Home
http://www.faz.net/-hs0
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Essen in großer Höhe Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner schwört auf Babybrei

Wie sieht das Essen eigentlich auf 8000 Meter aus? Und was passiert, wenn das Wasser knapp wird? Die Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner erzählt von ihren Expeditionen in der Höhe. Mehr Von Bernd Steinle 8

Essen & Trinken

Bitte nachmachen! Dessert-Tapas aus Barcelona

Im Restaurant „EspaiSucre“ stehen ausschließlich Desserts auf der Speisekarte. Dabei vereinen die Kreationen meist Süßes mit Salzigem. Patissier Ricard Martínez bereitet eine Dessert-Tapa zum nachkochen zu. Mehr 1

Trend in Amerika Getränk aus Butter und Kaffee soll beim Abnehmen helfen

Butter und Kaffee – diese Kombination klingt nicht gerade gesund. Doch ein Getränk aus beiden Zutaten verspricht purzelnde Pfunde und eine größere geistige Leistungsfähigkeit. Während immer mehr Stars auf die Wirkung des Gebräus schwören, haben Ernährungsexperten Zweifel. Mehr 30

Fleisch aus dem Reagenzglas Meat the Future

Die erste Frikadelle aus der Petrischale kostete 250.000 Euro. Laut seinem Schöpfer schmeckt das In-vitro-Fleisch wie ein „schlechter Burger“. Könnte das künstliche Erzeugnis trotzdem ein wichtiger Faktor der Ernährung in der Zukunft werden? Mehr Von Ruth Schalk 7 16

Stilfragebogen: Stuart Piggot Weinblogs? Um Gottes Willen!

Stuart Pigott lebt in New York und Berlin und liebt Wein. An Smalltalk-Themen fehlt es ihm nicht – sein Lieblings-Redestoff sind Bars und Restaurants. Mehr Von Jennifer Wiebking 6

Weg zum Starkoch Kommt der nächste Jamie Oliver aus Bulgarien?

Wer sich an der Culinary Academy in Sofia zum Koch ausbilden lässt, träumt davon international Karriere zu machen. Könnte der nächste Jamie Oliver tatsächlich aus Bulgarien kommen? Ein Besuch vor Ort. Mehr Von Christian Mayer, Sofia 7

Mehr Essen & Trinken
1 2 3 5
   
 

Kambodscha Wo der Pfeffer wächst

Kambodscha ist bekannt für spektakuläre Landschaften – und seit kurzem auch für seinen Pfeffer, der sich bei europäischen Gastronomen wachsender Beliebtheit erfreut. Doch die Plantagenbesitzer haben mit Problemen zu kämpfen. Mehr 7

Küchenhelfer Nouvelle Cuisine

Polierter Edelstahl, ofenfestes Borosilikatglas, gepresster Bambus: Küchenhelfer werden nicht nur immer funktionaler, sondern auch schöner. Wir zeigen die 14 gelungensten Entwürfe. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 14

Suizid des Sternekochs Violier „Er war ein brillanter Junge mit herausragendem Talent“

Der Schweizer Sternekoch Benoît Violier hat sich in seinem Haus erschossen. Er war 44 Jahre alt und hatte zahllose Auszeichnungen. Seine Kollegen und Weggefährten sind fassungslos. Mehr Von Maria Wiesner 6 25

Guide Michelin 2016 Wie gewonnen, so zerronnen

Die neue Ausgabe des „Guide Michelin“ wurde für Frankreich vorgestellt. Starkoch Alain Ducasse konnte sich über drei Sterne für sein Pariser Restaurant „Plaza Athénée“ freuen – doch die Freude währte nicht lange. Mehr 3

Weltküche Brot von der Welt

Die meisten kennen Flüchtlinge nur aus den Medien. Der Berliner Verein „Über den Tellerrand“ will die Verständigung erleichtern – beim Kochen. Ein Abend an Kreuzkümmel und Kardamom. Mehr Von Julia Stelzner, Berlin 5

Insektennahrung Grille mit Dip gefällig?

Sie gelten als wahre Proteinbomben und könnten künftig eine Alternative zum Fleischkonsum bieten: Insekten. Doch lässt sich unser Ekel vor der krabbelnden Nahrung überwinden? Mehr Von Christine Dohler 10 12

Neues Design auf dem Tisch Ein Besteck, bitte!

