Home
http://www.faz.net/-hs1
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Im Interview mit einem Model „Sagen Sie ja zum Leben!“

Caroline de Maigret ist die Pariserin der Stunde. Was man von den Frauen der französischen Hauptstadt lernen kann, hat sie in einem Buch aufgeschrieben. In Sachen Stil können Frauen sich einiges von dem 40 Jahre alten Model abschauen. Mehr Von Jennifer Wiebking 10

Mode & Design

Männermode Liberté toujours

Wenn Models plötzlich unsere Klamotten tragen: Die Pariser Herrenmode erfreut sich der Normalität. Aber man sieht neue Silhouetten. Mehr Von Markus Ebner, Paris 0

Tücken der Mode (5) „Große Zehen können sehr unterschiedlich sein“

Angeblich kaufen Frauen am liebsten Schuhe – aber jeden Abend werfen sie sie erleichtert von sich. Hanne Claussen arbeitet als Leistenbauerin bei Lloyd und erklärt, warum die Herstellung bequemer Schuhe so kompliziert ist. Mehr Von Julia Bähr 4 11

Männermode Passt, wackelt und hat Stil

Im Sommer ohne Strümpfe! An Kontraste denken! Und keine Angst vor Opas Garderobe! Von den Italienern können deutsche Männer noch lernen. Beobachtungen aus Florenz. Mehr Von Alfons Kaiser (Texte) und Helmut Fricke (Fotos) 14

Rucksack-Mode So steigt man ins Büro auf

Der Vorteil eines Rucksacks liegt auf der Hand: man hat sie frei. Auf Schönheit und Eleganz muss man dabei nicht verzichten. Wir haben 5 Modelle ausgesucht. Mehr Von Jennifer Wiebking 22 5

Kunst auf Bestellung SculptureBerlin - Die Werkstatt für Kunst

Meterhohe Skulpturen und haushohe Plastiken - beides kann „SculptureBerlin“: Die Werkstatt realisiert Auftragsarbeiten für andere Künstler. Das Kreativunternehmen bietet eine große Halle, viele Maschinen und drei Experten, die sich als Dienstleister verstehen. Mehr 4

Mehr Mode & Design
1 2 3 5
   
 

London Fotoausstellung zeigt Frida Kahlos Kleider

Die Kleidung der mexikanischen Malerin war 50 Jahre lang in einem Badezimmer weggeschlossen – Ishiuchi Miyako zeigt sie auf Bildern dem interessierten Publikum. Mehr 4

„Dior und ich“ im Kino Der Schnitt ist das Kleid

„Dior und ich“ ist ein besonderer Film – über Mode und Tradition, über Teamarbeit und Handwerk. Und über Raf Simons und seine erste Kollektion für das Traditionshaus. Aber wer ist dieses „ich“? Mehr Von Verena Lueken 1 8

Neuer Trend So viele Brillen wie Schuhe im Schrank

Gute Nachrichten für Maulwürfe: Brillen werden hip – und viel günstiger. Bei den Preisen, die einige Hersteller neuerdings verlangen, können sich Modebewusste eine ganze Auswahl an Gestellen leisten. Mehr Von Isabelle Braun 1 8

Tücken der Mode (4) „Echte Jeans-Enthusiasten legen Wert auf Knöpfe“

Sie kneifen hier, rutschen dort und schlagen immer an den falschen Stellen Falten: Die Suche nach der perfekt sitzenden Jeans kann Stunden wertvoller Lebenszeit kosten. Hans-Bernd Cartsburg, oberster Produktchef bei Mustang, nennt die Gründe. Mehr Von Julia Bähr 3 19

Ärzte warnen Nervenschäden durch enge Jeans

Ärzte in Australien haben zum ersten Mal beobachtet, wie Muskeln und Nervenfasern durch zu enge Jeans geschädigt werden. Eine Frau musste mehrere Tage im Krankenhaus bleiben, nachdem sie wegen der zu engen Hose ihre Füße nicht mehr spürte. Mehr 6 2

Textilverleger Andreas Zimmer „Auch die Queen ist unsere Kundin“

Die Firma bietet Tapeten, Textilien, Möbel und, wenn es sein muss, auch Bettwäsche an: Was Apple in der Computerbranche ist, ist Zimmer und Rohde in der Textilindustrie – Top-Klientel inklusive. Mehr Von Stephan Finsterbusch, Oberursel 2 10

Mailänder Männerschauen Afrika, Du hast es besser

Die Mailänder Herrenmode geht nach Süden, erkennt den Gebrauchswert – und entdeckt das Mädchen im Mann. Mehr Von Alfons Kaiser (Text) und Helmut Fricke (Fotos), Mailand 3 1

