Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Tour de France

„Asterix in Italien“ Reisen auf die schnelle Tour

Im neuen Asterix-Band wird rasant durch Italien gekurvt. Am Ende siegt im Land der Römer der Kommerz über den Sport – eine selbstironische Volte? Mehr

19.10.2017, 00:00 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Tour de France
1 2 3 ... 44 ... 88  
   
Sortieren nach

Dopingkultur im Radsport Familie Rumsas sorgt für Fassungslosigkeit

Der Vater war einst als Doper aufgeflogen. Die Mutter saß wegen des Transports in Haft. Der jüngere Bruder starb womöglich an Dopingfolgen. Nun fällt auch Raimondas Rumsas junior mit einem positiven Dopingtest auf. Mehr

04.10.2017, 14:05 Uhr | Sport

Peter Sagan Der spektakulärste Radrennfahrer unserer Zeit

Peter Sagan gewann in Bergen zum dritten Mal in Serie den Weltmeistertitel. Der Slowake ist endgültig eine Legende seines Straßenradsports. Mehr Von Michael Eder

25.09.2017, 12:34 Uhr | Sport

Kommentar Der Sport ist außen vor

Da kann der Sport noch so lautstark reklamieren. Sportpolitik macht nicht er, sondern die Politik. Und bei aller Liebe: Das ist gut so. Mehr Von Michael Reinsch

24.09.2017, 10:23 Uhr | Sport

Tony Martin Der ratlose Champion

Tony Martin grübelt über sein Leben als Radrennfahrer. Er sieht sich in einer Abwärtsspirale – Beim Zeitfahren in Bergen hält er allenfalls Bronze für möglich. Nach der WM will er nach Antworten suchen. Mehr Von Alex Westhoff

20.09.2017, 12:40 Uhr | Sport

Vuelta Der Ausdauerathlet Froome

Im sechsten Anlauf gewinnt der britische Radprofi Christopher Froome die Vuelta – und somit das ersehnte Double aus Tour de France und Spanien-Rundfahrt. Mehr Von Tom Mustroph

10.09.2017, 20:30 Uhr | Sport

Vuelta Froome führt weiter souverän

Chris Froome ist dem Double aus Vuelta- und Toursieg ganz nah und konzentriert sich nun auf die letzte große Hürde an diesem Wochenende. Den Tagessieg in Gijón sicherte sich Thomas de Gendt. Mehr

08.09.2017, 18:21 Uhr | Sport

Alberto Contador Das letzte Hurra

Alberto Contador verpasst bei seiner letzten Rundfahrt den Sieg – aber er bezaubert die spanischen Fans bei der Vuelta mit seinen Attacken. Er wird der Radsport-Szene fehlen. Mehr Von Tom Mustroph, Los Machucos

08.09.2017, 11:33 Uhr | Sport

Radsport Froome vor dem Double

Bis Madrid stehen bei der Vuelta zwar noch drei Bergankünfte auf dem Etappenplan, aber Froome hat bislang alle Rivalen im Griff. Nur Überraschungsmann Lopez könnte ihm gefährlich werden. Mehr

04.09.2017, 17:18 Uhr | Sport

Contador bei Vuelta Abschied von Nummer eins

Vor Start der Vuelta a España an diesem Samstag verneigt sich Spanien noch einmal vor dem Radprofi Alberto Contador – seine Doping-Vergangenheit spielt dabei keine Rolle. Mehr Von Hans-Günter Kellner

19.08.2017, 14:56 Uhr | Sport

Radsport Tour-Sieger Contador beendet seine Karriere

Alberto Contador gehört zu den erfolgreichsten Radsportlern überhaupt. Der Verdacht war sein ständiger Begleiter – erst recht nach der positiven Dopingprobe bei der Tour 2010. Nun tritt er ab. Mehr

07.08.2017, 11:40 Uhr | Sport

Wider den E-Bike Trend Gegen den Strom!

