Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Olympische Sommerspiele

Fußball-WM und Olympia Russen außer Kontrolle

Dürfen russische Sportler etwa ohne Tests zur Fußball-WM und zu Olympia? Die nationale Doping-Agentur stellt eine Liste mit erstaunlichen Lücken ins Internet. Daraus ergeben sich einige Fragen. Mehr

17.11.2017, 12:44 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Olympische Sommerspiele
   
Sortieren nach

Doping-Skandal Die Luft für Russland wird dünn

Russland leugnet weiter die Existenz eines staatlichen Dopingsystems. Die Wada bleibt hart und hebt die Sperre der Anti-Doping-Agentur Rusada nicht auf. Der Druck auf das IOC wächst. Mehr

16.11.2017, 08:45 Uhr | Sport

Doping-System in Russland Jagd nach dem Verräter

Zwischen kalter und heißer Wut: Neue Beweise für das Doping-System treiben den russischen Sport immer mehr in die Enge und könnten die russischen Olympia-Pläne für Pyeongchang endgültig zunichtemachen. Mehr Von Christoph Becker

13.11.2017, 17:07 Uhr | Sport

Sieg über „Team USA“ Versöhnliches Ende für Eishockey-Mannschaft

Beim Deutschland Cup sichtet Bundestrainer Sturm sein Personal für Olympia. Seine Alternativen für Pyeongchang scheinen gering. Erst im letzten Auftritt weiß der Gastgeber zu überzeugen. Mehr

12.11.2017, 19:13 Uhr | Sport

Bob-Weltcup „Packung bekommen“

Nach den deutlich verfehlten Podestplätzen beim Weltcup-Auftakt auf der ruppigen Bahn in Lake Placid steht fest: Es gibt noch viel Arbeit für deutsche Bobs. Mehr

12.11.2017, 17:13 Uhr | Sport

Eisschnelllaufen Pechstein schafft die halbe Norm

Die unverwüstliche Eisschnellläuferin Claudia Pechstein ist auch mit 45 Jahren nochmal auf dem Weg zu Olympia. Einen Rückschlag muss der WM-Zweite Nico Ihle einstecken. Mehr

12.11.2017, 16:56 Uhr | Sport

Der Videobeweis Undurchsichtig

Wütende Trainer, verdrossene Fans: Die Bundesliga schimpft über den Videobeweis. Warum aber sorgt er in Italien für Vertrauen? Und warum ist kein großes Hockey-Turnier mehr ohne denkbar? Mehr Von Peter Penders und Julius Müller-Meiningen

12.11.2017, 12:49 Uhr | Sport

0:3 gegen die Slowakei Nächste Pleite für deutsches Eishockey-Team

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat beim Deutschland Cup auch den zweiten Härtetest für Olympia verloren. Nach der historischen Pleite gegen Russland ist dem DEB-Team gegen die Slowakei aber zumindest eine kleine Wiedergutmachung gelungen. Mehr

11.11.2017, 18:43 Uhr | Sport

2:8 gegen Russland Debakel für deutsches Eishockey-Team

Das erste Spiel beim Deutschland Cup hatte sich das deutsche Eishockey-Nationalteam ganz anders vorgestellt. Der Olympia-Test gegen Russland geht komplett schief. Zudem verletzte sich Torhüter Endras. Mehr

11.11.2017, 11:40 Uhr | Sport

Eishockey Casting und Stresstest für Olympia

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft übt beim Deutschland-Cup für Olympia. Bundestrainer Marco Sturm verbreitet vor dem ersten Härtetest gegen Russland Optimismus. Mehr Von Marc Heinrich, Augsburg

10.11.2017, 16:35 Uhr | Sport

Doping Weitere russische Skilangläufer gesperrt

Das IOC hat vier weitere russische Skilangläufer lebenslang für Olympische Spiele gesperrt. Der russische Verband bereitet jedoch einen Einspruch vor. Mehr

09.11.2017, 15:55 Uhr | Sport

Skifahrer als Buchautor Felix Neureuther bringt Kinder in Bewegung

Kaum einer liebt den Winter so sehr wie Slalomfahrer Felix Neureuther. Jetzt hat er ein Kinderbuch geschrieben – und vermittelt darin die Freude am Draußensein, Schlittschuhlaufen und natürlich am Skifahren. Mehr Von Bernd Steinle

08.11.2017, 11:33 Uhr | Stil

Olympia und Russland Warten auf das IOC

Sind eine Milliarde Dollar Strafe statt eines Ausschlusses angemessen? Deutsche Professoren fordern zehnstelligen Schadenersatz für Russland. Die Russen wiederum drohen mit Boykott der Winterspiele von Pyeongchang. Mehr Von Michael Reinsch

