Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Lausanne

Alle Artikel zu: Lausanne
  8 9 10 11 12 ... 18  
   
Sortieren nach

Arbeitsrecht im Profifußball Hiergeblieben, Andy Webster!

Ein Urteil des obersten Sportgerichts irritiert die Fußball-Szene. Muss der Spieler-Transfer neu organisiert werden? Nein, das Urteil enthält nicht die Botschaft an die Spieler, dass sich Vertragsbruch lohne. Mehr Von Roland Zorn

09.02.2008, 03:05 Uhr | Beruf-Chance

Ernährung Der Traum von der gesunden Sünde

Limonade, die schlank macht und Margarine, die den Cholesterinspiegel senkt: Als Functional Food versprechen technisch veränderte Lebensmittel Gesundheit und Leistungsfähigkeit - vor allem aber große Gewinnspannen. Mehr Von Magnus Heier, Lausanne

03.02.2008, 18:12 Uhr | Wissen

Urteil zu Fußball-Transfers Nur die Spielervermittler reiben sich die Hände

Der Internationale Sportgerichtshof hat den Wechsel des Schotten Andy Webster trotz noch bestehenden Vertrages für rechtmäßig erklärt. Nun steht das Transfer-System im Profi-Fußball vor einer grundlegenden Änderung. Der Weltverband Fifa ist empört. Mehr

01.02.2008, 11:46 Uhr | Sport

Positive A-Probe bei Kaisa Varis Neue Sportart, alte Sünden

Die finnische Biathletin Kaisa Varis ist bei einer Doping-Kontrolle am 6. Januar beim Weltcup in Oberhof positiv getestet worden. Sie war als Langläuferin bereits zwischen 2003 und 2005 wegen Epo-Missbrauchs gesperrt gewesen. Mehr

24.01.2008, 16:29 Uhr | Sport

Justin Gatlin Ich bin meiner Chance beraubt worden

Der amerikanische Sprinter Justin Gatlin will vor den internationalen Sportgerichtshof in Lausanne ziehen, um eine Reduzierung seiner ursprünglich acht Jahre langen Dopingsperre von vier auf zwei Jahre zu bewirken. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

02.01.2008, 15:00 Uhr | Sport

IOC gegen Wettbetrug und Doping Gold geschützt, Gold genommen

Die olympische Bewegung lässt sich über die Abwehr illegaler Wetter beraten. Die Bedrohung ähnelt der des Dopings, aber im Umgang mit unlösbaren Problemen hat das IOC bereits Übung: Marion Jones verlor alle Medaillen von Sydney. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

12.12.2007, 18:44 Uhr | Sport

Dopinglabor-Gründer Victor Conte Das ganz spezielle Wissen eines Drahtziehers

Victor Conte ist Gründer des Doping-Betrugslabors Balco. Nun inszeniert sich ausgerechnet der Kalifornier als Retter des IOC. Conte will schon bald neue Namen von gedopten Sportlern preisgeben. Nun zittern viele Verdächtigen. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

11.12.2007, 17:36 Uhr | Sport

Olympia in Peking Die Tibeter rollen die Fahnen ein

Tibet darf bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking kein eigenes Team an den Start schicken. Das IOC erteilte dem im August gegründeten inoffiziellen Nationalen Olympischen Komitee des Landes eine Absage. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

11.12.2007, 09:47 Uhr | Sport

Amnesty appelliert an das IOC Amnesty appelliert an das IOC

mr. BERLIN. Amnesty International erwartet vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) bei dessen Exekutivsitzung in Lausanne am kommenden Montag, am Tag der Menschenrechte, eine Äußerung zur Lage der Menschenrechte in China. Mehr

08.12.2007, 00:52 Uhr | Sport

Ballett Choreograph Maurice Béjart gestorben

Der französische Choreograph und Balletttänzer Maurice Béjart ist im Alter von 80 Jahren in Lausanne gestorben. Er zählte weltweit zu den bedeutendsten Choreographen und revolutionierte zu Beginn seiner Karriere das klassische Ballett. Mehr

22.11.2007, 15:20 Uhr | Feuilleton

Radsport Landis gibt nicht auf

Floyd Landis geht im Kampf gegen seine zweijährige Dopingsperre vor den Internationalen Sportgerichtshof. Landis ist für schuldig befunden worden, auf der 17. Tour-Etappe 2006 mit Testosteron gedopt zu haben. Ein klares Fehlurteil, sagen seine Anwälte. Mehr

21.11.2007, 10:27 Uhr | Sport

Ein Kind von teuflischer Gesinnung Ein Kind von teuflischer Gesinnung

Es gibt Sätze, die treffen den Leser wie ein Schock: "mit Diesen Knaben habe ich was belebet ich Muste immer in furicht Leben Das er ins waser wirde Springen aus Bosheit / er Sagte immer von Todt machen Er wolte Sich ein Leid anthun / Überhaupt ein Kind von Teuflischer gesinung". Dies schrieb am 22. Mehr

10.11.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Keith Jarretts Deutschlandkonzert Das Raubtier nähert sich der Beute

Das erste Solokonzert, das der Pianist Keith Jarrett nach fünfzehn Jahren wieder in Deutschland gab, stand mehrfach vor dem Abbruch: Den Amerikaner störte ein Husten aus dem Frankfurter Saal. Danach aber legte er ein furioses Konzert hin. Mehr Von Wolfgang Sandner

