HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Olympia

Edle Tropfen Der Premium Gin aus dem East End

In einer ehemaligen Klebstofffabrik wird heute die Brennerei-Tradition von Londons East End fortgeführt. Die Liquor Company von Alex Wolpert produziert Gin, den es zu testen lohnt – am besten gleich vor Ort. Mehr

07.05.2017, 18:52 Uhr | Stil
Alle Artikel zu: Olympia
   
Sortieren nach

Rekorde in der Leichtathletik Deutsche Höchstleistungen in der Hitze von Qatar

Erst Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler, dann Hindernisläuferin Gesa Krause: Beim Diamond-League-Meeting in Qatar fallen gleich zwei deutsche Bestmarken. Den beiden Topathleten winkt aber noch mehr als nur der Ruhm. Mehr

05.05.2017, 19:32 Uhr | Sport

Basketball mit Kopftuch Ihre Sache!

Ab Oktober darf mit Kopfbedeckung Basketball gespielt werden. Aber die Funktionäre müssen endlich mehr dafür tun, die Gleichberechtigung durchzusetzen, die sie in ihren Regeln niedergeschrieben haben. Mehr Von Christoph Becker

05.05.2017, 12:12 Uhr | Sport

Prinz Philips Sprüche Werft ihr immer noch Speere aufeinander?”

Prinz Philip, Herzog von Edinburgh und Ehemann der englischen Königin, zieht sich zurück. Er ist landesweit geschätzt und berüchtigt für seinen Humor. Eine Liste seiner krassesten Äußerungen. Mehr

04.05.2017, 13:25 Uhr | Gesellschaft

Leichtathletik und Rekorde Ja zum scharfen Schnitt!

Längst geht es für die Leichtathletik weiter abwärts. Nun soll der Weltverband mehr als drei Viertel seiner Weltrekorde streichen und zwar schon zum nächsten Jahr. Da muss man sagen: Macht es! Endlich! Mehr Von Michael Reinsch

03.05.2017, 14:20 Uhr | Sport

Doping-Kommentar Der olympische Sport am Wendepunkt

Nicht nur bei den Zuschauern grassiert Misstrauen, auch die Spitzensportler selbst sind skeptisch. In Berlin wurde deutlich, warum das so ist. Mehr Von Michael Reinsch

28.04.2017, 12:45 Uhr | Sport

Anti-Doping-Kampf Eine Ohrfeige für die Sportorganisationen

Mit seinen Berichten belegte Richard McLaren das systematische Doping im russischen Sport. Doch die Konsequenzen, die daraus gezogen werden, gefallen dem Rechtsprofessor nicht. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

27.04.2017, 09:26 Uhr | Sport

Tabea Alt bei Turn-EM Neue Hoffnung auf Medaillen

Tabea Alt ist nicht bei den Olympischen Spielen in Rio erfolgreich gewesen. Auch bei der Turn-WM geht die 17-Jährige als Erstplatzierte in das Finale – das begeistert nicht nur die Bundestrainerin. Mehr Von Sandra Schmidt, Cluj-Napoca

21.04.2017, 09:27 Uhr | Sport

Japans Wandel Aus Tomare wird Stop

Von Verkehrszeichen bis zur Heimarbeit: Japan bereitet sich auf die Olympischen Spiele 2020 vor. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

21.04.2017, 07:08 Uhr | Wirtschaft

Bau der S-Bahn-Strecke München baut sich eine neue Lebensader

Schon bald wird München zur Großbaustelle: Die zweite S-Bahn-Stammstrecke kostet fast vier Milliarden Euro und soll vor dem drohenden Verkehrsinfarkt schützen. Und das nächste Projekt ist auch schon in Planung. Mehr Von Rüdiger Köhn

19.04.2017, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Saudi-arabische Bergsteigerin Ich will von Siegerinnen hören

Raha Moharrak war die erste saudische Frau auf dem Mount Everest. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über den Wert von Sport für Mädchen in der islamischen Welt und den Streit mit ihrem Vater. Mehr Von Christoph Becker

14.04.2017, 18:24 Uhr | Sport

Die Dasslers im Ersten In diesen Schuhen müssen die Besten laufen

Die ARD inszeniert die Feindschaft der beiden Dassler-Brüder. Ihr unerbittlicher Zwist brachte die Weltmarken Adidas und Puma hervor – und reichte bis zum Tod. Mehr Von Michael Hanfeld

