DFB: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Matthäus, Basler und Co. Hauptsache, es knallt bei den WM-Experten

Frühere Nationalspieler ziehen mit Unterstellungen, Schmähungen und Beleidigungen über ihre Nachfolger her – heftiger denn je. Aber es geht auch anders, wie ein WM-Experte zeigt. Mehr

22.06.2018, 14:11 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: DFB

   
Sortieren nach

Schweden vor Duell mit DFB Diebische Vorfreude

Der Plan steht: Der Leipziger Emil Forsberg verrät, wie Schweden die Deutschen zu Fall bringen will – und stellt heraus, dass seine Elf gar keinen Druck mehr habe. Mehr Von Roland Zorn, Nischni Nowgorod

20.06.2018, 12:35 Uhr | Sport

WM-Kommentar Nur Käpt’n Neuer taucht nicht ab

Die sportliche Führung taucht ab. Die Aufgabe, sich der Öffentlichkeit zu stellen, bleibt an einem Spieler hängen. Klar scheint: Hinter den Kulissen hat es schwer gekracht. Eine andere Frage ist noch unbeantwortet. Mehr Von Michael Horeni

19.06.2018, 16:56 Uhr | Sport

Deutschland bei der WM War’s das schon?

Einiges deutet darauf hin, dass die gealterten Wohlfühl-Weltmeister trotz des Fehlstarts gegen Mexiko in der Welt der Selbsttäuschung verharren wollen. Das könnte das vorzeitige WM-Aus bedeuten. Mehr Von Michael Horeni, Moskau

19.06.2018, 10:41 Uhr | Sport

Deutschland unterliegt Mexiko Löw will seinen WM-Plan nicht ändern

Der Weltmeister tappt in die mexikanische Falle und verliert zum Start der WM mit 0:1. Ob es nun zu einer deutlichen Korrektur kommen wird, bleibt die entscheidende Frage. Zweifel sind angebracht. Mehr Von Peter Penders, Moskau

18.06.2018, 07:10 Uhr | Sport

Pfannenstiels Welt Ein Geist und ein Gespenst

Der Geist von Eppan 2018 war eher ein Gespenst – und das verfolgt das deutsche Fußball-Team ins ferne Russland. Aber auch andere haben Probleme. Was ist los mit den großen Fußball-Nationen? Mehr Von Lutz Pfannenstiel

17.06.2018, 15:05 Uhr | Sport

Dichter dran: Moritz Rinke Jogi schreibt an Putin

2014 aus dem Campo Bahia schrieb Jogi Löw seine berühmt gewordenen Briefe an seine Frau Daniela. Nun sind sie getrennt. Aus Watutinki schreibt er nun direkt an Wladimir Putin. Wenn das mal gutgeht ... Mehr

17.06.2018, 12:56 Uhr | Sport

Deutschland vor WM-Start Mesut, der Ungreifbare

Über Özil wird viel gesprochen, er aber schweigt. Sein Genie entfaltet sich auf dem Platz und ist oft nur schwer erkennbar. Der Nationalspieler steht unter Druck in Russland. So sehr wie vielleicht noch nie. Mehr Von Christian Kamp, Moskau

17.06.2018, 10:01 Uhr | Sport

Datenanalysen bei der WM Sensoren im Nacken

Zum Gewinnen einer Weltmeisterschaft kann in Zeiten der Digitalisierung ein neuer Faktor entscheidend sein: Daten. Die deutsche Nationalmannschaft setzt nun auf die Datenanalyse des Softwarekonzerns SAP. Mehr Von Bernd Freytag, Ludwigshafen

16.06.2018, 21:40 Uhr | Wirtschaft

DFB-Team vor WM-Start „Mesut ist gut drauf, er macht Witze“

Am Sonntag startet die deutsche Elf endlich in die WM. Seine ganze Startelf will Bundestrainer Löw noch nicht verraten. Eine Personalie aber gibt er preis. Auch Mesut Özil ist wieder ein Thema bei der Pressekonferenz. Mehr Von Peter Penders, Moskau

16.06.2018, 13:07 Uhr | Sport

Staatsanwaltschaft ermittelt Gündogan stellt Anzeige nach Angriff auf Auto

Im letzten Testspiel vor der WM pfiffen Fans Ilkay Gündogan nach der Affäre um die Fotos mit dem türkischen Staatschef Erdogan aus. Erst jetzt wird ein Vorfall bekannt, der sich am Vorabend ereignete. Mehr

16.06.2018, 10:20 Uhr | Sport

Causa Gündogan und Özil Abseitsfalle

Die deutsche Mannschaft soll Vorbild in Sachen Integration und Vielfalt sein. Das gelingt ihr aber nicht immer. Jetzt wirft die Nähe Özils und Gündogans zum Autokraten Erdogan einen Schatten auf den Beginn der WM. Mehr Von Michael Horeni

16.06.2018, 08:21 Uhr | Sport

Erdogan-Affäre im DFB-Team „Nach der WM ist ja auch Zeit“

Das erste deutsche WM-Spiel ist nahe. Wieder ist die Erdogan-Affäre um Özil und Gündogan ein Thema. Oliver Bierhoff möchte die Debatte gerne vertagen. Auch zu Miroslav Klose hat er etwas zu sagen. Mehr

15.06.2018, 14:51 Uhr | Sport

Thesen, Taktik, Trends Spanien ist fast nicht zu greifen

Wir werden einen Start in die WM erleben, bei dem die Trainer zunächst darauf achten, dass die Spieler Fehler vermeiden. Safety First, heißt die Devise. Dafür gibt es Gründe. Mehr Von Frank Kramer

15.06.2018, 12:21 Uhr | Sport

TV-Kritik: Maischberger Ilkay und Mesut sind unsere Jungs!

