http://www.faz.net/-hs0
Beim Gebäck der KUF Studios handelt es sich wahrlich um Marmorkuchen.

Kuchen in Stein-Optik : Marmor ist in aller Munde

Die Backwerkstatt der KUF Studios kreiert essbare Kunstwerke der besonderen Art – die kleine Marmorkuchen sehen sehen dem namensgebenden Carbonatgestein zum Verwechseln ähnlich.

Nachhaltig einkaufen : Zu gut für die Tonne

Täglich landen noch genießbare Lebensmittel im Müll. Junge Startups wollen das große Wegwerfen stoppen, indem sie die Sachen retten und weiterverkaufen. Wir haben drei Angebote getestet.

Kaffeekunst in Frankfurt : Mehr als nur Cappuccino

Für Sascha Jockovic ist die Kaffeezubereitung eine Leidenschaft. Das sollen die Gäste seines Frankfurter Cafés nicht nur schmecken, sondern auch sehen. Darum zeichnet der Chef höchstpersönlich kleine Motive in den Milchschaum.

Seite 7/26

  • „Night Kitchen“ in Berlin : Acht mal Israel

    Vom Carpaccio über Shakshuka bis zum Oktopus: Das „Night Kitchen“ bringt den Geschmack von Tel Aviv nach Berlin. Das Berliner Restaurant hat für uns ein israelisches Menü aus acht sonnenverwöhnten Gerichten entworfen.
  • Trüffelhobel : Per Tartufo

    Der weiße Trüffel aus Alba wird nur in hauchdünnen Scheiben serviert. Dafür ist ein besonderes Werkzeug nötig. Höchste Zeit, dass sich Designer mit dem Hobel beschäftigen. Entdecken Sie die sechs spannendsten Entwürfe – und was aus ihnen geworden ist.