Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Nairo Quintana

Tour de France Barguil lässt die Franzosen am Nationalfeiertag jubeln

Warren Barguil holt sich den Etappensieg am französischen Nationalfeiertag. Einen starken Eindruck hinterlässt auch Chris Froome – vorn bleibt in der Gesamtwertung aber ein anderer. Mehr

14.07.2017, 17:57 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Nairo Quintana
1
   
Sortieren nach

Tour de France Froome verliert Gelb – Bardet lässt Frankreich hoffen

Romain Bardet gewinnt die zwölfte Etappe der Tour de France. Chris Froome verliert dagegen sein Gelbes Trikot – und auch für Nairo Quintana setzt sich die Leidensfahrt fort. Mehr Von Rainer Seele, PEYRAGUDES

13.07.2017, 17:28 Uhr | Sport

Tour de France in Düsseldorf „Der Regen hat mir das Genick gebrochen“

Der Auftakt in die Tour de France in Düsseldorf leidet unter dem Wetter. Ein Mitfavorit zieht sich schwere Verletzungen zu und muss aufgeben. Auch für einen Deutschen endet das Einzelzeitfahren enttäuschend. Mehr

01.07.2017, 19:06 Uhr | Sport

Giro d’Italia Dumoulin schlägt am letzten Tag zurück

Revanche in der Paradedisziplin: Tom Dumoulin hat sich die Gesamtwertung des Giro d’Italia geholt. Zuvor konnte er auf die Hilfe einer ganz besonderen Allianz bauen. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

28.05.2017, 18:13 Uhr | Sport

Giro d’Italia Vierkampf um das Rosa Trikot

Quintana führt vor der Schlussetappe des Giros. Favorit auf den Gesamtsieg ist aber der viertplatzierte Dumoulin. Nibali und Pinot liegen vor dem Einzelzeitfahren dazwischen. Mehr

27.05.2017, 17:44 Uhr | Sport

Giro d’Italia Verbündet gegen Dumoulin

Verhärtete Fronten beim Giro: Vor der Etappe prophezeit Nibali dem führenden Dumoulin einen Kampf auf Biegen und Brechen. Prompt verliert dieser das Rosa Trikot – aber an Quintana. Mehr

26.05.2017, 17:54 Uhr | Sport

Radprofi Vincenzo Nibali Freibeuter auf dem Rad

Ursprünglich war er nur als Nebendarsteller bei dieser 100. Italien-Rundfahrt aufgeboten. Doch Vincenzo Nibali setzt sich beim Giro d’Italia wieder in Szene – sogar mit einer akrobatischen Einlage. Mehr Von Tom Mustroph, Canazei

26.05.2017, 15:11 Uhr | Sport

Dumoulin beim Giro d’Italia Ein Kraftprotz auf zwei Rädern

Tom Dumoulin fährt beim Giro d’Italia allen davon. Als nächstes stehen die Hochgebirgsetappen an. Sollte er dort verlieren, wartet aber noch eine große Konterchance auf ihn. Mehr Von Tom Mustroph, Oropa

22.05.2017, 17:00 Uhr | Sport

Giro d’Italia Frailes Ausreißversuch wird belohnt

Omar Fraile feiert beim Giro den größten Etappenerfolg seiner Karriere. Der Spanier ist lange auf der Flucht und hat beim Sprint trotzdem noch die meiste Kraft. Der Gesamtführende wehrt alle Angriffe ab. Mehr

17.05.2017, 17:52 Uhr | Sport

Giro d’Italia Für Dumoulin geht es bergauf

Der Niederländer Dumoulin gewinnt in 50:37 Minuten das 39,8 Kilometer lange Zeitfahren auf der stetig ansteigenden Strecke ins mittelalterlichen Montefalco und übernimmt das Rosa Trikot. Mehr

16.05.2017, 17:49 Uhr | Sport

Nairo Quintana beim Giro Der König von Blockhaus

Auf seiner furiosen Solofahrt den längsten Anstieg des Giro d’Italia hinauf kann keiner Quintana aufhalten. Der Parforceritt des Kolumbianers erinnert an Eddy Merckx. Wer soll seinen Freiheitsdrang noch aufhalten? Mehr Von Tom Mustroph, Blockhaus

16.05.2017, 09:09 Uhr | Sport

Giro d’Italia Kollision mit Polizei-Motorrad

Quintana sichert sich bei der zweiten Bergankunft beim Giro den Tagessieg und übernimmt das Rosa Trikot. Mitfavorit Thomas kommt durch ein Polizei-Motorrad zu Fall. Mehr

