Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Horst Heldt

André Breitenreiter Sie folgen ihrem Trainer blind

Der unglaubliche Aufschwung von Hannover 96 hat einen Namen: Trainer André Breitenreiter. Dabei stellt er auch die Gegner vor Rätsel – und erhält einige Lobeshymnen. Mehr

04.11.2017, 13:29 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Horst Heldt
1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Fußball-Bundesliga Warum Hannover so erfolgreich ist

Elf Punkte aus fünf Spielen und nur zwei Gegentore kassiert: Aufsteiger Hannover 96 ist in der Bundesliga überraschend gut. Das liegt auch am Trainer – und seinem Einflüsterer. Mehr Von Christian Otto, Hannover

24.09.2017, 14:07 Uhr | Sport

Hannover 96 Horst Heldt gibt den Romantiker und rügt eigene Fans

Kritik an der Kommerzialisierung aber auch den eigenen Fans: Manager Horst Heldt positioniert sich bei Hannover 96 im Disput zwischen Klub und Anhängerschaft. Mehr

15.09.2017, 08:22 Uhr | Sport

Hannover vor Bundesligastart Unsportliches Ablenkungsmanöver

Sportlich hat Aufsteiger Hannover eine bundesligataugliche Mannschaft beisammen. Doch zwischen Fans und Präsident Martin Kind herrscht ein Streit um die Auflösung der 50+1-Regel, der sich auch auf das Team übertragen könnte. Mehr Von Christian Otto

19.08.2017, 11:28 Uhr | Sport

Abbruch bei Hannover-Testspiel „Es ist eine Schande, dass das passiert ist“

Eigentlich wollten die Erstligateams aus Burnley und Hannover nur ein Testspiel vor der neuen Fußball-Saison bestreiten. Doch nach nur 45 Minuten wird die Partie abgebrochen. Mehr

05.08.2017, 19:38 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Hannover beim Heldt-Debüt erfolgreich

Hannover 96 kann doch noch gewinnen. Das Team von Trainer Daniel Stendel hat gegen Abstiegskandidat 1860 München aber mehr Probleme als erwartet. Dresden schlägt die Würzburger Kickers. Mehr

11.03.2017, 15:00 Uhr | Sport

Hannover 96 Horst Heldt hat einen neuen Job

Neun Monate nach seiner Demission bei Schalke 04 ist Horst Heldt wieder Sportdirektor: Hannover 96 hat dafür seinen bisherigen Manager freigestellt. Mehr

05.03.2017, 18:31 Uhr | Sport

HSV-Kommentar Blamage für Beiersdorfer

Typisch, HSV: Nach der Absage von Christian Hochstätter als neuem Sportchef lobt sich der Hamburger Vorstandschef selbst, nicht die geforderte Ablöse gezahlt zu haben. Deshalb ist nun nur noch eine Lösung naheliegend. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

14.11.2016, 16:34 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Wir müssen uns neu definieren

Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic spricht über Personalpolitik, Kompetenzüberschneidungen und den Innovationszwang. Und darüber, wie man den Druck auf der Pipeline hält. Mehr Von Marc Heinrich, Peter Heß, Frankfurt

09.09.2016, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Herthas Europa-League-Gegner Die Reizfigur Zorniger

Alexander Zorniger scheiterte in Leipzig und Stuttgart auch am eigenen Charakter. Nun kehrt er als Trainer von Bröndby IF nach Deutschland zurück – und will in der Europa-League-Qualifikation bei Hertha BSC Berlin sein Image aufbessern. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

28.07.2016, 16:55 Uhr | Sport

FC Schalke 04 Königsblaue Schlammschlacht

Am Sonntag steht die Mitgliederversammlung von Schalke 04 an. Aufsichtsratschef Clemens Tönnies spendiert Bratwürste – und muss um seine Wiederwahl kämpfen. Kritiker machen ihm das Leben schwer. Mehr Von Daniel Meuren

25.06.2016, 13:34 Uhr | Sport

Christian Heidel im Interview Schalke geht nicht mit Mainzer Schablone

Christian Heidel hat 24 Jahre für Mainz als Manager gearbeitet. Nun ist er Sportvorstand von Schalke. Im Interview spricht er über die Bedeutung einer klaren Spielphilosophie und sagt, warum aus Schalke 04 nicht Schalke 05 wird. Mehr Von Daniel Meuren

