Eintracht Frankfurt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

0:1 in Stuttgart Eintracht lässt sich vom VfB „einnullen“

Ein Tor entscheidet das Spiel: Der VfB Stuttgart bleibt mit dem neuen Trainer Tayfun Korkut in der Erfolgsspur und gewinnt zum dritten Mal mit 1:0. Erik Thommy nutzt einen Fehler in der Eintracht-Defensive zum Siegtor. Mehr

24.02.2018, 17:31 Uhr | Sport
Allgemeine Infos zur Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt ist der größte Fußballverein in Frankfurt am Main und einer der großen Traditionsvereine im deutschen Profifußball. Traditionell bezeichnet sich der Verein selbst als Sportgemeinde Eintracht, kurz SGE.

Der Sportverein Eintracht Frankfurt
Obwohl Eintracht Frankfurt deutschlandweit vor allem als Fußballmannschaft bekannt ist, unterhält der Verein insgesamt 15 verschiedene Sportabteilungen, darunter auch Leichtathletik, Handball, Basketball, Volleyball und Tischtennis. Die Vereinsfarben aller Mannschaften sind Rot-Schwarz-Weiß und das Vereinswappen zeigt den Frankfurter Adler in Rot-Weiß.

Eintracht Frankfurt in der Bundesliga
Die heutige Eintracht Frankfurt ging aus mehreren Fusionen kleinerer Frankfurter Vereine hervor und spielte bereits in den 20er-Jahren erfolgreich um die süddeutsche Meisterschaft. 1948 erfolgte die Einrichtung der ersten professionellen Vertragsspieler-Abteilung. Zu den größten sportlichen Erfolgen der SGE gehören der Gewinn der deutschen Meisterschaft 1959 und insgesamt vier DFB-Pokal-Siege, zuletzt 1988. Die folgenden Jahre gelten heute noch als goldene Zeiten mit dem „Fußball 2000“ des Teams um Möller, Yeboah und Okocha.

Auf und ab: die SGE heute
Mit dem Abstieg 1996 begannen turbulente Jahre. Auf dem Spielplan fand sich nun die deutsche Provinz statt internationaler Metropolen. Erst mit dem Wiederaufstieg in die Bundesliga 2005 begann eine neue erfolgreiche Ära mit einem sofortigen Durchmarsch ins Finale des DFB-Pokals und der Qualifikation für den UEFA-Pokal.

Alle Artikel zu: Eintracht Frankfurt

   
Sortieren nach

DFB Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel

Wegen der Fanproteste gegen die neuen Montagsspiele in der Bundesliga konnten beide Halbzeiten des Spiels Frankfurt gegen Leipzig erst mit Verspätung angepfiffen werden. Vorerst werden keine Strafen dafür verhängt. Mehr

22.02.2018, 11:45 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt „Es ist gut, einen wie Ante Rebic zu haben“

Eintracht-Spieler Ante Rebic nutzt seine zweite Chance bei dem Verein. Unter Trainer Kovac geht es für den Stürmer jetzt voran. Mehr Von Ralf Weitbrecht

22.02.2018, 08:10 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Fleißarbeiter

Die Eintracht klettert in der Bundesliga auf Platz drei – was ein Resultat einer harten und konzentrierten Vorbereitung ist, wie Siegtorschütze Boateng es beschreibt. Mehr Von Ralf Weitbrecht

21.02.2018, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Transferticker Sané wechselt in die Vereinigten Staaten

Verteidiger unterschreibt bei Orlando City +++ HSV beendet Vertragsgespräche mit Sakai vorerst +++ Schalke riskiert mit Kehrer nächsten ablösefreien Abgang +++ Alle Infos im Transferticker bei FAZ.NET. Mehr

20.02.2018, 17:25 Uhr | Sport

Fanprotest in Frankfurt Transparente, Pfiffe und Tennisbälle

Die Montagsdemo beim Spiel der Frankfurter Eintracht gegen RB Leipzig bleibt friedlich und weitgehend kreativ. Nicht alle Fans sind dabei einverstanden mit dem Pfeifkonzert. Tragisch: Ein Fan stirbt auf der Tribüne nach einer Herzattacke. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

20.02.2018, 09:07 Uhr | Sport

Fanproteste in Frankfurt Mit Pfeifen und Tennisbällen gegen Montagsspiele

Die Fans von Eintracht Frankfurt stören mehrfach das Spiel gegen RB Leipzig. Der Verein lässt sie gewähren. Und die Ordner sind gut vorbereitet. Mehr

19.02.2018, 22:11 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Der ungeliebte Montag

Auch Eintracht-Trainer Niko Kovac äußert sich ablehnend über die Terminierung am ersten Tag der Woche. Gegen Leipzig könnte Abraham zurückkehren – Mascarells Einsatz ist fraglich. Mehr Von Ralf Weitbrecht

19.02.2018, 08:04 Uhr | Rhein-Main

0:1 gegen Dortmund Gladbach scheitert an Bürki – und sich selbst

Ein wunderschönes Tor reicht Dortmund zum Sieg gegen Gladbach und Peter Stöger zu einem neuen Rekord. Für die drei Punkte darf sich Dortmund aber nicht nur bei Torschütze Reus und Keeper Roman Bürki bedanken. Mehr Von Richard Leipold, Mönchengladbach

18.02.2018, 21:33 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Kovac und die klare Linie

Der Eintracht-Kader ist qualitativ so gut aufgestellt wie lange nicht mehr. Da haben es Nachwuchskräfte schwer. Für den Trainer zählt dabei nur die Leistung. Mehr Von Ralf Weitbrecht

