HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Magnus Carlsen

Carlsen gegen Karjakin Das ist Spannung bis zur Unendlichkeit

Viele Millionen Fans fieberten beim Duell um den WM-Titel zwischen Magnus Carlsen und Sergej Karjakin mit. Warum nur interessieren sich so viele für ein biederes Brettspiel? Mehr

01.12.2016, 15:35 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Magnus Carlsen
1 2  
   
Sortieren nach

Schach-WM Norweger Carlsen zum dritten Mal Schach-König

Passend zu seinem Geburtstag sichert sich Magnus Carlsen zum dritten Mal die WM-Krone: Das dramatische Finale gegen Herausforderer Sergej Karjakin endet mit einem 3:1 für den norwegischen Schach-Weltmeister. Mehr

01.12.2016, 04:16 Uhr | Sport

Finale der Schach-WM Der lange Weg zum schnellen Ende

Das Duell um die Schach-Krone zwischen Carlsen und Karjakin geht in die Verlängerung. Eine Entscheidung muss beim Schnellschach aber keineswegs fallen. Und dann hat der Herausforderer einen Vorteil. Mehr Von Stefan Löffler, New York

30.11.2016, 16:19 Uhr | Sport

Finale der Schach-WM In den letzten Zügen

Die Schach-WM vor dem Showdown: Vor der zwölften Partie und letzten Partie liegen Magnus Carlsen und sein Herausforderer aus Russland gleichauf. Und nun überrascht Sergej Karjakin mit einer erstaunlichen Rechnung. Mehr Von Stefan Löffler, New York

28.11.2016, 16:54 Uhr | Sport

Schach-WM in New York Das pure Glück des Magnus Carlsen

Bei der Schach-WM ist für Weltmeister Magnus Carlsen wieder alles offen. Trotz einer Niederlage lächelt Herausforderer Sergej Karjakin – und verrät seine Strategie für die letzten beiden Partien. Mehr Von Stefan Löffler, New York

26.11.2016, 18:13 Uhr | Sport

Schach-WM in New York Wo ist das einzigartige Gespür des Magnus Carlsen?

Gegen junge Spieler tut sich der Norweger seither schwer. Das wird im WM-Duell gegen Sergej Karjakin deutlicher denn je. Vielleicht spielt der Schachweltmeister deshalb wie ein Alter? Mehr Von Stefan Löffler, New York

20.11.2016, 14:52 Uhr | Sport

Schach-WM Zweites Remis zwischen Carlsen und Karjakin

Bei der Schach-WM in New York endet auch die zweite Partie mit einem Remis. Der Russe Karjakin kann seine leichten Vorteile gegen Titelverteidiger Carlsen nicht in einen Sieg ummünzen. Mehr

12.11.2016, 23:44 Uhr | Sport

Schach-WM Kein Sieger zum Auftakt

Das erste von maximal zwölf Spielen ist vorbei: Magnus Carlsen und Sergej Karjakin spielen zum Auftakt der Schach-WM remis. Mehr

12.11.2016, 00:44 Uhr | Sport

Schach-Weltmeister Carlsen Der Mozart der Misstöne

Magnus Carlsen ist das Genie des Schachsports. Sein WM-Kampf gegen Sergej Karjakin verspricht dennoch große Spannung. Denn der neue Film über seine Person tut dem Norweger nicht sonderlich gut. Mehr Von Stefan Löffler, New York

11.11.2016, 14:16 Uhr | Sport

Schach-WM 2016 Russlands Oligarchen bezahlen die Rechnung

Der Norweger Carlsen und der Russe Karjakin kämpfen in New York um die Schach-Krone. Doch das Duell lässt sich nur schwer verkaufen. Das liegt auch am Präsidenten des Weltverbandes, dem Geschäfte mit Assad nachgesagt werden. Mehr Von Stefan Löffler

10.11.2016, 13:16 Uhr | Sport

Kirsan Iljumschinow Schach-Präsident bei WM in New York unerwünscht

Am Freitag beginnt in New York die Schach-WM mit Titelverteidiger Magnus Carlsen und Sergej Karjakin. Ob aber der Präsident des Weltverbandes dabei sein kann, ist unklar. Mehr

09.11.2016, 13:12 Uhr | Sport

Carlsen gegen Karjakin LIVE Alle Infos zur Schach-WM 2016 in New York

Verteidigt Magnus Carlsen seinen Titel als Schach-Weltmeister? Oder besiegt Herausforderer Sergej Karjakin den Norweger? Verfolgen Sie die WM 2016 in New York live. Mehr

09.11.2016, 11:00 Uhr | Sport

Schach-WM in New York Warum Magnus Carlsen der Favorit ist

In wenigen Tagen beginnt die Schach-WM. Titelverteidiger Magnus Carlsen wird sich durchsetzen – dafür sprechen auch seine Fähigkeiten in einem anderen Sport. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jan-Christian Schröder

