Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Nachrichten und Infos zu Michael Schumacher

Michael Schumacher wurde am 3. Januar 1969 geboren und ist ein ehemaliger deutscher Formel-1 Rennfahrer. Er startete seine Karriere im Jahr 1991 und beendete sie 2012. Insgesamt gewann "Schumi" sieben Weltmeistertitel und ist damit der erfolgreichste Formel-1 Pilot.

Im Jahr 1995 heiratete er Corinna Halver mit der er zwei Kinder hat. Im September 2006 erklärte Michael Schumacher seinen Rücktritt vom aktiven Motorsport, jedoch kehrte er nach mehreren Jahren Pause im Jahr 2010 in die Formel 1 zurück. Die Schumachers haben eine ausgeprägte soziale Ader. So spendete Michael Schumacher mehrfach große Summen für wohltätige Zwecke, seine Frau Corinna ist eine engagierte Tierschützerin.

Sein tragischer Skiunfall im Dezember 2013 schockiert die ganze Welt. Im Juni 2014 teilte sein Management mit, dass Schumacher nicht weiter im Koma liege und seine langwierige Rehabilitationsphase in einem Krankenhaus in Lausanne fortsetzt.

1 2 3 ... 43  
   
Sortieren nach

Formel-1-Kommentar Max gibt Gas

Der Niederländer Max Verstappen soll mit nur 17 Jahren in einem Alter allein im Formel-1-Cockpit sitzen, in dem man in Deutschland nicht mal allein Auto fahren darf. Das scheint sehr früh. Aber es gibt keinen Grund zu glauben, dass er die Anforderungen nicht erfüllen kann. Mehr Von Christoph Becker

19.08.2014, 16:45 Uhr | Sport

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Vettel muss zu Ferrari wechseln

Vier Mal Weltmeister ist er schon, ein internationaler Top-Star des Sports aber ist auch Sebastian Vettel nicht geworden. Da hilft nur eines: der Wechsel seines Rennpferdes. Mehr Von Michael Wittershagen

13.08.2014, 13:16 Uhr | Sport

Robert Harting „Ich bin Michael Schumacher“

Jahrelang habe er den Hang zur Selbstzerstörung gehabt. Damit sei jetzt Schluss: Robert Harting will mit Spaß nochmal Olympiasieger werden - und vergleicht sich mit dem Formel-1-Rekordweltmeister. Mehr

08.08.2014, 18:06 Uhr | Sport

Gestohlene Krankenakte Verdächtiger im Fall Schumacher tot

Die Züricher Staatsanwaltschaft hielt ihn für den Dieb der Krankenakte von Michael Schumacher: Einen Tag nach seiner Festnahme ist der Verdächtige erhängt in seiner Zelle aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Mehr

06.08.2014, 16:23 Uhr | Sport

Formel-1-Pilot Nico Rosberg Auf Heimatsuche

Wer ist Nico Rosberg? Michael Schumacher und Sebastian Vettel konnten das Land für die Formel 1 begeistern. Dem neuen Vorfahrer ist das vor dem Großen Preis am Hockenheimring (Start: 14 Uhr) noch nicht gelungen. Mehr Von Michael Wittershagen

19.07.2014, 19:23 Uhr | Sport

Formel 1 Grüße von Corinna Schumacher

„Gut zu wissen, dass wir die schwerste Zeit gemeinsam überstanden haben!“ In einem offenen Brief wendet sich die Frau von Michael Schumacher an die Formel-1-Fans. Mehr Von Michael Wittershagen

17.07.2014, 15:02 Uhr | Sport

Ermittlungen in der Schweiz Spur zum Dieb von Schumachers Krankenakte

Medien wurden für knapp 50.000 Euro Auszüge aus der Krankenakte von Michael Schumacher angeboten. Nun hat die Staatsanwaltschaft Grenoble den Absender der Mail-Angebote lokalisiert. Mehr

07.07.2014, 13:22 Uhr | Sport

Gestohlene Krankenakte Schmutziges Spiel um Schumacher-Infos

Medien werden derzeit gestohlene Akten aus dem Krankendossier von Michael Schumacher angeboten. Das jüngste Angebot ist nicht der erste Fall. Auch die F.A.Z. bekam schon im Frühjahr eine ähnliche Offerte. Mehr

24.06.2014, 16:00 Uhr | Sport

Schumachers Krankenakte gestohlen Größtmögliche Verletzung der Privatsphäre droht

Neue Sorgen für Familie Schumacher: es droht die Veröffentlichung von Details aus der gestohlenen Kranken-Akte. Die Polizei ermittelt. Managerin Kehm kündigt juristische Maßnahmen an, sollten die privaten Informationen publik werden. Mehr

24.06.2014, 11:59 Uhr | Sport

Klinik in Lausanne Schumachers Behandlung „business as usual“

Sicherheitsvorkehrungen ja, besondere Behandlung nein: Michael Schumacher werde in Lausanne betreut wie jeder andere Patient, so ein Professor der Universitätsklinik. Mehr

18.06.2014, 08:18 Uhr | Sport

„RTL Aktuell Spezial“ „Schumacher ist sicher nicht in einem ganz top-fitten Zustand“

Wie macht man aus einer 30-Sekunden-Meldung über Michael Schumacher eine 30-Minuten-Sonderausgabe? RTL-Chefredakteur Peter Kloeppel hat die maximale Kapitalisierung dieser Nachricht vorgeführt. Mehr Von Stefan Niggemeier

