Karl-Heinz Rummenigge: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Krise beim FC Bayern Hoeneß droht mit Transfer-Offensive

Auf eine enttäuschende Spielzeit mit einer teuren Einkaufstour reagieren? Die Saison ist noch jung, aber nach der Niederlage beim BVB kündigt der Präsident der Bayern Transferaktivitäten an. Das hat einen Grund. Mehr

12.11.2018, 12:45 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Karl-Heinz Rummenigge

1 2 3 ... 21 ... 42  
   
Sortieren nach

Statement gegen Super League Bundesliga-Gipfel begeistert Fachwelt

Die Bayern-Bosse und Watzke sind sich einig mit den Fans und der internationalen Presse: Wer ein solches Bundesliga-Spitzenspiel sieht, braucht keine Super-League-Pläne. Mehr

11.11.2018, 14:22 Uhr | Sport

2:3-Niederlage in Dortmund Was den Bayern derzeit fehlt

Die Münchner liegen nach dem Topspiel sieben Punkte hinter dem BVB. Trotz der besten Saisonleistung wird klar, wo die Probleme der Bayern liegen. Und Hoeneß und Rummenigge erleben einen unappetitlichen Abend. Mehr Von Tobias Rabe

11.11.2018, 12:11 Uhr | Sport

3:2-Sieg über FC Bayern Das magische Gefühl von Borussia Dortmund

Der BVB ist nach dem 3:2 über die Bayern im Glücksrausch. Kapitän und Doppel-Torschütze Marco Reus erklärt nach dem „total verrückten Spiel“, warum er und die Dortmunder derzeit so stark sind. Mehr Von Daniel Theweleit, Dortmund

11.11.2018, 09:13 Uhr | Sport

Bayern München Hoeneß leistet Abbitte

Wegen der gemeinsamen Pressekonferenz der Münchner Vereinsführung haben einige Bayern-Fans ihre Mitgliedschaft aufgekündigt. Jetzt bittet Präsident Uli Hoeneß in einem Brief um Verzeihung. Mehr

10.11.2018, 10:49 Uhr | Sport

Bayern München Die knifflige Suche nach dem nächsten Uli Hoeneß

Uli Hoeneß kündigt seinen Abschied als Präsident des FC Bayern an. Nicht sofort. Aber bald. Und wer wird sein Nachfolger? Hoeneß hat ziemlich genaue Vorstellungen davon, was der mitbringen muss. Mehr

09.11.2018, 18:39 Uhr | Sport

Fußball der Zukunft Wie eine Superliga zur Selbstzerstörung führen kann

Gelassen reagiert die Bundesliga auf die Pläne für eine Superliga. Die Bedrohung aber bleibt. Und eine andere Sportart zeigt den Bayern und allen anderen schon jetzt, welche schlimmen Folgen eine Abspaltung haben kann. Mehr Von Christoph Becker und Anno Hecker

05.11.2018, 17:05 Uhr | Sport

Krise beim FC Bayern „Fragen Sie nicht so blödsinnige Fragen“

Nach dem 1:1 gegen Freiburg geht beim kriselnden FC Bayern die Angst um. Eine Woche vor dem Topspiel in Dortmund liegen bei einigen Münchnern auch noch die Nerven blank. Mehr

04.11.2018, 08:14 Uhr | Sport

Halloween-Verkleidung Der nächste kleine Bayern-Aufreger

Bayern-Spieler Rafinha hat sich als Scheich verkleidet – mit einem Paket, das offensichtlich an den Sprengsatz eines Selbstmordattentäters erinnern soll. Die Vorwürfe, damit Fremdenfeindlichkeit zu schüren, können da nur mit eingeplant sein. Oder? Mehr Von Sebastian Eder

01.11.2018, 16:29 Uhr | Gesellschaft

Finale dahoam reloaded? FC Bayern bewirbt sich um Endspiel 2021

Zum vierten Mal will Bayern München das Champions-League-Endspiel ausrichten. Die Erinnerung an das jüngste Finale in der Allianz Arena ist allerdings schmerzhaft. Mehr

01.11.2018, 10:49 Uhr | Sport

Sportdirektor beim FC Bayern Die umstrittene Rolle des Hasan Salihamidzic

Seit mehr als einem Jahr ist Hasan Salihamidzic Sportdirektor beim FC Bayern. Seit der legendären Pressekonferenz der Bosse ist die Debatte um den vermeintlichen Nebendarsteller intensiver geworden. Dabei gibt es intern ein großes Lob für den früheren Profi. Mehr

30.10.2018, 17:44 Uhr | Sport

2:1-Erfolg in Mainz Geht es für die Bayern wieder bergauf?