Beim „Cutlery Project“ des belgischen Labels Valerie Objects sollten Designer nicht an die Produzierbarkeit von Messer, Gabel und Löffel denken. Am Ende überzeugten drei Bestecke besonders. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 7

Die andere Hafentour Skyline Dining in New York

New York von einer anderen Seite: Kelli Farwell hat ein Dampfboot aus dem Zweiten Weltkrieg renoviert – für kulinarische Hafentouren. Mehr Von Maria Wiesner, New York 8

Serie Handwerk Auch der Essig reift im Fass

Essig kann man nicht nur zum Entkalken des Wasserkochers verwenden. Schon die Römer sind Fans von säuerlichen Essigdrinks gewesen – heute steigt wieder dessen Beliebtheit. Mehr Von Celina Plag 1 4

„Käse und Wein“ Schweizer Nationalgericht Fondue

Das Käsefondue gilt als Schweizer Nationalgericht und ist vor allem im Winter beliebt. Das älteste Rezept für „Käse und Wein“ stammt aus dem 17. Jahrhundert. Doch erst in den 20er Jahren sorgte eine große Werbekampagne für die Popularität, die seitdem anhält. Mehr 21

Typisch britisch Räucherlachs auf Rührei

Im Osten Londons serviert das Restaurant „A Little of What you Fancy“ britische Küche. Dazu gehört auch das alte englische Gericht „Räucherlachs auf Rührei mit Roggenbrot“. Mehr 22

Traditionelles Gericht Britischer Eintopf Kedgeree

An Schottlands sagenumwobenen „Loch Ness“ liegt das Restaurant „Dores Inn“. Hier gibt es traditionelle britische Gerichte, darunter Eintöpfe wie Kedgeree. Die deftige Reisschale ist vor allem im Winter sehr beliebt. Mehr 7

Serie Handwerk Dieses Mehl wird eine Schnecke

Kleine Manufakturen führen alte Traditionen in der Produktion von Lebensmitteln fort. Die Kunden wissen es zu schätzen. Auch bei Mehl. Mehr Von Julia Stelzner 2 24

Leah Koenig im Gespräch „Jüdische Küche muss nicht koscher sein“

In Szenelokalen speist man seit Neuestem jüdische Gerichte. Die amerikanische Köchin Leah Koenig spricht über den Trend, sich in Europa der jüdischen Küche wieder anzunähern und über die Balance zwischen Tradition und Moderne. Mehr Von Katrin Hummel 21

Serie Handwerk Kandierte Früchte werden feiner

Kleine Handwerksbetriebe wie die Kandiermanufaktur aus Deidesheim führen alte Traditionen in der Produktion von Lebensmitteln fort. Die Kunden wissen es zu schätzen - zahlen aber einen entsprechenden Preis. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt 6 16

Restaurant „Ice Q Sölden“ Spitzengastronomie auf 3000 Meter Höhe

Das „Ice Q Sölden“ hoch über dem Ötztal in Österreich liegt auf 3.048 Meter Höhe. Hochmoderne Architektur paart sich hier mit Spitzengastronomie und einer grandiosen Aussicht. Mehr 1

Lebensmittel-Tauschbörse Biete Gurke, suche Pesto

Diese Lebensmittel gibt es garantiert nicht zu kaufen: Beim „Food Swap“ tauschen Großstädter Selbstgeerntetes und Selbstgemachtes. Neben der Geselligkeit bieten die Börsen den kleinen Thrill: Kommt man ins Geschäft? Mehr Von Alena Hecker 11

Serie Handwerk Die perfekte Verbindung zwischen Himbeere und Senfkorn

Kleine Manufakturen führen alte Traditionen in der Produktion von Lebensmitteln fort. Die Kunden wissen es zu schätzen. Auch bei Senf - der erste Teil unserer Serie Handwerk. Mehr Von Katrin Truscheit 3 22

In einer Barschule „Niemals mit dem Glas ins Eis gehen“

Eine anerkannte Ausbildung zum Barkeeper gibt es nicht - wer die Kunst des Mixens erlernen will, kann aber eine Barschule besuchen. Mehr Von Georg Berger, Frankfurt 1 5

Essen im Altertum „Auch die Römer haben gekleckert“

Linda-Marie Günther, Professorin für Alte Geschichte, hat der Küche der Römer ein Buch gewidmet. Im Interview spricht sie über den Geschmack längst vergangener Tage, ausgestorbene Zutaten und das Essen im Liegen. Mehr Von Maria Wiesner 10 47

1 2 3 5