http://www.faz.net/-hs0
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Berlin bruncht wieder All-you-can-eat war gestern

In Berlin eröffnen momentan neue Brunchrestaurants wie Sand am Meer. Mit den All-you-can-eat Buffets der Vergangenheit haben sie aber nichts mehr zu tun. Spricht das für eine neue Esskultur? Mehr Von Celina Plag 1 11

Essen & Trinken

Restaurantkette Vapiano experimentiert mit Bedienung und Lieferservice

Vapiano-Restaurants hatten zuletzt vor allem mit Gammel-Vorwürfen Schlagzeilen gemacht. Jetzt prescht die Kette mit anderen Nachrichten vor. Sie will sich womöglich von der Selbstbedienung verabschieden. Und wie steht’s mit den Börsenplänen? Mehr 4

Kolumne Geschmackssache Schunkeln mit der heiligen Hildegard

Die Drosselgasse in Rüdesheim ist das irdische Himmelreich froher Zechkumpane. Doch sie ist noch mehr – dank eines erstaunlichen Lokals, das Rambazamba mit kulinarischer Hochkultur verbindet. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 3 8

Blog | Reinheitsgebot Hamburg - Niedergang einer Biermetropole

Im Mittelalter war Hamburg das Brauhaus Europas. Heute gehören die letzten Traditionsmarken zu Carlsberg, und die Craft-Brauer suchen noch ihren eigenen Stil. Doch es gibt auch einen Lichtblick. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 0

Bar in Frankfurt Wo der Origami-Elefant Tonic Water speit

Das Frankfurter Ausgeh-Viertel Alt-Sachsenhausen war für seine billigen Bars verschrien. Das ändert sich gerade, auch wegen Neueröffnungen wie dem „Bonechina“. Mehr Von Maria Wiesner 3

Der Lokaltermin Sommerrolle und Kokos-Hähnchen

Das „Coa“ im Frankfurter Bahnhofsviertel überzeugt vor allem mit Frische. Auch wenn es die asiatischen Gerichte der Kette auch anderswo gibt. Manches ist doch einzigartig. Der Lokaltermin. Mehr Von Peter Badenhop, Frankfurt 1

Mehr Essen & Trinken
1 2 3 10
   
 

Aufdringliche Werbung Halt die Klappe, Smoothie!

Beim Einkaufen labern uns wildfremde Lebensmittel zu. Ein Gang durch den Supermarkt zeigt, wie die Zahl der Belästigungen durch Nahrung gestiegen ist. Mehr Von Jörg Thomann 14 64

Das besondere Restaurant Ein kulinarischer Glücksfall

Im „Hirschen“ arbeitet Douce Steiner, die derzeit beste deutsche Köchin. Es herrscht dort eine festlich-familiäre Atmosphäre. Unser Restaurantkritiker über eine Perle in Baden-Württemberg. Mehr Von Jürgen Dollase 2 0

Antike Kochbücher Ein Herd und eine Seele

Ein Hamburger Autor und Werbetexter hat Kochbücher aus drei Jahrhunderten gesammelt und ein ganz eigenes Buch aus ihnen gemacht. Was hat ihn dazu bewegt? Mehr Von Katrin Hummel 18

Food-Trend aus Skandinavien Aber bitte mit Butter

Das Abendbrot ist zurück und wieder einmal sind die Skandinavier daran Schuld. Ihr Smørgåsbord begeistert als neuer Food-Trend gerade die sozialen Netzwerke. Mehr Von Anna Lisa Lüft 3 19

Instantkaffee im Test Löslich, leicht – lecker?

Instantkaffee kann den Eindruck des frisch Gebrühten gut simulieren. Spitzenqualität aber sucht man vergeblich. Gerade deshalb muss ein Test sein. Mehr Von Thomas Platt 13 31

Nach heftigen Protesten Wieder Bierautomaten auf dem Regensburger Campus

Studenten in Regensburg mussten aus Jugendschutz-Gründen monatelang auf ihr Feierabend-Bier verzichten. Der Aufschrei war groß, Kritiker sahen gar die „studentische Kultur“ in Gefahr. Jetzt wurde eine Lösung gefunden. Mehr Von Bernd Steinle 11 24

Schnaps Wo der Genever brennt

Noch immer trinkt alle Welt Gin. Dabei gibt es einen Wacholderbrand, der älter, vielseitiger und aufregender ist als das Trendgetränk der vergangenen Jahre: Genever. Mehr Von Peter Badenhop 1 22

Dollase vs. Mensa (20) Man kann sogar sagen: originell

Im Berliner Mensen-Vergleich hat die Humboldt-Universität klar die Nase vorn. Gleich beide Testgerichte überzeugen durch gute Komposition. Mit den Leitlinien des Studentenwerks hat das aber wohl nichts zu tun. Mehr Von Jürgen Dollase 0

Häppchen für 25.000 Dollar Darf es noch ein bisschen Gold auf Ihrem Taco sein?

