Oliver Bierhoff: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball-Nationalmannschaft Boateng reist ab, Grindel schweigt zu Löw

Schnelle personelle Konsequenzen lehnt der DFB-Präsident nach der Blamage von Amsterdam ab. Vor dem Duell mit Weltmeister Frankreich vergrößern sich aber die Personalsorgen beim DFB-Team. Mehr

14.10.2018, 14:07 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Oliver Bierhoff

1 2 3 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Leroy Sané Genießen und reifen

Leroy Sané, hochbegabter Offensivspieler, hat in der Fußball-Nationalmannschaft zu selten gezeigt, was wirklich in ihm steckt. Das will der vermutlich schnellste Profi der Premier League nun ändern. Mehr Von Ralf Weitbrecht

10.10.2018, 17:31 Uhr | Sport

Verletzungssorgen beim DFB Löw muss abermals Spieler nachnominieren

Erstmals seit vier Jahren trainiert das DFB-Team wieder öffentlich. 5000 Fans sehen in Berlin zu. Allerdings muss Bundestrainer Löw schon wieder zwei Absagen hinnehmen. Mehr

09.10.2018, 21:12 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Die doppelt knifflige Aufgabe des Joachim Löw

Auf das DFB-Team warten zwei komplizierte Spiele. Dabei fehlt nicht nur Marco Reus. Weitere Spieler sagen ab. Der Bundestrainer und seine Mannschaft sind aber noch an anderer Stelle gefordert. Mehr

09.10.2018, 08:53 Uhr | Sport

EM-2024-Zuschlag Der deutsche Fußball wird das Thema Özil nicht los

Nach der Vergabe der Fußball-EM 2024 an Deutschland sieht sich der angezählte DFB-Präsident Grindel als Sieger. Der verstummte Özil allerdings treibt nicht nur ihn weiter um. Mehr Von Michael Ashelm und Christoph Becker, Nyon

28.09.2018, 19:48 Uhr | Sport

Ärger nach Erdogan-Affäre Löw spricht über geplatztes Treffen mit Özil

Nach dem Rücktritt aus dem DFB-Team wegen der Erdogan-Affäre wollte der Bundestrainer mit Mesut Özil sprechen. Doch beim Besuch in London darf er nicht. Nun verrät Joachim Löw, wie enttäuscht er ist. Mehr

27.09.2018, 17:28 Uhr | Sport

Erdogan vor Deutschland-Besuch „Özil hat die Nationalelf nicht grundlos verlassen“

Kurz vor der Vergabe der EM 2024 an Deutschland oder die Türkei ist die Erdogan-Affäre wieder ein Thema. Nun spricht der türkische Staatspräsident über Özil, das Foto und Pressefreiheit. Mehr

26.09.2018, 12:23 Uhr | Sport

Erdogan-Affäre Löw darf in London nicht mit Özil reden

Nach dem krachenden Rücktritt aus der Nationalmannschaft sucht Joachim Löw Kontakt zu Mesut Özil. Nun reist der Bundestrainer gar nach London. Doch zum Gespräch kommt es dort nicht. Mehr

26.09.2018, 08:29 Uhr | Sport

Bundesliga-Kommentar Wie Hund und Herrchen

Erfolgreiche Teams arbeiten und spielen so, wie der Trainer es vorlebt. Wie Klopps eroberndes Wesen und Guardiolas manischer Perfektionismus wirkt auch Kovacs straffe Schärfe. Mehr Von Christian Kamp

03.09.2018, 08:48 Uhr | Sport

Analyse nach WM-Aus Viele Worte, wenig Neues

Nach dem WM-Debakel haben Joachim Löw und Oliver Bierhoff ihre Analysen und den neuen DFB-Kader vorgestellt. Dabei äußerten sich beide auch zur Causa Özil. Große Überraschungen blieben bis auf zwei Personalien aus. Mehr Von Christian Kamp, München

29.08.2018, 18:10 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Neustart?

Das Scheitern der Nationalmannschaft in Russland war auch ein Scheitern ihres Trainers. Nun darf Joachim Löw den Neubeginn gestalten. Wie soll das gutgehen? Mehr Von Christian Kamp

29.08.2018, 06:44 Uhr | Sport

DFB vertraut Löw und Bierhoff „Die sportliche Leitung ist auf dem richtigen Weg“

Auch das DFB-Präsidium hat Joachim Löw volle Rückendeckung versprochen. Die wohl schwierigste Etappe der WM-Aufarbeitung steht dem Bundestrainer aber noch bevor. Mehr

24.08.2018, 18:33 Uhr | Sport

FAZ.NET-Sprinter DFB vor Neubeginn – ZDF trifft Polizei

Während München im Spiel gegen Hoffenheim die neue Saison der Fußball-Bundesliga einläutet, will die DFB-Spitze vor Ort das WM-Debakel aufarbeiten. Vor Skandalbewältigungen steht auch die Polizei in Sachsen – und der Papst. Mehr Von Timo Steppat

24.08.2018, 06:30 Uhr | Aktuell

Hayali im ZDF-Sportstudio „Ich hätte gern mit Özil über Rassismus diskutiert“

In der Aufbereitung des WM-Debakels wollen sich die entscheidenden Figuren nicht im TV äußern. Nicht nur Özil, auch Löw, Bierhoff und Grindel schlagen eine Einladung ins ZDF-Sportstudio mit Dunja Hayali aus. Mehr

22.08.2018, 10:56 Uhr | Sport

Gipfel des deutschen Fußballs Wie ein Staatsbesuch in schweren Zeiten

Die Spitzen des deutschen Fußballs diskutieren die Lage nach der WM und zeigen danach demonstrative Geschlossenheit. Doch nur wenig später steht DFB-Präsident Grindel schon wieder in der Kritik. Mehr Von Christian Kamp, Frankfurt

21.08.2018, 19:42 Uhr | Sport

Fußball-Gipfeltreffen mit Löw Aufbruch oder Arrivederci nach dem WM-Scheitern

Die Aufarbeitung der blamablen Fußball-WM fand bislang nur im Verborgenen statt. Doch nicht nur von der überfälligen Analyse hängt viel ab. Es fokussiert sich auf drei Protagonisten – und die Mannschaft. Mehr Von Michael Horeni

21.08.2018, 07:48 Uhr | Sport

DFB-Kommentar Bierhoff in Bedrängnis

DFB-Präsident Grindel zeigt in der Krise der DFB-Elf die in der Politik erprobte Mischung aus einer Portion Selbstkritik und ein paar populären Schmankerln. Hinter den Kulissen läuft aber ein anderes Spiel. Mehr Von Christian Kamp

20.08.2018, 08:30 Uhr | Sport

Zukunft des deutschen Fußballs DFB und DFL laden zum Gipfeltreffen mit Löw

Nach der Blamage bei der WM geht es um die Zukunft des deutschen Fußballs. Bevor der Bundestrainer seine Analyse vorstellt, gibt es offenbar es einen Krisengipfel – mit prominenter Besetzung. Mehr

19.08.2018, 21:53 Uhr | Sport

Georg Behlau Der DFB lässt ermitteln

Auftrag an einen Korruptionsexperten: Der DFB lässt den Fall Georg Behlau von einem früheren Frankfurter Oberstaatsanwalt überprüfen. Es geht um Vorteilsnahme. Mehr Von Michael Ashelm

09.08.2018, 20:50 Uhr | Sport

Krisen-PR des DFB Teures Desaster

Der DFB will mit einer kostspieligen Agentur für Krisen-PR gegen den Image-Absturz kämpfen. Der Mitarbeiter-Vertreter will mit einem rätselhaftem Aufruf helfen. Mehr Von Michael Ashelm

01.08.2018, 06:21 Uhr | Sport

Integrationsbeauftragter Matur „Man kann in Özils Namen nun einiges aufarbeiten“

Trifft Mesut Özils Rassismus-Klage auch für die Basis zu? Mehmet Matur, Integrationsbeauftragter des Berliner Fußball-Verbandes, spricht über Fladenbrot-Würfe, Aldi-Tüten und den Schaden für die Jugendarbeit. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

24.07.2018, 17:27 Uhr | Sport

Kommentar zur Causa Özil Es ist eine Schande

Wie konnte sich der DFB sehenden Auges in dieses Desaster hinein manövrieren? Die Entwicklung im Fall Özil ist nicht nur Präsident Grindel anzulasten. Auch Bierhoff und Löw sind dafür verantwortlich. Mehr Von Anno Hecker

23.07.2018, 20:05 Uhr | Sport

Özil, Gündogan und Erdogan Die Fotos und ihre Folgen

Zwei deutsche Nationalspieler neben dem türkischen Staatspräsidenten mitten in dessen Wahlkampf: Die Fotos haben eine Kontroverse ausgelöst, die nun zum Rücktritt von Özil aus der DFB-Elf geführt hat. Eine Chronologie. Mehr

23.07.2018, 08:49 Uhr | Sport

Erster Rücktritt nach WM Müller-Wohlfahrt hört als DFB-Arzt auf

Nur noch in Diensten der Muskeln des FC Bayern: Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hört nach 23 Jahren als Arzt der deutschen Nationalmannschaft auf. Mehr

20.07.2018, 18:13 Uhr | Sport

Nach WM-Debakel Sachsens Verbandschef steht zu Kritik an DFB-Führung

Nach einer vierstündigen Konferenz der Präsidenten der Landesverbände des DFB hat Sachsens Vertreter Winkler seine Kritik an der Vertragsverlängerung für Nationaltrainer Löw wiederholt. Löw muss sich an diesem Freitag den Fragen des DFB-Präsidiums stellen. Mehr

20.07.2018, 08:00 Uhr | Sport
1 2 3 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z