Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema DFB

Frauenfußball Genug der Worte

Der deutsche Frauenfußball schlittert immer tiefer in die Krise. Die 2:3-Niederlage gegen Island war ein Tiefpunkt und gefährdet die Teilnahme an WM und Olympia. Kann Steffi Jones noch einen Ausweg finden? Mehr

22.10.2017, 12:27 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: DFB
   
Sortieren nach

Die Zukunft des DFB „Das letzte Lagerfeuer der Nation“

Eine neue Struktur für den DFB: Im F.A.Z.-Interview spricht Generalsekretär Curtius über „Superminister“ Oliver Bierhoff und das Werben um Horst Hrubesch. Mehr Von Anno Hecker

20.10.2017, 20:04 Uhr | Sport

WM-2006-Affäre DFB muss 19,2 Millionen Euro Steuern nachzahlen

Wegen des ominösen Darlehens in der Affäre um die WM 2006 bittet das Finanzamt den Deutschen Fußball-Bund zur Nachzahlung. Der DFB will den geänderten Steuerbescheid jedoch nicht so einfach akzeptieren. Mehr

20.10.2017, 15:49 Uhr | Sport

Schiedsrichterstreit Ethik-Kommission soll „Vetternwirtschaft“ untersuchen

Gibt es im Schiedsrichterwesen des DFB Begünstigungen und fehlende Transparenz bei der Auswahl und der Nominierung von Referees? Die Ethik-Kommission des Verbandes soll die Vorwürfe von Manuel Gräfe klären. Mehr

20.10.2017, 12:53 Uhr | Sport

Gräfe gegen Funktionäre Keine Lösung nach Krisentreffen im Schiedsrichter-Streit

Bundesliga-Referee Gräfe sieht sich in seiner Kritik an den Schiedsrichter-Funktionären Fandel und Krug bestätigt. Bei einem Krisentreffen schildert ein anderer Unparteiischer ähnliche Erfahrungen. Mehr

18.10.2017, 08:54 Uhr | Sport

DFB-Elf und der Bundestrainer Jung, jünger, Jogi

Während der deutsche Fußball seine Trainer frisst und Jupp Heynckes vom Denkmal steigt, erneuert der Bundestrainer die Nationalelf und sich selbst. Im DFB ist Joachim Löw inzwischen die populärste Figur. Mehr Von Michael Horeni

09.10.2017, 13:40 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Löws besonderes Lob für Kimmich

In den vergangenen 22 Länderspielen hat Joshua Kimmich keine Minute verpasst. Der Bundestrainer schwärmt in den höchsten Tönen vom Bayern-Spieler. Wunschlos glücklich ist Joachim Löw aber nicht. Mehr

08.10.2017, 13:34 Uhr | Sport

Mainz 05 „Ich bin Diener und nicht der König“

Die Führungsstruktur von Mainz 05 ist 100 Tage alt. Vereins- und Vorstandschef Johannes Kaluza sieht seine Rolle vornehmlich darin, den Bundesligaklub zu repräsentieren. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

07.10.2017, 13:53 Uhr | Sport

Deutscher Fußball-Bund Bierhoff beim DFB vor Beförderung

Bislang ist Oliver Bierhoff Manager der Fußball-Nationalmannschaft. Nun gibt es beim DFB eine Strukturreform geben – und damit wohl einen neuen Posten für Bierhoff. Mehr Von Michael Ashelm

06.10.2017, 16:43 Uhr | Sport

WM-Qualifikation für DFB-Team Die Nationalelf ist eine Welt für sich

Die deutsche Krise im Europapokal berührt das DFB-Team nicht. Mit einem ungefährdeten Sieg in Nordirland gelingt die WM-Qualifikation. Dabei zeigt sich auch eine erfreuliche Entwicklung. Mehr Von Michael Horeni

06.10.2017, 08:29 Uhr | Sport

Krise im Europapokal Löw findet Zustand des deutschen Fußballs „alarmierend“

Sechs Niederlagen in sechs Spielen im Europapokal: Der Bundestrainer ist in Sorge um den deutschen Fußball – und liefert Argumente, warum die Bundesliga nicht die beste Liga der Welt ist. Mehr

04.10.2017, 17:12 Uhr | Sport

Urteil rechtskräftig Frankfurts Verteidiger Falette nach Notbremse gesperrt

Weil er VfB-Stürmer Terodde kurz vor dem Strafraum schubste und ihm dadurch eine Chance zum Torschuss nahm, flog Frankfurts Verteidiger Falette vom Platz. Nun darf er zuschauen. Mehr

02.10.2017, 14:40 Uhr | Rhein-Main

Internes Papier beim DFB Was wird aus Bierhoff und Hrubesch?

