Länderspiel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Handball Die Nationalmannschaft als Zugpferd

Volle Kraft voraus Richtung WM: Im Handball wird derzeit an einem Strang gezogen. Die Bundesliga hat den Stellenwert der Nationalmannschaft erkannt – das war nicht immer so. Mehr

13.09.2018, 09:27 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Länderspiel

1 2 3 ... 39 ... 78  
   
Sortieren nach

Bundestrainer Löw „Wir stehen unter Beobachtung“

0:0 gegen Frankreich, 2:1 gegen Peru: Bundestrainer Löw bewertet den Neustart nach der WM insgesamt positiv und legt sich auf seine Kernspieler im Abwehrzentrum fest. Mehr

10.09.2018, 08:18 Uhr | Sport

2:1 gegen Peru Der Debütant trifft zum Sieg

Beim 2:1 gegen Peru zeigt die deutsche Mannschaft flüssige Kombinationen – andererseits bleiben bekannte Schwächen. Debütant Schulz trifft spät in seinem ersten Länderspiel. Mehr Von Michael Horeni, Sinsheim

09.09.2018, 22:46 Uhr | Sport

Vor Duell gegen Peru Grindel rechtfertigt sich in Diskussion um Länderspiel-Ort

Der DFB-Präsident hat seine Äußerungen in der Debatte um den Austragungsort des Länderspiels gegen Peru verteidigt. Zuvor war ein interner Mailwechsel veröffentlicht worden. Mehr

09.09.2018, 20:04 Uhr | Sport

Länderspiel in Sinsheim Frankfurter Fanszene bezeichnet Grindel als untragbar

Die Berichterstattung über die Vergabe des Länderspiels Deutschland gegen Peru nach Sinsheim statt nach Frankfurt sorgt weiter für Ärger. Nach dem Dementi des DFB legt der „Spiegel“ den E-Mail-Verkehr offen. Die Frankfurter Fanszene ist irritiert. Mehr Von Daniel Meuren

09.09.2018, 14:59 Uhr | Sport

Länderspiel in Sinsheim DFB-Chef Grindel fürchtete offenbar Frankfurter Ultra-Protest

Die Vergabe der Europameisterschaft 2024 steht kurz bevor. Aus Angst vor einem schlechten Eindruck auf die Funktionäre hat der DFB deshalb wohl den Länderspielstandort Frankfurt gemieden, wie der Spiegel berichtet. Der DFB schiebt einen anderen Grund vor. Mehr

08.09.2018, 11:11 Uhr | Sport

Applaus übertönt Pfiffe Gündogan verlässt das Stadion mit einem Lächeln

Das 0:0 gegen Frankreich fühlt sich für Ilkay Gündogan besonders gut an. Er applaudiert den Fans in München für deren Applaus. Das hilft nicht nur ihm nach der Erdogan-Affäre. Mehr

07.09.2018, 14:36 Uhr | Sport

Aufstellung der DFB-Elf Löw überrascht gegen Frankreich mit Ginter und Rüdiger

Leroy Sané spielt nicht, dafür ändert Bundestrainer Joachim Löw seine Startelf auf anderen Positionen. Ein Spieler ohne WM-Minute darf direkt ran. Frankreich startet mit zehn echten Weltmeistern in die Nations league. Mehr

06.09.2018, 20:00 Uhr | Sport

Neuer Länderspiel-Wettbewerb So funktioniert die Nations League

Im ersten Spiel nach dem WM-Desaster trifft die DFB-Elf in der Nations League auf Frankreich. Für Trainer Löw birgt sie Chance und Risiko. Auf einen etablierten Spieler muss er verzichten. Mehr

03.09.2018, 17:41 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Leipzig überrascht mit kurioser Transfermeldung

Die Enttäuschung bei RB über den Bundesliga-Start ist groß: zwei Spiele, kein Sieg. Und der Druck auf die Spieler wächst: Trainer Rangnick verkündet schon jetzt zwei Transfers für den Winter – doch dabei fehlen wichtige Informationen. Mehr

03.09.2018, 09:18 Uhr | Sport

VfB Stuttgart Sie können alles außer Tore schießen

0:2, 0:1, 0:3 – der VfB Stuttgart ist nach seinem historischen Fehlstart in Pokal und Bundesliga um Ruhe bemüht. Die Länderspielpause kommt nach der deprimierenden Niederlage gegen Bayern München zur rechten Zeit für einen Neustart. Mehr

02.09.2018, 10:31 Uhr | Sport

Sportprogramm der AfD Disziplin statt Integration

Sporterfolge sind für die AfD Aufgaben von nationaler Bedeutung. In Berlin hat die Partei über ihre sportpolitisches Programm gesprochen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

31.08.2018, 16:30 Uhr | Sport

Analyse nach WM-Aus Viele Worte, wenig Neues

Nach dem WM-Debakel haben Joachim Löw und Oliver Bierhoff ihre Analysen und den neuen DFB-Kader vorgestellt. Dabei äußerten sich beide auch zur Causa Özil. Große Überraschungen blieben bis auf zwei Personalien aus. Mehr Von Christian Kamp, München

