Home
http://www.faz.net/-gtl-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke - aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/251
„Um ehrlich zu sein, hat es sich ziemlich einfach angefühlt“
© AP Vergrößern

„Um ehrlich zu sein, hat es sich ziemlich einfach angefühlt“

Schon im Vorlauf über 1500 Meter verbessert Katy Ledecky ihren eigenen Weltrekord bei der Schwimm-WM in Kasan. Mühe machte ihr das anscheinend nicht. Zumindest plauderte die Amerikanerin anschließend auch noch über die Taktik: „Mein Trainer sagte mir, ich solle 900 Meter locker schwimmen, 300 steigernd, und 300 nach meiner Wahl.“ Was passiert erst, wenn sich die Vorgaben verschärfen? (3. August 2015, tora.)