http://www.faz.net/-gtl-749x4

Eishockey : Zweites Spiel, zweiter Sieg

  • Aktualisiert am

Schon wieder gewonnen: Nationalspieler Greilinger, Müller, Ullmann (v.l.) Bild: dpa

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft besiegt im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Pat Cortina beim Deutschland-Cup auch den Erzrivalen Schweiz verdient mit 2:0.

          Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel große Chancen auf den fünften Gewinn des Deutschland Cups. Am Samstag besiegte das Team des neuen Bundestrainers Pat Cortina den Erzrivalen Schweiz verdient mit 2:0 (1:0, 0:0, 1:0) und nährte damit die Hoffnung auf einen erfolgreichen Neuanfang nach einem erfolglosen Jahr unter Cortinas Vorgänger Jakob Kölliker. Gegen die Schweiz schossen Christoph Ullmann (5. Minute) von den Adlern Mannheim und Philip Gogulla von den Kölner Haien in München die Tore.

          Bereits am Vorabend hatte Deutschland bei Cortinas Debüt Olympiasieger Kanada mit 3:2 besiegt. Vor dem abschließenden Spiel am Sonntag gegen Vize-Weltmeister Slowakei (16.45 Uhr/Sport 1) ist die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) mit sechs Punkten Tabellenführer.

          Quelle: dpa

          Weitere Themen

          Grüne wollen zwei Vize-Kanzler und Sparkurs Video-Seite öffnen

          Jamaika-Koalition : Grüne wollen zwei Vize-Kanzler und Sparkurs

          Bei den Sondierungsgesprächen am Dienstag sollen erstmals inhaltliche Themen auf den Tisch kommen. Den Anfang macht das Streitthema Finanzen. Die Grünen wollen den Sparkurs halten, außerdem plädieren sie für einen zweiten Vize-Kanzler.

          Bayern-Fans vor Pokalspiel optimistisch Video-Seite öffnen

          Gegen Leipzig : Bayern-Fans vor Pokalspiel optimistisch

          Am kommenden Mittwoch trifft der FC Bayern München auf Gastgeber Leipzig in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Gegen den HSV hatte es für die Bayern zuvor nur knapp zum Sieg gereicht. Die Fans hoffen auf einen Sieg in Sachsen.

          Topmeldungen

          Bundestagsvizepräsident : Der Problem-Kandidat

          Wenn der Bundestag an diesem Dienstag seine Vizepräsidenten wählt, könnte es zum Eklat kommen. Dass der AfD-Kandidat Albrecht Glaser scheitert, gilt als sicher – aber was geschieht dann?
          Facebook-Post von Hildmann: „Ein Bild mit einer Pumpgun beim Sportschießen ist noch lange keine Gewaltandrohung“, sagt er.

          Vegan-Koch Attila Hildmann : „Wir werden ja sehen, ob ich ausraste“

          Der Vegan-Koch Attila Hildmann schreibt, dass er einer kritischen Journalistin gerne Pommes „in die Visage gestopft“ hätte. Dann lädt er sie und ihre Kollegen zum Essen ein – dazu stellt er ein Foto, das ihn mit Schusswaffe zeigt. Was soll das?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.