Home
http://www.faz.net/-gtl-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke - aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/35
„Und wenn ich die letzten Meter kriechen muss, werde ich das eben machen“.
© AP Vergrößern

„Und wenn ich die letzten Meter kriechen muss, werde ich das eben machen“.

Caroline Wozniacki, dänischer Tennis-Star, hat sich ein festes Ziel gesetzt für ihr Marathon-Debüt in New York. Das ist sie nicht nur sich, sondern auch ihren 15 Freunden schuldig, die sie am Sonntag unterstützen wollen: „Die denken, ich sei ein bisschen verrückt, aber wir leben alle nur einmal“, sagt die ehemalige Weltranglisten-Erste. Eigentlich wollte sie im November ihren Verlobten Rory McIlroy heiraten. Doch nachdem der Golfstar aus Nordirland im Mai die Beziehung beendete, entschied sie sich für eine andere Herausforderung - den New-York Marathon. Trotz eines vollen Tennis-Terminkalenders absolvierte die 24-Jährige konsequent ihre Laufeinheiten.