DFB-Bundestag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

U-23-Mannschaften Der schwierige Umgang mit den Fußball-Talenten

Auflösungen und Abstiege: Nun denkt auch Stuttgart an die Abmeldung seiner Junioren. Dabei glaubt fast der ganze deutsche Fußball an die Bedeutung dieser Teams. Mehr

10.12.2017, 15:59 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: DFB-Bundestag

1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Probleme im deutschen Fußball Erstaunliche Harmonie beim DFB-Bundestag

Der Fußball in Deutschland und der DFB geben in der Öffentlichkeit ein fragwürdiges Bild ab. Damit soll nun Schluss sein. Die Botschaft kommt an auf dem DFB-Bundestag. Drei wichtige Punkte werden beschlossen. Mehr Von Anno Hecker

08.12.2017, 16:50 Uhr | Sport

„Vorreiter in der Welt“ DFB-Bundestag stimmt Bau der Akademie zu

Nach langem Bangen der Stadt Frankfurt ist sicher: Die Fußballakademie auf dem Gelände der ehemaligen Rennbahn kommt. Der Oberbürgermeister ist erleichtert - und die Bürger können sich auf einen neuen Park freuen. Mehr

08.12.2017, 14:28 Uhr | Rhein-Main

DFB-Kommentar Der kritische Loyalist Philipp Lahm

Ehrenspielführer Philipp Lahm ist auch über den WM-Titel 2014 hinaus ein Sinnbild für eine goldene Epoche des deutschen Fußballs, die mit seinem Abtritt nicht zu Ende ist. Einer nimmt sich daran derzeit ein ziemlich gutes Beispiel. Mehr Von Christian Kamp

08.12.2017, 10:24 Uhr | Sport

DFB-Akademie „Am alten Gebäude hängt die Affäre“

Der Deutsche Fußball-Bund will den nächsten Schritt auf dem Weg zur Akademie in Frankfurt machen. Beim DFB-Bundestag wird eine große Zustimmung erwartet. Der Verband verspricht sich einiges von dem Projekt. Mehr Von Anno Hecker

08.12.2017, 08:33 Uhr | Sport

DFB Doch noch Einigung auf Regionalliga-Reform

Die Regionalverbände haben sich nun doch noch auf eine Lösung zur Reform der Aufstiegsregelung zur 3. Liga geeinigt. Demnach soll es in der kommenden Saison vier Aufsteiger geben. Der DFB-Bundestag muss jedoch noch zustimmen. Mehr

07.12.2017, 20:07 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Lahm vor der Kür zum Ehrenspielführer

Bisher gibt es fünf Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalelf. Nun soll ein weiterer Spieler in den illustren Kreis aufgenommen werden. Die Auszeichnung für Philipp Lahm geht einher mit einer Rückkehr zum DFB. Mehr

07.12.2017, 11:05 Uhr | Sport

Kampf gegen Doping Die alten Tricks des neuen DFB

Nach außen spielt Präsident Reinhard Grindel den Vorreiter. Doch der angeschlagene Deutsche Fußball-Bund senkt seinen Standard im Kampf gegen Doping massiv. Mehr Von Michael Horeni

18.11.2016, 20:02 Uhr | Sport

Reinhard Grindel Die Querpässe des DFB-Präsidenten

Der Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes war eine Einstimmigkeits-Orgie. Das liegt daran, dass Reinhard Grindel am liebsten auf der Seite der Sieger steht. Er wird zeigen müssen, dass er seinen Slogan ernst meint. Mehr Von Michael Horeni

06.11.2016, 11:58 Uhr | Sport

Bundestag in Erfurt Einig ist der deutsche Fußball nur im Verdrängen

Die WM-Affäre hält der deutsche Fußball unisono für abgehakt. Bei der Wiederwahl von DFB-Präsident Grindel aber zeigt sich trotz Einheitsbeschwörung ein Riss zwischen Profis und Amateuren. Mehr Von Michael Horeni, Erfurt

04.11.2016, 16:54 Uhr | Sport

Präsidentenwahl in Erfurt Der DFB-Bundestag im Livestream

Auf den Festakt folgt die Plenarsitzung beim DFB-Bundestag. Dabei soll Reinhard Grindel als Präsident wiedergewählt werden. Das ist aber nicht der einzige Programmpunkt. Der DFB-Bundestag im Livestream. Mehr

04.11.2016, 10:18 Uhr | Sport

Krise bei Manchester United Klinsmann lockt Schweinsteiger nach Amerika

Die Krise bei Manchester United verschärft sich nach der Niederlage in der Europa League. Bundestrainer Löw sieht darin eine Chance für Schweinsteiger. Löws Vorgänger Klinsmann hat eine andere Idee. Mehr

