HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Weser

Öko-Bootsbau Auf der grünen Welle

Ohne Flachs? Das gilt nicht mehr für modernen Bootsbau. Ein kleiner Werftbetrieb im Norden des Landes baut innovative Produkte auf natürlicher Basis. Mehr

11.08.2017, 16:53 Uhr | Technik-Motor
Alle Artikel zu: Weser
1 2 3 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

In Bremen Achtung, marode Schultafeln!

An einer Bremer Gesamtschule wurden Tafeln mit Absperrband versehen. Sie sind gefährlich für Schüler und Lehrer. Ein Beispiel für die Folgen des Sanierungsstaus an Schulen? Mehr

09.08.2017, 14:48 Uhr | Gesellschaft

Atlantis von Hessen Das Geheimnis des Edersees

Der Edersee hat in diesem Jahr besonders früh besonders wenig Wasser. Der drittgrößte Stausee hierzulande zeigt dafür Schätze aus alten Tagen. Mehr Von Timo Frasch, Asel

29.07.2017, 19:57 Uhr | Stil

Schiffbarer Weser-Anschluss Ein Hafen für Bad Karlshafen

Für 6,5 Millionen Euro soll die Stadt Bad Karlshafen wieder einen schiffbaren Anschluss an die Weser erhalten. Das Projekt ist nicht unumstritten. Mehr Von Bad Karlshafen

15.07.2017, 15:27 Uhr | Rhein-Main

Bad Karlshafen Umstrittene Öffnung von Hafenbecken beginnt

Eine nordhessische Kleinstadt baut mit Millionen Fördergeld einen Hafen. Kritiker sehen darin eine gigantische Steuerverschwendung, Befürworter die Rettung eines hessischen Kleinods. Mehr

12.07.2017, 09:36 Uhr | Rhein-Main

2:1 gegen Hamburg Ein ganz großer Schritt für Bremen

Mit einem hochverdienten Derbysieg entfernt sich Werder weiter von den Abstiegsplätzen. Für den HSV wird es dagegen wieder richtig eng. Vor der Partie gibt es Attacke auf den Bus der Hamburger. Mehr

16.04.2017, 17:29 Uhr | Sport

Rätselhafte Häufung von Fällen Obdachlose im Tunnel legen S-Bahn-Verkehr lahm

In den vergangenen Monaten haben immer wieder Menschen im Frankfurter Tunnel einen Schlafplatz gesucht. Deshalb kommt es stets zu Störungen. Experten rätseln. Mehr Von Martin Ochmann

21.03.2017, 11:18 Uhr | Rhein-Main

0:3 in Bremen Leipzig swingt nicht mehr

Auch beim 0:3 in Bremen liegt etwas Schweres über dem lange Zeit so leichtfüßigen Rasenball des Aufsteigers. Der Tabellenzweite verliert bei Werder deutlich und verdient. Mehr Von Christian Kamp, Bremen

18.03.2017, 17:28 Uhr | Sport

Historisches Vorbild Weserflößer bauen 100-Tonnen-Floß nach

66 Fichtenstämme dienen als Baustoff für die nordhessischen Weserflößer für eine große Aufgabe. Sie bauen ein historisches 100-Tonnen-Floß nach - und wollen damit auch das Handwerk unterstützen. Mehr

01.09.2016, 13:15 Uhr | Rhein-Main

Deutschland Fischweiber und Männerbündler

Bremen gibt sich vornehm, Bremerhaven ist stolz auf seine Rauheit: Verschiedener können Städte nicht sein. Trotzdem müssen sich die beiden immer wieder zusammenraufen. Mehr Von Gaby Mayr

12.04.2016, 07:00 Uhr | Reise

Nach Erfolgen von AfD und NPD Wir sind kein braunes Dorf

Rechtspopulisten und Rechtsextreme holen bei der Kommunalwahl in einigen Städten wie Büdingen, Leun und Bad Karlshafen nach ersten Zahlen zweistellige Ergebnisse. Die Menschen vor Ort haben ihre Erklärungen dafür. Mehr

07.03.2016, 16:54 Uhr | Rhein-Main

3:3 gegen Hertha Ein kleines Wunder von der Weser

Früher hat Werder regelmäßig Spiele gedreht. Gegen Hertha BSC Berlin retten die Bremer in jener Manier immerhin einen Punkt. Berlin muss sich nach lange dominantem Spiel ärgern. Mehr Von Frank Heike, Bremen

30.01.2016, 17:44 Uhr | Sport

Reformationstag Neue Frauen hinter alten Klostermauern

Sie standen vor dem Aussterben, doch nun erleben evangelische Klöster einen Aufschwung. Ohne Gelübde und ohne Pflicht zum Gehorsam wirken diese weithin unbekannten Gemeinschaften anziehend, gerade auf alleinstehende, ältere Frauen. Mehr Von Reinhard Bingener

