http://www.faz.net/-gtl-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke – aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/638
„Wer kommt denn dafür im nächsten Jahr dafür in Frage?“
© dpa Vergrößern

„Wer kommt denn dafür im nächsten Jahr dafür in Frage?“

Reinhard Rauball hat die Dominanz des FC Bayern im Eröffnungsspiel beim 6:0 gegen Bremen nicht gefallen. „Die Bayern haben sehr ordentlich gespielt, aber ich war ein wenig über die Art und Weise erschrocken, wie Bremen ohne jede Gegenwehr dort gespielt hat“, sagte der Ligapräsident dem Radiosender WDR 2. Die in 210 Länder live übertragene Partie sei, trotz der vielen Tore, keine Werbung für die Liga gewesen. Ein Eröffnungsspiel zum Start in die Liga mit dem amtierenden Meister soll es aber weiterhin geben. „Ich habe schon während des Spiels Überlegungen angestellt: Wer kommt denn dafür im nächsten Jahr dafür in Frage?“, gestand der 68-Jährige. (27. August 2016/dpa)