Südamerika: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Südamerikaner bei der WM Neymars Egotrips sind gut fürs Geschäft

Die letzte WM-Woche mit den vier europäischen Halbfinalisten ist nett anzusehen. Aber es fehlt der Kick des Unberechenbaren. Die Aufreger lieferten die lateinamerikanischen Diven auf und neben dem Platz. Mehr

09.07.2018, 10:21 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Südamerika

1 2 3 ... 21 ... 43  
   
Sortieren nach

Populismus Links und rechts – zwei Spielarten des Populismus

Im Süden Europas ist der Populismus tendenziell links, im Norden Europas tendenziell rechts – eine Folge der unterschiedlichen Verletzbarkeit der jeweiligen Politischen Ökonomien durch die Globalisierung. Mehr Von Professor Dr. Philip Manow

03.07.2018, 15:12 Uhr | Politik

Paolo Guerrero Ein wahrer Boulevardprofi aus Peru

Auch wenn das Vorrunden-Aus schon nach zwei Spielen feststeht, ist die WM-Teilnahme ein großer Erfolg für Peru. Maßgeblich dafür ist Paolo Guerrero, der schon für einige handfeste Skandale sorgte. Mehr Von Lutz Pfannenstiel

26.06.2018, 08:31 Uhr | Sport

Handelsabkommen Nächstes Ziel: Südamerika

Donald Trumps Zölle lassen die deutsche Wirtschaft ihre Augen auf andere Weltregionen richten. Ein interessanter Kandidat für ein Freihandelsabkommen: Südamerika. Mehr

24.06.2018, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Südamerika Argentinien und Brasilien ringen um Stabilität

Südamerika macht Sorgen: Argentinien scheint zwar durch ein Hilfspaket des IWF gerettet, obwohl darüber Uneinigkeit herrscht. Für Brasilien ist aber keine Beruhigung in Sicht. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

12.06.2018, 13:27 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Die Abenteuer der deutschen Anleger

Container in Asien, Rinder in Südamerika oder ein Pflegeappartement im Taunus. Die Deutschen versuchen dem Niedrigzins kreativ zu entkommen. Mehr Von Daniel Mohr

09.06.2018, 08:25 Uhr | Finanzen

Faultiere Dickschädel als Taucher im Vorteil

Knochen als Spiegel von Lebensumständen: Eine maritime Episode in der Evolution der Faultiere zeigt, wie sich Knochen mit der Anpassung von Lebewesen verändern. Mehr Von Diemut Klärner

05.06.2018, 09:35 Uhr | Wissen

Nazca-Kultur Hinter den Linien

Wer die Bodenzeichnungen von Nazca im Süden Perus verstehen will, muss etwas über die Menschen in Erfahrung bringen, die sie geschaffen haben. Eine Ausstellung zeigt, wie weit man hier gekommen ist. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

20.05.2018, 11:09 Uhr | Wissen

Unkontaktierte Völker Zivilisation? Nein, danke

Etwa einhundert indigene Stämme leben noch wie ihre Vorfahren und meiden den Kontakt zur modernen Außenwelt. Alle wollen nur das Beste für diese „unkontaktierten Völker“. Doch was ist das? Mehr Von Georg Rüschemeyer

14.05.2018, 15:00 Uhr | Wissen

Jüdische Exil-Erzählungen Wie das Schtetl nach Kolumbien kam

Das Herz wird leichter, wo man sich ausspricht: Die Erzählungen der Psychoanalytikerin Esther Fleisacher beschreiben die Traumata jüdischer Exilanten. Mehr Von Jakob Hessing

09.05.2018, 20:30 Uhr | Feuilleton

Studie Bargeld wird weltweit wichtiger

Bitcoin, E-Payment, Plastikgeld sind im Trend. Doch Bargeld werden sie so schnell nicht ersetzen. Im Gegenteil nimmt der Bargeldumlauf weltweit sogar weiter zu. Mehr

17.04.2018, 11:01 Uhr | Finanzen

Gefahren beim Tempo-Segeln „Wir reiten hier unten am Abgrund“

John Fisher ist beim „Ocean Race“ ertrunken. Dabei warnte ein Teilnehmer noch vor den enormen Gefahren bei einer der härtesten Regatten der Welt. Lernt der Sport daraus? Mehr Von Sebastian Reuter

02.04.2018, 08:31 Uhr | Sport

DJ Felix Jaehn im Porträt Ey, das bin ich!

