Ski Alpin: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Rennabsage in Are Rebensburg gewinnt Riesenslalom-Weltcup

Weil das Saisonfinale in Are abgesagt werden muss, sichert sich Viktoria Rebensburg den Riesenslalom-Pokal. Es ist ihre dritte Kugel im Weltcup. Der Erfolg ist nach einem bärenstarken Winter verdient. Mehr

18.03.2018, 10:44 Uhr | Sport
Allgemeine Infos zum Thema Ski Alpin

Mit dem Begriff Ski Alpin werden die alpinen Skiwettbewerbe auf Skipisten bezeichnet. Bei diesen Wettbewerben fahren die Skiläufer von einem Startpunkt aus bergab einen fest abgesteckten Kurs hinunter, den es in der schnellstmöglichen Zeit zu bewältigen gilt. Die klassischen Disziplinen sind Slalom (auch Torlauf genannt), Riesenslalom (Riesentorlauf), Super-G und Abfahrt.

Die Disziplinen beim Ski Alpin
Als Königsdisziplin gilt die Abfahrt, bei der Rennläufer Geschwindigkeiten von bis zu 150 Stundenkilometern erreichen. Aufgrund der teilweise enormen Sprünge setzt die Abfahrt einen gewissen Mut voraus. Langsamer und technisch anspruchsvoller ist der Slalom, bei dem es darum geht, zwischen dicht gesteckten Toren hindurchzufahren. Wird ein Tor verfehlt, scheidet der Fahrer aus. Beim Riesenslalom stehen die Tore weiter voneinander weg, sodass höhere Geschwindigkeiten erreicht werden. Beim Super-G (Super Giant Slalom) gibt es noch weniger Tore und somit ein noch höheres Tempo. Neben den Einzelwettbewerben werden Kombinationswettbewerbe ausgetragen und Parallelrennen, bei denen zwei Läufer gleichzeitig im Slalom gegeneinander antreten.

Ski Alpin bei den Olympischen Winterspielen
Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang werden in fünf Disziplinen (Abfahrt, Slalom, Riesenslalom, Super-G und Kombination) Medaillen vergeben. Die Wettbewerbe finden im Jeongseon Alpine Centre statt. Erfolgreichste Nation bei den olympischen Ski-Alpin-Wettbewerben ist Österreich mit insgesamt 106 Medaillen. Deutschland belegt hinter der Schweiz den dritten Platz mit 40 Medaillen.

Alle Artikel zu: Ski Alpin

1 2 3 ... 25 ... 51  
   
Sortieren nach

Alpine Überflieger Ski wie Shiffrin

Der Winter geht zu Ende, nicht aber die Überlegenheit der Super-Könner. Mikaela Shiffrin und Marcel Hirscher fahren von Rekord zu Rekord. Die Konkurrenten neigen zur Aufgabe. Mehr Von Achim Dreis

17.03.2018, 17:14 Uhr | Sport

Ski alpin Clever zur Kugel

Tina Weirather gewinnt zwar nicht das Rennen, aber die kleine Kristallkugel. Damit baut sie eine Familientradition aus. Grund zur Freude hat auch Viktoria Rebensburg. Mehr Von Achim Dreis

15.03.2018, 12:25 Uhr | Sport

Paralympics in Pyeongchang „Langsam wird es Übergepäck“

Fahnenträgerin Andrea Eskau gewinnt bei ihrem vierten Start bei den Paralympics in Pyeongchang ihre dritte Medaille. Und sie hat noch weitere Chancen. Auch Andrea Rothfuss ist wieder erfolgreich. Mehr

14.03.2018, 08:48 Uhr | Sport

Paralympics Andrea Eskau holt Gold im Biathlon

Die deutsche Fahnenträgerin siegt unter schwierigen Bedingungen. In der Super-Kombination holen Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss in ihren Klassen jeweils Silber. Schaffelhubers Teamkollegin Anna-Lena Forster gewinnt Gold. Mehr

