood schätzen seine Mode. Ein Gespräch über coole Kleider für Schauspieler und das Schwulsein unter Präsident Trump. Mehr Von Jennifer Wiebking 3

Ende der Londoner Fashion Week Größer, schöner, unverschämter

Die Londoner Mode hat Brexit-Sorgen. Die Designer lassen sich davon jedoch nichts anmerken. Stattdessen sticken sie Tausende von Pailletten auf ihre Kleider – oder schicken Frauen jeder Generation auf den Laufsteg. Mehr Von Jennifer Wiebking, London 2 3

Princess of Wales Die unsterblichen Outfits von Lady Diana

Prinzessin Diana war eine Stil-Ikone, auch wenn nicht alle ihre Modeauftritte frei von Kritik waren. Nun blickt eine Ausstellung in London auf die Kleider im Leben Dianas zurück und zeigt eine erstaunliche Entwicklung. Mehr Von Maria Wiesner 5

Chanelkleid für Meryl Streep „Eine geniale Schauspielerin – aber billig“

Karl Lagerfeld hat ein Kleid für Meryl Streeps Oscar-Auftritt entworfen. Aber die Schauspielerin wollte angeblich auch Geld sehen, wenn sie als Werbeträgerin für Chanel unterwegs sei. Ein Red-Carpet-Drama zwischen Paris und Los Angeles. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 35 53

Mehr Mode & Design
1 2 3 10
   
 

Modewoche in London Rüstzeug für ungewisse Zeiten

Die Londoner Designer wissen noch nicht, was mit dem Brexit auf sie zukommen wird. Aber Botschaften haben sie trotzdem. In den Kollektionen zur Fashion Week kann man die schon lesen. Mehr 0

Gebrauchte Oscar-Kleidung Secondhand-Ware mit Flair

Wenn Ende der Woche die Oscars verliehen werden, könnten die Requisiten der Filme schon bei „It’s a Wrap!“ liegen. Der Laden in L.A. verkauft die Outfits der Stars. Mehr Von Christiane Heil 3

Destry Allyn Bloß nicht nur die Tochter mit berühmtem Namen!

Steven Spielbergs jüngste Tochter wuchs an den Film-Locations in Los Angeles auf. Jetzt ist sie 20 Jahre alt und macht sich selbst einen Namen – als Destry Allyn. Mehr Von Esma Annemon Dil 0

Modewoche in New York Passt ins Bild

Die New Yorker Modewoche leidet an Designerschwund. Die restlichen Modemacher liefern für Herbst und Winter 2017 dennoch ein paar Ideen. Mehr Von Florian Siebeck, New York 0

Award Season Off to the Oscars

Für Modemarken gehört die „Award Season“ zum Pflichtprogramm. Die großen Häuser kleiden Stars ein, die sie ohnehin unter Vertrag haben. Und die kleineren? Bei den Vorbereitungen des Labels Galvan. Mehr Von Jennifer Wiebking 1 3

Fashion Week in New York Aus dem Knast auf den Laufsteg

2014 war er wegen unerlaubten Waffenbesitzes festgenommen worden, jetzt erobert er den Laufsteg: „Sexy Verbrecher“ Jeremy Meeks lief in New York für den Münchner Designer Philipp Plein. Mehr 8

Shooting in Paris Diane trägt Legende

Vor 70 Jahren zeigte Christian Dior seine erste Couture-Kollektion. Ellen von Unwerth erzählt die Legende weiter – und fotografiert Diane Kruger, einen der wenigen deutschen Schauspiel-Stars von Weltrang. Mehr 0

Styling für Berlinale Daraus wird ein Look

Einige der besten deutschen Schauspielerinnen haben es verstanden: Für die Karriere ist der eigene Auftritt wichtig. Sie lassen sich von Leena Zimmermann inszenieren. So sehen die Berlinale-Vorbereitungen mit einer professionellen Stylistin aus. Mehr Von Jennifer Wiebking 6

Mode bei den Grammys 2017 Schon schwul, oder?

