Eintracht Frankfurt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

2:1 in Hamburg Frankfurt nimmt auch die hanseatische Hürde

Auswärts ist es doch am schönsten: Eintracht Frankfurt gewinnt auch in Hamburg und ist nach dem 2:1 wieder die stärkste Kraft in fremden Stadien. Mehr

12.12.2017, 22:35 Uhr | Sport
Allgemeine Infos über Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt ist der größte Fußballverein in Frankfurt am Main und einer der großen Traditionsvereine im deutschen Profifußball. Traditionell bezeichnet sich der Verein selbst als Sportgemeinde Eintracht, kurz SGE.

Der Sportverein Eintracht Frankfurt
Obwohl Eintracht Frankfurt deutschlandweit vor allem als Fußballmannschaft bekannt ist, unterhält der Verein insgesamt 15 verschiedene Sportabteilungen, darunter auch Leichtathletik, Handball, Basketball, Volleyball und Tischtennis. Die Vereinsfarben aller Mannschaften sind Rot-Schwarz-Weiß und das Vereinswappen zeigt den Frankfurter Adler in Rot-Weiß.

Eintracht Frankfurt in der Bundesliga
Die heutige Eintracht Frankfurt ging aus mehreren Fusionen kleinerer Frankfurter Vereine hervor und spielte bereits in den 20er-Jahren erfolgreich um die süddeutsche Meisterschaft. 1948 erfolgte die Einrichtung der ersten professionellen Vertragsspieler-Abteilung. Zu den größten sportlichen Erfolgen der SGE gehören der Gewinn der deutschen Meisterschaft 1959 und insgesamt vier DFB-Pokal-Siege, zuletzt 1988. Die folgenden Jahre gelten heute noch als goldene Zeiten mit dem „Fußball 2000“ des Teams um Möller, Yeboah und Okocha.

Auf und ab: die SGE heute
Mit dem Abstieg 1996 begannen turbulente Jahre. Auf dem Spielplan fand sich nun die deutsche Provinz statt internationaler Metropolen. Erst mit dem Wiederaufstieg in die Bundesliga 2005 begann eine neue erfolgreiche Ära mit einem sofortigen Durchmarsch ins Finale des DFB-Pokals und der Qualifikation für den UEFA-Pokal.

Alle Artikel zu: Eintracht Frankfurt

   
Sortieren nach

Eintracht Frankfurt Kopf hoch, Brust raus

Der Eintracht steht beim HSV ein Kraftakt bevor. Kovac geht bei der Aufstellung auf Nummer Sicher und macht Hrgota neue Hoffnung. Mehr Von Marc Heinrich

12.12.2017, 07:03 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Kommentar Nicht ärgern, lieber mehr wagen

Gegen den FC Bayern hätte sich die Mannschaft von Trainer Niko Kovac einen Punkt redlich verdient, doch der Schiedsrichter spielte nicht mit. Die Eintracht sollte sich aber nicht zu sehr ärgern. Mehr Von Peter Heß

11.12.2017, 08:00 Uhr | Rhein-Main

U-23-Mannschaften Der schwierige Umgang mit den Fußball-Talenten

Auflösungen und Abstiege: Nun denkt auch Stuttgart an die Abmeldung seiner Junioren. Dabei glaubt fast der ganze deutsche Fußball an die Bedeutung dieser Teams. Mehr Von Paul Bartmuß

10.12.2017, 15:59 Uhr | Sport

FC Bayern München „Die Herbstmeisterschaft ist nicht von Bedeutung“

Noch im Oktober hatte der FC Bayern fünf Punkte Rückstand auf Platz eins. Jetzt ist er mit acht Punkten Vorsprung vorzeitig Herbstmeister. Doch nicht alle reagieren so euphorisch, wie der Bayern-Vorstand. Mehr

10.12.2017, 12:36 Uhr | Sport

Niko Kovac im Gespräch „Die Spieler sind meine Freunde“

Stellt Eintracht Frankfurt mit Niko Kovac den Bayern ein Bein? Der Trainer spricht im Interview über Werte und Fairplay, die Lehren aus der Bibel, schwierige Charaktere im Fußball – und ein Werben der Münchner. Mehr Von Marc Heinrich und Michael Wittershagen

09.12.2017, 09:46 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Auswärtsspiel gegen die Bayern

Gegen die Angriffs-Maschinerie des Meisters ist die Eintracht-Defensive besonders gefragt. Im Bruder-Duell hat der Frankfurter Kevin-Prince Boateng gegen Jerome noch nie gewonnen. Mehr Von Peter Heß

09.12.2017, 09:07 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Völlig unterschiedliche Welten

Die Eintracht trifft auf die Bayern – im Motorsport würden sie gleich in unterschiedlichen Rennklassen starten. Alle Zahlen sprechen für die Münchner – nur in einer Statistik führt „Cosmos“ Frankfurt. Mehr Von Peter Hess

08.12.2017, 07:52 Uhr | Rhein-Main

Hertha-Remis gegen Östersund Klinsmann hält Elfmeter

Für Hertha BSC ging es gegen Östersund um nichts mehr. Dennoch zeigt sich die Mannschaft von Pal Dardai motiviert beim 1:1 im Heimspiel gegen die Schweden – ein Spieler überzeugt ganz besonders bei seinem Debüt. Mehr

07.12.2017, 23:05 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Eine reine Freude