18.05.2016, 06:15 Uhr | Sport

4:1 bei Hoffenheim Schalke siegt, Breitenreiter muss gehen

Durch einen deutlichen Sieg über Hoffenheim sichert sich Schalke Platz fünf und die direkte Qualifikation für die Europa League. Es ist ein Trostpreis – auch für Trainer Breitenreiter, der nun gehen muss. Mehr Von Roland Zorn, Sinsheim

14.05.2016, 17:56 Uhr | Sport

Hamburger SV Sportchef Knäbel muss gehen

Nach dem Klassenverbleib beginnen in Hamburg die Planungen für die neue Saison – ohne Peter Knäbel. Der bisherige Sportchef muss mit sofortiger Wirkung gehen. Sein Nachfolger steht bereits fest. Mehr

09.05.2016, 20:45 Uhr | Sport

1:1 gegen Augsburg Geplatzte Schalker Träume

Bis zur Nachspielzeit führt Schalke. Dann gelingt Augsburg doch noch der Ausgleich – und für die Königsblauen gerät der Einzug in die Champions League außer Reichweite. Mehr

07.05.2016, 18:03 Uhr | Sport

Suche nach Sportvorstand Horst Heldt ist bei der Eintracht aus dem Rennen

Wer wird Nachfolger von Heribert Bruchhagen bei Eintracht Frankfurt? Der scheidende Schalker Sportchef spielt bei der Entscheidung keine Rolle. Hoch im Kurs stehen dagegen ein ehemaliger Stuttgarter – und ein großer Unbekannter. Mehr Von Peter Heß

02.05.2016, 17:47 Uhr | Sport

Kampf an allen Fronten Der ganz normale Schalker Irrsinn

Ein Sportvorstand, der am Saisonende gehen muss; ein Trainer, der am Saisonende offenbar gehen muss – und das alles soll möglichst mit der Teilnahme an der Champions League enden. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

23.04.2016, 13:39 Uhr | Sport

Bundesliga-Kommentar Schalke schafft alle

Wieso denn Ruhe bewahren? Die Managementfehler der großen Traditionsklubs in der Fußball-Bundesliga machen den Erfolg der Kleinen erst möglich. Schalke ist das beste Beispiel. Mehr Von Peter Penders

18.04.2016, 08:07 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Hübner muss liefern

Keller, Korkut oder Kovac? Die Suche nach dem neuen Trainer gestaltet sich schwierig. Der Sportdirektor steht unter Druck. Und die Eintracht hat noch andere Probleme. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

08.03.2016, 06:07 Uhr | Rhein-Main

0:3 gegen Donezk Ein Debakel für Schalke

Schachtjor Donezk verwirrt Schalke mit einem lässigen Tor von Stürmer Marlos. Königsblau steht nach dem bitteren Aus in der Europa League eine schwere Zeit bevor. Mehr

25.02.2016, 20:57 Uhr | Sport

FSV Mainz 05 Ende einer Ära

Manager Christian Heidel verlässt im Sommer nach 24 Jahren Mainz 05 und übernimmt einen Vorstandsposten bei Schalke 04. Sein Nachfolger steht schon in den Startlöchern. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

22.02.2016, 14:29 Uhr | Rhein-Main

1:1 gegen Stuttgart Schalke verpasst Sprung nach oben

Die Manager-Frage ist geklärt, die volle Punktzahl nimmt Schalke aber nicht mit. Nach dem Ja zu Heidel verdirbt der Stuttgarter Harnik die königsblaue Laune auf dem Rasen. Mehr Von Richard Leipold, Gelsenkirchen

21.02.2016, 19:47 Uhr | Sport

Sportvorstand ab Sommer Schalke stimmt für Heidel

Christian Heidel findet Zustimmung im Schalker Aufsichtsrat und wird von Sommer an Sportvorstand. Das Votum ist trotz anfänglicher Skepsis eine klare Sache für Heidel. Mehr Von Daniel Meuren

21.02.2016, 16:33 Uhr | Sport

2:1 gegen FC Schalke 04 Lauter Tor-Premieren in Mainz

Beim Duell um die internationalen Plätze hat der FSV Mainz 05 die besseren Karten gehabt. Zum ersten Mal schießt ein Franzose für Mainz ein Bundesligator, auch dem Kapitän gelingt eine Premiere. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

12.02.2016, 22:33 Uhr | Sport

Mainz-Manager Heidel Der Sprung nach Schalke steht noch aus

Die Bundesligapartie zwischen Mainz 05 und Schalke 04 ist vor allem für Christian Heidel brisant: Ob der Manager nach der Saison nach Gelsenkirchen wechselt, ist noch immer nicht offiziell. Einen inneren Konflikt schließt er aber aus. Mehr

12.02.2016, 17:47 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z