Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Marseille

Alle Artikel zu: Marseille
  1 2 3 4 5 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Französische Staatsbahn Mit dem Billig-TGV für zehn Euro ans Mittelmeer

Die französische Staatsbahn ahmt Billigflieger nach: Sie vereinfacht den Komfort, stopft ihre Hochgeschwindigkeitszüge voll und verlangt nur ein paar Euro. Das Angebot soll vor allem Studenten und Familien ansprechen Mehr Von Christian Schubert

19.02.2013, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Exil-Ausstellung in Berlin Letzte Zuflucht Mexiko

Er rettet tausenden Menschen das Leben: Ein Ausstellung in der Akademie der Künste ehrt den Diplomaten Gilberto Bosques, der Anfang der 1940er Jahre Anna Seghers, Walter Janka, Hanns Eisler und vielen anderen die Flucht nach Mexiko ermöglichte Mehr Von Katharina Rudolph

19.02.2013, 17:20 Uhr | Feuilleton

Zum Tod Albert O. Hirschmans Skepsis und Interesse

Ein skeptischer Moralist mit Sinn für Listen der Vernunft: Zum Tod des deutsch-amerikanischen Ökonomen und Soziologen Albert O. Hirschman. Mehr Von Helmut Mayer

14.12.2012, 15:02 Uhr | Feuilleton

4:2 in Fürth Gladbach dreht wieder ein Spiel

Borussia Mönchengladbach liegt zweimal zurück, spielt aber auch 80 Minuten in Überzahl und setzt sich bei Greuther Fürth mit 4:2 durch. Es ist der 600. Borussen-Sieg in der Bundesliga. Mehr

11.11.2012, 20:17 Uhr | Sport

2:2 in Marseille Gladbach wahrt seine Chancen

Borussia Mönchengladbach hat den wichtigen Rang zwei Vorrundengruppe der Europa League verteidigt. In Marseille lässt sich Torhüter ter Stegen einmal per Eckball überlisten. Arango rettet den Punkt. Mehr

08.11.2012, 21:07 Uhr | Sport

2:0 gegen Marseille Gladbach im Glück

Borussia Mönchengladbach kann doch noch gewinnen und sogar zu null spielen. Im dritten Spiel der Europa League gelingt der erste Sieg. Daems und Mlapa machen 45.000 Zuschauer glücklich. Mehr

25.10.2012, 23:07 Uhr | Sport

Borussia Mönchengladbach Europa League im Zeichen der Krisenbewältigung

Welch ein Unterschied zum Vorjahr! Der Patient Borussia fühlt sich nicht wohl. Vielleicht kommt Marseille den schwächelnden Gladbachern in der Europa League (21.05 Uhr) als Aufbauhelfer gerade recht. Mehr Von Richard Leipold, Mönchengladbach

25.10.2012, 16:52 Uhr | Sport

Michael Jürgs über Nancy Wake Fünf Millionen für den Kopf der Weißen Maus

Schön wie ein Star, frei wie ein Straßenköter und mutig genug, ihr Leben im Kampf gegen die Nazis zu riskieren: Michael Jürgs erzählt die atemraubende Geschichte der Agentin Nancy Wake. Mehr

11.10.2012, 08:43 Uhr | Feuilleton

Frankreich Anwohner stürmen Roma-Lager in Marseille

Randalierer haben die Bewohner eines Roma-Lagers in Marseille vertrieben und das Lager hernach in Brand gesetzt. Zuvor hatten französische Bürger angekündigt, die Anwesenheit der etwa 35 Roma nicht länger zu dulden. Mehr

28.09.2012, 14:32 Uhr | Politik

Marseille Stadt des Verbrechens

Frankreich blickt ratlos auf den Anstieg der Kriminalität in Marseille: Zum größten Arbeitgeber der Jungen ist der Rauschgifthandel geworden. Das schlechte soziale Klima, ständige Streiks und die niedrige Arbeitsmoral führen dazu, dass sogar der Hafen stetig Marktanteile verliert. Mehr Von Michaela Wiegel

27.09.2012, 14:02 Uhr | Politik

Mohammed-Video Proteste vor französischer Botschaft in Teheran

Frankreich hat die Alarmbereitschaft vor seinen Botschaften und im Landesinneren erhöht. In Teheran wurden Flaggen verbrannt. Eine Schauspielerin verklagt derweil die Macher des Schmähvideos. Mehr

20.09.2012, 18:03 Uhr | Politik

Islamische Kunst im Louvre Ein wilder Löwe unter einer Düne aus Metall

In Paris eröffnet der Louvre einen von Rudy Ricciotti und Mario Bellini entworfenenen Erweiterungsbau für die Islamische Kunst. Die spektakuläre Konstruktion beherbergt einige Prunkstücke aus der arabischen Welt. Mehr Von Niklas Maak, Paris

18.09.2012, 17:10 Uhr | Feuilleton

Frankreich Ratlos nach Marseille

In der zweitgrößten Stadt Frankreichs wüten kriminelle Banden. Seit Jahresbeginn sind ihnen schon 17 Menschen zum Opfer gefallen. Auch der Besuch des Premierministers dürfte daran nicht viel ändern. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

