Sergio Ramos: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Real Madrid Die Rückkehr der Dämonen

Mit dem Rauswurf von Trainer Lopetegui versucht Real Madrid, alle Fehler der vergangenen Monate zu exorzieren. Die erschöpften, älter gewordenen Stars haben grandiose Erfolge errungen, nun müssen sie dafür büßen. Mehr

07.11.2018, 18:10 Uhr | Sport
Allgemeine Infos über Sergio Ramos

Als Kapitän ist Innenverteidiger Sergio Ramos eine der wichtigsten Stützen der „Königlichen“ aus der spanischen Hauptstadt. Er führte Real Madrid mehrmals zur Meisterschaft und zum Gewinn der Champions League. Genauso unverzichtbar ist er für die spanische Nationalelf, mit der er 2010 die Weltmeisterschaft gewann.

Sergio Ramos wurde 1986 im andalusischen Städtchen Camas geboren und trat mit zehn Jahren der Jugendmannschaft des FC Sevilla bei. Von dort wechselte er schließlich 2005 zu Real Madrid, wo er seither durchgängig jede Saison mindestens 32 Pflichtspiele absolvierte. In dieser Zeit gelangen ihm mit Real Madrid vier Meisterschaften, zwei Pokalsiege und drei Gewinne der Champions League, darunter 2017 die erste gelungene Titelverteidigung eines Champions League-Siegers überhaupt.

Der Siegeszug der Roten Furie
2005 debütierte Sergio Ramos als erster 18-Jähriger seit 1941 im Trikot der spanischen Nationalmannschaft und hatte maßgeblichen Anteil an der beeindruckenden Siegesserie der Furia Roja: 2008 und 2012 gewann Spanien die Europameisterschaft und 2010 den Weltmeistertitel. Bei der Fußball-WM 2018 in Russland wird Sergio Ramos die Spanier zum vermutlich letzten Mal als Kapitän anführen.

Alle Artikel zu: Sergio Ramos

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Madrid in der Krise Die knifflige Suche von Real nach einem Trainer

Nach dem Aus von Julen Lopetegui möchte Real Madrid offenbar einen „harten Hund“ als neuen Coach. Das gefällt Kapitän Sergio Ramos nicht. Und auch der Topfavorit zweifelt nun. Mehr

30.10.2018, 10:49 Uhr | Sport

Niederlage in Nations League Bei Spanien steht alles wieder in Frage

Die spanische Fußball-Nationalelf spielt nach der schwachen WM stark auf. Dann aber kommt das erstaunliche 2:3 gegen England – und der Katzenjammer ist enorm. Der Trainer reagiert mit Ironie. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

16.10.2018, 15:18 Uhr | Sport

Eurogoals: FAZ.NET mit DAZN Klopp im Glück – Rekord für Tuchel

Nicht nur Bayern München rätselt: Real Madrid spielt sich in eine Krise. Barcelona lässt ebenfalls Punkte liegen. Nur in England und Frankreich zeigen sich die Besten in Form. Mbappé glänzt mit vier Toren in zwölf Minuten. Europas Fußball-Wochenende im Video. Mehr Von Tobias Rabe

08.10.2018, 08:35 Uhr | Sport

Fußball in Spanien Real schlittert ohne Ronaldo immer tiefer in die Krise

Seit fast sieben Stunden Spielzeit haben die „Königlichen“ schon kein Tor mehr erzielt. Die Kritik wächst. Und Kapitän Sergio Ramos beweist, wie angespannt die Nerven bei Real Madrid sind. Mehr

07.10.2018, 12:21 Uhr | Sport

Nations League Kroatien geht gegen Spanien 0:6 unter

Der WM-Zweite Kroatien erlebt in der Nations League beim früheren Weltmeister Spanien ein Debakel. Auch Island enttäuscht abermals. In Ungarn und Bosnien-Herzegowina kommt es zu überraschenden Ergebnissen. Mehr

11.09.2018, 23:09 Uhr | Sport

Primera Division Benzema mit Doppelpack für Real

Real Madrid übernimmt die Tabellenführung in der spanischen ersten Liga. Lokalrivale Atlético verliert derweil in Vigo. Mehr

02.09.2018, 11:45 Uhr | Sport

Massive Kritik am Ligaverband Spanische Fußball-Kapitäne drohen mit Streik

Die Vertreter der spanischen Fußball-Profis kritisieren den Ligaverband massiv für dessen Expansionspolitik und Zerstückelung der Spieltage. Sie fordern Mitsprache und drohen: „Wir sind bereit für alles.“ Mehr

23.08.2018, 12:20 Uhr | Sport

Start der Primera Division Die große Lücke ohne Ronaldo und ein Novum

Nach neun Jahren startet die spanische Liga erstmals ohne das große Duell zwischen Ronaldo und Messi. Dafür sorgt ein neuer Vertrag für eine bemerkenswerte Neuerung in der Primera Division. Mehr

18.08.2018, 18:21 Uhr | Sport

Champions-League-Finale Ramos stichelt gegen Klopp

Die Ereignisse beim Finale der Champions League im Mai lassen zwei Protagonisten keine Ruhe. Im öffentlichen Disput kontert nun Sergio Ramos provokativ auf die Kritik von Liverpool-Trainer Jürgen Klopp. Mehr

15.08.2018, 09:16 Uhr | Sport

Späte Klopp-Kritik an Ramos „Das war schon rücksichtslos und brutal“

Das schmerzhafte Finale der Champions League ist mehr als zwei Monate her. Erstmals spricht Liverpools Trainer Jürgen Klopp ausführlich darüber – und schimpft vor allem über einen. Mehr

