Home
http://www.faz.net/-gu7-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke - aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/30
„Fußball ist leider nicht wie Radfahren“
© dpa Vergrößern

„Fußball ist leider nicht wie Radfahren“

Gut, dass Jürgen Klopp nicht nur lizensierter Fußball-Lehrer ist, sondern auch Diplom-Sportwissenschaftler. So gelingen dem eloquenten Trainerstar hin und wieder auch kompetente Quervergleiche mit anderen Sportarten. So stellte er nach dem 3:2-Sieg beim FC Augsburg fest: „Das Radfahren verlernt man nicht, Fußball zwar auch nicht komplett, aber die ganz genauen Abläufe müssen immer wieder eingefordert werden.“ Seine Diplomarbeit schrieb Klopp seinerzeit übrigens über „Walking“ (30. August 2014).