Home
http://www.faz.net/-gtl-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke – aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/452
„Du stehst beim Doktor, meinst, du hast die ewige Jugend gepachtet, und dann schaust du recht blöd.“
© dpa Vergrößern

„Du stehst beim Doktor, meinst, du hast die ewige Jugend gepachtet, und dann schaust du recht blöd.“

Lorenz Funk, früherer Eishockey-Nationalspieler, traf vor einem halben Jahr eine Krebs-Diagnose völlig unerwartet, „weil ich ja eigentlich nie krank war.“ Doch der Bronze-Medaillengewinner von Olympia 1976 nimmt den Kampf an: „Mei, da musst du halt durch“ (ad./12. Februar 2016).