Kopenhagen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kopenhagen

  1 2 3 4 5 ... 16 ... 32  
   
Sortieren nach

Jakobsweg alternativ Wem die letzte Stunde schlägt

Für jede Reise gibt es mehr als ein richtiges Buch. Doch kann man mit dem Koran im Gepäck zum Grab des Maurentöters pilgern? Ein Selbstversuch auf dem Camino Primitivo, dem ursprünglichsten aller Jakobswege. Mehr Von Gerald Koll

19.02.2014, 14:56 Uhr | Reise

Tierethik Identifikationsfiguren frisst man nicht

Der moderne Zoo will, dass die Besucher sehen, wie die Tiere leben – und wie sie gefressen werden. Psychologische Strategien verhindern die Identifikation des Menschen mit dem Tier. Das geht manchmal schief. Mehr Von Christina Hucklenbroich

19.02.2014, 12:44 Uhr | Feuilleton

Wegen starker Schmerzen Frankfurter Zoo schläfert Giraffe Chiara ein

Im Frankfurter Zoo ist die Giraffe Chiara wegen anhaltend starker Schmerzen eingeschläfert worden. Anders als in Kopenhagen wurde das Tier allerdings nicht geschlachtet oder gar öffentlich seziert. Mehr

18.02.2014, 14:41 Uhr | Rhein-Main

Die wichtigsten Kunstmessen 2014 Was bringt das Jahr?

Kunstmarktreisende sind Weltreisende: In den kommenden sechs Monaten gibt es fünf Termine, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte - von Hong Kong bis New York. Was gibt es dort Neues? Ein Überblick. Mehr Von Swantje Karich

14.02.2014, 16:04 Uhr | Feuilleton

Grönland und die neue Arktis Unter dem Eis

Das Nordpolarmeer wird mit dem Schwinden der Eismassen zur Kampfzone. Die Einwohner Grönlands geben Traditionen auf, hoffen auf neue Industrien und Wohlstand mit dem Verkauf von Rohstoffen. Sogar dem Uranabbau hat man zugestimmt. Was wird aus den Inuit? Mehr Von Lilo Berg

07.02.2014, 18:32 Uhr | Wissen

Voll unfair Mädchen beschwert sich bei Lego über Rolle der Jungs

Bei Lego sitzen die Mädchen oft zu Hause, während die Jungs Abenteuer erleben: Das ist nicht fair, findet eine Siebenjährige - und schreibt einen Brief an den Spielwarenriesen, der um die Welt geht. Mehr

06.02.2014, 06:31 Uhr | Wirtschaft

Feindbild Bank Wieso hassen alle Goldman Sachs?

Die amerikanische Investmentbank ist Symbol für den bösen Finanzkapitalismus. Ihretwegen ist sogar die Regierung in Dänemark auseinander gebrochen. Mehr Von Lena Schipper

02.02.2014, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Schals von Becksöndergaard Sterne für alle

Becksöndergaard produziert Schals, die sich besonders gut in Deutschland verkaufen. Das hat mit den eingängigen Mustern zu tun – und auch damit, dass die Gründerinnen was vom Business verstehen. Mehr Von Anke Schipp

01.02.2014, 21:23 Uhr | Stil

Snowden-Dokumente NSA soll Klimakonferenz ausgespäht haben

Auf dem Klimagipfel in Kopenhagen im Jahr 2009 sollte ein neues Klimaabkommen ausgehandelt werden. Der Verhandlungen scheiterten - wohl auch, weil die Vereinigten Staaten die Konferenzteilnehmer ausgespäht haben sollen. Mehr

31.01.2014, 09:33 Uhr | Politik

Regierungskrise in Dänemark Mehrheiten von Fall zu Fall

Ein geplanter Teilverkauf des staatlichen Energiekonzerns Dong stürzt die dänische Regierung in die Krise. Die Sozialisten ziehen sich aus dem Kabinett zurück. Mehr Von Sebastian Balzter

30.01.2014, 21:26 Uhr | Politik

Mobilität der Zukunft Schneller radeln durch die Metropolen

Es wird eng in den Großstädten: Immer mehr Menschen fahren Fahrrad. Deswegen kommen Schnellwege in Mode. Zum Beispiel in London:  Stararchitekt Norman Foster hat dort ein besonders kühnes Modell entworfen. Mehr Von Klaus Max Smolka

20.01.2014, 04:15 Uhr | Wirtschaft

Handball-EM Deutschland-Bezwinger scheitern in der Vorrunde

Die Vorrunde bei der Handball-EM ist vorbei. Mit Montenegro und Tschechien scheiden die beiden Mannschaften, die Deutschland auf dem Weg zum Turnier ausgeschaltet hatten, frühzeitig aus. Mehr