13.03.2018, 08:33 Uhr | Sport

Ski alpin in Kvitfjell Dreßens bester Super-G

Thomas Dreßen legt nach seinem Abfahrtssieg mit dem besten Super-G-Resultat seiner Weltcup-Karriere nach. Kjetil Jansrud gewinnt Rennen und Disziplin-Wertung. Mehr

11.03.2018, 12:14 Uhr | Sport

Paralympics „Goldhuber“ und „Silberfuss“ gewinnen weitere Medaillen

Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss holen wie schon am Vortag Gold und Silber - diesemal beim Super-G in verschiedenen Klassen. Auch Fahnenträgerin Andrea Eskau war erfolgreich. Mehr

11.03.2018, 04:14 Uhr | Sport

Hirscher gewinnt Gesamtweltcup „Eine lebende Legende“

Der Österreicher rast zum siebten Gesamtweltcup-Triumph in Serie, selbst seinen größten Rivalen gehen die Superlative aus. Dabei hatte der Slalom-Spezialist die Saison mit einem Knöchelbruch und wenig Training begonnen. Mehr

04.03.2018, 14:54 Uhr | Sport

Pyeongchang Zeitplan der Olympischen Winterspiele 2018

Die XXIII. Olympischen Winterspiele finden 2018 vom 9. bis zum 25. Februar in Pyeongchang statt. In sieben Sportarten und 15 Disziplinen gibt es 102 Entscheidungen. Knapp 3000 Athleten nehmen an Olympia... Mehr

25.02.2018, 11:52 Uhr | Sport

Doppel-Olympiasiegerin Ledecka Snowboard schlägt Ski

Gold in zwei Sportarten bei den selben Spielen: Ester Ledecká glückt ein seltenes Kunststück. Am letzten Olympia-Wochenende triumphiert die Super-G-Olympiasiegerin auch noch in ihrer Spezialdisziplin. Mehr Von Michael Eder, Pyeongchang

24.02.2018, 18:57 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele „Die Silbermedaille ist wie Gold für mich“

Selina Jörg landet im Parallel-Riesenslalom auf dem zweiten Platz. Ihre Teamkameradin Ramona Hofmeister gewinnt Bronze. Für die deutschen Snowboarderinnen gibt es doch noch ein versöhnliches Ende bei Olympia. Mehr

24.02.2018, 10:40 Uhr | Sport

Mixed-Team-Event Spannend, knackig, cool – und doch ausgeschieden

Zum ersten Mal seit zwölf Jahren kehrt die deutsche Alpin-Mannschaft ohne Medaillen nach Hause: Das Viererteam beim Mixed-Even schlägt sich gut, scheitert aber im Achtelfinale knapp am späteren Olympiasieger. Mehr Von Achim Dreis, Yongpyong

24.02.2018, 05:58 Uhr | Sport

Ski alpin Gisin kombiniert sich zu Gold

Gold und Bronze für die Schweiz: In der alpinen Kombination dominiert ein Mutterland des Skisports. Für die Amerikanerinnen Mikaela Shiffrin und Lindsey Vonn bleiben nur die weniger zufriedenstellenden Rollen. Mehr

22.02.2018, 07:45 Uhr | Sport

Das war die Olympia-Nacht Viel Schnee aufgewirbelt

Der Tag in Pyeongchang war bislang geprägt von Wettbewerben im Schnee: Andre Myhrer nutzt im Slalom die Ausfälle der Superstars. Bei den Freigeistern in Freestyle und Big Air gewinnen ein Amerikaner und eine Österreicherin. In der Alpinen Kombination gibt es zwei Medaillen für die Schweiz. Mehr

22.02.2018, 06:59 Uhr | Sport

Olympischer Slalom Alter Schwede nutzt Ausfälle der Favoriten

Marcel Hirscher scheidet im ersten Lauf aus. Henrik Kristoffersen fädelt als Führender nach dem ersten Durchgang ein. So war der Weg frei für den Schweden Andre Myhrer. Ein Österreicher komplettiert einen familiären Medaillensatz. Mehr Von Achim Dreis, Yongpyong

