John Mcenroe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: John Mcenroe

  2 3 4
   
Sortieren nach

French Open Ein Rätsel namens Schüttler

Die Serie an Erstrundenniederlagen reißt für Rainer Schüttler nicht ab. Auch bei den French Open, dem ersten Grand-Slam-Turnier dieses Jahres, reichte es für den deutschen Tennisprofi nur zu Kurzarbeit. Er unterlag dem Belgier Xaviere Malisse in drei Sätzen und fand hinterher keine Erklärung für seine schwache Vorstellung. Mehr Von Peter Penders

25.05.2004, 17:09 Uhr | Sport

Australian Open Safins Triumph im Highspeed-Duell: "Ich bin zurück"

John McEnroe dirigierte, und 15000 brachten dem Sieger eines grandiosen Matches das verdiente Ständchen: "Happy Birthday to you Marat." Das war größte Geschenk für den Russen Safin. Mehr Von Wolfgang Scheffler

27.01.2004, 15:58 Uhr | Sport

Tennis John McEnroe gibt jahrelangen Steroid-Konsum zu

Der dreimalige Wimbledonsieger John McEnroe hat nach eigener Aussage während seiner Karriere als Tennisprofi sechs Jahre lang Steroide genommen, die man eigentlich Pferden verabreicht. Mehr

12.01.2004, 13:39 Uhr | Sport

US Open Bitte bringen Sie ihr eigenes Handtuch mit

Der Regen und die Kritik an den Organisatoren nehmen kein Ende bei den US Open in New York. Immerhin: Rainer Schüttler, der im Achtelfinale 1:5 gegen Sjeng Schalken zurücklag, profitierte vom jüngsten Spielabbruch. Mehr

04.09.2003, 13:41 Uhr | Sport

Tennis Der sentimentale Abschied

Dort wo alles 1990 mit dem ersten Grand- Slam-Titel für Pete Sampras begann, dort entließen ihn Freunde, Gegner und Fans am ersten Tag der US Open 2003 mit einer Feier in den Ruhestand. Mehr Von Matthias Krause

26.08.2003, 15:47 Uhr | Sport

Roger Federer Perfekt wie Pete

Bei den diesjährigen All England Championships in Wimbledon dominierte Roger Federer die Konkurrenz. Vergleiche mit dem siebenmaligen Turniersieger Pete Sampras wehrt der Schweizer jedoch elegant ab. Mehr Von Wolfgang Scheffler

07.07.2003, 14:01 Uhr | Sport

Roger Federer Perfekt wie Pete

Bei den diesjährigen All England Championships in Wimbledon dominierte Roger Federer die Konkurrenz. Vergleiche mit dem siebenmaligen Turniersieger Pete Sampras wehrt der Schweizer jedoch elegant ab. Mehr Von Wolfgang Scheffler

07.07.2003, 14:01 Uhr | Sport

Wimbledon Hewitt scheitert - Schüttler weiter

Rainer Schüttler hat als erster deutscher Tennisprofi in Wimbledon die zweite Runde erreicht. Lleyton Hewitt scheiterte dagegen als Titelverteidiger in der ersten Runde des Turniers. Mehr

23.06.2003, 19:09 Uhr | Sport

Tennis Ratlos gegen die Aufschlaggewalt von Verkerk

Die ganze Ratlosigkeit im Achtelfinale der French Open gegen Martin Verkerk entlud sich in einem lauten Selbstgespräch. "Ausgerechnet in einem Achtelfinale spiele ich mein schlechtestes Tennis. Hilfe, Hilfe, Hilfe", rief Rainer Schüttler. Mehr Von Peter Penders

01.06.2003, 16:53 Uhr | Sport

Ortsfestes Dauerhoch in der trüben deutschen Tennisszene Ortsfestes Dauerhoch in der trüben deutschen Tennisszene

DÜSSELDORF. Ins Wanken geriet Fernando Gonzales erst, als er sich dem Jubel über den unerwarteten Erfolg hingab. Als nämlich der Sieg im entscheidenden Doppel um den 26. Arag World Team Cup feststand, sprang ihm Partner Nicolas Massu ... Mehr

25.05.2003, 18:12 Uhr | Sport

Tennis Ortsfestes Dauerhoch in der trüben deutschen Tennisszene

Chile sicherte sich erstmals den ARAG World Team Cup. Fernando Gonzales, der in Düsseldorf in seinen vier Einzeln und vier Doppeln ungeschlagen blieb, und Nicolas Massu gewannen gegen die Tschechen das entscheidende Doppel. Mehr Von Jörg Stratmann

25.05.2003, 18:12 Uhr | Sport

World Team Cup Ortsfestes Dauerhoch in der trüben deutschen Tennisszene

Chile gewann erstmals den ARAG World Team Cup in Düsseldorf. Fernando Gonzales und Nicolas Massu gewann gegen die Tschechen das entscheidende Doppel. Mehr