18.01.2014, 11:47 Uhr | Sport

Handball-EM Beben in der „Boxen“

Die Dänen machen aus ihrer Handball-EM auch ohne den großen Nachbarn eine Party. Doch das Fehlen der Deutschen reißt ein Loch in die Kasse. Mehr Von Frank Heike

14.01.2014, 18:11 Uhr | Sport

Dänemark Das Projekt Wohlfahrtschauvinismus

Die Argumente der dänischen Populisten fallen auch fruchtbaren Boden: 40 Prozent der Dänen sind für einen Austritt aus der EU. Mehr

09.01.2014, 14:46 Uhr | Politik

Eurovision Song Contest Teilnehmer für deutschen Vorentscheid stehen fest

Unheilig, Das Gezeichnete Ich, Oceana und andere: Sieben der acht Teilnehmer für den deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contest stehen fest. Nur ein Platz ist noch zu vergeben - über Youtube. Mehr

13.12.2013, 12:54 Uhr | Gesellschaft

Lastenräder Die neue Lust an der alltäglichen Last

Mit dem Fahrrad wird auch das Lastenrad als Verkehrsmittel wiederentdeckt. Vorangetrieben wird diese Entwicklung vom Elektrohilfsmotor. Ein Überblick. Mehr Von Peter Barzel

21.11.2013, 11:00 Uhr | Technik-Motor

19. Weltklimakonferenz Arbeiten am Prozess

Die Erwartungen an den mittlerweile 19. Klimagipfel, der an diesem Montag in Warschau beginnt, sind gering. Zwar wird es wieder Zusagen zur Reduzierung der Treibhausgase geben, einen Fahrplan zum Erreichen der Ziele aber kaum. Die Hoffnungen richten sich schon auf Paris 2015. Mehr Von Andreas Mihm

11.11.2013, 07:44 Uhr | Politik

Kristin Asbjørnsens zweites Gospelalbum Einmal über den Jordan und dann links

Vor Jahren erbte sie ein Songbook, aus dem die norwegische Sängerin Kristin Asbjørnsen jetzt ein zweites Album geschöpft hat. Ihre Versionen der alten Spirituals klingen so ewig und heutig. Mehr Von Fridtjof Küchemann

07.11.2013, 17:53 Uhr | Feuilleton

Affäre im Wiener Burgtheater Dem Publikum dienen - aber wie!

Wer im Burgtheater Karten kontrolliert, ist bei einer Firma angestellt, die auch Gefängnisse betreibt. Und die nimmt es auch mit dem Arbeitsrecht nicht so genau. Ein Bericht von ganz unten. Mehr Von Martin Lhotzky, Wien

29.10.2013, 17:02 Uhr | Feuilleton

Hauptstadt Berlin Es sind gar nicht die Hipster, Dummkopf!

Klaus Wowereit hätte Berlin gerne reich und sexy gemacht. Mit dem Reichtum hat es nur für wenige geklappt, und sexy ist die Stadt auch nicht mehr. Der Blick eines Amerikaners auf Berlin. Mehr Von Quinn Slobodian/Michelle Sterling

03.10.2013, 19:31 Uhr | Feuilleton

Dritte Staffel der Serie Borgen Dann gründe ich eben meine eigene Partei

Spielregeln der Politik und Medienwelt im Fernsehformat: In der dänischen Polit-Serie Borgen will eine frühere Premierministerin es noch einmal wissen. Mehr Von Sandra Kegel

01.10.2013, 17:14 Uhr | Feuilleton

Volleyball-EM Russland feiert Finalsieg gegen Italien

Olympiasieger Russland ist zum 13. Mal Europameister geworden. Das Team gewann im Endspiel gegen Italien und holte erstmals nach 22 Jahren wieder Volleyball-Gold bei dem Kontinentalturnier. Mehr

29.09.2013, 21:57 Uhr | Sport

Volleyball-EM Russland und Italien im Finale

Der Olympiasieger und der EM-Zweite von 2011 spielen um Europas Volleyball-Krone. Im Finale am Sonntag (18.00 Uhr) in Kopenhagen treffen Russland und Italien aufeinander. Mehr

28.09.2013, 20:33 Uhr | Sport

Volleyball Kofferpacken statt Kopenhagen

Das deutsche Volleyball-Team ist im EM-Viertelfinale an Bulgarien gescheitert. Bundestrainer Heynen sieht die Auswahl dennoch auf einem gutem Weg. Mehr Von Klaus Wegener, Danzig

26.09.2013, 15:36 Uhr | Sport

Volleyball Deutsche Herren verpassen EM-Halbfinale

Enttäuschung bei den deutschen Volleyball-Herren: Nach drei starken Auftritten bei der EM verpassen sie das Halbfinale. Bulgarien ist eine Nummer zu groß. Mehr

25.09.2013, 22:45 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 16 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z