14.05.2017, 17:16 Uhr | Sport

Fahrt auf dem Vulkan Überraschungssieger auf dem Ätna

Dem Slowenen Polanc gelingt bei der ersten Bergetappe des Jubiläums-Giros ein Coup. Lokal-Held Nibali kann auf dem Ätna nicht punkten. Neuer Mann in Rosa ist ein Luxemburger. Mehr

09.05.2017, 18:11 Uhr | Sport

Sieg bei der Vuelta Quintana ist Dirigent und Solist in einer Person

Nairo Quintana bezwingt auf der Vuelta seinen härtesten Rivalen und beweist sich als Kämpfer und Kapitän. Jetzt muss er seine Kunst nur noch auf der wichtigsten Radsportbühne zur Aufführung bringen. Mehr Von Tom Mustroph, Madrid

12.09.2016, 08:46 Uhr | Sport

Vuelta a España Froome macht es nochmal spannend

Christopher Froome hat seine letzte Chance bei Vuelta genutzt und das Einzelzeitfahren gewonnen. Die Entscheidung über den Sieg in der Gesamtwertung wird dadurch nochmals spannend. Mehr

09.09.2016, 19:11 Uhr | Sport

Vuelta a España Voll auf Reserve

Den Briten Christopher Froome der Konkurrenz hinterherfahren zu sehen, ist ungewohnt. Der Toursieger kämpft an diesem Freitag im Zeitfahren um seine letzte Chance bei der Vuelta. Mehr Von Tom Mustroph

09.09.2016, 12:10 Uhr | Sport

Vuelta Kontrollverlust für die Kontrollfreaks

Froome scheint im Duell mit Vuelta- Spitzenreiter Quintana gerade wieder auf Augenhöhe, da bringt ihn ein Überraschungscoup in höchste Not. Der Sieg ist in weite Ferne gerückt. Mehr Von Tom Mustroph, Sallent de Gállego

04.09.2016, 19:24 Uhr | Sport

Radsport Höllisch harte Vuelta

Die Spanien-Rundfahrt hat einige Stars angelockt, die Etappen sind schwieriger als bei der Tour de France. Dennoch kommt die Vuelta nicht aus dem Wahrnehmungsloch. Mehr Von Tom Mustroph

27.08.2016, 13:19 Uhr | Sport

Frankreich-Rundfahrt Greipel siegt zum Abschluss der Tour de Froome

Christopher Froome gewinnt souverän die Tour de France – deren letzte Etappe abermals ein Deutscher gewinnt. Der Brite nimmt sich diesmal sogar die Freiheit, das Unerwartete zu tun. Mehr Von Rainer Seele

24.07.2016, 19:49 Uhr | Sport

Rolf Aldag im Interview „Es gibt eine Art Anarchie im Radsport“

Auch in diesem Jahr hat die Tour de France wohl wieder einen souveränen Sieger. Team-Manager Rolf Aldag spricht im Interview über die Macht von Chris Froome, den hierzulande ausbleibenden Boom – und die Gefahr, der Sportart blind zu vertrauen. Mehr Von Rainer Seele

24.07.2016, 13:46 Uhr | Sport

Tour de France Froome stürzt und büßt Sekunden ein

Spitzenreiter Chris Froome stürzt auf der 19. Etappe der Tour unter schwierigen Bedingungen. Den Sieg schnappt sich diesmal ein Gastgeber. Mehr Von Rainer Seele, Saint-Gervais-Les-Bains

22.07.2016, 17:50 Uhr | Sport

Tour de France Kolumbien wundert sich

Pintana und Quintana stellen die Tour de France für Kolumbien auf den Kopf. Während einer Etappensieger wird, fährt der Landsmann hilflos hinterher. Mehr Von Rainer Seele, Megeve

22.07.2016, 15:15 Uhr | Sport

Tour de France Froome beherrscht die Konkurrenz

Auch in den Schweizer Alpen ist es frappierend, wie leicht es Christopher Froome fällt, die Konkurrenz zu schlagen. Wieder hängt der Brite den Kolumbianer Quintana ab. Mehr Von Rainer Seele, Finhaut-Emosson

20.07.2016, 18:08 Uhr | Sport

Tour de France Vieles an Froome erinnert an Armstrong

Christopher Froome gibt den Dominator bei der Tour de France und lässt die Konkurrenz alt aussehen. Ausgerechnet eine Schwäche bringt dem Briten nun Sympathie bei den Franzosen ein. Mehr Von Rainer Seele

19.07.2016, 13:31 Uhr | Sport

Tour de France Froome kontrolliert das Feld

Auch auf der Achterbahnfahrt über 160 Kilometer behält Christopher Froome bei der Tour de France alles unter Kontrolle und steuert seinem dritten Gesamtsieg entgegen. Der Etappensieg geht an einen Kolumbianer. Mehr

17.07.2016, 18:30 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z