In einem internen Papier wird der DFB von den eigenen Mitarbeitern zerpflückt. Nun soll es Veränderungen im Weltmeister-Verband geben. Vor allem einige Personalien sind dabei spannend. Mehr Von Michael Ashelm

27.09.2017, 10:20 Uhr | Sport

Kommentar Der Sport ist außen vor

Da kann der Sport noch so lautstark reklamieren. Sportpolitik macht nicht er, sondern die Politik. Und bei aller Liebe: Das ist gut so. Mehr Von Michael Reinsch

24.09.2017, 10:23 Uhr | Sport

Schiedsrichter-Chef des DFB „Auch der Video-Assistent kann irren“

Der Videobeweis ist das Thema der Saison in der Bundesliga. Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich spricht im Interview über die Testphase und Schwächen. Mehr Von Michael Horeni

23.09.2017, 08:35 Uhr | Sport

Positives Fazit vom DFB „Videobeweis hat neun Mal perfekt funktioniert“

Seit Saisonstart gibt es in der Bundesliga emotionale Debatten um den Videobeweis. Nun stellt der DFB sein Zwischenfazit vor – und das fällt ziemlich positiv aus. Mehr

21.09.2017, 19:07 Uhr | Sport

Kommentar Der Weg ist frei

Der Rennklub hat die Pferderennbahn in Frankfurt geräumt - nach juristischem Gezerre. Nun ist es an den kreativen Köpfen, aus dem Gelände eine Attraktion für Fußballer und Bürger zu machen. Mehr Von Helmut Schwan

21.09.2017, 12:59 Uhr | Rhein-Main

DFB-Akademie kann kommen Frankfurter Rennklub gibt Widerstand auf

Der Weg für den Bau der DFB-Akademie in Frankfurt ist frei: Der Frankfurter Rennklub beendet seinen Kampf gegen die Zwangsräumung der Pferderennbahn und übergibt die Schlüssel für seine Geschäftsstelle. Mehr

21.09.2017, 12:38 Uhr | Rhein-Main

Augsburg gegen Leipzig Sperre und Geldstrafe nach Baiers obszöner Geste

Daniel Baiers Geste unter der Gürtellinie sorgt für große Aufregung bei Leipzig mit Trainer Ralph Hasenhüttl. Nun bestraft der DFB den Augsburger Spieler. Mehr

20.09.2017, 17:39 Uhr | Sport

Platz für DFB-Akademie BGH lässt Zwangsräumung des Rennbahngeländes zu

Wo früher Pferde galoppierten, soll künftig eine Leistungsakademie des DFB entstehen. Am Donnerstag wird das Gelände geräumt. Ein Versuch des Rennklubs, das Vorhaben in letzter Minute aufzuhalten, ist gescheitert. Doch der Klub will noch nicht klein beigeben. Mehr

20.09.2017, 14:59 Uhr | Rhein-Main

DFB-Akademie Bundesgerichtshof ebnet Weg für Fußball-Leistungszentrum

Die Pferde müssen weichen: Der Bundesgerichtshof hat einen Antrag gegen die Räumung der Frankfurter Rennbahn abgewiesen. Somit kommt der DFB seinem Ziel des Akademiebaus in Frankfurt näher. Mehr

20.09.2017, 11:06 Uhr | Sport

Nach Ärger um Videobeweis Köln verzichtet auf Protest gegen Spielwertung

Der 1. FC Köln verzichtet nun doch auf einen Protest gegen die Wertung des Spiels bei Borussia Dortmund. Die Verantwortlichen des Bundesligaklubs appellieren aber an den DFB. Es müsse Rechtssicherheit herrschen. Mehr

19.09.2017, 11:04 Uhr | Sport

Ärger um Videobeweis Hat der Kölner Protest eine Chance?

Nun ist klar, wie der Fehler beim Videobeweis in Dortmund entstand. Der 1. FC Köln denkt über einen Protest gegen die Spielwertung nach. Zwei Urteile sind möglich. Mehr

18.09.2017, 18:07 Uhr | Sport

Trainer-Dilemma Systemfehler im deutschen Sport

Der Deutsche Hockey-Bund verliert den nächsten Bundestrainer, den er unbedingt halten wollte. Das zeigt einen bedenklichen Trend im deutschen Spitzensport. Mehr Von Peter Penders

17.09.2017, 09:59 Uhr | Sport

Bundestrainerin Steffi Jones „Ich will deutsche Tugenden 2.0“

Die Europameisterschaft in den Niederlanden ist unbefriedigend verlaufen für die deutschen Fußballfrauen. Vor dem ersten WM-Qualifikationsspiel gegen Slowenien spricht Bundestrainerin Steffi Jones über Lehren aus der EM und neuen Führungsstil. Mehr Von Daniel Meuren

15.09.2017, 21:15 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z