HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Tour de France

Gründerserie Es muss nicht immer Stahl sein

Fahrräder, Autos, Flugzeuge – alles soll leichter werden. Dann verbraucht es weniger Energie und schont das Klima. Dem Leichtbau haben sich auch die Ingenieure von Cikoni verschrieben. Mehr

13.06.2017, 08:59 Uhr | Beruf-Chance
Alle Artikel zu: Tour de France
1 2 3 ... 42 ... 85  
   
Sortieren nach

Armstrong und Ullrich Diktator gegen Gemütsmensch

Lance Armstrong und Jan Ullrich haben jahrelang ein faszinierendes Duell ausgetragen. Aber aus den beiden Megastars des Radsports wurden zwei Zerschmetterte. Mehr Von Evi Simeoni

11.06.2017, 20:13 Uhr | Sport

Giro d’Italia Dumoulin schlägt am letzten Tag zurück

Revanche in der Paradedisziplin: Tom Dumoulin hat sich die Gesamtwertung des Giro d’Italia geholt. Zuvor konnte er auf die Hilfe einer ganz besonderen Allianz bauen. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

28.05.2017, 18:13 Uhr | Sport

Kein Doping im Radsport? Irre sauber

Neue Stars des deutschen Radsports wie Tony Martin sagen: 98 Prozent fahren dopingfrei. Forscher, Trainer und Kriminaltechniker halten das für eine Illusion. Mehr Von Anno Hecker

26.05.2017, 20:34 Uhr | Sport

Giro d’Italia Gaviria lässt Greipel keine Chance

Fernando Gaviria ist in den Sprints des 100. Giro d’Italia nicht zu bezwingen. Der Kolumbianer gewinnt schon seine vierte Etappe. André Greipel fährt hinterher und bald gar nicht mehr. Mehr

19.05.2017, 18:06 Uhr | Sport

Frankreichs Wirtschaft Technische Tour de France

Zukäufe bei Saint-Gobain, Pernod Ricard und Capgemini: Der französische Präsidentenwechsel bringt neuen Schwung auf den Aktienmarkt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Achim Matzke

18.05.2017, 21:57 Uhr | Finanzen

Entwicklung der Mountainbikes Sattel-Fest

Das SUV der Fahrräder: Mountainbikes taugen für das Gelände, aber auch für den Alltag. Während ihr Tempo abnimmt, steigt die Innovationskultur. Eine Szene zwischen Kick und Kritik. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

18.05.2017, 11:22 Uhr | Sport

Giro d’Italia Für Dumoulin geht es bergauf

Der Niederländer Dumoulin gewinnt in 50:37 Minuten das 39,8 Kilometer lange Zeitfahren auf der stetig ansteigenden Strecke ins mittelalterlichen Montefalco und übernimmt das Rosa Trikot. Mehr

16.05.2017, 17:49 Uhr | Sport

Giro d’Italia Wie ein Rad-Duell ganz Italien in Atem hielt

Gino Bartali und Fausto Coppi waren Rivalen und Gentlemen – nie wieder hat der Radsport zwei ähnliche Gegenspieler hervorgebracht wie die beiden Giro-Giganten. Mehr Von Evi Simeoni

03.05.2017, 20:18 Uhr | Sport

Radrenn-Chef im Interview Das Rennen verdient die erste Division

Claude Rach, Chef des Radrennens Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt, über kraftvolle Zeichen, schwache Reglements und die wichtige Rolle der Tradition, am 1. Mai zu starten. Mehr Von Alex Westhoff

03.05.2017, 08:04 Uhr | Rhein-Main

Aufregung vor Giro d’Italia Ernsthaft? Ihr solltet euch schämen!

Zum 100. Mal starten die Radprofis zur Italien-Rundfahrt. Zum Jubiläum des Giro d’Italia haben sich die Organisatoren eine Sonderwertung ausgedacht. Die Reaktionen der Fahrer sind vernichtend. Mehr

02.05.2017, 17:11 Uhr | Sport

Radsport-Kommentar Frankfurt in der Champions League

Steht der Frankfurter Radklassiker am 1. Mai bald in einer Reihe mit den großen Frühjahrsklassikern? Die Aussichten sind jedenfalls verlockend. Mehr Von Claus Dieterle

02.05.2017, 14:32 Uhr | Rhein-Main

Radstar Peter Sagan Kindskopf und Künstler im Sattel

Der Freigeist im Sattel mit Hang zur Show soll das deutsche Radteam Bora-hansgrohe beflügeln. Bislang hat sich das teure Versprechen nicht vollends eingelöst. Nun bietet sich eine Chance beim Klassiker. Mehr Von Alex Westhoff