Die entscheidende Show findet bei den Grammys auf dem roten Teppich statt: Dort trafen sich politische Statements, ein Bällebad und der etwas distanzlose Leiter eines Fanclubs. Mehr Von Julia Bähr 1

New Yorker Modewoche Kurz vor Panik

Die New Yorker Mode steckt in der Krise. Billigmarken, mangelndes Interesse und Angst vor Trumps Politik sind nur ein paar der Gründe. Da hilft auch keine Fashion Week. Mehr Von Alfons Kaiser, New York 1 13

Fashion Week in New York Calvin Klein wieder groß

Raf Simons beginnt bei der New Yorker Modemarke, steigt voll in die amerikanischen Themen ein – und begeistert mit seiner Premiere Fans, Promis und Vermarkter. Mehr Von Alfons Kaiser, New York 1 7

Berlinale-Eröffnung Zum Glück ist Maggie da

Die Berliner Filmfestspiele wollen politisch sein, am roten Teppich war aber allen nur kalt und die ganz großen Stars ließen auf sich warten. Einer wenigstens sitzt in der Jury. Mehr Von Maria Wiesner, Berlin 4

Tim Coppens Krieger in atmungsaktiven Jacken

Der Belgier Tim Coppens ist nicht der bekannteste Designer. Aber weil er die Grenzen zwischen Streetwear, Sportmode und klassischer Schneiderkunst überwindet, vielleicht der zeitgeistigste. Mehr Von Isabelle Braun 2 4

Deutsche Bahn Das trägt bald die Schaffnerin

Guido Maria Kretschmer soll die Mitarbeiter der Deutschen Bahn neu einkleiden. Die Uniformen des Fernseh-Star-Designers werden schon getestet – tragen wird sie nur ein Teil der Belegschaft. Mehr Von Thiemo Heeg 11 6

Signature Pieces aus Berlin Ablage A wie Berlin

Erfolgreiche Modedesigner sollten nicht nur neue Kollektionen herausbringen, sondern auch ein signature piece kreieren. Dass diese Idee nicht veraltet ist, zeigen die Berliner Modemacher. Mehr Von Jennifer Wiebking 1

Interview mit „Miss Germany“ „Es gibt eine Krankheit in der Gesellschaft“

„Miss Germany“ Lena Bröder kehrt nach dem Ende der Amtszeit in ihren Beruf zurück: Lehrerin im Münsterland. Ein Interview über den Klassenraum als Bühne, den Besuch beim Papst und die Schattenseiten des Geschäftes. Mehr 57

Samtiger Modetrend Ein Gefühl von Sicherheit

Gestern Muttchen-Stoff, heute Trend-Material: In der Mode gehört Samt jetzt zu den Gewinnern. Nicht nur Frauen machen sich darin beliebt. Mehr Von Sabine Spieler 12

Promis in Givenchy-Kleidern „Kleider, die fast schon auf den Körper gemalt sind“

Madonna, Beyoncé, Kim Kardashian West – sie alle sind Fans von Givenchy und Designer Riccardo Tisci. Weil der Mann, der das französische Traditionshaus umgekrempelt hat, sich jetzt verabschiedet, gönnen wir uns einen kleinen Blick zurück. Mehr 11

Malin Gabriella Nordin „Auf Musik kann ich manchmal neidisch sein“

Musikstücke lassen sie neidisch werden und Einzelausstellungen sind für sie einschüchternd. Ein Treffen mit der schwedischen Künstlerin Malin Gabriella Nordin. Mehr Von Quynh Tran 2 0

Keine Show in Paris Riccardo Tisci verlässt Givenchy

Der italienische Designer Riccardo Tisci hat zwölf Jahre lang das französische Traditionshaus Givenchy umgekrempelt. Nun lief sein Vertrag aus. Mehr Von Maria Wiesner 2

1 2 3 10
Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook