HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Michael Schumacher

Urbanes Bauen Wohnexperimente für die wachsende Stadt

Wohnungen müssen nicht teuer sein. Das zeigen Architekten mit neuen Modellen und Bautechniken. Aber an einigen Stellen knirscht es noch. Mehr

03.12.2016, 12:00 Uhr | Rhein-Main
Aktuelle Nachrichten, Videos und Bildergalerien zu Michael Schumacher

Michael Schumacher wurde am 3. Januar 1969 geboren und ist ein ehemaliger deutscher Formel-1 Rennfahrer. Er startete seine Karriere im Jahr 1991 und beendete sie 2012. Insgesamt gewann "Schumi" sieben Weltmeistertitel und ist damit der erfolgreichste Formel-1 Pilot.

Im Jahr 1995 heiratete er Corinna Halver mit der er zwei Kinder hat. Im September 2006 erklärte Michael Schumacher seinen Rücktritt vom aktiven Motorsport, jedoch kehrte er nach mehreren Jahren Pause im Jahr 2010 in die Formel 1 zurück. Die Schumachers haben eine ausgeprägte soziale Ader. So spendete Michael Schumacher mehrfach große Summen für wohltätige Zwecke, seine Frau Corinna ist eine engagierte Tierschützerin.

Sein tragischer Skiunfall im Dezember 2013 schockiert die ganze Welt. Im Juni 2014 teilte sein Management mit, dass Schumacher nicht weiter im Koma liege und seine langwierige Rehabilitationsphase in einem Krankenhaus in Lausanne fortsetzt.

Alle Artikel zu: Michael Schumacher
1 2 3 ... 42 ... 84  
   
Sortieren nach

Rosberg in Wiesbaden Ich würde gerne vorbeikommen. Geht das?

Nach seinem Triumph in Abu Dhabi kommt Nico Rosberg nun nach Deutschland und besucht seine Geburtsstadt. Der Formel-1-Weltmeister sorgt zuvor in Wiesbaden aber erst einmal für Verwirrung. Mehr

29.11.2016, 16:10 Uhr | Sport

Nach WM-Titel für Rosberg Hamilton zündet die höchste Eskalationsstufe

Beim Rennen in Abu Dhabi versucht Lewis Hamilton alles, um Rosbergs WM-Sieg noch zu verhindern – und missachtet die Team-Order. Nun drohen ihm Konsequenzen. Mehr

28.11.2016, 14:15 Uhr | Sport

Formel-1-Kommentar Rosberg ist der Champion-Bezwinger

Formel-1-Weltmeister Rosberg hat seinen Kritikern endlich bewiesen, dass ein Champion in ihm steckt. Nur einen kleinen Makel hat dieser WM-Titel. Mehr Von Michael Wittershagen, Abu Dhabi

28.11.2016, 08:27 Uhr | Sport

Vor dem Formel-1-Finale Nur noch 55 Runden

Kann Rosberg zum dritten deutschen Formel-1-Weltmeister nach Schumacher und Vettel aufsteigen? Wie stehen seine Chancen? Die Fakten vor dem Finale. Mehr Von Michael Wittershagen, Abu Dhabi

27.11.2016, 08:38 Uhr | Sport

Formel-1-Kolumne Crashtest Die schönste Frau im Fahrerlager

Rosberg musste lange kämpfen und einigen Spott ertragen. Doch nun steht er dicht vor seinem größten Triumph als Rennfahrer. Und für seinen Verfolger Hamilton gibt es eine schlechte Nachricht. Mehr Von Michael Wittershagen, Abu Dhabi

24.11.2016, 12:10 Uhr | Sport

Bei Facebook und Instagram Der virtuelle Michael Schumacher

22 Jahre nach seinem ersten WM-Sieg wird das Leben von Michael Schumacher wieder öffentlich – zumindest in den sozialen Netzwerken. Künftig soll regelmäßig über das Formel-1-Idol informiert werden – jedoch mit einer Einschränkung. Mehr

13.11.2016, 16:08 Uhr | Sport

Nico Rosberg Ganz und gar nicht der Vater

Nico Rosberg ist der Musterschüler der Formel 1 und könnte in diesem Jahr Weltmeister werden. Sein Vater Keke war hingegen ein wilder Hund – eines haben sie dennoch gemeinsam. Mehr Von Hermann Renner, Mexiko-Stadt

30.10.2016, 19:26 Uhr | Sport

Formel 1 Der lukrative Abstieg des Nico Hülkenberg

Das Auto ist langsamer, die Chancen auf eine große Beschleunigung gering. Wieso wechselt Nico Hülkenberg von Force India zu Renault? Sowohl der Fahrer als auch das Team haben einen guten Grund. Mehr Von Anno Hecker

15.10.2016, 10:43 Uhr | Sport

Ausstieg aus Formel 4 Nächster Karrieresprung für Mick Schumacher

Nach zwei Jahren verlässt Mick Schumacher die Formel 4. Nun folgt der nächste Schritt für den Sohn von Michael Schumacher. Und das große Ziel kommt plötzlich ziemlich nah. Mehr Von Thomas Straka, Hockenheim

03.10.2016, 20:40 Uhr | Sport

Herzblatt-Geschichten Schon wieder die Scheidung

Royales Unglück: Charles und Camilla stehen endgültig vor der Scheidung. Endgültig? Da war doch was. Weniger endgültig waren dagegen die Liebschaften von Udo Jürgens. Dabei wollte er doch nur die Früchte am Wegesrand ernten. Mehr Von Jörg Thomann

04.09.2016, 13:23 Uhr | Gesellschaft

Formel 1 in Monza Im roten Rausch

Mehr Antrittsgeld? Kann Monza nicht aufbringen. Die Formel 1 bleibt trotzdem. Weil beim Großen Preis von Italien Emotionen die beste Währung sind – immer noch. Mehr Von Michael Wittershagen, Monza

04.09.2016, 08:29 Uhr | Sport

Formel 1 Der Provokateur Verstappen

Lange hat niemand das Fahrerlager so gespalten wie Max Verstappen. Das Formel-1-Establishment fürchtet den Teenager, der kompromisslos und erfolgreich ist. Der Machtkampf läuft - auch an diesem Wochenende in Monza. Mehr Von Michael Wittershagen, Monza

03.09.2016, 08:38 Uhr | Sport

Formel 1 in Belgien Silberner Glanz und rote Wut

Rosbergs Sieg und Hamiltons Sturm vom letzten Platz auf das Podium machen Mercedes glücklich. Dagegen leistet sich Verstappen einen Fauxpas. Und Magnussen erlebt einen heftigen Einschlag. Mehr Von Anno Hecker, Spa-Francorchamps

28.08.2016, 15:56 Uhr | Sport

Formel-1-Kolumne Crashtest Der Schumacher-Effekt ist längst verpufft

Die Formel 1 kehrt nach Deutschland zurück. Eine große Nummer ist der Grand Prix aber schon länger nicht mehr – zumindest für die Deutschen. Aus zwei Nachbarländern reisen indes Fanmassen an. Mehr Von Michael Wittershagen, Hockenheim

28.07.2016, 12:02 Uhr | Sport

Formel 1 Ferrari in Aufruhr

Elf Rennen ohne Sieg zehren an den Nerven der Scuderia Ferrari: Der Formel-1-Rennstall hat nun einen Sündenbock gefunden. Technik-Chef James Allison muss gehen. Das heizt die Gerüchteküche an. Mehr Von Michael Wittershagen

27.07.2016, 16:42 Uhr | Sport

Formel 1 in Budapest Hamilton ist wieder an seinem gewohnten Platz

Die erste Kurve entscheidet: Nico Rosberg startet beim Großen Preis von Ungarn schlecht und verliert den ersten Platz an seinen Teamrivalen. Hamilton bringt die Führung ins Ziel – und nimmt dem Deutschen noch einen weiteren Spitzenrang ab. Mehr Von Christoph Becker

24.07.2016, 16:54 Uhr | Sport

Schweizer Straße in Frankfurt Ebbelwei im Gerippten und Porsche im Halteverbot

Großstädtisch, vornehm, resolut, laut und manchmal ein bisschen neureich - das ist die Schweizer Straße in Sachsenhausen, die sich an diesem Wochenende wieder einmal feiert. Mehr Von Petra Kirchhoff und Lukas Kreibig (Fotos)

09.07.2016, 19:38 Uhr | Rhein-Main

Ironman Frankfurt Triathleten aus 65 Nationen am Start

Am Sonntag hält der Ironman die Region in Atem. Los geht es in aller Herrgottsfrühe am Langener Waldsee. Autofahrer und Anwohner sollten sich auf umfangreiche Straßensperrungen gefasst machen. Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt

01.07.2016, 18:59 Uhr | Rhein-Main

Ziemlich beste Gegner Der gallische Hahn darf nicht ins Stadion

Sind Deutsche und Franzosen beim Fußball Ziemlich beste Gegner? Arte beleuchtet die sportlichen und politischen Perspektiven der Nachbarn und erinnert auch an die dramatische Begegnung in Sevilla. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

07.06.2016, 17:52 Uhr | Feuilleton

Formel 1 in Barcelona Max Verstappen schreibt Geschichte

Die Konkurrenz verneigt sich vor einem Teenager: Max Verstappen hat sich mit seinem Sieg in Barcelona in den Geschichtsbüchern der Formel 1 verewigt – mit 18 Jahren. Mehr

15.05.2016, 18:46 Uhr | Sport

Sebastian Vettels Ferrari Die rote Gefahr

Mit Ferrari wollte Sebastian Vettel den Angriff auf Mercedes starten. Doch die Technik seines SF16-H setzt bisher nur ihm zu. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi

30.04.2016, 10:35 Uhr | Sport

Formel 1 Vettels Mission WM-Titel in Gefahr

Volle Motorleistung oder volle Batterie: Ohne neue Turbolader wird Ferrari Mercedes vorerst nur dort herausfordern können, wo man den Start gewinnt oder Risiko-Strategien fahren kann. Die Aufholjagd auf Mercedes hat allerdings ihren Preis. Mehr Von Hermann Renner, Manama

04.04.2016, 15:58 Uhr | Sport

SPD und NS-Vergangenheit Diskretion und Pragmatismus

Vergangenheitspolitischen Streit versuchte die SPD auf dem Weg in die Mitte eher zu vermeiden. Auch unter Willy Brandt, der wegen seiner Emigration nach Norwegen zur Zeit des Dritten Reiches in den 1950er und 1960er Jahren noch attackiert wurde, blieb ein Versöhnungsnarrativ vorherrschend. Mehr Von Peter Hoeres

29.03.2016, 11:20 Uhr | Politik

Museum Judengasse Einblicke in ein verschwundenes Getto

Das Museum Judengasse ist nicht wiederzuerkennen: Aus einem Provisorium wurde ein vollwertiges Ausstellungshaus. Selbst der Eingang macht jetzt endlich etwas her. Mehr Von Hans Riebsamen

18.03.2016, 19:31 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 42 ... 84  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z