04.11.2016, 09:03 Uhr | Sport

DFB-Ehrenspielführer Klinsmann Der blitzsaubere Strahlemann

Mehr als 18 Jahre nach seinem Abschied als Spieler wird Jürgen Klinsmann Ehrenspielführer. Das verschafft dem DFB die wunderbare Gelegenheit, sich elegant von Beckenbauer und der alten Fußballfamilie zu distanzieren. Mehr Von Michael Horeni, Erfurt

03.11.2016, 19:43 Uhr | Sport

Eröffnung in Erfurt Der DFB-Bundestag im Livestream

Vor der Wahl des Präsidenten am Freitag beginnt der DFB-Bundestag in Erfurt mit einer feierlichen Zeremonie. Zunächst gehört die Bühne der Kanzlerin. Verfolgen Sie die Eröffnung im Livestream. Mehr

03.11.2016, 16:28 Uhr | Sport

Bundestrainer bis 2020 Löws Bildungsauftrag

Der Bundestrainer verlängert seinen Vertrag bis 2020 - und längst geht es ihm auch um höhere Werte als nur möglichst erfolgreichen Fußball. Da passt die bevorstehende Audienz beim Papst bestens ins Bild. Mehr Von Christian Kamp, Frankfurt

31.10.2016, 13:26 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Warum Löws Verlängerung wichtig für Grindel ist

Joachim Löw verlängert seinen Vertrag als Bundestrainer bis nach der Fußball-EM 2020. Dass es so schnell geht, überrascht – und ist ganz im Sinne des DFB-Präsidenten. Mehr Von Christian Kamp

30.10.2016, 12:24 Uhr | Sport

Wilhelmshaven gegen die Fifa Dann ist alles aus den Fugen

Der Rechtsstreit zwischen dem SV Wilhelmshaven und der Fifa geht vor dem Bundesgerichtshof in die finale Runde. Der DFB fürchtet weitreichende Folgen für den Fußball insgesamt. Mehr Von Daniel Meuren

19.09.2016, 17:07 Uhr | Sport

WM-2006-Affäre Der Deutsche Fußball-Bund als Black Box

Schau’n mer mal weg: Im Fall Beckenbauer regiert beim DFB eisernes Schweigen. Auch das Freshfields-Gutachten wird immer mehr zu einer öffentlichkeitswirksamen Beruhigungspille. Eine Anklage. Mehr Von Michael Horeni

19.09.2016, 13:02 Uhr | Sport

Reinhard Grindel im Gespräch „Glauben Sie, Drohungen helfen?“

Auf den neuen DFB-Präsidenten Reinhard Grindel wartet jede Menge Arbeit. Ein Gespräch über die Affäre um die WM-Vergabe, die mögliche Rettung der Steuererklärung 2006 und Daumenschrauben für Franz Beckenbauer. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni

18.04.2016, 11:46 Uhr | Sport

Neuer DFB-Präsident Grindel nimmt Beckenbauer in Schutz

Am Freitag wurde Reinhard Grindel zum DFB-Präsidenten gewählt. In der Sonntagszeitung spricht er über Franz Beckenbauer, eine Ethik-Kommission beim DFB und die Bewerbung für die EM 2024. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni

16.04.2016, 18:24 Uhr | Sport

Neuer DFB-Präsident Warnung vor der Mikro-Opposition

Reinhard Grindel ist neuer Präsident des DFB – und verkündet einen Neuaufbau, den es so nicht geben wird. Aber ein offenes Zerwürfnis mit der Liga wohl auch nicht. Mehr Von Michael Ashelm

15.04.2016, 13:10 Uhr | Sport

DFB-Bundestag Ein monströser Berg an Problemen

Auf dem Gipfel seiner historischen Krise will der DFB an diesem Freitag Reinhard Grindel zum Präsidenten wählen. Auf ihn wartet eine sehr schwierige Aufgabe. Wie will er sie lösen? Mehr Von Michael Ashelm

15.04.2016, 07:09 Uhr | Sport

Streit beim DFB Rauball setzt Grindel unter Druck

In der nächsten Woche soll Reinhard Grindel zum neuen DFB-Präsidenten gewählt werden. Kurz vorher droht der amtierende Interimspräsident damit, den Konflikt zwischen Profivereinen und Amateuren wieder aufbrechen zu lassen. Mehr

08.04.2016, 12:39 Uhr | Sport

Rücktritt von Helmut Sandrock Der Nächste, bitte!

Nun erwischt es in der deutschen WM-Affäre auch den bisherigen DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock. Er tritt von seinem Posten zurück. Mehr

26.02.2016, 12:11 Uhr | Sport

Grindel als DFB-Präsident Vor Reform und Aufklärung kommt die Macht

Die DFB-Landesfürsten lassen vor dem Länderspiel in Hannover die Muskeln spielen – und wollen Reinhard Grindel als künftigen Verbandspräsident durchsetzen. Die Präsidiumssitzung mit den Profis warten sie nicht ab. Mehr Von Anno Hecker und Michael Reinsch

17.11.2015, 17:28 Uhr | Sport
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z