08.11.2017, 10:53 Uhr | Sport

Russisches Staatsdoping Der Präzedenzfall

Die russischen Skilangläufer Legkow und Below wehren sich mit Hilfe eines deutschen Anwalts gegen ihre lebenslange Doping-Sperre. Die Aufarbeitung des Skandals von Sotschi durch das IOC wird ein Fall für die Gerichte. Mehr Von Christoph Becker

08.11.2017, 10:47 Uhr | Sport

Sanktionen des IOC Russland erwägt Olympia-Boykott

Das IOC erwägt offenbar russische Athleten von der Eröffnungsfeier auszuschließen. Nun fordern nicht nur russische Sportfunktionäre einen Boykott der Olympischen Winterspiele in Südkorea. Mehr

07.11.2017, 10:49 Uhr | Sport

Werbeverbot Sportler begehren gegen Olympia-Kartell auf

Topathleten dürfen während der Spiele nicht werben und bekommen vom IOC kein Geld. Deutsche Wettbewerbshüter prüfen jetzt diese Restriktionen. Mehr Von Michael Ashelm

06.11.2017, 06:44 Uhr | Wirtschaft

Asienreise des Präsidenten Trump prahlt in Japan mit seinen Golfkünsten

Donald Trump ist auch dann einer der Größten, wenn es ums Golfen geht. Bei seinem Japan-Besuch misst er sich mit einem der besten Spieler des Landes – und findet: Er war auch grandios! Mehr

05.11.2017, 10:44 Uhr | Politik

Doping-Kommentar Russische Sündenböcke

Die lebenslangen Sperren der gedopten Skilangläufer zielen darauf ab, einzelne schwarze Schafe zu identifizieren. Das IOC will nicht den Schäfer bestrafen, sondern Sündenböcke opfern. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Reinsch

03.11.2017, 15:07 Uhr | Sport

Zerstückelung der Bundesliga „Es wird noch komplizierter für die Fans“

Deutsche Fans klagen über mehrere Anbieter und höhere Kosten für die Bundesliga-Übertragungen. Eurosport erwartet, dass sich das gar noch verschärft. Dafür gibt der Sender ein Versprechen für Olympia ab. Mehr

01.11.2017, 11:53 Uhr | Sport

Comeback im zweiten Anlauf Gabius’ Punktlandung im Frankfurter Sturm

Nach langer Verletzungspause musste er im April in Hannover vorzeitig aussteigen, in Frankfurt rennt Arne Gabius aus dem Kreißsaal auf Platz sechs. Der beste deutsche Marathonläufer verpasst aber einen Rekord. Mehr Von Claus Dieterle, Frankfurt

29.10.2017, 14:11 Uhr | Sport

Sportler-Politik Skispringer im Parlament

Sein Wahlerfolg kostet ihn die Olympia-Teilnahme: der tschechische Skispringer Jakub Janda hatte vor der Wahl gesagt, dass er seine Karriere beende, „wenn ich Abgeordneter werde.“ Mehr

23.10.2017, 13:09 Uhr | Sport

Technische Analyse Brasilien, China und Russland lohnen wieder einen Blick

Ist es ratsam, in Schwellenländern zu investieren? In den BRIC-Staaten zeigen sich neue Kaufsignale. Denn die technische Lage in den führenden Aktienindizes hat sich dort grundlegend verbessert. Mehr Von Achim Matzke

20.10.2017, 10:48 Uhr | Finanzen

Bahnrad-EM Vogel und Welte sprinten an Titel vorbei

Zweimal Silber und ein böser Sturz: Der Tag bei der Bahnrad-EM in Berlin hätte besser laufen können für die deutschen Gastgeber. Mehr

19.10.2017, 22:26 Uhr | Sport

Sexueller Missbrauch im Sport Amerikanische Turn-Olympiasiegerin klagt Teamarzt an

Die #MeToo-Bewegung ermutigt immer mehr Frauen, von ihren Erfahrungen mit sexuellem Missbrauch zu berichten. Nun hat auch die amerikanische Turn-Olympiasiegerin McKayla Maroney die Öffentlichkeit gesucht. Mehr

19.10.2017, 19:23 Uhr | Sport

Kristina Vogel im Interview „Ich bin in ein Loch gefallen“

Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel möchte die erfolgreichste Bahnradsportlerin der Geschichte werden. Im Interview spricht sie über Ambitionen, Aufregung, Abschied und die eingeschränkte Auswahl an Hosen. Mehr Von Sebastian Stier

19.10.2017, 16:22 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z