Der Sieg in Berlin beflügelt die Eintracht: Der FC Bayern kann kommen. „Es wird ein interessantes Spiel“, verspricht Trainer Kovac – und setzt auf die Hilfe der Fans. Mehr Von Peter Heß

05.12.2017, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Meister in der Kunst des Machbaren

Nach dem 14. Spieltag ist Eintracht Frankfurt die beste Auswärtsmannschaft der Fußball-Bundesliga. Niko Kovac holt mehr aus dem Frankfurter Kader heraus, als in ihm zu stecken scheint. Mehr Von Peter Heß

04.12.2017, 11:32 Uhr | Rhein-Main

1:2 gegen Berlin Knalleffekt durch Boateng

Kevin-Prince Boateng hat bei seiner Rückkehr nach Berlin seinem ehemaligen Klub einen späten K.o. versetzt. Und das, obwohl die Eintracht zunächst die schlechtere Mannschaft war. Doch es gab einen Schlüsselmoment. Mehr Von Ralf Weitbrecht

03.12.2017, 17:42 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Besuch in der Parallel-Welt

Trainer Kovac weiß nur zu gut, was die Eintracht bei Hertha BSC erwartet – und vor allem: wer. Die Statistik ist schlecht, aber die gesündeste Mannschaft seit langem will das ändern. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

03.12.2017, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Trainer Niko Kovac „Die Spieler sind meine Freunde“

Niko Kovac von Eintracht Frankfurt beklagt den Werteverlust innerhalb der Gesellschaft. Im Interview mit der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung spricht er über Religion, Begrüßungsrituale und das Gerücht, dass er zum FC Bayern geht. Mehr

02.12.2017, 13:52 Uhr | Sport

DFB-Gegner Mexiko WM-Dauergast als gutes Omen

Das erste WM-Gruppenspiel in Russland bestreitet die deutsche Nationalmannschaft gegen Mexiko. Gegen die Mittelamerikaner um „Chicharito“ verlor eine DFB-Team erst ein Mal. Mehr

01.12.2017, 17:44 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Boateng und das „eklige“ Spiel

Kevin Prince Boateng kehrt am Wochenende dorthin zurück, wo alles angefangen hat: Am Sonntag spielt die Frankfurter Eintracht beim Berliner Hertha BSC. Für das Wiedersehen hat Boateng einen speziellen Plan. Mehr Von Ralf Weitbrecht

30.11.2017, 08:02 Uhr | Rhein-Main

Eintracht-Kommentar Frankfurter Realität: Zähne zeigen

Das 0:1 gegen Leverkusen zeigt: Für Europa benötigt Eintracht Frankfurt noch zwei erfolgreiche Jahre auf dem Transfermarkt. Zwei Spieler brauchen dringend eine Besinnungspause. Mehr Von Peter Heß

27.11.2017, 11:51 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Flügellahm

Die Eintracht sucht gegen Leverkusen vergeblich den Weg über die Außen. Auch die Frankfurter Defensive ist nicht so stark wie gewohnt. Mehr Von Ralf Weitbrecht

27.11.2017, 09:18 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Auf der Strickleiter nach oben hangeln

„Träumen ist erlaubt“, sagt Eintracht-Trainer Kovac beim Blick nach Europa. Doch auch gegen Leverkusen will er seine Spieler an ihren Ansprüchen und Taten messen. Mehr Von Peter Heß

25.11.2017, 09:32 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Mit langem Anlauf

Eine Verletzung hat Danny da Costas Start bei der Eintracht erschwert. Doch der Verteidiger kann auch aus Rückschlägen Motivation gewinnen. Trainer Niko Kovac zählt darauf. Mehr Von Marc Heinrich

22.11.2017, 08:09 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Buhlen um den Baumeister

Eintracht-Trainer Niko Kovac hat sich von einer Notlösung zu einem Baumeister oberster Güte entwickelt. Der Kroate veränderte vieles bei den Frankfurtern - und hat Erfolg. Das weckt Begehrlichkeiten. Mehr Von Marc Heinrich

20.11.2017, 13:02 Uhr | Rhein-Main

1:1 bei Hoffenheim Frankfurt verpasst Sieg im letzten Moment

Mit einem Sieg wäre die Eintracht hinter die Bayern und Leipzig in der Tabelle gesprungen. Es sieht auch gut aus nach Boatengs Knaller – bis in die Nachspielzeit. Mehr Von Marc Heinrich

18.11.2017, 17:34 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Hilfreiche Schusslaune

Auf Eintracht-Trainer Kovac wartet eine Denkaufgabe. Rebic und Haller sollen die Torschusspanik gegen Hoffenheim beenden. Der Coach der Frankfurter empfindet aber auch Vorfreude. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

18.11.2017, 11:24 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Erfolgserlebnis zumindest mit der „Familie“

Gelson Fernandes hat bei der Eintracht noch keine richtigen Spuren hinterlassen. Nach einem Muskelfaserriss ist er wieder einsatzbereit – und hat sich mit der Schweiz für die WM 2018 qualifiziert. Mehr Von Marc Heinrich

15.11.2017, 08:28 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Alex Meier abermals operiert: Comeback nicht in Sicht

Eintracht Frankfurt muss weiter von Stürmer Alexander Meier verzichten. Ihm wurde ein weiteres Stück Knochen in der Ferse entfernt, das anhaltende Schmerzen verursacht hatte. Mehr

09.11.2017, 17:15 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z