Home
http://www.faz.net/-gu7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Nordische Kombination Frenzel einsame Spitze

Mit seinem 29. Weltcuperfolg baut Eric Frenzel seinen Vorsprung in der Gesamtwertung der Nordischen Kombination aus und übernimmt zudem die Führung in der ewigen deutschen Bestenliste. Mehr 0

Wintersport

Skirennfahrerin Lara Gut „Die Leute vergessen, dass wir Menschen sind“

Lara Gut ist ein Unikum im Ski-Zirkus: Die Schweizerin arbeitet mit privatem Team und ist ihre eigene Chefin. Im Interview spricht sie über das Problem von gutem Essen und später Filme – sowie den Unterschied an der Kritik zwischen der Athletin und dem Menschen in ihr. Mehr Von Achim Dreis 9

Anna Seidel Das deutsche Gesicht des Shorttrack

Plötzlich Weltspitze: Anna Seidel ist erst 17 Jahre alt und gehört trotzdem schon zu den Besten im Shorttrack. Nun will sie auch beim Heim-Weltcup in Dresden auf sich aufmerksam machen – und ihrer Verpflichtung gerecht werden. Mehr Von Anne Armbrecht 1

Nordische Kombination Frenzel baut Führung weiter aus

Eric Frenzel ist auch in Trondheim der dominierende Läufer, doch seinen 29. Weltcup-Sieg verpasst er knapp. Mit Platz zwei vergrößert er aber seinen Vorsprung im Gesamt-Weltcup. Mehr 0

Zweite beim Super-G Gutes Gespür fürs Risiko

Zum fünften Mal in den letzten sechs Weltcup-Rennen klettert Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg auf das Siegerpodest. Beim Super-G in Garmisch ist nur die Schweizerin Gut schneller. Eine meist übermächtige Amerikanerin hat das Nachsehen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Garmisch-Partenkirchen 4

Wintersport kompakt Gute Show, schlechtes Timing

ECH München nicht mehr DEL-Spitzenreiter ++ Shorttrackerin Walter wird Elfte ++ 15 Jahre altes Snowbard-Talent bietet die perfekte Show ++ Skispringen am Holmenkollen abgesagt ++ Wintersport kompakt am Sonntag. Mehr 0

Mehr Wintersport
1 2 3 5
   
 

Wintersport kompakt Ein Rempler für Anna Seidel

Doll auf Platz zwei ++ Rebensburg wird Dritte ++ Frenzel ebenso ++ Auch Geisenberger landet auf Rang drei ++ Nur die Skispringer werden Vierte ++ Wintersport kompakt am Samstag. Mehr 0

Biathlon in Kanada Preuß sprintet auf Rang sechs

Zum Teil widrige Bedingungen machen den Biathlon-Weltcup in Canmore zu einer Lotterie: Das beste Los zieht aus deutscher Sicht dabei Franziska Preuß. Ihre Teamkolleginnen zeigen vor allem eine eklatante Schwäche. Mehr 1

Biathlon in Kanada Schempp sprintet aufs Podest

Simon Schempp untermauert seinen Status der Nummer eins im deutschen Biathlon. In Canmore sprintet er auf Rang drei. Bei den Damen sind Laura Dahlmeier und Franziska Preuß wieder im Kader. Mehr 1

Olympia-Abfahrt in Südkorea „Das wird ein Spaß!“

Die alpinen Skirennfahrer testen die neue Olympia-Abfahrt in Jeongseon, auf der am Wochenende Abfahrt und Super-G gefahren werden. Die ersten Eindrücke sind überraschend positiv. Mehr 2

Eishockeyprofi Tom Kühnhackl Der große Traum des kleinen Kleiderschranks

Den Namen Kühnhackl empfand er nie als Bürde, sondern als Ehre. Anders als sein berühmter Vater Erich wagte Tom den Sprung über den großen Teich - in der NHL erlebt der Landshuter Höhen und Tiefen. Mehr Von Heiko Oldörp, Pittsburgh 1 4

Maria Höfl-Riesch im Gespräch „Ich hatte Plateauschuhe – echt schlimm“

Maria Höfl-Riesch beendete im März 2014 ihre Karriere als Skirennläuferin – trotzdem ist sie im Winter noch immer sehr gefragt. Wir haben mit ihr über Freizeit, Stil, Modesünden und ihre größte Schwäche gesprochen. Mehr Von Bernd Steinle 1 3

WM am Königsee Wie die deutschen Rodler ihre Konkurrenz stärken

Außerhalb von Deutschland wird die Rennrodel-Szene von einem Hoffnungsschimmer erfasst. Die Schweizerin Martina Kocher lässt darauf hoffen, dass die Rodel-Zukunft zumindest nicht nur schwarz-rot-gold ist. Mehr Von Anno Hecker, Berchtesgarden 1

