Home
http://www.faz.net/-gu7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Wintersport

Wintersport Rekord-Rodler Zöggeler verlässt den Eiskanal

Bei sechs Olympischen Winterspielen zwischen 1994 und 2014 holte er eine Medaille. Das ist nicht der einzige Rekord, den Armin Zöggeler in 20 Jahren Rodeln aufstellte. Nun beendet der Südtiroler seine eindrucksvolle Karriere. Mehr 3

Petter Northug Skistar muss nach Alkoholfahrt ins Gefängnis

Reuiger Sünder: Norwegens Skistar Petter Northug sieht seinen Fehler ein und muss ins Gefängnis. Eventuell ist die WM in Gefahr. Mehr 1 2

Entlassung in Köln Krupp musste kräftig schlucken

„Ich betrachte das als Lernprozess. Es ist ja in zehn Jahren meine erste Trainerentlassung“, sagt der frühere Bundestrainer Uwe Krupp über seinen völlig unerwarteten Rauswurf bei den Kölner Haien. Mehr

Eishockey-Champions-League Versöhnlicher Abschluss für deutsche Klubs

Gewonnen und trotzdem ausgeschieden: Die Eishockey-Vereine aus Hamburg, Krefeld und Ingolstadt verabschieden sich mit Siegen aus der Champions-League. Nur die stark ersatzgeschwächten Eisbären verlieren. Mehr

Streit ums „Ice Derby“ Olympiasieger ruft EU-Kommission an

Die Stars der Eisschnelllaufszene fühlen sich vom Weltverband ISU gegängelt. Jetzt eskaliert der Streit: Weil ihnen der Start bei einem Millionenmeeting in Dubai verwehrt werden soll, rufen zwei Niederländer die EU-Kommission an. Mehr

Blutdoping Indirekter Freispruch für Claudia Pechstein?

Täterin oder Opfer? Der DOSB lässt den Fall Claudia Pechstein untersuchen. Die Antwort, so viel darf man vorwegnehmen, wird wohl der Athletin in die Karten spielen. Mehr Von Anno Hecker 1 5

Mehr Wintersport
  1 2 3 4 5  
   
 

Eishockey-Weltmeisterschaft Russische Wiedergutmachung

Russland gewinnt zum 27. Mal den Weltmeistertitel. Im Finale in Minsk schlagen die Russen das Team aus Finnland vor den Augen von Präsident Wladimir Putin 5:2. Damit rehabilitiert sich die „Sbornaja“ für die Schmach von Sotschi. Mehr 7 2

Eishockey-WM Russland trifft auf Finnland

Topfavorit Russland fehlt noch ein Schritt zur Wiedergutmachung für das bittere Viertelfinal-Aus bei Olympia. Gegner am Sonntag ist aber ausgerechnet Finnland. Die Nordeuropäer hatten die Sbornaja in Sotschi besiegt. Mehr 1

Eishockey-WM Tschechen vermeiden Russen als Viertelfinal-Gegner

Finnland erreicht als letztes Team das Viertelfinale der Eishockey-WM in Minsk und kann sich bei den Schweizern bedanken. In der ersten K.o.-Runde kämpft Gastgeber Weißrussland gegen den Titelverteidiger aus Schweden. Mehr 2

Eishockey-WM Auch zum Abschied eine Niederlage

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zeigt eine gute Leistung gegen die Amerikaner, verabschiedet sich aber mit der fünften Niederlage nacheinander von der Eishockey-WM in Minsk. Mehr

Eishockey-WM Frankreich erstmals seit 1995 im Viertelfinale

Die Franzosen ziehen erstmals seit 1995 wieder ins WM-Viertelfinale ein. Auch Gastgeber Weißrussland steht unter den letzten Acht. Für Vize-Weltmeister Schweiz ist das Turnier indes beendet. Mehr

Eishockey Die Eiszeit läuft ab - für wen auch immer

Nach den Niederlagen gegen Weißrussland und Russland hat Deutschland das WM-Viertelfinale verpasst. Bundestrainer Cortina gerät zunehmend unter Druck, über Köpfe und Konzepte wird vielstimmig debattiert. Mehr Von Marc Heinrich

Eishockey-WM Kanada und Schweden im Viertelfinale

Der Titelverteidiger und der Olympiasieger sind die ersten beiden Teams im Viertelfinale der Eishockey-WM. Schweden und Kanada erreichen durch klare Siege in Weißrussland die K.o.-Runde. Mehr 1