29.08.2018, 18:10 Uhr | Sport

Kehrer, Havertz und Schulz Drei Neue für die Nationalelf

Nach dem WM-Debakel nominiert Bundestrainer Joachim Löw in Nico Schulz, Kai Havertz und Thilo Kehrer drei Neulinge. Sie alle kennen den DFB bereits aus den Nachwuchsmannschaften. FAZ.NET stellt die drei Spieler vor. Mehr

29.08.2018, 15:18 Uhr | Sport

TV-Kritik: „Sportstudio“ Premiere von Dunja Hayali

Dunja Hayali machte wenig falsch in ihrer ersten Sendung. Nur erfüllte sie auch wenige der Ansprüche, die sie vorher selbst aufgebaut hatte. Mehr Von Frank Lübberding

26.08.2018, 06:37 Uhr | Feuilleton

Fußball-Kommentar 80 Millionen Euro für einen Torwart

Zuletzt zahlte Liverpool 75 Millionen Euro für Alisson. Nun macht Chelsea einen jungen Spanier zum neuen teuersten Torwart der Welt. Dass der Klub so tief in die Tasche greifen muss, ist nicht überraschend. Mehr Von Christian Kamp

09.08.2018, 14:35 Uhr | Sport

Scharfe Kritik an Grindel Mesut Özil tritt aus Fußball-Nationalmannschaft zurück

Nach Wochen des Schweigens hat sich Mesut Özil zu Wort gemeldet und seinen Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft erklärt. Der 29 Jahre alte Weltmeister beklagt „Rassismus und Respektlosigkeit“ und fordert den Rücktritt von DFB-Präsident Reinhard Grindel. Mehr

22.07.2018, 22:09 Uhr | Sport

WM-Dauerparty in Kroatien „Wir haben verloren, wir sind die Größten“

Die Kroaten feiern die Niederlage ihrer nimmermüden Fußballmannschaft beim Empfang in der Hauptstadt wie einen Sieg. Zum Teil nimmt die Begeisterung aberwitzige Züge an. Mehr Von Michael Martens, Zagreb

16.07.2018, 20:19 Uhr | Politik

Englands Torwarthoffnung Sein Name: Pickford. Jordan Pickford

England und die Torhüter, eine schier unendliche Leidensgeschichte. Jetzt feiert die Nation bei der Fußball-WM einen Mann, der Hoffnung weckt auch im Halbfinale gegen Kroatien. Mehr Von Christian Kamp, Moskau

11.07.2018, 16:11 Uhr | Sport

Pfannenstiels Welt Von Frankreich lernen heißt siegen lernen

Die Franzosen spielen ein beeindruckendes Turnier, trocken, sachlich, erfolgreich. Doch auch Spielwitz zeichnet die Equipe Tricolore neben taktischer Disziplin aus. „On y va pour la victoire“? Mehr Von Lutz Pfannenstiel

10.07.2018, 12:01 Uhr | Sport

Folgen des WM-Desasters Blabla fürs deutsche Fußball-Volk

Bundestrainer Joachim Löw redet von Verantwortung, Manager Oliver Bierhoff schwadroniert von Selbstkritik. Aber von persönlichen Konsequenzen wollen beide nichts wissen. Und der DFB spielt mit. Mehr Von Michael Horeni

08.07.2018, 08:07 Uhr | Sport

Barthel bleibt bei Bayern „Ich will keine Chance vertun“

Basketball-Nationalspieler Danilo Barthel im Interview über seine Vertragsverlängerung in München, Duelle mit herausragenden Spielern, Arbeitsethos und sein grimmiges Gesicht auf dem Feld. Mehr Von Michael Reinsch

05.07.2018, 10:18 Uhr | Sport

Stimmen zu Löw-Entscheidung „Jeder konnte riechen, dass es genau so kommen wird“

Der Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalelf heißt auch in Zukunft Joachim Löw. DFB-Präsident Reinhard Grindel erwartet aber noch eine umfassende Analyse. Und Manuel Neuer freut sich. Mehr

03.07.2018, 14:56 Uhr | Sport

WM-Kommentar Macht sich der deutsche Fußball etwas vor?

Vielleicht hat die Mannschaft die Köpfe auch deswegen nicht freibekommen, weil sie nicht nur spielerisch keine Fehler machen wollte, sondern auch nach den inzwischen übermächtigen Maßstäben politischer Korrektheit agiert hat. Mehr Von Edo Reents

29.06.2018, 12:59 Uhr | Feuilleton

0:1 gegen Polen Japan trotz Niederlage im Achtelfinale

Im letzten Gruppenspiel ist das polnische Team um Robert Lewandowski doch noch erfolgreich. Japan schien schon ausgeschieden, doch aufgrund der Fair-Play-Wertung geht die WM für die Asiaten dennoch weiter. Mehr

28.06.2018, 18:14 Uhr | Sport
1 2 3 ... 39 ... 78  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z