HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Wolfsburg

F.A.Z. exklusiv Eklat um Investor Hastor nach Alno-Insolvenz

Der bosnische Autozulieferer ist berüchtigt für seine rücksichtslose Gangart. Im Machtkampf um den insolventen Küchenhersteller Alno kommen neue Vorwürfe auf – woanders geht es vor Gericht. Mehr

21.08.2017, 07:56 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Wolfsburg
   
Sortieren nach

3:0 zum Saisonauftakt Starke Dortmunder besiegen planlose Wolfsburger

Beim Liga-Debüt von Trainer Peter Bosz hat der BVB gegen Wolfsburg keine Mühe. Auch Mario Götze überzeugt bei seinem Comeback – und die Mannschaft stellt den abwanderungswilligen Dembélé auf ihre eigene Weise ins Abseits. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

19.08.2017, 17:33 Uhr | Sport

Absatzzahlen Volkswagen verkauft in Deutschland viel weniger Autos

Kann der Abgasskandal Volkswagen gar nichts anhaben? Auf den ersten Blick scheint das bei den globalen Absatzzahlen so zu sein. Aber auf den zweiten Blick sieht es in Deutschland und Europa doch nicht so rosig aus. Mehr

11.08.2017, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Bundesland mit Problemen Ein Schatten über Niedersachsen

Der VW-Skandal trifft die Wirtschaft Niedersachsens: Viele Arbeitsplätze hängen an der Autoindustrie. Doch ein anderer Wirtschaftszweig ist ähnlich wichtig. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

09.08.2017, 20:05 Uhr | Wirtschaft

Politik und Autokonzern „Der Niedersachse hängt an VW“

Die Nähe von Politik und Autokonzern hat in Niedersachsen Tradition. Alle Ministerpräsidenten hatten als Aufsichtsräte ein enges Verhältnis zum Management von VW. Kann das überhaupt gut gehen? Mehr Von Carsten Germis

09.08.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Maximilian Arnold im Gespräch „Der Ehrgeiz zerfrisst mich manchmal ein bisschen“

In der vergangenen Saison ist Maximilian Arnold mit dem VfL Wolfsburg nur knapp dem Abstieg entronnen. Im Interview spricht das Eigengewächs über schmerzliche Erfahrungen beim VfL und seine Führungsrolle bei der U-21-EM. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

09.08.2017, 13:50 Uhr | Sport

Entführungs-Affäre Bundesregierung erhöht Druck auf Vietnam

Nach der Entführung eines vietnamesischen Geschäftsmannes berät die Bundesregierung über weitere Maßnahmen. Außenminister Sigmar Gabriel fühlt sich derweil an „finstere Filme über den Kalten Krieg“ erinnert. Mehr

04.08.2017, 14:31 Uhr | Politik

Autohandel Auch VW will Umstiegsprämie für alte Diesel zahlen

Nach BMW, Daimler, Ford und Toyota will jetzt auch Volkswagen Fahrern von älteren Diesel einen Rabatt zahlen, wenn sie ein neues Auto kaufen. Wieviel ist aber unklar. Mehr

04.08.2017, 12:33 Uhr | Wirtschaft

Dietmar Hopp im Gespräch „Innovation – da sind wir Spitze“

1899 Hoffenheim setzt auf neueste Entwicklungen, um besser Fußball zu spielen. Mäzen Dietmar Hopp spricht im Interview über die Helix, Big-Data-Fußball in Sinsheim – und Proteste der Fans. Mehr Von Michael Horeni

01.08.2017, 14:32 Uhr | Sport

Pläne von VW Audi soll zehn Milliarden Euro sparen

Die Sparkarawane im VW-Konzern erreicht Audi. Nach der Kernmarke Volkswagen will der Premiumhersteller so auf die Entwicklungen in der Elektromobilität reagieren. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg und Rüdiger Köhn, München

31.07.2017, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Aus der DFB-Frauen „Die Deutschen hatten Angst, etwas zu verlieren“

Überraschend schieden die DFB-Frauen schon im EM-Viertelfinale aus. Welttrainer Ralf Kellermann spricht über Steffi Jones, Langeweile und die Annäherung an den Männerfußball. Mehr Von Daniel Meuren

31.07.2017, 17:07 Uhr | Sport

Matthias Müller Dem VW-Chef fehlt das Geschick in dieser Krise

Volkswagen und andere Autokonzerne stehen unter Kartellverdacht, ein Gericht in Stuttgart hat Fahrverbote für ältere Dieselautos erlaubt und dann ist da noch der Abgasskandal: Gerade jetzt braucht es jemanden, der mit den Menschen ordentlich redet. Mehr Von Carsten Germis

29.07.2017, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Daimler vs. BMW Der Autoindustrie droht eine Schlammschlacht