22.10.2007, 17:32 Uhr | Feuilleton

Doping Landis' letzter Kampf

Der amerikanische Radprofi Floyd Landis legt gegen seine zweijährige Dopingsperre und die Aberkennung des Tour-de-France-Sieges Berufung vor dem Internationalen Sportsgerichtshof (CAS) ein. Ich werde weiterkämpfen, denn ich weiß, dass ich im Recht bin. Mehr

11.10.2007, 10:28 Uhr | Sport

Rad-WM Organisationskomitee will Bettinis Start verhindern

Per einstweiliger Verfügung will das Organisationskomitee den Start von Titelverteidiger Paolo Bettini bei der Rad-WM in Stuttgart verhindern. Der Italiener hat sich geweigert, eine Ehrenerklärung gegen Doping zu unterzeichnen. Mehr

27.09.2007, 11:34 Uhr | Sport

Frankreich Sozialphilosoph André Gorz gestorben

Er war einer der bedeutendsten europäischen Sozialtheoretiker und gehörte zum Umfeld von Jean-Paul Sartre. Sein letztes Werk ist ein ergreifender Liebesbrief an seine Frau Dorine: Lettre à D. Mit ihr ist André Gorz im Alter von 84 Jahren aus dem Leben geschieden. Mehr Von Jürg Altwegg

24.09.2007, 20:35 Uhr | Feuilleton

Zwei Jahre Dopingsperre Landis gestrichen - Pereiro neuer Toursieger 2006

Radprofi Floyd Landis ist wegen Testosteron-Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Zudem wurde ihm der Tour-Sieg 2006 aberkannt. Dem Zweitplazierten Oscar Pereiro fällt damit der Titel zu. Mehr

21.09.2007, 12:30 Uhr | Sport

Jan Ullrich Ich werde was sagen, wenn Deutschland reif ist

In die Dopingaffäre um Jan Ullrich kommt Bewegung: Die Staatsanwaltschaft darf Unterlagen über ein Konto einsehen, das er bei einer Schweizer Bank unterhält. Eine Prüfung wird zeigen, ob der frühere Radprofi an Dopingarzt Fuentes Geld überwies. Ullrich will sich bald zu Wort melden. Mehr

23.07.2007, 20:19 Uhr | Sport

Interview Ein Boykott gegen China ist der völlig falsche Ansatz

IOC-Präsident Jacques Rogge spricht im Interview mit der F.A.Z. über das Dopinggeständnis von Erik Zabel, die mögliche Aberkennung der Goldmedaille von Sydney für Jan Ullrich und die Gefahr, dass China die Sommerspiele 2008 zu einer gigantischen Propagandaschau missbraucht. Mehr

23.07.2007, 11:00 Uhr | Sport

Olympische Spiele 2014 Pyeongchang vor Salzburg und Sotschi

Einen Monat vor der Vergabe der Olympischen Winterspiele 2014 hat die südkoreanische Stadt Pyeongchang die Note „hervorragend“ erhalten. An der Salzburger Bewerbung gab es einzelne Kritikpunkte. Sotschi erhielt Minuspunkte zum Thema Umwelt. Mehr

04.06.2007, 12:00 Uhr | Sport

Klären Sie den Hund über seine Rechte auf! Klären Sie den Hund über seine Rechte auf!

Der Bischof von Lausanne sah sich dem Spott mancher Zeitgenossen ausgesetzt, als er Anfang des fünfzehnten Jahrhunderts einer Insektenplage mit den Mitteln des geistlichen Gerichts zu begegnen suchte. Er hatte die Schädlinge kurzerhand dem Exorzismus unterworfen, ihnen aber auch als Geschöpfen Gottes ... Mehr

25.05.2007, 12:00 Uhr | Feuilleton

Doping Mexikanischer Nationalspieler lebenslang gesperrt

Vor zwei Jahren wurde sein positiver Doping-Befund beim Confederations Cup in Deutschland aufgedeckt. Nun ist Mexikos Fußball-Nationalspieler Salvador Carmona lebenslang gesperrt worden. Er war mehrfach positiv getestet worden. Mehr

19.05.2007, 09:21 Uhr | Sport

Internationaler Wettbewerb Deutschland holt kräftig auf

Die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands bessert sich merklich im internationalen Vergleich. Das belegt eine neue Studie. Im Ranking des World Competitiveness Yearbook 2007 ist das Land von Platz 25 auf Platz 16 aufgestiegen. Mehr Von Karen Horn

09.05.2007, 19:52 Uhr | Wirtschaft

Harte Doping-Strafen IOC sperrt sechs Österreicher auf Lebenszeit

Das IOC hat harte Konsequenzen aus der Doping-Razzia bei den Spielen von Turin gezogen und sechs österreichische Wintersportler auf Lebenszeit von Olympia ausgeschlossen. Das Urteil ist auch ein Rückschlag für Salzburgs Bewerbung um Olympia 2014. Mehr

25.04.2007, 17:39 Uhr | Sport

Schockwellen in der Schwimmwelt Gibt es einen Dopingfall Ian Thorpe?

Ein Bericht der französischen Zeitung L'Equipe hält Australien in Atem. Demnach gebe es eine Dopingprobe des zurückgetretenen Nationalhelden Ian Thorpe mit erhöhten Werten. Sogar der Regierungschef tritt als Verteidiger auf. Gerd Schneider berichtet aus Melbourne. Mehr Von Gerd Schneider, Melbourne

31.03.2007, 19:24 Uhr | Sport
  8 9 10 11 12 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z