31.10.2015, 09:46 Uhr | Politik

Werder Bremen Dreimal ist Pizarros Recht

Claudio Pizarro kehrt zurück zu Werder Bremen. Schon von 1999 bis 2001 und von 2008 bis 2012 spielte der Peruaner für die Grün-Weißen und erzielte 89 Bundesliga-Tore. Mehr

07.09.2015, 09:09 Uhr | Sport

Edersee Das hessische Atlantis

Weil das Jahr so trocken ist, verliert der Edersee in Hessen zunehmend Wasser – und gibt frei, was vor gut 100 Jahren für immer verloren schien. Ein Schauspiel, das Touristiker von einem Atlantis sprechen lässt. Mehr Von Claus Peter Müller, Vöhl

06.08.2015, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Kartoffelkönigin Wenn jemand die deutsche Kartoffel rettet, dann sie

Die Kartoffellobby heult auf: Die Deutschen essen immer weniger Kartoffeln. Was tun? Zu Besuch bei der Deutschen Kartoffelkönigin lernen wir wenig über die erkaltete Kartoffel-Liebe der Deutschen – dafür umso mehr über das Leben auf dem Land. Mehr Von Friederike Haupt

05.06.2015, 14:39 Uhr | Gesellschaft

Hessentag in Hofgeismar Eine Stadt, die Chancen vertut

Zehn Tage blickt Hessen nach Hofgeismar im Norden des Landes. In der Stadt des diesjährigen Landesfestes tut man sich mit seiner Außendarstellung und Vermarktung jedoch schwer. Mehr Von Claus Peter Müller, Hofgeismar

29.05.2015, 16:37 Uhr | Rhein-Main

Wahl in Bremen SPD und Grüne arbeiten bittere Stimmenverluste auf

Das Ergebnis ist ein herber Schlag für die erfolgsverwöhnten Sozialdemokraten an der Weser. Eigene Verluste und ein schwächelnder Koalitionspartner brachten die Regierungsmehrheit in Gefahr. Mehr

11.05.2015, 05:51 Uhr | Politik

Berliner Wahlreaktionen Kein Trend in Sicht

In Berlin reden die Regierungsparteien SPD und CDU das mäßige Abschneiden in Bremen klein. Gehoben ist hingegen die Stimmung bei den Vorsitzenden von FDP und Linkspartei. Die AfD-Spitze hingegen hüllt sich angesichts der Zitterpartie in Schweigen. Mehr Von Majid Sattar, Günter Bannas, Eckart Lohse und Mechthild Küpper, Berlin

10.05.2015, 20:18 Uhr | Politik

1:0 gegen Frankfurt Bremen schenkt Schaaf einen ein

Das Weserstadion kannte Thomas Schaaf aus seiner Spieler- und Trainerkarriere bislang nur als Heimstätte: Bei seinem ersten Auftritt als Gegner verliert er mit Eintracht Frankfurt. Davie Selke trifft eher unfreiwillig. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Bremen

02.05.2015, 17:57 Uhr | Sport

Lösung im Salzstreit Im Land der weißen Berge

Die thüringische Umweltministerin Anja Siegesmund hat nach 100 Tagen im Amt einen ersten Erfolg vorzuweisen: Im Stillen ließ sie einen Plan erarbeiten, der die Salzbelastung von Werra und Weser durch den Kali-Abbau reduzieren soll. Gerechnet hat damit niemand mehr. Mehr Von Claus Peter Müller, Erfurt

19.03.2015, 07:23 Uhr | Politik

Kali-Produzent K +S Die Weser soll eher von Salz entlastet werden

Die Anrainerländer legen ein Konzept vor, wie die Salz-Einleitungen verringert werden sollen. Er weicht vom Plan von K+S ab. Süßwasserqualität soll der Fluss schon 2027 haben -statt wie bisher 2060. Mehr Von Claus Peter Müller, Kassel

18.03.2015, 06:13 Uhr | Rhein-Main

Wappen von Minden Historischer Raddampfer wird nach Bremen verlegt

Der historische Raddampfer Wappen von Minden zieht nach Bremen um. Das zwischen 1941 und 1949 gebaute Schiff wird künftig an der Weserpromenade Schlachte vor Anker liegen. Mehr

10.03.2015, 06:17 Uhr | Wirtschaft

2:1 gegen Leverkusen Bremen setzt Siegesserie fort

Das ist fast schon ein Wunder an der Weser: Bremen gelingt mit dem 2:1 über Leverkusen der vierte Sieg in Serie. Dabei hatte der Spieltag mit einer schlechten Nachricht für Werder begonnen. Mehr

08.02.2015, 17:25 Uhr | Sport

Neugier Seehund auf Erkundungstour in der Weser

Die Weser macht neugierig. Zumindest gilt das für Schweinswale. Oder Seehunde. Mehr

27.01.2015, 04:30 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 6 ... 13  
Verwandte Themen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z