Home
http://www.faz.net/-gu7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Peking treibt bald Wintersport Wer braucht schon Schnee und Berge?

Fast hätte Almaty den Sieg des Favoriten verhindert, doch die Chinesen gewinnen die Winterspiele 2022. Thomas Bachs Reformagenda wird damit partiell ausgehebelt – ruhiger Schlaf ist dem Olympischen Komitee wichtiger. Mehr Von Evi Simeoni, Kuala Lumpur 7 2

Winterspiele 2022 in Peking Olympia, eiskalt serviert  

Binnen 14 Jahren wird Peking zum zweiten Mal Gastgeber von Olympischen Spielen. Das ist schlimm. In den wesentlichen Punkten zivilisierter Gesellschaften hat sich China keinen Deut verbessert. Von Christoph Becker 21 18

Entscheidung des IOC Peking richtet Olympische Winterspiele 2022 aus 

Das Internationale Olympische Komitee hat die Winterspiele 2022 an Peking vergeben. In der chinesischen Hauptstadt sollen „außergewöhnliche Spiele“ stattfinden. Das Votum fiel jedoch knapp aus. 41 2

Winterspiele 2022 in Peking Menschenrechtler kritisieren Entscheidung des IOC 

Die Vergabe der Olympischen Winterspiele 2022 an Peking wird von Menschenrechtsorganisationen scharf kritisiert. IOC-Präsident Bach müsse einen Missbrauch der Spiele verhindern. 1 0

Wintersport

Skistreit in Österreich Burgfrieden vor dem nächsten Konflikt

Selbst der Sportminister der Alpenrepublik hatte sich in den Skistreit eingeschaltet. Mit Erfolg. Verbandschef Schröcksnadel und Skistar Fenninger vertragen sich wieder. Doch schon steht neuer Ärger an. Mehr 3 3

Skistreit eskaliert Fenninger und das Frauenbild des Präsidenten

Der Streit zwischen Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband geht weiter. Insbesondere das Verhältnis zwischen dem selbstbewussten Skistar und dem allmächtigen Präsidenten Schröcksnadel scheint völlig zerrüttet. Mehr 4 10

IOC-Reformen Winter-Olympia 2018 soll richtig cool werden

Die Agenda 2020 macht’s möglich! Bei den Winterspielen 2018 werden neue und hippe Wettbewerbe ins Programm aufgenommen. Und der Gastgeber der Sommerspiele 2020 bekommt Hausaufgaben. Mehr 2

Österreichischer Skiverband Austrittswelle setzt sich fort

Der Österreichische Skiverband kommt nicht zur Ruhe: Nach der Auseinandersetzung mit Anna Fenninger und den Rücktritten von Nicole Hosp und Andrea Fischbacher beendet nun auch Kathrin Zettel ihre Karriere. Mehr 1 2

Eishockey Bundestrainer auf brüchigem Eis

Kompromisskandidat Marco Sturm soll die Geschicke der Eishockey-Nationalmannschaft als Chefcoach und Manager gestalten. Der Erwartungsdruck an den Seiteneinsteiger ist enorm. Mehr Von Marc Heinrich 0

Mehr Wintersport
1 2 3 4 5
   
 

Eishockey-WM Deutsches 0:10-Debakel gegen Kanada

Im zweiten Spiel der Eishockey-WM zeigen die Deutschen gegen die Stars aus Kanada eine indiskutable Leistung. Beim deutlichen 0:10 haben die Verlierer am Ende sogar noch Glück. Mehr Von Marc Heinrich, Prag 0

Aus nach drei Jahren Beziehung Lindsey Vonn und Tiger Woods haben sich getrennt

Fast drei Jahre waren die erfolgreichste Ski-alpin-Sportlerin und die langjährige Nummer eins des Golfs ein Paar. Nun trennen sich Lindsey Vonn und Tiger Woods. Das Aus gibt sie bekannt – via Facebook. Mehr 2 2

Eishockey-WM Auch der Gastgeber bleibt von Kanada nicht verschont

Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft bleibt das Team aus Kanada das Maß aller Dinge: Auch das Duell gegen Tschechien entscheidet der Favorit souverän 6:3 für sich. Die Fans des Gastgebers kommen damit überhaupt nicht zurecht. Mehr 0

Eishockey-Nationalspieler Wolf Der perfekte Anführer

Michael Wolf gibt immer hundert Prozent: Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft braucht ihn das dezimierte deutsche Team mehr denn je. Zum Auftakt trifft Wolf prompt – und will gegen den Topfavoriten aus Kanada (16.15 Uhr) nachlegen. Mehr Von Marc Heinrich, Prag 0

Eishockey-Weltmeisterschaft Auftaktsieg mit Ach und Krach

Aufatmen bei der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft: Das Team von Trainer Cortina sichert sich zum WM-Auftakt gegen Frankreich erst in letzter Minute den 2:1-Erfolg. Zu viele Fehler beherrschen das Spiel der DEB-Auswahl. Mehr Von Marc Heinrich, Prag 4