09.04.2017, 09:15 Uhr | Sport

Radsport-Kommentar Rudis Welt

Rudolf Scharping hat wohl alles richtig gemacht. Zum vierten Mal wurde er zum Chef des Radfahrerbundes gewählt – mit 69 Jahren. Dabei hatte er doch mit einer Verjüngung kokettiert. Mehr Von Anno Hecker

02.04.2017, 21:07 Uhr | Sport

Radsport-Saga Das Leben der Thuraus

40 Jahre nach einem unvergleichlichen Sommer von Vater Didi in Frankreich hat sich das Leben der Thuraus sehr verändert. Es ist eine komplizierte Familiengeschichte. Mehr Von Rainer Seele

01.04.2017, 20:06 Uhr | Sport

Cape Epic in Südafrika Das große Spektakel im ewigen Staub

Das Cape Epic in Südafrika gilt als Tour de France der Mountainbiker. 691 Kilometer und 15.400 Höhenmeter sorgen für das kräfteraubendste Rennen überhaupt. Doch das ist nicht die einzige Herausforderung. Mehr Von Alex Westhoff

25.03.2017, 20:28 Uhr | Sport

200 Jahre Radsport Der Anfang des Wahnsinns

Unheilige Allianz aus sträflichem Ehrgeiz und hässlicher Gewinnsucht. So wetterte ein Kritiker schon 1900. Vergeblich. Der Radsport rollte einfach weiter. Mehr Von Michael Eder

18.03.2017, 19:52 Uhr | Sport

Kommentar Neues Leben für den Radsport

Deutschland, einig Fahrradland. Nach dem tiefen Fall und dem Versinken im Doping-Sumpf steckt der Radsport hierzulande wieder den Kopf heraus aus dem Morast. Mehr Von Michael Eder

18.03.2017, 12:54 Uhr | Sport

Radsport Jedes Jahr fährt er 16 000 Kilometer auf dem Rad

Abstrampeln für eine mögliche Profikarriere: Junior-Vizeweltmeister Niklas Märkl über Radrennen, engagierte Eltern und sein großes Ziel, die Tour de France. Mehr Von Sarah Laible, Heinrich-Heine-Gymnasium, Kaiserslautern

17.03.2017, 12:56 Uhr | Gesellschaft

Foto-Finish im Rad-Klassiker Sekunden-Krimi im Finale von Paris-Nizza

Acht Etappen über 1200 Kilometer – und am Ende nur zwei Sekunden Vorsprung: Der Kolumbianer Sergio Henao entscheidet das Radrennen Paris-Nizza nach dramatischem Ende hauchdünn für sich. Die Bilanz der Deutschen fällt durchwachsen aus. Mehr

12.03.2017, 17:51 Uhr | Sport

Ende der Vendée Globe Letzter – aber überglücklich!

Sébastien Destremau beendet das härteste Segelrennen der Welt – fünfzig Tage nach dem Sieger der Vendée Globe. Im Ziel ist der Franzose glücklich und völlig entkräftet. Denn zuletzt plagte ihn vor allem ein großes Problem. Mehr

11.03.2017, 21:34 Uhr | Sport

Alles im grünen Bereich Selbst ist der Mann (2)

Dass Passivrauchen schädlich ist, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Dass man deshalb bestimmte Gemüse meiden sollte, noch nicht. Mehr Von Jörg Albrecht

10.03.2017, 17:04 Uhr | Wissen

Radsport-Doping 100-Millionen-Prozess gegen Armstrong kommt

Ein Gericht lehnt die Einstellung des Prozesses gegen den geständigen Doping-Sünder Lance Armstrong ab. Wird der frühere Radprofi verurteilt, könnte der Whistleblower viel Geld erhalten. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

14.02.2017, 12:44 Uhr | Sport

Radrennen in Frankfurt Neue Führung, alte Ziele

Bei der Verantwortung für das Radrennen Rund um den Finanzplatz hat sich zwar einiges geändert, die Organisation ist aber weitgehend die gleiche geblieben. Mehr Von Christoph Strauch, Frankfurt

09.02.2017, 07:33 Uhr | Rhein-Main

Radsport Sagans Einrollen in Down Under

Der slowakische Superstar Peter Sagan weckt große Erwartungen für sein deutsches Team bei der Tour Down Under. Der mehrfache Weltmeister will es aber erst mal locker angehen lassen. Seine Ziele liegen im Frühjahr. Mehr Von Alex Westhoff

18.01.2017, 14:45 Uhr | Sport
1 2 3 ... 42 ... 85  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z