HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema FIFA

Confed Cup 2017 Warum bringt der Videobeweis so viel Aufregung?

Fragende Schiedsrichter, aufgebrachte Spieler, ratlose Fans: Beim Confed Cup erlebt der Videobeweis eine turbulente Premiere. FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen zur Neuerung in Russland. Mehr

20.06.2017, 10:48 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: FIFA
1 2 3 ... 48 ... 96  
   
Sortieren nach

Strategiepapier des Ifab Steht der Fußball vor einer Revolution?

Ein Strategiepapier der internationalen Regelhüter soll den Fußball reformieren. Darin wird unter anderem vorgeschlagen, künftig statt 90 Minuten nur noch 60 Minuten zu spielen. Auch weitere Vorschläge sorgen für Diskussionen. Mehr

18.06.2017, 13:09 Uhr | Sport

Was die Fans wollen Fußball statt Helene Fischer

Die Deutschen lehnen den Confed Cup ab, sagt der Unternehmensberater Prof. Madeja. Was kann man Kommerzialisierung und autoritären Staaten noch entgegensetzen? Mehr Von Michael Horeni

17.06.2017, 20:04 Uhr | Sport

Ausgebeutete Stadionarbeiter Kampf um die Deutungshoheit in Russland

Die Arbeiter in Russland wurden beim Bau der Stadien für die WM 2018 ausgebeutet. Human Rights Watch übt in einem Report Kritik an der Fifa. Der Fußball-Weltverband kontert mit einem anderen Vorwurf. Mehr Von Christoph Becker

14.06.2017, 09:14 Uhr | Sport

Geld und Gier am Golf Wie Qatar den Sport gefügig macht

Halb so groß wie Hessen, aber das reichste Land der Welt: Qatar hat den Weltsport gekauft. Wie wirkt sich die politische Krise am Golf nun aus? Mehr Von Anno Hecker

10.06.2017, 20:13 Uhr | Sport

DFB-Präsident Grindel „Unklug und falsch“

Reinhard Grindel positioniert sich: Der DFB-Präsident äußert sich zu Helene Fischer, will den Confed-Cup abschaffen, kritisiert Fifa-Entscheidungen – und richtet eine eindringliche Forderung an Gianni Infantino. Mehr Von Michael Horeni

07.06.2017, 20:33 Uhr | Sport

DFB-Präsident Grindel kritisiert Infantino

Reinhard Grindel fordert den Fifa-Präsidenten auf, Reformen umzusetzen. Personalentscheidungen beim Fußball-Weltverband nennt er „unklug und falsch“. Zudem hat er eine klare Meinung zum Confed Cup. Mehr

05.06.2017, 17:23 Uhr | Sport

Kommentar Sklaven des Fußballs

Der Fifa-Präsident brüstet sich mit einem schlecht funktionierenden System zur Überwachung der WM-Baustellen in Russland. Das passt zu Gianni Infantino. Mehr Von Christoph Becker

26.05.2017, 16:58 Uhr | Sport

Razzien in Barcelona und Paris Die Bel Etage des Fußballs im Visier

Festnahmen in Barcelona, Durchsuchungen in Paris: Die Ermittlungen zur Organisierten Kriminalität, Geschäftszweig Fußball, werden immer interessanter. Und ein Ende ist längst nicht in Sicht. Mehr Von Christoph Becker

23.05.2017, 19:46 Uhr | Sport

Fifa-Gremien Weitere Rücktritte sorgen für immer lautere Kritik

Nach der Absetzung der Fifa-Ethik-Spitze gibt es weitere Rücktritte. Zwei Mitglieder der Governance-Kommission geben ihr Amt auf. Damit ist diese nach dem Statut nicht mehr arbeitsfähig. Die Kritik wird immer lauter. Mehr Von Michael Ashelm

18.05.2017, 18:16 Uhr | Sport

Kommentar Trump ohne Haare

Ein Präsident geht hin und feuert seinen obersten Ermittler. Nein, es geht nicht um Donald Trump sondern um Fifa-Chef Infantino. Der hat im amerikanischen Präsidenten seinen Vordenker gefunden. Mehr Von Evi Simeoni

12.05.2017, 07:40 Uhr | Sport

Fifa-Kongress in Bahrein Entscheidung über Palästina und Israel vertagt

Eine Entscheidung der Fifa in der Dauer-Auseinandersetzung um die Rechte israelischer und palästinensischer Fußballer ist abermals verschoben worden. Die Vertagung soll allerdings gegen Fifa-Statuten verstoßen. Mehr

11.05.2017, 18:35 Uhr | Sport

Fifa-Kongress in Bahrein Der DFB sollte klagen

Aus dem Europarat kommt scharfe Kritik am mangelnden Reformwillen der Fifa. Auf DFB-Präsident Reinhard Grindel fällt bereits Gianni Infantinos scharfer Blick. Mehr Von Michael Ashelm