Die Pfiffe gegen die beiden Schlüsselspieler sollten aufhören. Bei Maischberger erhielten sie prominente Rückendeckung von Claudia Roth. Die hat übrigens Ahnung von Fußball. Mehr Von Frank Lübberding

14.06.2018, 05:53 Uhr | Feuilleton

Deutschland bei der Fußball-WM Von Franz über Rudi bis hin zu Mario

Jahrzehntelang hat unser Autor für die F.A.Z. aus den Stadien dieser Welt berichtet. Nun, da die Fußball-WM vor der Tür steht, ist es Zeit für einen Rückblick: Erinnerungen an Titel, Thesen – und Temperamente. Mehr Von Roland Zorn

13.06.2018, 19:40 Uhr | Gesellschaft

Lutz Pfannenstiel im Interview „Senegal tritt auf alles, was sich bewegt“

Lutz Pfannenstiel spielte als Torwart auf allen Kontinenten. Im Interview spricht er kurz vor Beginn der WM über die deutschen Chancen, Sanés Fehlen und kuriose Geschichten von den Exoten. Mehr Von Michael Wittershagen, Michael Eder und Christoph Becker

13.06.2018, 18:48 Uhr | Sport

DFB-Team vor WM-Start Löws schwere Aufgabe mit Özil und Gündogan

Die Erdogan-Affäre bleibt ein Thema beim DFB-Team. Grindel und Löw hoffen, dass es sich verflüchtigt. Doch die Zahl der deutschen Fans, die zur WM kommen, könnte in diesem Fall zum Problem werden. Mehr Von Peter Penders, Watutinki

13.06.2018, 17:12 Uhr | Sport

Krawall-Fans Eintracht Frankfurt muss 86.000 Euro Geldstrafe zahlen

Wegen unsportlichen Verhaltens muss Eintracht Frankfurt nun eine Geldstrafe zahlen. Doch die Ursache ist nicht auf dem Rasen, sondern auf der Tribüne zu finden. Mehr

13.06.2018, 15:58 Uhr | Rhein-Main

Fußballweltmeisterschaft Wer am deutschen WM-Trikot verdient

Adidas und Nike liefern sich zum Fußballturnier in Russland wieder eine Werbeschlacht. Das Geschäft mit den Hemden ist diesmal aber zäher als sonst. Mehr Von Michael Ashelm

13.06.2018, 15:47 Uhr | Wirtschaft

WM-Vergabe für 2026 Das Zittern der Fifa vor Trumps Rache

Gegenseitige Vorwürfe über miese Tricksereien kursieren kurz vor der Vergabe der Fußball-WM 2026. Das Duell spitzt sich in den letzten Stunden zu. Und dann gibt es noch die Option eines ganz verrückten Ausgangs. Mehr Von Michael Ashelm, Moskau

13.06.2018, 07:19 Uhr | Sport

Vor der Fußball-WM Blues für Fifa-Boss Infantino

Präsident Gianni Infantino bekommt bei der Sitzung des Fifa-Rats vor der Fußball-Weltmeisterschaft Gegenwind für seine Schnellschüsse. Vor allem die Europäer stellen sich quer. Der Schweizer muss Geld liefern, um seine Versprechen zu halten. Mehr Von Michael Ashelm, Moskau

12.06.2018, 18:16 Uhr | Sport

Manager Bierhoffs Ankündigung Özil wird Schweigen nicht brechen

Mündig zu sein, schließt das Recht auf Schweigen mit ein. Meint zumindest Bierhoff. Er rechnet damit, dass Özil auch während der WM nicht über das Treffen mit Erdogan und die Folgen sprechen wird. Mehr

12.06.2018, 08:26 Uhr | Sport

Fußball-Kommentar Ignoranz des DFB gefährdet WM-Erfolg

Die Fußball-Nationalelf reist mit dem Geist Erdogans zur WM. Sicher ist: Ohne eine wirklich offene und ehrliche Diskussion ist die Chance auf einen Schulterschluss zwischen dem DFB-Team und ihren Fans nicht gegeben. Mehr Von Michael Horeni

11.06.2018, 13:32 Uhr | Sport

Mehr Geld von der Fifa Diese WM-Prämien winken den Teams in Russland

Neben dem sportlichen Prestige winken den Teams und Spielern in Russland auch satte Prämien. Nicht nur die Fifa zeigt sich im Vergleich zu 2014 spendabler, auch dem DFB wäre der Titel „eine besondere Prämie wert“. Mehr

10.06.2018, 14:18 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z