Er ist die Hoffnung des deutschen Pop und – er hat es geschafft. DJ Felix Jaehn feiert internationale Erfolge. Doch der Ruhm hat auch Schattenseiten. Über einen Popstar aus Versehen, der eine Pause brauchte. Mehr Von Johanna Dürrholz

20.03.2018, 20:14 Uhr | Stil

Fußball Südamerika leidet unter der Champions League

In den Klauen der Kolonialmacht: Der Fußball in Europa fasziniert nicht nur die besten Spieler, sondern auch die Fans aus Südamerika. Das hat mehrere Gründe – und hat gravierende Folgen. Mehr Von Tobias Käufer, Bogotá

08.03.2018, 09:31 Uhr | Sport

Die unterschätzte Frucht Damals, im Kartoffelkrieg

Die Kartoffel kennt, wie der Humor und die Dummheit, keine Grenzen, sie schmeckt überall. Und sie ist der Beweis, dass aus Deutschland auch Gutes kommen kann. Mehr Von Jaroslav Rudiš

13.02.2018, 09:25 Uhr | Feuilleton

Patagonien Unsere kleine Farm

Am Fuß der argentinischen Anden steht die Hütte, in der sich einst Amerikas berühmteste Verbrecher versteckten: Butch Cassidy, Sundance Kid und Etta Place. Ein Besuch bei den Bankräubern zu Hause Mehr Von Peter Carstens

28.01.2018, 12:32 Uhr | Reise

Reise nach Chile und Peru Was Papst Franziskus in Südamerika will

Auch bei seiner sechsten Reise nach Lateinamerika meidet Papst Franziskus seine Heimat Argentinien. Für seine Besuche in Chile und Peru hat er aber ein klares Ziel vor Augen. Mehr Von Matthias Rüb, SANTIAGO

16.01.2018, 15:09 Uhr | Politik

Motorsport in Südamerika Aus für Topfavorit Loeb bei Rallye Dakar

Seit 2009 wird die härteste Rallye der Welt in Südamerika ausgetragen. Auf den ersten Etappen müssen gleich mehrere Favoriten dem schwierigen Parcours durch Dünen und Geröll Tribut zollen. Mehr

11.01.2018, 09:23 Uhr | Sport

Lateinamerikas offene Wunden Ein Halbkontinent in der Dauerkrise

Von der Aufbruchstimmung nach 1990 ist in Lateinamerika kaum noch etwas übrig. 43 der 50 gefährlichsten Städte der Welt liegen heute dort, die Korruption blüht. Was läuft schief? Ein Kommentar. Mehr Von Matthias Rüb

05.01.2018, 12:26 Uhr | Politik

Freihandel mit Mercosur Deutsche Autos gegen argentinisches Rindersteak

Die Chancen auf ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur stehen so gut wie nie. Nur die deutsche Agrarlobby zittert. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

04.01.2018, 11:07 Uhr | Wirtschaft

Dreimal so viel wie 2016 Behörden finden Rekord-Menge Kokain

Noch nie zuvor haben Polizei und Zoll so viel Kokain beschlagnahmt wie in diesem Jahr. Die Quelle liegt offenbar weit weg, und die Fahnder machen sich keine Illusionen über ihren Erfolg. Mehr

27.12.2017, 08:08 Uhr | Gesellschaft

Art Basel Miami Beach Florida als Stützpunkt

Eine von drei Plattformen in Europa, Asien und Amerika: Die Art Basel Miami Beach versucht die Balance zwischen hochpreisiger Blue-Chip-Kunst und engagierten Arbeiten jüngerer Künstler. Mehr Von Anne Reimers, Miami Beach

09.12.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Transkontinentale Eisenbahn Brasilien und Bolivien gehen das Jahrhundertprojekt an

Der Vertrag ist unter Dach und Fach: 12 Milliarden Euro wollen Brasilien und Bolivien in den Bau einer Bahnstrecke investieren, die den Atlantik und Pazifik verbinden wird. Besonders der Binnenstaat Bolivien hofft von dem Projekt zu profitieren. Mehr

06.12.2017, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Das Ende der Avocado Faulige Dekadenz

Avocados sind hip, aber ökologisch fragwürdig. Wer sich über sein Essen distinguiert, sollte auf andere Lebensmittel ausweichen. Nur was kommt im Frage? Mehr Von Denise Peikert

18.10.2017, 21:58 Uhr | Stil

WM-Qualifikation Messi ist der große Retter Argentiniens

Was wäre Argentinien nur ohne Lionel Messi? Der Star aus Barcelona schießt sein Nationalteam im Alleingang doch noch zur WM. Dabei beginnt die entscheidende Partie mit einem Drama für Argentinien. Mehr

11.10.2017, 08:28 Uhr | Sport
1 2 3 ... 21 ... 43  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z