Home
http://www.faz.net/-gu7-775oe
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Frauen-Skispringen Hendrickson holt Gold

Für die beste deutsche Skispringerin reichte es bei der Weltmeisterschaft nur zu Rang fünf. Der Titel ging an eine Amerikanerin.

© AFP Vergrößern Sprung zu Gold: Sarah Hendrickson gewinnt den WM-Titel

Skispringerin Carina Vogt hat eine Medaille bei den nordischen Weltmeisterschaften im italienischen Val di Fiemme verpasst. Die 21-Jährige aus Degenfeld sprang am Freitag im Finale auf 96 Meter und blieb damit auf dem fünften Rang aus dem ersten Durchgang.

Den Titel sicherte sich die Amerikanerin Sarah Hendrickson mit Sätzen auf 106 und 103 Meter vor Sara Takanashi aus Japan und der Österreicherin Jacqueline Seifriedsberger. Die Klingenthalerin Ulrike Gräßler wurde Elfte, Svenja Würth aus Baiersbronn kam auf Rang 21. Katharina Althaus aus Oberstdorf verpasste als 32. das Finale der besten 30.

Mehr zum Thema

Quelle: DPA

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Bahnrad-EM Gold auf Guadeloupe für Vogel und Eilers

Am Finaltag gibt es doch noch einen EM-Titel für Kristina Vogel. Joachim Eilers rast im Keirin ebenfalls zu Gold. Mit 13 Medaillen verdoppeln die Deutschen bei der Bahn-EM ihre Ausbeute gegenüber dem Vorjahr. Mehr

20.10.2014, 10:18 Uhr | Sport
Deutsche Fans im Siegestaumel

Nach dem WM-Finale ziehen tausende Fans durch die Straßen Berlins und Frankfurts und feiern ihre Weltmeister. Die DFB-Elf hatte zuvor mit einem 1:0 über Argentinien den Titel geholt. Mehr

14.07.2014, 06:45 Uhr | Sport
Ski alpin Rebensburg Sechste zum Auftakt

Den Auftakt der alpinen Ski-Saison gewinnen zeitgleich die Amerikanerin Mikaela Shiffrin und die Österreicherin Anna Fenninger. Viktoria Rebensburg gelingt zumindest ein guter zweiter Lauf. Mehr

25.10.2014, 13:57 Uhr | Sport
Real-Fans im Siegesrausch

Nach dem 4:1-Sieg im Finale der Champions League zeigten die Anhänger von Real Madrid in der spanischen Hauptstadt ihre Begeisterung - und feierten ihren Verein. Mit ihrem jüngsten Erfolg haben sich die Blancos den zehnten europäischen Titel gesichert, die heißersehnte "decima". Mehr

25.05.2014, 12:30 Uhr | Sport
DFB-Pokal Ein Abend voller Überraschungen

Offenbach erreicht als Viertligaklub das Achtelfinale. Die Hertha fährt nach Berlin, aber ohne Finalchance. Hannover 96 kann sich auf die Liga konzentrieren. Köln rettet sich im Elfmeterschießen. Kaiserslautern gewinnt ein Zweitligaduell. Die zweite Runde im DFB-Pokal. Mehr

28.10.2014, 21:03 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 22.02.2013, 17:41 Uhr

Gute Worte helfen nicht

Von Christoph Becker

Staatlich verordnetes Doping im DDR-Spitzensport hat schreckliche Spuren hinterlassen: Doch die Frage, wie viele dieser Altlasten noch immer im deutschen Sport stecken, muss immer wieder gestellt werden. Mehr 1