27.10.2016, 10:11 Uhr | Sport

Sergej Karjakin Der Putin-Freund ist am Zug

Sergej Karjakin profitiert von Russland und unterstützt die Annexion der Krim. Gegen Schach-Weltmeister Carlsen soll er nun den Titel holen. Mehr Von Stefan Löffler, Moskau

29.03.2016, 17:40 Uhr | Sport

Schach-WM in New York Karjakin fordert Weltmeister Carlsen heraus

Die Schachfans freuen sich auf ein neues WM-Duell. Norwegens Star Magnus Carlsen muss seinen Titel gegen den Russen Sergej Karjakin verteidigen. Beide Großmeister sind jung und spielstark. Mehr

28.03.2016, 19:17 Uhr | Sport

WM-Kandidatenturnier Showdown am Schachbrett

Sergei Karjakin und Fabiano Caruana kämpfen im direkten Duell um die Rolle des Herausforderers von Weltmeister Magnus Carlsen. Die Spannung ist groß – weil auch ein Altmeister noch mitmischt. Mehr Von Stefan Löffler, Moskau

28.03.2016, 13:34 Uhr | Sport

Liveübertragungen im Internet Piraterie im Schach

Warum ist es so schwer, Spitzenschach zu vermarkten? Liegt es am Abkupfern der Züge? Beim WM-Kandidatenturnier in Moskau versucht ein russischer PR-Experte, der Piraterie ein Ende zu setzen. Mehr Von Stefan Löffler, Moskau

21.03.2016, 09:15 Uhr | Sport

Schach-Talent Vincent Keymer Dafür bist du viel zu klein ...

Denkste! Mit fünf entdeckte Vincent Keymer ein Schachbrett. Jetzt nimmt er es mit den Großmeistern auf und gilt als außergewöhnliches Talent. Dabei ist er gerade mal elf Jahre alt. Mehr Von Michael Eder

01.03.2016, 17:14 Uhr | Sport

Zwölf Partien im November Schach-WM mit Carlsen in New York

Der Herausforderer wird noch gesucht, der Ort steht nun fest. Schach-Weltmeister Magnus Carlsen tritt zum nächsten Duell um den WM-Titel in New York an – geplant ist eine spektakuläre Kulisse. Mehr Von Tobias Rabe

01.03.2016, 14:02 Uhr | Sport

Norwegischer Schach-Star Carlsen setzt sich selbst schachmatt

Ein Schach-Profi als Werbestar: Magnus Carlsen kassiert für seinen Auftritt in einem Werbespot die bislang höchste Prämie eines norwegischen Sportlers. Doch während die Kasse stimmt, läuft es am Schachbrett derzeit weniger gut. Mehr Von Stefan Löffler

21.12.2015, 08:32 Uhr | Sport

WM in Berlin Carlsen verpasst das Schach-Triple

Mit dem Hattrick ist es nichts geworden: Nach seinen Titeln im klassischen Schach und im Schnellschach erreicht Magnus Carlsen bei der WM im Blitzschach nur den sechsten Platz. Der neue Weltmeister kommt aus Russland. Mehr

14.10.2015, 20:13 Uhr | Sport

WM in Berlin Blitzschach ist wie schneller, schmutziger Sex

Nichts ist unter Schachfans umstrittener als das königliche Spiel im Schnelldurchgang. Manche halten es für verderblich, andere für einen großen Spaß. In Berlin suchen die Blitzer derzeit ihren neuen Weltmeister. Mehr Von Stefan Löffler

14.10.2015, 09:08 Uhr | Sport

Schnellschach Meister aller Klassen

Der Weltmeister im klassischen Schach bleibt auch Weltmeister im Schnellschach. Viel Zeit zum Feiern hat Magnus Carlsen nicht: nun will er das Triple schaffen und auch im Blitzschach siegen. Mehr

13.10.2015, 08:33 Uhr | Sport

Schach Aserbaidschan kauft Deutschlands besten Spieler

Zuletzt hat Arkadij Naiditsch Weltmeister Magnus Carlsen zweimal besiegt. Nun wird er aber nicht mehr für Deutschland starten. Dennoch herrscht beim deutschen Schach-Verband Erleichterung. Mehr Von Stefan Löffler

20.05.2015, 09:11 Uhr | Sport

Schach Friedensmission am Schachbrett

Armenien und Aserbaidschan sind zwei Großmächte im Schach. Weltverbandspräsident Iljumschinow will helfen, die politisch verfeindeten Nationen einander wieder näherzubringen. Mehr Von Stefan Löffler

22.04.2015, 12:40 Uhr | Sport
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z