Ein mexikanischer Koch hat den wohl teuersten Taco der Welt kreiert. Wer ihn bestellen will, muss in einem Luxushotel erst mal die Präsidentensuite buchen – und eine Anzahlung leisten. Mehr 1

Blog | Reinheitsgebot Bamberg bringt den Kunden zum Bier

In der Fastenzeit lohnt ein Blick auf die Welt-Bierhauptstadt. Wie geht die fränkische Idylle mit dem Verzicht um? Wie hat sich die Bierkultur in den letzten 25 Jahren verändert? Gespräch mit einem Insider. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 0

Have a break, have a Kit Kat Je wahnsinniger, desto besser

Mit Sojasauce, mit Ginger Ale, mit Baked Potato: In keinem Land der Welt werden so viele „Kit Kat“-Sorten verkauft wie in Japan. Woran liegt das? Mehr Von Florian Siebeck 0

Düsseldorfer Konditor Die teuersten Bonbons der Welt

Eine Hochzeitstorte für Ivana Trump oder ein Bankett für Putin: Ein Konditor aus Düsseldorf liefert seine Kreationen in die ganze Welt. Seine Technik hat er bei anderen Künstlern abgeschaut. Mehr Von Rebecca Erken 6 15

Kolumne Geschmackssache Gutes Essen ist die beste Medizin

Thomas Macyszyn propagiert in seinem Hamburger Restaurant „Boathouse“ eine neue Schlichtheit der Spitzenküche, die nicht auf Raffinement verzichtet. Ist das ein Königs- oder ein Holzweg? Mehr Von Jakob Strobel y Serra 5 10

Kolumne Geschmackssache Tuttifrutti gibt’s im Fernsehen, nicht im Fass

Jugend schützt vor Weisheit nicht: Lisa Bunn aus Nierstein in Rheinhessen ist kaum dreißig Jahre alt und keltert schon Weine von verblüffender Reife. Mehr Von Jakob Strobel y Serra 9 11

Blog | Reinheitsgebot Ist Berliner Weiße doch trinkbar?

Was heute als Berliner Weiße verkauft wird, hat mit dem Sauerbier-Klassiker von einst nichts mehr zu tun. Der Hauptstadt fehlt ein eigenes Bier. Oliver Lemke will das ändern, wir haben ihn in Berlin besucht. Mehr Von Uwe Ebbinghaus 0

Sterne-Koch Nils Henkel Mit Holzkohle zur Paprika-Roulade

Austern und Kohl: Nils Henkel, neu im Rheingau, kocht mit den Aromen von Region und Welt. Mehr Von Von Jacqueline Vogt 1 36

„Spirituosenschmied“ Thormann Mondsüchtiger Gin und Einhornlikör

Aus 26 Kräutern und Gewürzen destilliert Gregor Thormann bei Vollmond Gin. Auch sonst hat der „Spirituosenschmied“ ziemlich verrückte Sachen auf Lager. Mehr Von Katja Borowski 1 2

Spezialität à la carte: Lyoner Brühwurst in Rotweinsauce

In den typischen kleinen Familienrestaurants Lyons gehört die Lyoner Brühwurst in Rotweinsauce zum Standard. Ein Besuch in einem der so genannten Bouchons. Mehr 1

Dollase vs. Mensa (19) Wir brauchen dringend eine Hochschule für Kochkunst

Fernsehköche spielen sich als Spitzenkräfte auf, Minderwertiges wird als feinste Kost verkauft. Deutschland braucht dringend eine Akademie für Kochkunst. Nur sie kann echte Qualität definieren. Mehr Von Jürgen Dollase 0

Wolfgang Puck Hausmannskost vom Oscar-Koch

Er kennt die geheimen Wünsche der Stars: Nach der Oscar-Gala kocht Wolfgang Puck für Hollywood. Ein legendäres Gericht steht ganz oben auf der Liste. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles 3 8

1 2 3 10
Frankfurter Allgemeine Stil auf Facebook