Uhrenhersteller Breguet „Frankreich war für Breguet einfach zu klein“

Vor 200 Jahren kämpften Napoleon, Blücher und der Herzog von Wellington in der Schlacht von Waterloo. Eine Gemeinsamkeit hatten die drei aber – trotz aller Feindschaft. Mehr Von Jennifer Wiebking 3 12

Pitti Uomo Modespektakel unter der Sonne Italiens

Japanisches Design aus deutschem Leder im sommerlichen Florenz: In der Heimatstadt von Ferragamo und Gucci wird die neue Herrenmode gezeigt. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Alfons Kaiser, Florenz 1 7

Herrenmode in Florenz Die Pfauen sterben nicht aus

Frühjahr und Sommer 2016 sind zwar noch weit entfernt. Aber die größte Herrenmodemesse der Welt schaut schon jetzt in die Zukunft. Eindrücke vom „Pitti Uomo“ in Florenz. Mehr Von Alfons Kaiser (Text) und Helmut Fricke (Fotos) 3

Ascot 2015 Ja, wo laufen sie denn?

Heute startet das Pferderennen im britischen Ascot, das bekanntermaßen auch ein Wettkampf um die ausgefallensten Hüte ist. Erste Eindrücke von der Tribüne. Mehr 2

Brautmode Ein Kleid mit Tüll, aber bitte nicht tantig

Nichts anfassen, keine Fotos, bloß nichts fragen: In vielen Brauthäusern gibt es seltsame Regeln und hochnäsiges Personal. Eine neue Generation von Modefrauen ändert das jetzt. Zum Glück. Mehr Von Jennifer Wiebking 2 14

Stil-Fragebogen: Stefan Diez „Ich trage Schmuck, bis ich ihn verliere“

Der ausgebildete Tischler eröffnete 2003 sein eigenes Studio in München. Stefan Diez zählt zu den bekanntesten deutschen Produktdesignern. In unserem Stil-Fragebogen verrät er sein bestes Smalltalk-Thema und manches mehr. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 1 7

Exzentrische Schuhe Mehr als ein Fetisch

Je höher der Absatz, umso schneller das Herz: Eine Ausstellung in London widmet sich exzentrischen Schuhmodellen. Und der Frage: Wer trägt so etwas? Mehr Von Maria Wiesner 2

Berliner Mode Frauke Gembalies und ihr Frauenzirkel

Eine Berliner Designerin verkauft ihre Mode weder über Boutiquen noch über Online-Stores – sondern ausschließlich im Privatsalon. Ein Besuch. Mehr Von Quynh Tran 2 3

Marie-Louise Carven Liberté, égalité, féminité

Marie-Louise Carven gehörte zu den wenigen großen Modeschöpferinnen. Sie machte sich nicht als Designerin wichtig, sondern kümmerte sich um die Verschönerung der Pariserinnen. Nun ist sie im Alter von 105 Jahren gestorben. Mehr Von Alfons Kaiser 5

Bilder einer vergessenen Zeit Balkan Beads

Im Norden Albaniens ist ein Schatz verborgen: eine halbe Million Fotos über Kultur, Mode und Geschichte des Landes. Doch die Aufnahmen aus einer längst verlorenen Welt sind gut versteckt. Wer sie sucht, wird belohnt. Mehr Von Maria Wiesner, Shkodra 2 36

Studiengang Schmuck Glanz gut

Es müssen nicht immer Gold und Juwelen sein, diese außergewöhnlichen Schmuckstücke sind aus Kunstharz oder Glaskristallen gefertigt. Sieben Absolventen des Studiengangs Schmuck an der Hochschule Pforzheim zeigen, was sie inspiriert. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 3 7

Juwelier Wempe Ring frei für die schwäbische Provinz

Vom Wachsmodell über die Gussform zum Schmuckstück: Aus einer Idee lässt der Juwelier Wempe in der schwäbischen Provinz Wirklichkeit werden. Einige Schmuckstücke sind handwerklich so kompliziert, dass sie eigentlich gar nicht herzustellen sind. Mehr Von Stephan Finsterbusch 4 15

Die Marke Maria Scharapowa Das Spiel ihres Lebens

Maria Scharapowa ist eine der besten Tennisspielerinnen. Und sie ist die Sportlerin, die sich in der Luxusbranche am lukrativsten vermarktet. Wie macht sie das bloß? Mehr Von Thomas Klemm 3 12

1 2 3 5