Nach dem Aufkommen des Kartellverdachts in der Autoindustrie beschuldigen und verdächtigen sich die Beteiligten gegenseitig. Vor allem BMW ist jetzt zornig auf Daimler. Und Verschwörungstheorien kursieren auch noch. Mehr Von Carsten Germis und Henning Peitsmeier

26.07.2017, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Vor Bundestagswahl Was die Parteien mit den Autobauern vorhaben

Die Autoindustrie bietet der Politik ein großes Spielfeld. Welcher Partei liegen Autos besonders am Herzen? Und worauf müssen sich die Unternehmen einstellen? Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin

24.07.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Entfernte Arbeitsorte Deutschland, deine Pendler

Volle Straßen, volle Züge: Noch nie gab es so viele Pendler wie heute. Das klingt nach jeder Menge Stress. Sind jetzt alle verrückt geworden, oder geht es uns bloß zu gut? Mehr Von Corinna Budras

10.07.2017, 13:06 Uhr | Beruf-Chance

Kritik am Management VW soll in Frankreich Zahlen manipuliert haben

Bei der französischen Tochtergesellschaft von VW soll es Mauscheleien mit Auslieferungszahlen gegeben haben. Hunderttausende Autos sollen als ausgeliefert verbucht worden sein, obwohl sie noch gar nicht zugelassen waren. Mehr

30.06.2017, 18:19 Uhr | Wirtschaft

Bundesliga-Relegation „Das ist eine unglaubliche Sauerei“

Wolfsburg entgeht dem Desaster des Bundesliga-Abstiegs. Gefeiert wird am Hinterausgang. Anders als nach dem Hinspiel sorgt nicht der Schiedsrichter für Aufregung – sondern einige Braunschweiger. Mehr Von Tobias Rabe

30.05.2017, 08:33 Uhr | Sport

Relegation gegen Braunschweig Wolfsburg rettet sich ins letzte Ziel

Der VfL Wolfsburg gewinnt auch das Relegations-Rückspiel in Braunschweig 1:0 und bleibt in der Bundesliga. Die Eintracht vergibt in der ersten Halbzeit die Möglichkeit, dem Favoriten doch noch ein Bein zu stellen. Mehr Von Christian Otto, Braunschweig

29.05.2017, 22:31 Uhr | Sport

Relegation gegen Braunschweig Wolfsburg mitten im Nervenspiel

Dem VfL Wolfsburg droht gegen Eintracht Braunschweig der Abstieg in Liga zwei. Im Rückspiel der Relegation entscheidet sich nicht nur die Zukunft von Stürmer Mario Gomez. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

29.05.2017, 18:31 Uhr | Sport

Braunschweig in Relegation „Ihr müsst mich hier schon raustragen“

Nach der Fehlentscheidung im Hinspiel geht Braunschweig mit viel Wut im Bauch in die zweite Partie der Relegation gegen Wolfsburg. Zuvor gibt es deutliche Worte vom Außenseiter an den VfL. Mehr Von Chistian Otto, Braunschweig

29.05.2017, 15:42 Uhr | Sport

DFB-Pokalfinale der Frauen Wolfsburg holt das Double in Bullenhitze

Zum vierten Mal gewinnen die Wolfsburgerinnen den DFB-Pokal und bereiten ihrem Trainer einen perfekten Abschied. Dabei beendet der VfL die Partie nur zu neunt. Mehr

27.05.2017, 18:39 Uhr | Sport

Ärger in der Relegation Schiedsrichter bereut Elfmeterpfiff für Wolfsburg

Der Strafstoß für den VfL ist der Aufreger im Hinspiel der Relegation. Die Braunschweiger schimpfen auf den Schiedsrichter. Nun spricht Sascha Stegemann über die umstrittene Szene. Mehr

26.05.2017, 11:24 Uhr | Sport

Ärger bei Braunschweig „Deswegen hasse ich diese Relegation“

Ein umstrittener Elfmeter verhilft Wolfsburg zum Hinspiel-Sieg in der Bundesliga-Relegation. Braunschweig ärgert sich aber nicht nur über den Schiedsrichter, sondern auch über einen Vorfall in der Kabine. Mehr Von Tobias Rabe

26.05.2017, 08:24 Uhr | Sport

1:0 gegen Braunschweig Doppeltes Hand-Spiel: Wolfsburg profitiert von Fehlentscheidung

Gomez nutzt einen fragwürdigen Handelfmeter, nachdem er selbst den Arm am Ball hatte, und macht damit den Sieg im Relegations-Hinspiel für Wolfsburg gegen Braunschweig perfekt. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

25.05.2017, 22:26 Uhr | Sport

Wolfsburg gegen Braunschweig Ein ganz besonderer Nachbarschaftsstreit

Das David-gegen-Goliath-Spiel beherrschen die Braunschweiger perfekt. Vor dem ersten Duell der Bundesliga-Relegation schickt die Eintracht einen kleinen Gruß nach Wolfsburg. Mehr Von Christian Otto, Braunschweig

25.05.2017, 14:57 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z