Eishockey-WM Die Jugend stößt an Grenzen

Dem deutschen Eishockey-Nationalteam fehlen bei der WM in Weißrussland ein paar Führungskräfte. Doch das Viertelfinale ist noch möglich - auch wenn keine Verstärkung kommt. Mehr Von Marc Heinrich 2

Eishockey-WM Überlegenheit aus Übersee

Im Spitzenspiel der Vorrundengruppe A bei der Eishockey-WM setzt sich Kanada gegen Schweden durch. Die Vereinigten Staaten schlagen Finnland in Gruppe B. Mehr

Eishockey-WM Die nächste Schlappe für Deutschland

Auch eine 2:0-Führung reicht der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft beim 2:5 gegen Weißrussland nicht. Das Viertelfinale ist kaum noch zu erreichen - immerhin ist der Klassenverbleib sicher. Mehr 1 1

Eishockey Machtkampf beim deutschen Verband

Die Eishockey-Profiklubs wehren sich gegen eine Wiederwahl von DEB-Präsident Uwe Harnos. Sie kritisieren die Grabenkämpfe im Verband. Eine Alternative haben sie auch schon. Mehr Von Marc Heinrich

Eishockey-WM Was ist mit den Schweizern los?

Vor einem Jahr spielte sich die Schweizer Eishockey-Auswahl bei der WM noch in einen Rausch. In Minsk kommt sie nicht in Schwung und steht nach drei Spielen ohne Punkt da. Mehr 2

Eishockey-WM Deutsche Niederlage gegen die Schweiz

Zwei weitere Tore von Oppenheimer reichen der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft nicht zum Sieg gegen die Schweiz. Nach dem 2:3 rückt das Viertelfinale in unrealistische Ferne. Mehr 2 1

Eishockey-WM Finnland zeigt deutschem Team Grenzen auf

Der erste echte Härtetest bei der WM wird für Deutschlands Eishockey-Nationalteam zum Debakel. Gegen die bislang sieglosen Finnen verliert das junge Team mit 0:4. Mehr Von Marc Heinrich

Eishockey-WM Oppenheimer auch gegen Lettland Matchwinner

Ein insgesamt stärkerer Auftritt als gegen Kasachstan und Oppenheimers erneute Nervenstärke beschert der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft den 3:2-Sieg gegen Lettland. Mehr

Eishockey-WM Deutschland gewinnt im Penaltyschießen

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft gewinnt mit Glück und Nervenstärke ihr Auftaktspiel bei der Eishockey-WM gegen Aufsteiger Kasachstan. Oppenheimer rettet den Sieg. Mehr 1 1

Eishockey-Präsident Harnos „Man muss als Sport Position beziehen“

Eishockey-Präsident Harnos äußert sich kritisch zum WM-Ausrichter Weißrussland, hält aber die Durchführung des Turniers dort für sinnvoll, da Öffentlichkeit geschaffen werde. Mehr Von Marc Heinrich

Eishockeyprofi Mirko Lüdemann Der Partyschreck

„Mister Zuverlässig“ will mit den Kölner Haien an diesem Dienstag seine dritte deutsche Meisterschaft gewinnen und im Duell mit dem ERC Ingolstadt Geschichte schreiben. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt 2

Eishockey Meistertrainer verlässt Meister

Niklas Sundblad wird den ERC Ingolstadt nach nur einer Saison wieder verlassen. Der 41-Jährige steht in aussichtsreichen Verhandlungen mit Red Bull München. Mehr Von Mark Heinrich 1

Eishockey-Playoff-Finale Ingolstadt fehlt nur noch ein Sieg zum Titel

In einem dramatischen fünften Spiel gelingt Ingolstadt mit 4:3 nach Verlängerung bei den Kölner Haien der dritte Sieg nacheinander. Der Außenseiter liegt nun 3:2 in der Best-of-Seven-Serie vorn. Mehr 1 1

  1 2 3 4 5  

Bayern hat das Wettrüsten gewonnen

Von Michael Horeni

Den Mythos als unbeugsames Team hat Dortmund verspielt. Bayern München hat das deutsche Fußball-Wettrüsten gewonnen. Es leidet nur noch der BVB und mit ihr vor allem Trainer Jürgen Klopp. Mehr 28 18

Ergebnisse, Tabellen und Statistik