22.02.2018, 06:43 Uhr | Sport

Olympia-Slalom Norweger Kristoffersen liegt in Führung

Henrik Kristoffersen hat im Slalom den schnellsten ersten Lauf hingelegt. Favorit Marcel Hirscher aus Österreich ist bereits ausgeschieden, genauso wie ein deutscher Hoffnungsträger. Mehr

22.02.2018, 03:11 Uhr | Sport

Winterspiele Die Überraschung kommt aus Norwegen

Die nächste Überraschung bei den olympischen Skiwettbewerben: Ragnhild Mowickel rast in der Abfahrt hinter Sofia Goggia auf Platz zwei. Lindsey Vonn lacht und weint. Das deutsche Alpin-Team bleibt medaillenlos. Mehr Von Achim Dreis, Jeongseon

21.02.2018, 05:40 Uhr | Sport

Skiläuferin Lindsey Vonn „Leute hoffen, dass ich sterbe“

Erst sich mit Trump anlegen, dann mit Höllentempo in die Tiefe stürzen: Auf der olympischen Abfahrt hat Lindsey Vonn eine weitere Chance, ihren Kritikern mit provozierender Power entgegenzutreten. Mehr Von Achim Dreis, Jeongseon

20.02.2018, 19:32 Uhr | Sport

Das war die Olympia-Nacht Russen bereiten schon die Schlussfeier vor

Olympia dürfen russische Sportler nur in neutraler Kleidung und ohne Hymne bestreiten. Sie rechnen aber damit, dass sich das bald wieder ändert. Die Nacht aus deutscher Sicht verläuft durchwachsen. Mehr

18.02.2018, 08:16 Uhr | Sport

Sensation bei Winterspielen Snowboarderin wird Ski-Olympiasiegerin

Die Österreicherin Anna Veith feiert schon ihren Sieg im Super-G bei den Olympischen Spielen. Auch die übrigen Medaillen scheinen verteilt. Und dann kommt Ester Ledecká. Mehr Von Achim Dreis, Jeongseon

17.02.2018, 07:44 Uhr | Sport

Slalom bei Olympia Die schlimmen Leiden der Mikaela Shiffrin

Sie gilt als beste Slalomfahrerin der Welt. Sie ist auch bei Olympia die große Favoritin – und bekommt noch nicht einmal eine Medaille. Vor dem Rennen muss sie sich übergeben. Danach wird sie ziemlich emotional. Mehr

16.02.2018, 10:49 Uhr | Sport

Damen-Slalom bei Olympia „Da gehören klare Worte gesagt“

Nach dem historisch schlechten Abschneiden der deutschen Damen im Slalom kündigt Bundestrainer Jürgen Graller eine harte Analyse an. Doch nicht nur die Deutschen patzen – auch eine Topfavoritin scheitert. Mehr

16.02.2018, 10:07 Uhr | Sport

Das war die Olympia-Nacht Mehr als eine deutsche Enttäuschung

Die deutschen Sportler sicherten sich zuletzt eine Medaille nach der anderen bei den Winterspielen. Am Freitag gab es bislang wenig Grund zur Freude. Gold geht dafür nach Schweden, Österreich, Italien und Südkorea. Mehr

16.02.2018, 07:05 Uhr | Sport

Super-G der Herren „Nicht schlecht, aber auch nicht richtig gut“

Die deutschen Speedfahrer bleiben ohne Medaille bei Olympia. Das Fazit von Andreas Sander fällt zartbitter aus. Sieger im Super G wird ein Österreicher, der diese Woche alle Höhen und Tiefen durchlebte. Mehr Von Achim Dreis, Jeongseon

16.02.2018, 06:01 Uhr | Sport

Das war die Olympia-Nacht De Maizière: „Wäre gerne länger geblieben“

Der Bundesinnenminister freut sich bei seinem Besuch in Südkorea über die deutschen Erfolge und lobt die harte Linie gegen Russland. Derweil wird abermals ein alpiner Wettbewerb wegen zu starkem Wind abgesagt. Mehr

14.02.2018, 07:06 Uhr | Sport
1 2 3 ... 25 ... 51  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z