14.04.2017, 15:51 Uhr | Feuilleton

Anschlag auf BVB-Bus Warum der Sport zum Terrorziel wurde

Vor allem der Fußball war schon öfter Zielscheibe. Seit den Attentaten in Paris 2015 hat sich das trügerische Gefühl der Sicherheit aufgelöst. Es gibt Gründe, warum Sportveranstaltungen im Fokus der Täter stehen. Mehr Von Evi Simeoni und Jan Ehrhardt

13.04.2017, 16:07 Uhr | Sport

Olympische Spiele Rio 2016 will Schulden in Naturalien begleichen

Nach Olympia 2016 in Rio hat das Organisationskomitee 30 Millionen Euro Schulden angehäuft. Nun soll die Summe auf kuriose Art abgestottert werden. Mehr

07.04.2017, 15:40 Uhr | Sport

Olympia als Geldsegen Warum die Kasse des IOC trotz Krise klingelt

Zahlreiche Affären, unaufgeklärte Skandale: Olympia steckt in einer tiefen Krise – die Kasse beim IOC stimmt trotzdem. Was ist das Geheimnis des Geschäftsmodells? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

05.04.2017, 20:15 Uhr | Sport

Goebbels’ Sekretärin Erinnerungen mit bezeichnenden Lücken

Brunhilde Pomsel war die Sekretärin von Joseph Goebbels. Ein deutsches Leben, der Dokumentarfilm über sie, hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck. Mehr Von Bert Rebhandl

05.04.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Boxtrainer Eddie Bolger Das irische Experiment

Cheftrainer Eddie Bolger soll den schlafenden Boxriesen Deutschland wecken. Eine solche Herausforderung ist er schonmal eingegangen – und das durchaus erfolgreich. Mehr Von Hans-Joachim Leyenberg

05.04.2017, 16:03 Uhr | Sport

Doping-Kommentar Klappe zu, Verfahren tot

Wer entscheidet, was ein Doping-Fall ist und was nicht? Die Athleten sollten nicht die Beweislast für die Clenbuterol-Funde tragen müssen, sagen Wada und IOC. Doch so ist das in den Regeln nicht vorgesehen. Mehr Von Christoph Becker

04.04.2017, 12:02 Uhr | Sport

Dressur-Königin Isabell Werth Ein Leben mit Pferden

In Isabell Werths Turnierstall stehen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Box an Box. Ein Besuch bei der erfolgreichsten Reiterin der Welt. Mehr Von Evi Simeoni, Rheinsberg

26.03.2017, 20:11 Uhr | Sport

Interview mit Thomas Bellut Glaubwürdigkeit und Relevanz sind wichtiger denn je

ARD und ZDF sollen effizienter werden, sagen die Bundesländer. Den Chef des Zweiten schreckt das nicht. Wie sieht er sein Haus für die Zukunft gerüstet? Mehr Von Michael Hanfeld

24.03.2017, 10:45 Uhr | Feuilleton

Kommentar Protest einer Fechterin

Fechterin Ibtihaj Muhammad trägt Kopftuch und gewann eine Olympia-Medaille. Ihre Karriere ist ein amerikanischer Traum. Aber ohne Happy End. Nun schrieb sie einen bemerkenswerten offenen Brief an Donald Trump. Mehr Von Christoph Becker

23.03.2017, 14:16 Uhr | Sport

Olympische Spiele 2024 Paris und Los Angeles wollen keinen Trostpreis

Die Bewerberstädte Paris und Los Angeles haben eine klare Meinung zur Doppelvergabe der Olympischen Spiele – sie warnen das IOC sogar davor. Mehr Von Evi Simeoni

22.03.2017, 18:05 Uhr | Sport

Spiele in der Krise Die Stunde der Wahrheit für Olympia

Siegerehrungen als Farce, zehn Klatschen aus dem Volk, ein Idol unter schwerem Verdacht – Olympia ist in der Krise, nur das IOC weiß es noch nicht. Nun gibt es eine Idee zur Schadensbegrenzung. Mehr Von Evi Simeoni

19.03.2017, 10:59 Uhr | Sport

Olympia 2024 und 2028 Mit einer Doppelvergabe gegen das Dilemma

Paris oder Los Angeles? Viele Kandidaten für Olympia gibt es nicht mehr. Nun rückt eine Doppelvergabe der Spiele immer näher. Für das IOC und Thomas Bach wäre es die Befreiung von einem Problem. Mehr Von Evi Simeoni

18.03.2017, 10:24 Uhr | Sport

Belohnung für Olympiasieg Ein Witz

Es geht um Fairplay im Sport, aber auch um die Zukunftssicherung deutscher Athleten. Faustregel: Ein Jahr Fußball ist soviel Wert wie ein ganzes Leben in anderen Disziplinen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Wiesbaden

17.03.2017, 17:03 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z