Drei Punkte für den deutschen Rekordmeister in der Bundesliga. Die Münchener gewinnen wieder. Zumindest der Trainer glaubt an eine positive Entwicklung der Mannschaft. Mehr

28.10.2018, 12:21 Uhr | Sport

Champions League Plötzlich sieht die Bayern-Welt wieder rosig aus

Das 2:0 in Athen ist aber keine „Galavorstellung“. Aber der zweite Sieg in Serie bessert die Laune. Trainer Kovac verzichtet diesmal auf eine Rotation. Und ein Reservist macht keine „Diskussionsrunde“ auf. Mehr

24.10.2018, 11:38 Uhr | Sport

Medienschelte in München Breitner kritisiert Rundumschlag der Bayern scharf

Paul Breitner kennt Uli Hoeneß seit 52 Jahren. Doch für dessen Polterauftritt hat er gar kein Verständnis. Nun erklärt Breitner mit deutlichen Worten, was ihn an der denkwürdigen Pressekonferenz der Bayern-Bosse störte. Mehr

22.10.2018, 14:04 Uhr | Sport

Bayern-Pressekonferenz Rummenigge erklärt Gründe – und tadelt Hoeneß

Der Vorstandschef des FC Bayern verteidigt die viel diskutierte Pressekonferenz und spricht erstmals über die genauen Motive. Ganz glücklich mit dem Verlauf ist Karl-Heinz Rummenigge aber nicht. Mehr

22.10.2018, 11:00 Uhr | Sport

Bayern München Nur „erster Schritt“ oder „Befreiung“?

Eine Befreiung oder doch nur ein erster Schritt? Bei Bayern München war man sich nicht einig, wie man den 3:1-Sieg beim VfL Wolfsburg bewerten sollte. Mehr

21.10.2018, 11:46 Uhr | Sport

Bundesliga in Wolfsburg Das Spiel nach dem bizarren Bayern-Auftritt

Durch den Ausbruch der Bayern-Bosse wird die sportliche Schwäche zum Nebenschauplatz. Dabei ist auch interessant, was Trainer Niko Kovac vor dem Münchner Spiel in Wolfsburg zu sagen hat. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

20.10.2018, 13:04 Uhr | Sport

Reaktionen zur Medienkritik „Die Bayern wollen ablenken“

Der Deutsche Journalisten-Verband weist die Medienschelte des FC Bayern zurück. Auch die angegriffenen Lothar Matthäus und Olaf Thon äußern sich. Und im Netz sorgt die Pressekonferenz für mächtig Aufsehen. Mehr

19.10.2018, 19:38 Uhr | Sport

Bayern-Pressekonferenz „Geht’s eigentlich noch?“

Vor allem Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß zogen am Freitag kräftig vom Leder. FAZ.NET dokumentiert die wichtigsten Aussagen aus der Bayern-Pressekonferenz. Mehr

19.10.2018, 15:25 Uhr | Sport

Kritik an den Kritikern Der FC Bayern holt zum Rundumschlag aus

Denkwürdige Pressekonferenz beim FC Bayern: Der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge und Aufsichtsratschef Uli Hoeneß wettern gegen Kritiker und Medien – und mahnen gar die Achtung der Würde des Menschen an. Mehr Von Daniel Meuren

19.10.2018, 12:26 Uhr | Sport

Krise nach 0:3 gegen Gladbach Das gefährliche Schweigen der Bayern-Bosse

Niko Kovac ist nicht einmal seit 100 Tagen Trainer in München und muss schon um seinen Job kämpfen. Nach dem 0:3 gegen Gladbach rumort es. Rückendeckung von Hoeneß und Rummenigge bekommt er nicht. Mehr

07.10.2018, 14:02 Uhr | Sport

„Botschaft an alle“ So teuer ist die Sanierung der deutschen EM-Stadien

Die letzte EM brachte Gewinne von 830 Millionen Euro ein – und eine große Gewinnsteigerung zum vorherigen Austragungsort. Darf Deutschland auf einen ähnlichen Erfolg hoffen? Zumindest die Hauptsponsoren stehen bereits fest. Mehr Von Michael Ashelm, Nyon

29.09.2018, 15:26 Uhr | Wirtschaft

EM-2024-Zuschlag Der deutsche Fußball wird das Thema Özil nicht los

Nach der Vergabe der Fußball-EM 2024 an Deutschland sieht sich der angezählte DFB-Präsident Grindel als Sieger. Der verstummte Özil allerdings treibt nicht nur ihn weiter um. Mehr Von Michael Ashelm und Christoph Becker, Nyon

28.09.2018, 19:48 Uhr | Sport

Bayern München Boateng beklagt fehlende Unterstützung

Fußball-Nationalspieler Boateng verteidigt sich gegen Kritik von Hoeneß und Rummenigge. Er lebe hochprofessionell, sei voll fokussiert und wolle sich nicht vorwerfen lassen, Sonnenbrille zu tragen, „wenn die Sonne scheint.“ Mehr

18.09.2018, 21:21 Uhr | Sport

„Schiedsrichter sind gefragt“ Rummenigge fordert mehr Schutz für Bayern-Spieler

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München pocht nach den Verletzungen gleich mehrerer Spieler seines Klubs auf eine Reaktion des DFB. Die lange Strafe für Leverkusens Bellarabi begrüßt er deshalb. Mehr

18.09.2018, 11:23 Uhr | Sport
1 2 3 ... 21 ... 42  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z