Universiade: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Basketball-Bundestrainer Rödl „Unser Nachwuchs ist so gut wie noch nie“

Bundestrainer Henrik Rödl spricht im Interview über die glänzenden Perspektiven des deutschen Basketballs, den Sprung nach Amerika und Dennis Schröder. Mehr

22.11.2017, 20:04 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Universiade

1
   
Sortieren nach

Deutsche Schwimmer Im Kleinbus zur Weltmeisterschaft

Reihenweise Meister, aber nicht gut genug für die WM: Die Deutschen fahren mit einem winzigen Team. Das liegt am schlechten Training, oder an „utopischen“ Normen. Mehr Von Christoph Becker, Berlin

18.06.2017, 20:03 Uhr | Sport

Turnfest in Berlin Rolle vorwärts statt Doppelsalto

Sebastian Faust war Trainer von Sebastian Dauser und Philipp Herder. Nun steigt er trotz großer Erfolge als Turntrainer aus und wird Grundschullehrer – dafür hat nicht jeder Verständnis. Mehr Von Sandra Schmidt, Berlin

07.06.2017, 18:22 Uhr | Sport

Doping-Kommentar Der olympische Sport am Wendepunkt

Nicht nur bei den Zuschauern grassiert Misstrauen, auch die Spitzensportler selbst sind skeptisch. In Berlin wurde deutlich, warum das so ist. Mehr Von Michael Reinsch

28.04.2017, 12:45 Uhr | Sport

Studium und Spitzensport Hochschulmeister im Spagat

Spitzensport und Studium – das verträgt sich immer schlechter. 70-Stunden-Wochen und andere Hürden schrecken ab. Trotzdem gibt es erstaunliche duale Karrieren. Mehr Von Anne Armbrecht

03.03.2017, 06:44 Uhr | Beruf-Chance

Doping und Fernsehen Großer Betrug, live gesendet

Das Ausmaß des russischen Staatsdopings sprengt die Vorstellung vom fairen olympischen Wettbewerb. Gedopt wird auch beim Fußball. Wieso übertragen die Fernsehsender immer weiter? Mehr Von Michael Hanfeld

14.12.2016, 16:42 Uhr | Feuilleton

Systematisches Doping Boykottiert Russland!

Der internationale Sport scheint auch nach dem zweiten McLaren-Bericht über massives Staatsdoping bei der These von den schwarzen Schafen zu bleiben. Manche Experten fordern aber drastische Maßnahmen. Mehr Von Claus Dieterle, Pokljuka und Michael Reinsch, Berlin

12.12.2016, 19:54 Uhr | Sport

Basketball-Nationalteam DBB baut Rödl als Fleming-Nachfolger auf

Nach F.A.Z.-Informationen hat Henrik Rödl beim Deutschen Basketball-Bund einen Vertrag unterschrieben und soll auf lange Sicht Bundestrainer werden. Nach der EM 2017 soll er das Team übernehmen. Mehr Von Anno Hecker

31.12.2015, 11:53 Uhr | Sport

Svetislav Pesic im Gespräch Nowitzki hat lange nicht europäischen Basketball gespielt

Svetislav Pesic führte die deutschen Basketballer einst zum Europameistertitel. Im Interview spricht der ehemalige Bundestrainer und heutige Coach von Bayern München über das aktuelle Team, die EM und den besten deutschen Spieler aller Zeiten. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

09.09.2015, 09:26 Uhr | Sport

Leichtathletik-Kommentar Ärger über den Nachschlag

Immer öfter rücken Leichtathleten in den Ergebnislisten nach vorne, weil anderen nachträglich Doping nachgewiesen wird. Doch Freude kommt kaum auf über verspätete Medaillen. Im Gegenteil. Mehr Von Achim Dreis

18.08.2015, 18:50 Uhr | Sport

Leichtathletik und Physik Ich hatte keine leichtere Kugel dabei

Wenn die Vektoren stimmen und das Training wirkt: der Physikstudent und Leichtathlet Thomas Schmitt im Gespräch über seinen Vorstoß in die Weltelite der Kugelstoßer und das Universum. Mehr Von Achim Dreis

25.03.2015, 11:56 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele 2022 Die Ölspur des Geldes führt nach Peking

Echter Schnee, imposante Sportstätten, eine begeisterte Bevölkerung: Almaty, der kasachische Bewerber für 2022, hat alles, was Olympische Winterspiele brauchen. Trotzdem ist Peking Favorit. Warum nur? Mehr Von Evi Simeoni

23.02.2015, 13:58 Uhr | Sport

Kasachstan als Sportmacht Erst der Tour-Sieg, dann Olympia?