11.05.2017, 18:20 Uhr | Sport

Fifa-Kongress Infantino wehrt sich – Grindel verteidigt sich

Nach der Kritik an der Absetzung der Ethikspitze startet Fifa-Chef Infantino den Gegenangriff. Der Schweizer beklagt angebliche Fake News. DFB-Präsident Reinhard Grindel verteidigt seine Zustimmung. Mehr

11.05.2017, 13:09 Uhr | Sport

Abservierte Fifa-Kontrolleure Das System schlägt zurück

Hat da jemand tatsächlich geglaubt, die Fifa würde sich eine unabhängige Überwachung und Beurteilung gefallen lassen? Der Rauswurf zeigt: Der alte Geist der Fifa bleibt bestehen. Mehr Von Anno Hecker

10.05.2017, 20:31 Uhr | Sport

Absetzung der Fifa-Chefethiker Die autokratische Machtergreifung Infantinos

Zu unbequem, zu deutlich, zu offen: Die abgesetzte Führung der Ethikkommission spricht von einer bewussten Gefährdung der Fifa-Reform durch Präsident Infantino. Auch Adidas macht sich Sorgen. Mehr Von Michael Ashelm

10.05.2017, 18:18 Uhr | Sport

Kritik am Fußball-Weltverband Die Fifa wird deswegen leiden

Der Fußball-Weltverband setzt die Spitze seiner Ethikkommission ab. Beide erfahren das aus den Medien – und üben deutliche Kritik an der Fifa um Präsident Infantino. Auch DFB-Chef Grindel äußert sich. Mehr

10.05.2017, 13:00 Uhr | Sport

Kommentar Rassisten, Idioten und die Fifa

Ein Spieler wird rassistisch beleidigt und vom Schiedsrichter sogar noch bestraft. An diesem Fall wird sich zeigen, wie ernst der Weltfußball das Rassismus-Problem in seinen Stadien nimmt. Mehr Von Michael Horeni

10.05.2017, 10:40 Uhr | Sport

Der Fußball-Weltverband tagt Fifa setzt Ethik-Spitze ab

Sie sperrten Blatter und Platini. Und sind offenbar auch für Infantino zu unbequem. Die renommierten Juristen Eckert und Borbely werden als Spitze der Ethik-Kommission abgesetzt. Mehr

09.05.2017, 20:23 Uhr | Sport

Fifa-Council in Bahrein Wie viele WM-Plätze bekommt Europa 2026?

Erstmals trifft sich der Fifa-Council mit DFB-Präsident Grindel. Das wichtigste Thema ist die XXL-WM 2026 mit 48 Teams. FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr

09.05.2017, 12:09 Uhr | Sport

Vor Einzug ins Verbandsgremium DFB-Präsident Grindel kritisiert Fifa-Politik von Infantino

Vor seinem Einzug ins höchste Verbandsgremium der Fifa hat DFB-Präsident Reinhard Grindel scharfe Kritik an Gianni Infantino geübt. Auch im Hinblick auf die umstrittene Wiederwahl der Vorsitzenden der Ethikkommission nimmt er Stellung. Mehr Von Michael Ashelm

06.05.2017, 14:11 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Fifa hebt Sperre gegen Messi auf

Der Fußball-Weltverband gibt dem Einspruch des Stürmers statt. Messi war wegen Beleidigung des Schiedsrichter-Assistenten für vier Spiele gesperrt worden. Nun musste er nur einmal aussetzen. Mehr

05.05.2017, 16:37 Uhr | Sport

Basketball mit Kopftuch Ihre Sache!

Ab Oktober darf mit Kopfbedeckung Basketball gespielt werden. Aber die Funktionäre müssen endlich mehr dafür tun, die Gleichberechtigung durchzusetzen, die sie in ihren Regeln niedergeschrieben haben. Mehr Von Christoph Becker

05.05.2017, 12:12 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv Zwanziger verklagt im WM-Skandal Kanzlei Freshfields

Die Wirtschaftskanzlei hat für den DFB den WM-Skandal untersucht. Immer wieder gibt es Kritik an dem Bericht. Jetzt will der frühere DFB-Chef Klarheit vor Gericht. Mehr Von Michael Ashelm und Jan Hauser

03.05.2017, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Korruption im Fußball Jetzt untersucht das IOC den Fall Ahmad

Nach den schweren Vorwürfen gegen den kuweitischen Scheich Ahmad al Fahad al Sabah zieht er sich aus dem Fußball zurück. Nun lässt auch das Internationale Olympische Komitee seine Mauertaktik fallen. Mehr Von Evi Simeoni und Jürgen Kalwa

03.05.2017, 09:02 Uhr | Sport
1 2 3 ... 48 ... 96  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z