Nordische Kombination Trotz Sturz feiert Frenzel zum dritten Mal das Seefeld-Triple

Mit einer grandiosen Aufholjagd sichert sich Kombinierer Eric Frenzel zum dritten Mal in Folge das Triple beim Weltcup in Seefeld. Dabei sah es nach dem abschließenden Springen noch ganz anders aus. Mehr 0

Wintersport kompakt Von Vierten und Führenden

Rodler Loch feiert am Königsee seinen fünften WM-Titel ++ Skispringer Freund wird nur Vierter ++ Skispringerinnen fliegen hinterher ++ Eisbären bleiben Tabellenführer ++ Wintersport kompakt am Sonntag. Mehr 0

Ski alpin Abbruch und Absage

Kein schöner Sonntag für Ski-Fans: Während der Slalom-Weltcup der Damen in Maribor nach 25 Starterinnen abgebrochen werden musste, fiel der Wettbewerb der Herren in Garmisch komplett ins Wasser. Buchstäblich. Mehr 0

Ski alpin Rebensburg gewinnt in Maribor

weiter Riesenslalom-Erfolg in Serie für Viktoria Rebensburg. In Maribor trotzt die Oberbayerin den schwierigen Verhältnissen und klettert auf das oberste Podest. Daran hatte sie selbst bei der Zieldurchfahrt nicht geglaubt. Mehr 1

Wintersport kompakt Stürze, Silber und Gold

Geisenberger und Wendl/Arlt dominieren bei den Rodlern am Königsee ++ Frenzel auf bestem Weg zum Seefeld-Triple ++ EM-Silber für Eiskunstläufer Savchenko und Massot ++ Skispringer Freund stürzt ++ Wintersport kompakt am Samstag. Mehr 0

Abfahrt in Garmisch Überraschungssieger auf der Kandahar

Tag der Underdogs: Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde gewinnt das einzige deutsche Abfahrtsrennen. Auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen verhindert er mit seinem ersten Weltcup-Sieg eine noch größere Sensation. Mehr 4

Alpin-Fahrer Andreas Sander Die Flausen sind verschwunden

Andreas Sander stand in der Abfahrt stets im Schatten seiner Kollegen. Jetzt, mit 26 Jahren, weiß er endlich, worauf es im Spitzensport ankommt. In Garmisch will er das am Samstagmittag beweisen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Garmisch-Partenkirchen 0

Wintersport kompakt Politik auf Eis

Türkische Eistänzer verlassen russischen Trainer ++ Eric Frenzel siegt zum Seefeld-Auftakt ++ Freud und Leid beim Rodeln am Königssee ++ Nico Ihle und Gabi Hirschbichler schlittern hinterher ++ Wintersport kompakt am Freitag Mehr 0

Rodel-WM am Königssee Teures Gold im Eiskanal

Seit Jahren dominieren die deutschen Rodler ihren Sport. Doch das ist ein teurer Spaß – auch für den Steuerzahler. Rechtfertigen lässt sich das nur mit Medaillen. Mehr Von Anno Hecker, Schönau 0

Nordische Kombination Frenzels Rückkehr an den Lieblingsort

Acht Wettkämpfe, acht Siege: Kombinierer Eric Frenzel ist in Seefeld schon lange das Maß aller Dinge. Auch in diesem Jahr will er sich wieder das Triple sichern. Zuvor muss er aber noch ein spezielles Problem lösen. Mehr Von Claus Dieterle 1 0

Eiskunstlauf-EM Mit Hochdruck ins Gute-Laune-Projekt

Die Paarläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot wollen bei der Eiskunstlauf-EM ihre erste Medaille gewinnen. Doch nach dem Ablauf von achtzehn Monaten Sperre schien das Comeback zuletzt abermals gefährdet. Mehr Von Roland Zorn, Bratislava 3

Eklat im Eiskunstlauf Rigide Kleider-Ordnung im deutschen Team

Bei der Eiskunstlauf-EM soll in der deutschen Mannschaft vor allem der Teamgeist betont werden. Doch Nathalie Weinzierl sieht das anders – und besteht auf ihren Schlaf. Die Strafe folgt prompt. Mehr Von Roland Zorn, Bratislava 9 10

Skifahrer Stehle „Das ist echt Wahnsinn“

Mit Startnummer 39 ins Rennen gegangen, fährt Dominik Stehle beim Nachtslalom in Schladming im zweiten Durchgang von Rang 21 mit zweitbester Laufzeit auf Rang vier - und kann es selbst kaum fassen. Mehr 2

1 2 3 5

Stichtag Valentinstag

Von Achim Dreis

Für die Florett-Herren fiel Aschermittwoch auf Karnevals-Sonntag. Die Degen-Kollegen hegen noch eine kleine Olympia-Chance. Der allgemeine Niedergang der Fechter kommt nicht überraschend. Mehr 1