Karl-Heinz Rummenigge: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Bayern München Boateng beklagt fehlende Unterstützung

Fußball-Nationalspieler Boateng verteidigt sich gegen Kritik von Hoeneß und Rummenigge. Er lebe hochprofessionell, sei voll fokussiert und wolle sich nicht vorwerfen lassen, Sonnenbrille zu tragen, „wenn die Sonne scheint.“ Mehr

18.09.2018, 21:21 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Karl-Heinz Rummenigge

1 2 3 ... 20 ... 41  
   
Sortieren nach

„Schiedsrichter sind gefragt“ Rummenigge fordert mehr Schutz für Bayern-Spieler

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München pocht nach den Verletzungen gleich mehrerer Spieler seines Klubs auf eine Reaktion des DFB. Die lange Strafe für Leverkusens Bellarabi begrüßt er deshalb. Mehr

18.09.2018, 11:23 Uhr | Sport

Top-Manager unter sich „Ein Freund, mit dem du weinen kannst, ist ein Geschenk“

Herbert Hainer und Uli Hoeneß haben Adidas und den FC Bayern groß gemacht. Beide hatten sie grandiose Erfolge und tieftraurige Stunden. Ein Interview über wahre Freundschaft, gestürzte Helden und Manager im Gefängnis. Mehr

08.09.2018, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Schweinsteigers Abschiedsspiel Der „Fußballgott“ verabschiedet sich per Volleytor

Mit mehr als drei Jahren Verspätung verabschiedet sich Bastian Schweinsteiger in der Allianz-Arena vom FC Bayern und seinen Fans. Im Trikot der Münchner setzt der „Fußballgott“ sogar nochmal spielerische Glanzpunkte. Mehr

28.08.2018, 23:04 Uhr | Sport

Bayern stimmt zu Rudy wechselt nach Schalke

Nationalspieler Rudy verlässt den FC Bayern. Damit reduzieren die Münchner ihr personelles Überangebot im Mittelfeld. Für den verletzten Coman wird kein neuer Spieler geholt. Doch was passiert mit Boateng? Mehr

27.08.2018, 20:19 Uhr | Sport

FC-Bayern-Präsident Für Hoeneß hat der Videobeweis etwas von „Slapstick“

Uli Hoeneß äußert sich kritisch zum Videobeweis und fordert schnelle Veränderungen. Ansonsten solle man es „lieber ganz sein lassen“, sagt der Bayern-Präsident. Auch ein aktueller Video-Assistent äußert sich. Mehr

27.08.2018, 19:46 Uhr | Sport

Zukunft des deutschen Fußballs DFB und DFL laden zum Gipfeltreffen mit Löw

Nach der Blamage bei der WM geht es um die Zukunft des deutschen Fußballs. Bevor der Bundestrainer seine Analyse vorstellt, gibt es offenbar es einen Krisengipfel – mit prominenter Besetzung. Mehr

19.08.2018, 21:53 Uhr | Sport

Klartext von Uli Hoeneß „Wenn die Spieler gleich twittern, werde ich wahnsinnig“

In einem TV-Interview spricht Bayern-Präsident Uli Hoeneß Klartext zu aktuellen Themen des Fußballs. Er fordert ein Umdenken beim DFB, schimpft über Financial Fairplay und sinniert über seine Zukunft. Mehr

19.08.2018, 15:25 Uhr | Sport

VfB-Sportvorstand Reschke „Diesen Traum gönnen wir uns“

Michael Reschke ist Sportvorstand beim VfB Stuttgart. Im Interview spricht er über die Zukunft von Weltmeister Pavard, Grabgestecke aufgebrachter Fans – und ein Gespräch mit Karl-Heinz Rummenigge. Mehr Von Christian Kamp, Stuttgart

18.08.2018, 14:23 Uhr | Sport

DFB-Pokal zum Auftakt Bayern-Trainer Kovac gerät ins Schwärmen

Nach der Gala im Supercup geht es für die Münchner in der ersten Runde im DFB-Pokal weiter. Zuvor lobt der neue Bayern-Trainer Niko Kovac zwei Spieler überschwänglich. Mehr

18.08.2018, 13:06 Uhr | Sport

Falls Deutschland ausrichtet Lahm soll OK-Chef der Fußball-EM 2024 werden

Falls Deutschland 2024 die Fußball-Europameisterschaft ausrichten darf, wird Philipp Lahm offenbar Chef der Turnierorganisation. Der Ehrenspielführer der DFB-Elf hat seine Zusage angeblich bereits gegeben. Mehr

15.08.2018, 20:37 Uhr | Sport

Strukturelle Veränderung nötig Sammer fordert mehr Fußball-Kompetenz im DFB

Nach dem WM-Desaster spricht sich nun auch der ehemalige DFB-Sportdirektor für Veränderungen im Führungsgremium aus. Bayern-Boss Rummenigge erneuert derweil seine Kritik an Grindel. Mehr

01.08.2018, 12:29 Uhr | Sport

Fußball-Kommentar Stand jetzt

Rückversichert haben sich Profis und Funktionäre schon immer. Doch Kovac, Rummenigge und Co. haben mit ihren Aussagen ein neues Maß an Vagheit etabliert. Warum im Fußball die Wahrheit immer weniger Wert ist. Mehr Von Jan Ehrhardt

