Home
http://www.faz.net/-gtl-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke - aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/35
„Dreizehn Asse hat er früher in einem Satz geschlagen.“
© AFP Vergrößern

„Dreizehn Asse hat er früher in einem Satz geschlagen.“

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic erreicht ohne Satzverlust die dritte Runde der US Open. Der Serbe ließ dem Franzosen Paul-Henri Mathieu keine Chance und gewann nach 1:28 Stunden Spielzeit 6:1, 6:3, 6:0. Dabei schlug er 13 Asse. Ob sein Trainer Boris Becker darauf wohl stolz sei, wurde Djokovic gefragt. Die Antwort lässt leichte Zweifel daran erkennen. Es ist wohl klar, was demnächst auf dem Trainingsplan steht (29. August)