16.06.2014, 23:31 Uhr | Feuilleton

Michael Schumacher Wunsch und Wirklichkeit

Nicht mehr im Koma: Michael Schumacher hat das Krankenhaus von Grenoble verlassen. Diese Nachricht beschreibt einen winzigen Schritt zurück ins Leben. Gefragt ist vor allem Geduld. Mehr Von Anno Hecker

16.06.2014, 17:40 Uhr | Sport

Kommentar Wider die Gängelung des Bürgers

Die Eigenverantwortung des Bürgers schwindet. Wird sie dennoch hochgehalten, dient sie häufig als Schlagwort für Kostenabwälzung. Dabei gibt es nur einen Grund, die Freiheit einzuschränken: Wenn es Schaden von anderen verhindert. Mehr Von Klaus Max Smolka

16.06.2014, 15:48 Uhr | Wirtschaft

Hintergrund Die Mitteilung zum neuen Schumacher-Zustand

Knapp ein halbes Jahr nach seinem Skiunfall liegt Michael Schumacher nicht mehr im Koma. FAZ.NET dokumentiert die offizielle Mitteilung im Wortlaut. Mehr

16.06.2014, 12:00 Uhr | Sport

Formel 1 in Monaco Zwei Jahrzehnte ohne Todesfall

Die Formel 1 ist seit zwei Jahrzehnten ohne tote Fahrer: Doch für diese Bilanz musste viel in Sachen Sicherheit getan werden. Wie der Tunnelblick die Formel-1-Piloten gerade vor dem gefährlichsten Grand Prix von Monaco steuert. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo

22.05.2014, 09:08 Uhr | Sport

TV-Kritik: Günther Jauch Schumachers Managerin  kommt mit Richtigstellungen nicht hinterher

Eine Prognose zur Genesung sei unmöglich, sagte Schumacher-Beraterin Sabine Kehm bei Günther Jauch. Sie beklagte sich vor allem über die Berichterstattung. Ein großes Boulevardblatt kam hingegen überraschend gut weg. Mehr Von Christoph Becker

14.04.2014, 04:02 Uhr | Feuilleton

Michael Schumacher Kleine Fortschritte, aber keine Prognose

Noch sei keine Prognose möglich, wie sich der Gesundheitszustand von Michael Schumacher entwickeln wird, sagte seine Managerin Sabine Kehm in der TV-Sendung „Günther Jauch“. Es gebe aber kleine Fortschritte. Mehr

13.04.2014, 22:34 Uhr | Sport

Formel-1-Rennstall Red Bull Auf der Suche nach den fehlenden Pferdestärken

Ein Hauch von Vergangenheit weht durch die Formel 1: Der Motor spielt wieder eine entscheidende Rolle. Sehr zum Leidwesen von Vettel und Red Bull. Sehr zur Freude von Mercedes. Mehr Von Hermann Renner, Sakhir

03.04.2014, 16:56 Uhr | Sport

Ferrari-Wünsche für Schumacher 72 Nachrichten für 72 Siege

Für jeden Sieg eine Botschaft. 72 Genesungswünsche hat Ferrari nun für Michael Schumacher veröffentlicht. Es sind oft Zeilen voller Mitgefühl. Managerin Sabine Kehm ist beeindruckt. Mehr

28.03.2014, 19:24 Uhr | Sport

Problemformat Nachrichtenticker Live dabei, wenn nichts passiert

Der Liveticker ist zu einem allgegenwärtigen Online-Format geworden. Aber sein Einsatz will bedacht sein: Wie aus Nachrichtentickern Nicht-Nachrichtenticker werden. Mehr Von Stefan Niggemeier

24.03.2014, 21:49 Uhr | Feuilleton

Managerin Kehm Schumacher weiter in Aufwachphase

Der Zustand des verunglückten Rekordweltmeisters Michael Schumacher bleibt unverändert. Das erklärt seine Managerin Sabine Kehm zum Auftakt der Formel-1-Saison im TV. Mehr

16.03.2014, 08:33 Uhr | Sport

Michael Schumacher „Bleiben zuversichtlich, dass Michael aufwacht“

Seit zehn Wochen liegt Michael Schumacher nach seinem Skiunfall im Koma. Dennoch bleibt die Familie zuversichtlich. „Es gibt immer wieder kleine Anzeichen, die uns Mut machen“, sagte seine Managerin Sabine Kehm. Mehr

12.03.2014, 09:17 Uhr | Sport

Formel-1-Weltmeister Schumacher Phantasien statt Fakten

Im Lauf der vergangenen acht Wochen ist der verunglückte Formel-1-Fahrer in absurden Geschichten schon gestorben und auferstanden. Auch seriöse Medien halten das Schweigen nicht aus und phantasieren. Die Appelle der Familie werden ignoriert. Mehr Von Anno Hecker

04.03.2014, 06:59 Uhr | Sport

Französische Staatsanwaltschaft Niemand ist schuld an Schumachers Unfall

Die Ermittlungen der zuständigen Staatsanwaltschaft zum Skiunfall von Michael Schumacher sind abgeschlossen. Sie haben über anderthalb Monate gedauert. Schuld hat praktisch niemand. Mehr

17.02.2014, 17:02 Uhr | Sport

Schumacher in Aufwachphase „Nicht jeder Tag verläuft wie der andere“

Michael Schumacher befindet sich weiter in der Aufwachphase. Diese werde einige Zeit in Anspruch nehmen. Seine Managerin weist darauf hin, dass „medizinische Einzelheiten“ nicht diskutiert würden. Mehr

13.02.2014, 17:25 Uhr | Sport
1 2 3 ... 43  
Themenfinder
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Ergebnisse, Tabellen und Statistik