31.07.2018, 14:11 Uhr | Sport

Amerika-Reise der Bayern Die Jugend von Rib und Rob – Boateng in der Warteschleife

Sportlich lief es zwar nicht optimal, doch die Münchener verkaufen die Amerika-Reise als vollen Erfolg. Vor allem zwei Altstars zeigten dabei ihre noch immer vorhandene Jugendlichkeit, während Boateng auf die Wechselfreigabe wartet und Rummenigge polterte. Mehr

29.07.2018, 22:01 Uhr | Sport

17 Jahre alter Alphonso Davies Der neue Transferplan des FC Bayern

Andere Klubs geben Million um Million aus für berühmte Namen. Die Münchner machen bei den Mega-Transfers nicht mit, sondern holen ein 17 Jahre altes Talent aus Kanada. Dahinter steckt eine Strategie. Mehr

26.07.2018, 13:37 Uhr | Sport

Rummenigge zu Hoeneß-Vorwürfen „Ich glaube, er mochte den Spieler Özil nie so gerne“

Nach dem Rücktritt aus der Nationalmannschaft hat der Bayern-Präsident Mesut Özil scharf kritisiert. Der Vorstandsvorsitzende der Münchener will dies nun erklären – wenn auch nur wenig überzeugend. Mehr

25.07.2018, 11:52 Uhr | Sport

Marketing, Spiele, Training Warum der FC Bayern nach Amerika muss

Den meisten WM-Teilnehmern des Bundesligaklubs bleibt die anstrengende Reise erspart. Dort sind Juventus und ManCity die Gegner. Der Trip scheint alternativlos, dennoch macht Trainer Kovac eine forsche Ankündigung. Mehr

24.07.2018, 09:25 Uhr | Sport

Rummenigges Kritik Auch Profis können irren

Bundesliga-Vertreter wie Karl-Heinz Rummenigge müssen bei ihren Attacken auf den DFB aufpassen, weil sie im Glashaus sitzen. Auch die Liga hat zuletzt nicht überzeugt. Ein Kommentar. Mehr Von Anno Hecker

21.07.2018, 20:28 Uhr | Sport

Rummenigge kritisiert Grindel „Beim DFB haben komplett Amateure das Geschehen übernommen“

Karl-Heinz Rummenigge kritisiert den DFB scharf für sein Krisenmanagement nach dem WM-Debakel – und bringt Philipp Lahm ins Spiel. Auch zur Debatte um Joachim Löw und Mesut Özil bezieht der Vorstandschef des FC Bayern Stellung. Mehr

20.07.2018, 13:43 Uhr | Sport

Boateng und Bayern München Kaputte Fernbeziehung

Das Verhältnis von Boateng und Rummenigge scheint nach den Aussagen zu einem möglichen Wechsel ramponiert. Dass der Verteidiger bei Bayern bleibt, ist unwahrscheinlich. Kollege Kroos hat ähnliche Erfahrungen. Mehr Von Michael Horeni, Watutinki

14.06.2018, 16:10 Uhr | Sport

Statement von Rummenigge Boateng darf FC Bayern verlassen

Robert Lewandowski will wechseln. Doch die Münchner lassen ihn nicht ziehen. Anders sieht es bei Jérôme Boateng aus. Auch den Abgang eines anderen Spielers schließen die Bayern nicht aus. Mehr

13.06.2018, 15:55 Uhr | Sport

Fußball-Auktionen Der Schweiß ist heiß

In England erzielen Fußballtrikots bei Auktionen gewaltige Summen. Hierzulande hält man sich lieber an Kuriosa – wie zum Beispiel Jens Lehmanns Torwartzettel. Mehr Von Rose-Maria Gropp

12.06.2018, 18:44 Uhr | Stil

Hoeneß über Lewandowski „Das 200-Millionen-Preisschild ist Quatsch“

Robert Lewandowski will den FC Bayern trotz eines langfristigen Vertrags verlassen. Sagt zumindest sein Berater. Nun äußert sich auch der Münchner Präsident Uli Hoeneß mit deutlichen Worten. Mehr

11.06.2018, 08:52 Uhr | Sport

Bayern-Kommentar Wieso Ich-AG Lewandowski halten?

Dortmund dürfte den Umgang der Münchner mit dem Fall Lewandowski interessiert beobachten. Zuvor gab es oft gute Ratschläge der Bayern. Besonders ein Aspekt dürfte für besonderes Vergnügen beim BVB sorgen. Mehr Von Peter Penders

01.06.2018, 09:33 Uhr | Sport

Lewandowski und die Bayern „Diese Spekulationen sind lustig“

Robert Lewandowski hat noch einen langen Vertrag in München. Sein neuer Berater aber sagt deutlich, dass der Stürmer gehen will. Wer die Aussagen zuletzt verfolgte, darf davon nicht überrascht sein. Mehr

31.05.2018, 10:23 Uhr | Sport
1 2 3 ... 20 ... 41  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z