25.05.2003, 18:12 Uhr | Sport

Ehrung Sport-Oscars für Serena Williams und Lance Armstrong

Die deutschen Kandidaten für den Sport-Oscar 2003 hatten diesmal das Nachsehen. Tour-de-France-Sieger Lance Armstrong hängte Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher bei der Wahl zum Laureus Sportler... Mehr

21.05.2003, 11:59 Uhr | Sport

Tennis Alte Männer für das Tennis von morgen

Sehr laut und sehr grell inszenierte Boris Becker in Hamburg die Rache für Hartford. Mit den früheren Kollegen Stich und McEnroe warb er für das bevorstehende Masters-Turnier und erinnerte an die gute alte Zeit. Mehr Von Frank Heike

09.05.2003, 13:16 Uhr | Sport

Kamerafahrt Zurück im Kuckucksnest

Anti-Aggressionstraining mit Jack Nicholson, eine Horrorvision von „Big Brother“, Überlebenskampf in Rio und ein Film über die Zubereitung der Kaminoyama-Persimone, auch bekannt als Kakipflaume: die Kinostarts der Woche. Mehr

05.05.2003, 14:37 Uhr | Feuilleton

Tennis am Rothenbaum Daily Becker sendet von früh bis spät

Boris Becker ist am Hamburger Rothenbaum omnipräsent. Er ist Repräsentant, Analyst für Radio und Fernsehen und spielt ein Showmatch gegen McEnroe. Er holte die Topstars zurück zum deutschen Tennis-Masters. Mehr

01.04.2003, 15:23 Uhr | Sport

Rainer Schüttler Der rote Blitz spielt nun gegen Andy Roddick

Nach seinem 6:3, 5:7, 6:1, 6:0 gegen David Nalbandian trifft Rainer Schüttler im Halbfinale der Australian Open auf Andy Roddick. Mehr

22.01.2003, 15:28 Uhr | Sport

Becker und Stich im Doppelinterview Michael war der Stratege, ich war die Kampfmaschine

Aus den Tennis-Kontrahenten von einst sind Kumpels geworden. Boris Becker und Michael Stich sprechen im Doppelinterview über ihre Rivalität und die Zukunft ihres Sports. Mehr

19.11.2002, 16:23 Uhr | Sport

Senioren-Tour Boris Becker will sich feiern lassen

Wenn der 17-Jährige Leimener 35 wird, will er in Frankfurt Tennis spielen. Über seine Zukunft und den Steuer-Prozess gibt Becker dagegen keine Auskunft. Mehr Von Achim Dreis, Frankfurt

30.09.2002, 20:01 Uhr | Sport

Daviscup Frankreich und Russland im Finale

Russlands Tennis-Stars Marat Safin und Jewgeni Kafelnikow stehen gegen Titelverteidiger Frankreich im Daviscup-Finale. Mehr

22.09.2002, 00:00 Uhr | Sport

Rezension: Belletristik Der Gummitausendfüßler

Medve ist sechzehn Jahre alt. Mit Einssiebenundachtzig ist sie die Riesin in einer Familie voller Zwerge, kann Schuhe nur per Katalog kaufen, hat den Kopf in den Wolken und verwirrt damit die Möwen. Der Name Medve, sagt sie, sei "ungarisch für Bär". Medve hat eine Zunge, die so gespannt und verdreht ... Mehr

17.09.2002, 12:00 Uhr | Feuilleton

Tennis Boris Becker möchte doch nicht mehr

Selbst Boris Becker rechnet nicht mehr mit seinem Daviscup-Comeback. Ich gehe davon aus, dass mein Name nicht stattfindet, sagte Becker vor der Nominierung. Mehr

08.09.2002, 17:41 Uhr | Sport

US Open Sampras lässt den Nachwuchs alt aussehen

Im Viertelfinale der US Open deklassierte Sampras seinen elf Jahre jüngeren Herausforderer Andy Roddick in nur 90 Minuten. Mehr

06.09.2002, 10:52 Uhr | Sport

US Open Kiefers Krämpfe: Gebetet, dass er aufgibt

Gegen Marat Safin verlor Nicolas Kiefer ein legendäres Match. Acht deutsche Profis sind schon ausgeschieden, eine Runde weiter ist Alexander Popp. Mehr

28.08.2002, 20:29 Uhr | Sport

Tonträger Robotertanz: Mitte Karaoke spielen elektronisches Disco-Tennis

Zwei Performance-Künstler aus Berlin-Mitte vereinen auf ihrem Debutalbum ihre Liebe zu elektronischer Musik und zur Tennis-Legende John McEnroe. Mehr Von Michael Schuh

08.07.2002, 17:10 Uhr | Feuilleton
  2 3 4
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z