Eishockey-WM Darum ist Kanada der Top-Favorit

Im Auftaktspiel der Eishockey-WM zeigen die Kanadier, warum sie so hoch eingeschätzt werden. Außenseiter Lettland hat keine Chance. Aber auch dem Team aus Amerika und den Russen gelingt ein starker Auftritt. Gastgeber Tschechien verliert dagegen. Mehr 1

Deutsches Eishockey-Team Geglückte Generalprobe

Drei Tage vor dem ersten Auftritt bei der Weltmeisterschaft besiegt das deutsche Eishockey-Nationalmannschaft Slowenien nach Penaltyschießen. Doch es gibt noch viele Probleme. Mehr 1

Meister Mannheim „Jetzt wird ausgerastet“

Nach der Schlusssirene gibt es für die Adler Mannheim kein Halten mehr. Der neue deutsche Eishockey-Meister feiert auf dem Eis - und startet in eine lange Champions-Party. Mehr 2 4

DEL-Playoffs Matchball für Mannheim

Die Mannheimer Adler stehen vor ihrer ersten deutschen Eishockey-Meisterschaft seit acht Jahren. Im fünften Aufeinandertreffen mit dem ERC Ingolstadt siegten die Adler 3:1 – und können im nächsten Spiel alles klar machen. Mehr Von Marc Heinrich 0

Eishockey DEB-Präsident Reindl setzt Reformen durch

Neue Satzung für den Deutschen Eishockey Bund: Der finanziell schwer angeschlagene Verband stimmt den vom Präsidenten geforderten Reformen zu und wendet eine Insolvenz ab. Damit ist der Zuspruch vom DOSB weiter gesichert. Mehr 3

Finale in der DEL Ausgleich für die Adler

Alles wieder offen im Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft: im vierten Spiel revanchieren sich die Adler Mannheim für die vorangegangene Pleite und besiegen den ERC Ingolstadt 6:2. Damit haben beide Teams nun zwei Finalsiege für sich verbucht. Mehr 0

DEL-Finalserie Der Manuel Neuer des Eishockeys

Torhüter Timo Pielmeier will mit Ingolstadt Meister werden – doch der Überraschungseffekt der Bayern ist längst vorbei. An diesem Sonntag (14.30 Uhr) treffen sie im zweiten Finalspiel auf Mannheim. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München 0

2:1 gegen Ingolstadt Adler Mannheim gewinnen erstes DEL-Finale

Die erste Führung im Finale um die Deutsche Eishockey-Meisterschaft erobern die Adler Mannheim. Gegen Titelverteidiger Ingolstadt zeigen sie sich in der Verlängerung nervenstark - und treffen bereits nach wenigen Minuten. Mehr 0

Düsseldorfer EG Auf der Suche nach dem Eishockey-Wunder

Gegen Ingolstadt droht der Düsseldorfer EG an diesem Samstag (14.30 Uhr) das Aus in den Play-offs der DEL. Die Saison ist dennoch ein Erfolg – auch wegen des besten Torhüters der Liga. Mehr Von Alex Westhoff 3

DEL-Playoffs Den Adlern fehlt noch ein Sieg fürs Finale

Titelverteidiger Ingolstadt gewinnt gegen die Düsseldorfer EG und geht in der Halbfinalserie der Deutschen Eishockeymeisterschaft mit 2:1 in Führung. Noch besser ist die Position der Adler Mannheim. Mehr 1

Eishockey-Playoffs Die Comeback-Adler schlagen zu

Der sechsmalige deutsche Meister Mannheim siegt nach 0:3-Rückstand mit 5:3 in Wolfsburg. Das Spiel zwischen Düsseldorf und Ingolstadt steht kurz vor dem Abbruch. Mehr Von Marc Heinrich 0

Freeride Sturz im Spektakel

Die Freerider mit ihren tollkühnen Sprüngen. In Verbier messen sich die besten Skifahrer im Steilhang. Snowboarderin Thost siegt bei „Xtreme Verbier“. Mehr Von Laura Schmitt 1

Eiskunstlauf-WM Aus einer anderen Welt

Die Russin Elizaweta Tuktamyschewa zeigt bei der Eiskunstlauf-WM ein Programm wie keine andere und holt überlegen Gold. „Ich muss nicht immer gewinnen“, sagte sie, „aber ich will nie gegen mich selbst verlieren.“ Mehr Von Roland Zorn, Schanghai 2

Freeride World Tour Ein Turner im Tiefschnee

Im Sommer am Barren, im Winter auf den Brettern: der Hesse Felix Wiemers zeigt seine akrobatischen Fähigkeiten in der Turn-Bundesliga und auf der Freeride-Worldtour. In Verbier tritt er beim Showdown der Ski-Artisten an. Mehr 0

Eishockey Adler und DEG gewinnen Meisterschafts-Halbfinalauftakt

Überraschender Start zur Halbfinal-Serie um die deutsche Eishockey-Meisterschaft: Die Düsseldorfer EG siegt knapp beim Titelverteidiger ERC Ingolstadt. Mehr 1

1 2 3 4 5

Normales am Nichts-geht-mehr-Tag

Von Christian Kamp

In den letzten Stunden der Transferperiode ging es nochmal turbulent zu. Doch die ungewöhnlichste, unglaublichste, unerhörteste Meldung dieses erwartbar verrückten Tages kam aus – Berlin. Mehr 6 3