10.09.2012, 14:53 Uhr | Politik

Bausteine für ein Museum des Exils (10) Kulturindustrie und Nationalsozialismus

Zeitdiagnosen eines Desillusionierten: Karl Otten studierte die moderne Welt, die Massen, ihre Antriebe und die Kräfte, die sie beherrschen. Mehr Von Dorit Krusche

01.09.2012, 17:40 Uhr | Feuilleton

Europa League Attraktive Gruppen für Bundesliga-Teams

Der ganz große Reisestress zu Exotenklubs Europas bleibt den deutschen Teams in der Europa League erspart. Mönchengladbach, Leverkusen, Stuttgart und Hannover treffen stattdessen in der Gruppenphase auf einige starke Gegner.. Mehr

31.08.2012, 13:57 Uhr | Sport

Havarie der Costa Concordia Eine Uniform, ein Kugelschreiber, ein Leben

Stefanie Schäfer, 24, arbeitete an Bord der Costa Concordia, als das Kreuzfahrtschiff havarierte. Sie und andere Opfer klagen jetzt auf Entschädigung. Treibende Kraft: ein amerikanischer Anwalt, der das Geschäft mit dem Schmerz kennt wie wenig andere. Mehr Von Karin Truscheit

18.08.2012, 19:24 Uhr | Gesellschaft

Kulturhauptstadt 2013 Himmel und Meer, Salz und Wind

Der Museumswürfel sitzt, das Hafenviertel staunt: Marseille, die europäische Kulturhauptstadt, baut. Der Architekt Rudy Ricciotti ist den Herausforderungen aber nur in Maßen gerecht geworden. Mehr Von Sabine Frommel, Marseille

14.08.2012, 22:13 Uhr | Feuilleton

Bamberger Kunst- und Antiquitätenwochen Gut erhaltene, gestandene Schönheiten

Die sieben Hügel von Bamberg sind vollbeladen mit Kunstschätzen. Einmal im Jahr zeigen die Galerien gemeinsam in den Kunst- und Antiquitätenwochen, wie es sich hier ungewöhnlich stilvoll leben lässt. Mehr Von Brita Sachs

12.08.2012, 12:00 Uhr | Feuilleton

Marzouki in Frankreich Einst geduldet, nun auf Staatsbesuch

Frankreich feiert in diesen Tagen mit allen Ehrungen den tunesischen Präsidenten Marzouki. Für ihn ist das eine neue Erfahrung: als er zuletzt zu Gast war, arrangierte sich die politische Elite noch mit dem Machthaber Ben Ali. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

18.07.2012, 16:24 Uhr | Politik

Französischer Fußball Deschamps übernimmt

Der brummige Didier Deschamps wird Nachfolger von Laurent Blanc als französischer Nationaltrainer. Er muss mit Siegen der Bleus das Vertrauen des Publikums zurück gewinnen. Mehr Von Charlotte Schneider, Paris

08.07.2012, 16:49 Uhr | Sport

Fernseh-Thriller Unter Beschuss Die Seite, für die man sich entscheidet

Gestohlenes Auto, Kleindealer, Waffenlager und große Schlacht auf offener Straße: Unter Beschuss im ZDF ist ein französischer Polizeithriller, wie er im Lehrbuch steht. Mehr Von Michael Hanfeld

17.06.2012, 17:00 Uhr | Feuilleton

Franck Ribéry Auf der Suche nach Liebe

Franck Ribéry wurde in München stets gemocht. Nun ist er auch in Frankreich wieder gerne gesehen. Er will ein leuchtendes Vorbild für den Vorwärtsdrang der Équipe Tricolore sein - und im Spiel gegen die Ukraine (18 Uhr) seine Ideen einstreuen. Mehr Von Roland Zorn

15.06.2012, 09:17 Uhr | Sport

Laurent Blanc Baumeister der französischen Renaissance

Frankreichs Nationaltrainer Laurent Blanc hat die Trümmer nach der WM-Blamage in Südafrika 2010 beseitigt und eine Équipe Tricolore in neuem Geist geformt. Bei der EM in Polen und der Ukraine kann sich seine Mannschaft beweisen. Mehr Von Roland Zorn

11.06.2012, 15:12 Uhr | Sport

Sauber in Marseille Schon der Gallier Obelix wusste sich wohl zu waschen

In ihrer Heimat wird Savon de Marseille nach alter Art hergestellt und erlebt jetzt eine wunderbare Renaissance. Eine Tour zu Schaumschlägern und Seifenopern. Mehr Von Claudia Diemar

04.05.2012, 16:17 Uhr | Reise

Champions League Bayern auf dem Weg nach München

Nach dem Sieg im Hinspiel gewinnt der FC Bayern auch das Rückspiel in der Champions League gegen Marseille mit 2:0. Ein Ersatzspieler ist der Mann des Abends. Nun wartet nur noch eine Hürde vor dem großen Heimfinale. Mehr Von Christian Eichler, München

03.04.2012, 22:42 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z