15.000 Radfahrer haben an der diesjährigen Amateurtour der Tour de France teilgenommen. Sie alle versuchen, die Bergetappen zu meistern. Ein Vorhaben, dass Ehrgeiz fordert – und Schmerzen bereitet. Mehr Von Alex Westhoff

25.07.2017, 16:03 Uhr | Reise

Kommentar Stolz schlägt Schmerz bei der Tour

Zwar erfüllten sich in diesem Juli nicht alle Erwartungen bei der Tour de France. Dennoch steht der deutsche Radsport glänzend da nach der 104. Frankreich-Rundfahrt. Mehr Von Rainer Seele

24.07.2017, 22:46 Uhr | Sport

Tour de France Froome ist auf dem Weg zur Legende

Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France. Nun ist der Brite nur noch einen Schritt von vier Radsport-Ikonen entfernt. Und sein Team bastelt schon am Team für 2018. Mehr Von Rainer Seele

24.07.2017, 09:03 Uhr | Sport

Vierter Gesamtsieg Froome gewinnt die Tour de France

Auch dieses Jahr gewinnt Chris Froome die Tour de France und rückt damit dicht an die Größten der Tour-Geschichte heran. Der Deutsche André Greipel verpasst den Sieg auf der letzten Etappe nur knapp. Mehr

23.07.2017, 19:53 Uhr | Sport

Froome bei der Tour de France Der Meister und die Malocher

Das Prinzip des Teams Sky geht bei dieser Tour noch einmal auf. Christopher Froome darf auf den Ritterschlag der Queen hoffen. Doch die Briten haben nicht mehr alles im Griff. Mehr Von Rainer Seele, Marseille

23.07.2017, 12:19 Uhr | Sport

Tour de France Froome meistert letzte ernsthafte Hürde

Am vorletzten Tag der Tour de France hat Christopher Froome die letzte ernsthafte Hürde auf dem Weg zum vierten Gesamtsieg gemeistert. Den Überraschungssieg feiert hingegen Bodnar vom deutschen Bora-hansgrohe-Team. Mehr

22.07.2017, 17:51 Uhr | Sport

Gespräch mit Rolf Aldag „Irgendwann wird Froome kippen“

Rolf Aldag ist Teamleiter bei Dimension Data. Hier spricht er über das absehbare Ende der Dominanz von Christopher Froome und den Umgang mit Doping-Proben. Mehr Von Rainer Seele

22.07.2017, 16:36 Uhr | Sport

Tour de France Nikias Arndt verpasst den großen Coup ganz knapp

Nikias Arndt verpasst bei seinem Tour-Debüt eine riesige Überraschung denkbar knapp. Es siegt der Norweger Boasson Hagen. Derweil gönnt sich Spitzenreiter Chris Froome vor dem Zeitfahr-Spektakel eine Auszeit. Mehr

21.07.2017, 18:24 Uhr | Sport

Tour de France Froome hat alles unter Kontrolle

Der Tour-Sieg ist so gut wie sicher: Was die französische Hoffnung Romain Bardet auch anstellt, Christopher Froome ist bei der vermutlich letzten Gelegenheit nicht zu erschüttern. Mehr Von Rainer Seele, Briançon

21.07.2017, 08:53 Uhr | Sport

Tour de France Degenkolb, der deutsche Unvollendete

John Degenkolb jagt bei der Tour de France Sommer für Sommer einem Etappensieg hinterher – doch immer wieder bremst ihn etwas aus. Was ist es dieses Mal? Mehr Von Rainer Seele, Briancon

20.07.2017, 12:50 Uhr | Sport

Nach Sturz Bitteres Ende einer wunderbaren Reise

Marcel Kittels Traum vom Gewinn des Grünen Trikots ist geplatzt. Nach einem Sturz muss der fünffache Etappensieger verletzt und erschöpft die Tour verlassen. Mehr Von Rainer Seele, Briançon

19.07.2017, 18:13 Uhr | Sport

Kritik am Radsportverband Von wegen Attacke

Eine enttäuschende Tour: Das Team Bora-hansgrohe ist nur gegenüber dem Weltverband ganz auf Angriff eingestellt und geht mit ihm hart ins Gericht. Die sportliche Leistung des Teams lässt allerdings zu wünschen übrig. Mehr Von Rainer Seele, Romans-Sur-Isère

19.07.2017, 12:16 Uhr | Sport

Müll auf dem Mont Ventoux Und den Rest verteilt der Mistral

Der Mont Ventoux soll ein Naturschutzgebiet sein – sieht aber nicht so aus. Denn Radfahrer hinterlassen am Wegesrand Unmengen an Müll. Was geschieht damit? Mehr Von Gudrun Mangold, Carpentras

18.07.2017, 20:07 Uhr | Sport

Tour de France Kittel als großer Verlierer

Der fünfmalige Etappensieger Kittel ist der große Verlierer der 16. Tour-Etappe. Der Triumph gehört Radprofi Matthews. Im Gesamtklassement bleiben die Favoriten dicht beieinander. Mehr

18.07.2017, 17:50 Uhr | Sport
1 2 3 ... 44 ... 88  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z