Der Sieg von Vincenzo Nibali bei der Tour de France hat seinen kasachischen Geldgebern weiteren Rückenwind bei den ehrgeizigen Projekten verschafft. Großes Ziel ist der Zuschlag für die Winterspiele 2022. Am Geld wird es nicht scheitern. Mehr

29.07.2014, 12:38 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele „Der Gigantismus frisst uns auf“

Das Image des IOC ist schlecht. Trotzdem hat Kasachstan dank mit Almaty bei der Bewerbung um die Winterspiele 2022 die besten Karten. Der Gigantismus hat die klassischen Wintersportnationen verschreckt. Mehr Von Evi Simeoni

14.04.2014, 10:10 Uhr | Sport

Hambüchen im Gespräch Freiheit statt Zugriff

Vor der Turn-WM in Antwerpen spricht Reck-Weltmeister und Sportstudent Fabian Hambüchen über Schwächen der Sportförderung, seine Haltung zur Bundeswehr, Freiheiten an der Uni und sein Kugelstoß-Talent. Mehr

30.09.2013, 16:16 Uhr | Sport

Leichtathletik Pietro Mennea ist tot

Zu schnell: Pietro Mennea, der ehemalige Weltrekordhalter über 200 Meter, ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Seine Bestzeit von 19,72 Sekunden war und ist eine legendäre Marke in der Leichtathletik. Mehr

21.03.2013, 12:43 Uhr | Sport

Universiade Olympia der Studenten

Mitte August treffen sich Studenten aus der ganzen Welt in China, um an der Universiade teilzunehmen - der Höhepunkt im Hochschulsport, nicht nur für Spitzensportler. Mehr Von Lucia Schmidt

12.08.2011, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Ariane Friedrich Großes Kino

Ariane Friedrich füllt bei dieser WM vor allem ein Vakuum. Die Hochspringerin soll der Star werden, den die deutsche Leichtathletik sich so sehnlich und bisher vergeblich wünscht. Mehr Von Michael Horeni

18.08.2009, 10:34 Uhr | Sport

Jason Lezak Israel statt Rom - oder Makkabiade statt Schwimm-WM

Bei der Makkabiade, auch unter dem inoffiziellen Titel als Jüdische Olympische Spiele bekannt, sind Medaillen oft nur Nebensache. Der Amerikaner Jason Lezak verzichtete dennoch auf die Schwimm-WM. Nun ist er der perfekte Werbeträger. Mehr Von Christoph Gunkel, Netanya

24.07.2009, 14:15 Uhr | Sport

Liu Xiang Phantastischer Flug in die Zukunft

Am 8. August beginnen die Spiele der XXIX. Olympiade, die Sommerspiele in Peking. FAZ.NET begleitet die Vorbereitungen Tag für Tag mit dem Olympia-Countdown, beginnend mit dem Sportler, der wie kein anderer Chinas Hoffnungen auf Gold trägt: Hürdensprinter Liu Xiang. Mehr Von Michael Reinsch

08.07.2008, 12:16 Uhr | Sport

Peking 2008 China für Anfänger

Fecht-Weltmeisterin Britta Heidemann hat ein Faible für China. Sie kennt das Land, spricht die Sprache und will bei den Olympischen Spielen in Peking gewinnen. Die Kölnerin war schon ein dutzendmal im Reich der Mitte - und hat einiges zu erzählen. Mehr Von Britta Heidemann und Achim Dreis

08.02.2008, 14:41 Uhr | Sport

Universiade in Bangkok Trainieren statt Studieren

In diesen Tagen bricht die deutsche Delegation zu den Weltspielen der Studierenden nach Bangkok auf. Gerade im vorolympischen Jahr ist die Universiade für viele Spitzensportler eine Standortbestimmung. Mehr Von Bernhard Böth, Frankfurt

03.08.2007, 11:06 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Christina Obergfölls extremer Wurf

Viele sprechen vom Wurf ihres Lebens. Speerwerferin Christina Obergföll verblüffte mit ihrem Europarekord auf 70,03 Meter alle. Liegt das Erfolgsgeheimnis der 23jährigen in ihrer untypischen Technik? Mehr Von Michael Reinsch, Helsinki

16.08.2005, 10:55 Uhr | Sport

Universiade Eine Goldmedaille für Peking

IOC-Präsident Jaques Rogge lobt die Weltspiele der Studenten überschwänglich, nur Journalisten finden vieles in Peking noch chaotisch. Mehr

28.08.2001, 14:00 Uhr | Sport

Universiade Olympischer Übereifer in Peking

Die 21. Sommer-Universiade wird am Mittwoch in Peking eröffnet. Sie gilt als Probelauf für Olympia 2008 und nimmt olympische Ausmaße an. Mehr

21.08.2001, 20:54 Uhr | Politik
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z