28.07.2018, 14:34 Uhr | Sport

Rückkehr nach Final-Fehlern Empfang für Karius in Liverpool begeistert Klopp

Erstmals nach seinen schweren Fehlern im Finale der Champions League spielt Loris Karius wieder für Liverpool. Der Torwart erhält einen besonderen Empfang. Für Verwirrung sorgt ein Video aus dem Urlaub. Mehr

08.07.2018, 13:17 Uhr | Sport

Uruguays Diego Godín Eleganz der Härte

Uruguays „Celeste“ eilt der Ruf einer beinhart verteidigenden Mannschaft voraus. Dass das jedoch nur die halbe Wahrheit ist, hat vor allem mit Kapitän Diego Godín zu tun. Mehr Von Christian Kamp

06.07.2018, 13:59 Uhr | Sport

Klopp über Karius-Patzer „Gehirnerschütterung ist zu 100 Prozent die Erklärung“

Mit einer Gehirnerschütterung hütete Loris Karius das Liverpooler Tor im Champions-League-Finale, zweimal patzte der Keeper. Nun äußert sich Jürgen Klopp zu der Verletzung – und verrät, wer den entscheidenden Hinweis gab. Mehr

06.07.2018, 13:40 Uhr | Sport

WM-Aus gegen Russland Der tränenreiche Abschied der Spanier

Von 2008 bis 2012 holten die Spanier alle Titel. Nun erleben sie beim Aus gegen Russland die nächste bittere Enttäuschung. Und ein Großer der goldenen Generationen verlässt die WM-Bühne ziemlich emotional. Mehr

02.07.2018, 10:33 Uhr | Sport

Kroatien bei der WM Ballschlepper und Chefkonstrukteur

Luka Modric und Ivan Rakitic bilden das beste Duo der WM. Dank ihnen ist Kroatien Titelkandidat - wenn Dänemark am Sonntagabend den Weg freigibt. Mehr Von Roland Zorn, Kasan

01.07.2018, 16:44 Uhr | Sport

Fußball-WM 2018 Darum schweigt Spanien weiter bei der Hymne

Kurz vor dem WM-Achtelfinale gegen Russland werden die Spieler aus Spanien wieder etwas bedröppelt schauen. Sie bleiben während der Hymne still. Das dürfte sich so schnell auch nicht ändern. Mehr

01.07.2018, 10:30 Uhr | Sport

2:2 gegen Marokko Spanien mit Glück zum Gruppensieg

Zwischenzeitlich droht Spanien das Ausscheiden, am Ende rettet der Weltmeister von 2010 gegen Marokko ein Unentschieden und wird Gruppensieger. Im Achtelfinale wartet nun der Gastgeber. Mehr

25.06.2018, 22:04 Uhr | Sport

Spaniens „Furia Roja“ Wie runderneuert

Glanz und Gloria im Kampf um die Krone: Nach zwei enttäuschenden Endrunden hat Spanien wieder die richtige Form gefunden. Ein zentraler Grund dafür ist die ausgewogene Mischung aus Real- und Barça-Fußball. Mehr Von Roland Zorn, Kasan

20.06.2018, 16:57 Uhr | Sport

Spaniens Nationalmannschaft Schöne Breitseiten aus Madrid

Nach dem Trainer-Rauswurf direkt vor der WM bangt Spanien um ein erfolgreiches Turnier in Russland. Hierro, der neue Coach, will dabei vieles beim Alten belassen. Ob das gegen Portugal reicht? Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Sotschi

15.06.2018, 17:49 Uhr | Sport

So wird der WM-Tag Alle Augen auf Fernando Hierro

Nach dem WM-Auftaktsieg von Gastgeber Russland wartet die Fußballwelt gespannt auf die Partie zwischen Europameister Portugal und Spanien. Besonders der neue Trainer Fernando Hierro wird im Fokus stehen. Ägypten hofft im ersten Spiel auf den Einsatz von Superstar Salah. Mehr

15.06.2018, 07:22 Uhr | Sport

Spanische Nationalmannschaft Hierro übernimmt nach Lopeteguis Suspendierung

Paukenschlag beim Mitfavoriten! Zwei Tage vor dem ersten WM-Spiel gegen Portugal trennt sich Spanien von Trainer Julen Lopetegui. Zuvor sorgte sein Wechsel zu Real Madrid für Aufregung. Die Real-Legende Fernando Hierro wird nun das spanische Team durch die WM führen. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

13.06.2018, 12:08 Uhr | Sport

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Wenn Freunde beim Fußball Gegner sind

Bei der Fußball-WM müssen die Spieler um den Ball kämpfen bis zum Umfallen. Und wenn ihr Gegner auf dem Platz im richtigen Leben ein Freund ist? Über eine kniffelige Situation, die auch ihr Gutes hat. Mehr Von Tobias Rabe

08.06.2018, 17:08 Uhr | Feuilleton

Gehirnerschütterung bei Karius Eine Diagnose und viele offene Fragen

Eine mögliche Erklärung für die Patzer des Torhüters im Finale der Champions League scheint gefunden. Doch wie kann eine solche Diagnose so spät getroffen werden? Und weshalb ging der Liverpool-Spieler Karius überhaupt zu einem Arzt in Boston? Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

06.06.2018, 09:31 Uhr | Sport

Champions-League-Nachspiel Ramos, der Zerstörer

Liverpools Torhüter Karius ist teilweise rehabilitiert. Vor seinen Fehlern im Finale der Champions League erlitt er eine Gehirnerschütterung. Dafür steht nun Reals Rauhbein Ramos am Pranger. Der spottet darüber. Mehr

05.06.2018, 17:01 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z