Home
http://www.faz.net/-gu7-74zfh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Maria Höfl-Riesch Mit gebrochenem Daumen durch die Stangen

Im alpinen Weltcup-Winter fährt sie bisher Lindsey Vonn und Tina Maze hinterher. Doch sie ist gehandicapt: Maria Höfl-Riesch startet bereits seit mehreren Wochen mit einem gebrochenen Daumen. Sie selbst hat es nicht einmal bemerkt.

© dpa Vergrößern Mit gebrochenem Daumen auf der Piste: Maria Höfl-Riesch beim Riesenslalom in St. Moritz

Maria Höfl-Riesch hat sich schon vor mehr als einem Monat den linken Daumen gebrochen. Das ergab eine Untersuchung nach den Weltcup-Rennen von St. Moritz in München. Die Doppel-Olympiasiegerin hatte sich in der zweiten November-Woche im Training vor dem Sieg beim Weltcup-Slalom in Levi eine Stange auf den Finger geschlagen.

„Das wächst wieder zusammen“

„Ich hatte mich gewundert, dass der immer noch dick ist. Es ist nicht weiter schlimm, ich habe es jetzt fünf Wochen ausgehalten, das wächst wieder zusammen“, sagte die Skirennfahrerin
aus Partenkirchen in der Sendung „Blickpunkt Sport“ im Bayerischen Fernsehen.

Eigentlich stand für Höfl-Riesch beim Teamarztbesuch vor allem die Untersuchung ihrer Hüfte, wegen der sie bereits vor ihrem Start in Levi Probleme hatte, auf dem Programm. „Ich habe zur Kontrolle noch einmal die Hüfte anschauen lassen, ich habe Gott sei Dank relativ Ruhe damit“, sagte sie.

Mehr zum Thema

Quelle: FAZ.NET/dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Eintracht Frankfurt Appelle an Meier

Die Eintracht will die Wiedergutmachung gegen Schalke. Doch Torjäger Meier läuft weiterhin seiner alten Form hinterher - vielleicht ändern das Appelle an ihn. Auch Innenverteidiger Anderson plagen weiter Probleme. Mehr

19.09.2014, 08:33 Uhr | Rhein-Main
Xabi Alonso freut sich auf München

Beim traditionellen Werbetermin mit einem Weißbier-Sponsor des FC Bayern München durfte Xabi Alonsos natürlich nicht fehlen. Ein bisschen war ihm der Stress der letzten Tage anzusehen. Innerhalb von nur zwei Wochen war der Alonso-Wechsel von Real Madrid zu den Bayern perfekt gemacht worden. Mehr

01.09.2014, 09:34 Uhr | Sport
Spanien-Rundfahrt Von Wunden und Wundern

Vor der letzten Etappe der Vuelta steht Alberto Contador kurz vor dem Gesamtsieg. Mit Christopher Froome lieferte er sich das heiße Duell, das man in Frankreich vermisst hat. Beide haben sich erstaunlich schnell von ihren Verletzungen erholt. Mehr

12.09.2014, 16:08 Uhr | Sport
Daumendrücken im Weltraum

Von der ISS aus drücken der deutsche Astronaut Alexander Gerst und sein amerikanischer Kollege Reid Wiseman den Teams in Brasilien die Daumen. Mehr

12.06.2014, 10:39 Uhr | Aktuell
SC Paderborn auf Höhenflug Das Ding der Unmöglichkeit

Futter für Fußball-Romantiker: Der kleine SC Paderborn rockt die Bundesliga - und beschert ihr nun sogar ein Spitzenspiel gegen den FC Bayern München. Dessen Trainer Pep Guardiola sagt: Alles kann passieren. Mehr

23.09.2014, 11:33 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 11.12.2012, 14:57 Uhr

Erfolg nach Plan

Von Bernd Steinle

Die Generation Grozer und Co. hat den deutschen Volleyballsport zu neuen Höhen geführt. Platz drei bei der WM ist ein vorläufiger Höhepunkt - und längst kein Zufall. Mehr 1

Ergebnisse, Tabellen und Statistik