16.02.2018, 07:29 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Die Säule ist vom Rad gestiegen

Abwehrchef David Abraham kehrt ins Mannschaftstraining der Frankfurter Eintracht zurück und ist schon wieder eine Alternative für die Begegnung mit Leipzig. Mehr Von Ralf Weitbrecht

15.02.2018, 07:51 Uhr | Rhein-Main

Leichtathletin Salman-Rath Der Reiz von Doha und Tokio

Die Leichtathletin Claudia Salman-Rath verzichtet auf die Saison 2018, um noch einmal im Siebenkampf und Weitsprung richtig angreifen zu können. Mehr Von Katja Sturm

14.02.2018, 07:09 Uhr | Rhein-Main

Schur und Bindewald Frankfurt stellt Eintracht-Ikonen frei

Einst waren sie extrem beliebte für die Eintracht. Nach ihrer aktiven Karriere trainierten sie die Frankfurter U-19-Mannschaft. Jetzt trennt sich der Bundesligaverein von ihnen. Mehr Von Jörg Daniels

12.02.2018, 21:08 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Frankfurt im „kleinen Flow“

Die Eintracht zieht Kraft aus ihrer Flexibilität und steuert mit Selbstbewusstsein in eine Zukunft, die aus der Spielzeit eine „super Saison“ machen kann. Mehr Von Jörg Daniels

12.02.2018, 07:35 Uhr | Rhein-Main

DFB-Pokal-Auslosung Auswärtsspiel für Bayern im Halbfinale

Der Weg zum großen Endspiel ist für die letzten vier Mannschaften im DFB-Pokal klar. Die Auslosung ergibt, dass der Rekordsieger in der Vorschlussrunde in der Fremde antreten müssen. Mehr

11.02.2018, 18:30 Uhr | Sport

4:2 gegen Köln Frankfurt nähert sich einer Europareise

Nach einem kurzen Rückschlag setzt die Eintracht ihren Vormarsch in der Bundesliga fort. Der Kölner Auftritt dagegen ist zweitklassig. Nach dem Ausgleich bricht der FC ein und kassiert drei Tore in kurzer Zeit. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

10.02.2018, 18:06 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Hellwach gegen Köln

Die Eintracht geht nach dem Pokalerfolg mit Selbstbewusstsein in die Bundesligapartie – und hofft, dass der Auftritt in Augsburg nur ein Ausrutscher war. Mehr Von Jörg Daniels

10.02.2018, 08:07 Uhr | Rhein-Main

Fußball und Politik Eintracht Frankfurt lässt AfD-Politiker nicht in den Verein

Der Kleinkrieg zwischen Eintracht Frankfurt und der AfD geht weiter: Nun hat der Verein auf zwei Anträge aus den Reihen der Partei reagiert – die will das nicht hinnehmen. Mehr

09.02.2018, 11:53 Uhr | Rhein-Main

Vor Pokal-Halbfinale Die Eintracht greift zum „großen Ordner“

Frankfurt muss für das Pokalendspiel in Berlin planen. Noch hat der Klub sportlich aber die Hürde Halbfinale zu nehmen. „Losglück“ wichtig. Mehr Von Ralf Weitbrecht und Jörg Daniels

09.02.2018, 08:09 Uhr | Rhein-Main

Nach Pleite gegen Frankfurt Mainz-Trainer Schwarz in Rage

Der FSV steht vor unruhigen Wochen. Beim 0:3 im Pokal-Viertelfinale in Frankfurt liefern die Rheinhessen eine ganz schwache Leistung ab, in der Liga stehen sie auf dem Relegationsrang. Der Trainer wütet. Mehr

08.02.2018, 11:53 Uhr | Sport

3:0 gegen Mainz Frankfurt siegt souverän im Pokal-Derby

Im Viertelfinale des DFB-Pokals hat die Eintracht mit den Mainzern keine Probleme, die sich durch gravierende Fehler selbst schaden. Frankfurt folgt damit den Bayern und Leverkusen ins Halbfinale. Mehr Von Daniel Meuren und Ralf Weitbrecht, Frankfurt

07.02.2018, 20:30 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Geschärft für den Pokalfight gegen Mainz

Die Niederlage in Augsburg war ein Schuss vor den Bug. Womöglich zur rechten Zeit. Eintracht-Trainer Niko Kovac erklärt seinen Spielern „klipp und klar“, was sie im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen den Nachbarn Mainz 05 anders machen müssen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

07.02.2018, 16:09 Uhr | Sport

Mainz-05-Trainer Schwarz „Ich erkenne meine Mainzer nicht wieder“

Mainz 05 muss im Pokal-Viertelfinale zum Rivalen Frankfurt: Trainer Sandro Schwarz über Derby-Besonderheiten und warum das Umfeld nicht stolzer auf den „Meenzer Bub“ ist. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

07.02.2018, 06:52 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Die Lektion Augsburg

Für die Eintracht soll das Pokal-Viertelfinale gegen Mainz 05 eine Kurskorrektur werden. Die Mannschaft kann zuversichtlich in die Zukunft schauen - trotz der Niederlage in Augsburg. Mehr Von Ralf Weitbrecht

06.02.2018, 07:35 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Harte Landung in Augsburg

„Ernüchternd“ – die Frankfurter Eintracht bezieht beim 0:3 die höchste Niederlage in dieser Saison. Der Höhenflug der vergangenen Wochen endet damit jäh. Mehr Von Ralf Weitbrecht

05.02.2018, 06:34 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z