http://www.faz.net/-hrx-8aqk4

Köche, Winzer, Weine : Unsere Lieblinge des Jahres 2015

  • -Aktualisiert am

Spezialisten fürs süße Spektrum: Softeis und Kirsche Süß-Sauer, ein Dessert unserer Patissiers des Jahres. Bild: Restaurant Vendôme/Peter Chmil

Unser Restaurantkritiker und unser Weinkolumnist haben sich durch Menüs geschlemmt und Keller getrunken. Welche Köche sind in besonderer Erinnerung geblieben? Welche Winzer verdienen besonderes Lob?

          Wer die besondere Klasse unserer „Lieblinge des Jahres“ einmal persönlich erleben möchte, hat dazu schon in wenigen Wochen Gelegenheit, am 30. Januar 2016 im Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach bei Köln. An diesem Abend kochen alle Preisträger gemeinsam ein exklusives Fünf-Gänge-Menü; dazu werden Weine von den ebenfalls prämierten Gütern verkostet. Durch den Abend führen unsere Haus-Kritiker und Preisjuroren Jürgen Dollase und Stuart Pigott.

          Hinweis: Die Veranstaltung ist leider bereits komplett ausgebucht. Anfang 2017 findet sich aber wieder eine Gelegenheit, die „Lieblinge des Jahres“ persönlich zu erleben.

          Unsere Lieblinge des Jahres 2016 Bilderstrecke
          Unsere Lieblinge des Jahres 2016 : Patissiers des Jahres

          Weitere Themen

          Herkunft entscheidet

          Deutscher Wein : Herkunft entscheidet

          Es mag wie eine kleine Formalität klingen. Doch die Durchführungsverordnung der EU zur geschützten Ursprungsbezeichnung läutet für den deutschen Wein ein neues Zeitalter an. Wie schmeckt der Unterschied?

          Revolutionär der Kochkunst Video-Seite öffnen

          Mikkel Karstad : Revolutionär der Kochkunst

          Mikkel Karstad ist einer der ungewöhnlichsten Köche Dänemarks. Zeit- und Geldnot sind für ihn keine Ausrede für schlechtes Essen. Mit diesem Credo krempelt er die Betriebskantinen seines Landes um.

          Karneval und Kurioses Video-Seite öffnen

          Rio de Janeiro : Karneval und Kurioses

          Die berühmte Parade der Samba-Schulen zieht Hunderttausende in ihren Bann: Schaulustige aus Rio, aller Herren Länder und natürlich die Tänzer selbst. Anderswo in der Stadt feierten Hundehalter ihre Lieblinge.

          Großes britisches Kino

          Boris Johnson : Großes britisches Kino

          Boris Johnson versteht es blendend, sich in Szene zu setzen – und seine Gegner hassen ihn dafür. Am Mittwoch wurden sie aber mal wieder überrascht.

          Topmeldungen

          Berlinale : Goldener Bär für rumänischen Sexfilm

          Der rumänische Experimentalfilm „Touch Me Not“ von Adina Pintilie hat bei der 68. Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Keiner der vielen Preise ging an einen Film aus Deutschland.

          1:0 gegen HSV : Werder stürzt den Nordrivalen noch näher an den Abgrund

          Ein Notderby statt eines Nordderbys: In einem niveauarmen Spiel mit ständigen Störungen durch HSV-Anhänger gewinnt Werder Bremen dank eines späten Tors. Der Hamburger Weg führt immer weiter Richtung zweite Bundesliga. Bremen ist nun Vierzehnter.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.