HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Dakar

Flughafen in Barcelona Fluggäste meutern gegen Abschiebung

In Barcelona soll ein Flugzeug nach Dakar aufbrechen. Doch an Bord befindet sich ein Flüchtling, der abgeschoben werden soll. Dutzende Passagiere wollen das verhindern – und verzögern den Start um einige Stunden. Mehr

16.07.2017, 21:34 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Dakar
1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Rio 2016 unter Verdacht Olympiawahl manipuliert?

Französische Ermittler, die sich mit der Korruption im Leichtathletik-Weltverband der Ära Diack beschäftigen, entdecken Transferzahlungen aus Rio. Das Muster erscheint bekannt. Mehr Von Michael Reinsch

04.03.2017, 09:15 Uhr | Sport

Gambia Nigeria, Ghana und Senegal drohen mit Einmarsch

Gambias Präsident will nicht weichen. Doch Nigeria, Ghana und der Senegal wollen den Machtwechsel mit Waffengewalt durchsetzen und ziehen Truppen zusammen. Die Lage spitzt sich zu. Mehr

19.01.2017, 03:53 Uhr | Politik

Rallye Dakar Monsieur Dakar nicht zu bezwingen

Rekordsieger Peterhansel gewinnt zum 13. Mal die Rallye Dakar. Diesmal kann er seinen schärfsten Konkurrenten aber nur mit viel Mühe und dank der Rennrichter auf Distanz halten. Mehr

14.01.2017, 13:40 Uhr | Sport

Senegal Spuren wechseln in Dakar

Senegals Hauptstadt steht für Abenteuer und Wüstenrallyes. Dabei kann man dort auch einen ganz normalen Urlaub am Strand machen Mehr Von Jackie Thomae

16.08.2016, 14:41 Uhr | Reise

Hissène Habré verurteilt Lebenslange Haftstrafe für Tschads früheren Diktator

25 Jahre nach seiner Flucht ist Hissène Habré zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Ein außerordentlicher Gerichtshof in Dakar befand den früheren Diktator Tschads unter anderem der Verbrechen gegen die Menschlichkeit für schuldig. Mehr

30.05.2016, 14:00 Uhr | Politik

Kunstbiennale in Senegal Der Dakar-Effekt

Dakar in Senegal glänzt mit einer herausragenden Biennale: Wie an kaum einem anderen Ort der Welt spielt die gesamte Stadt dabei mit. Wie lässt sich diese breite Begeisterung für die Kunst erklären? Mehr Von Julia Voss, Dakar

26.05.2016, 21:04 Uhr | Feuilleton

Rallyefahrerin Kleinschmidt „Vier reine Frauenteams – das gab es noch nie“

Als erste Frau der Welt gewann Jutta Kleinschmidt 2001 die Rallye Dakar. Nun steigt sie wieder in einen Wüsten-Rennwagen. Im FAZ.NET-Interview spricht sie über ihr neues Auto – und Macho-Sprüche im Motorsport. Mehr Von Leonhard Kazda

29.03.2016, 22:37 Uhr | Sport

Rallye Dakar Peterhansel macht das Dutzend voll

Vielleicht denken manche schon darüber nach, die Dakar irgendwann mal nach ihm zu benennen. Zum sage und schreibe zwölften Mal gewinnt Stéphane Peterhansel das legendäre Offroad-Spektakel. Mehr

16.01.2016, 15:25 Uhr | Sport

Rallye Dakar Wenn der Mythos zum Monster wird

Unfälle, Verletzte und sogar ein Toter: Die Rallye Dakar zieht einen großen Teil ihres Reizes aus der Gefahr, die von ihr ausgeht. Doch die Unversehrtheit der Zuschauer muss über allem stehen. Ein Kommentar. Mehr Von Leonhard Kazda

12.01.2016, 18:09 Uhr | Sport

Rallye Dakar Loeb nimmt spektakulären Crash auf seine Kappe

Nach seinem mehrfachen Überschlag kurz vor dem Ziel muss Sébastien Loeb seine Hoffnungen auf einen Sieg bei der Rallye Dakar begraben. Der Franzose sei nach eigener Aussage zu übermütig gewesen. Mehr

12.01.2016, 12:43 Uhr | Sport

Rallye Dakar Der Wüstenkönig und sein Widersacher

Titelverteidiger Nasser Al Attiyah ist verblüfft über die Leistung des Dakar-Neulings Sébastien Loeb. Der Rallye-Weltmeister baut am Donnerstag seine Führung im Zwischenklassement zwar aus – hat aber vielleicht noch ein entscheidendes Handicap. Mehr Von Christian Schön

07.01.2016, 21:08 Uhr | Sport

Unfall bei Rallye Dakar Es war ein Albtraum

Ein Unfall mit 13 verletzten Zuschauern, darunter Kinder, überschattet den Prolog zur Rallye Dakar in Argentinien. Auslöser des Unglücks ist eine Pilotin des hessischen X-raid-Teams. Die erste Etappe wird abgesagt. Mehr

03.01.2016, 16:21 Uhr | Sport

Rallye Dakar Alles andere als Mini

Bei der achten Auflage in Südamerika stehen den 350 Teilnehmern bis 16. Januar mehr als 9500 Kilometer durch Argentinien und Bolivien bevor. Mit dabei sind auch einige bekannte Namen. Mehr Von Christian Schön

03.01.2016, 10:09 Uhr | Sport

Rallye Dakar 2016 Das nächste Abenteuer des Sébastien Loeb

Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb greift nun auch bei der Dakar an. Mit seinem Peugeot will er an die Spitze fahren – aber findet er auch das Ziel? Mehr Von Christian Schön

02.01.2016, 19:28 Uhr | Sport

Prozess gegen Hissène Habré Afrikaner, die über Afrikaner richten

25 Jahre nach seiner Flucht steht Tschads Diktator Hissène Habré vor Gericht – in Senegal. Zum ersten Mal wird ein Despot in einem afrikanischen Land zur Rechenschaft gezogen. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

20.07.2015, 16:44 Uhr | Politik

Rallye Dakar Al-Attiyah gewinnt zum zweiten Mal

Der Qatarer Nasser Al-Attiyah hat wie schon 2011 die Rallye Dakar gewonnen. Beim Offroad-Abenteuer in Südamerika steuerte der 44-Jährige das überlegene Auto. Al-Attiyah ist ein sportliches Multitalent. Mehr

17.01.2015, 15:50 Uhr | Sport

Rallye Dakar Verfolger Zitzewitz, Tagessieger Gottschalk

Es läuft gut für die beiden deutschen Ko-Piloten Dirk von Zitzewitz und Timo Gottschalk bei der Raylle Dakar. Im Klassement sind sie Zweiter und Dritter. Nun folgt ein Ruhetag – doch davon werden die Piloten nicht viel haben. Mehr

11.01.2015, 23:17 Uhr | Sport

Rallye Dakar Rätsel um Tod eines Motorradfahrers aus Polen

Bei Kilometer 206 wird der polnische Motorradfahrer Michal Hernik abseits der Strecke bei der Rallye Dakar leblos gefunden. Er ist das 66. Opfer des umstrittenen Wüstenrennens. Die Umstände seines Todes sind unklar. Mehr Von Leonhard Kazda

07.01.2015, 06:57 Uhr | Sport

Rallye Dakar Al-Attiyah mit Wut im Bauch nach vorne

Nasser Al-Attiyah gibt bei der Rallye Dakar das Tempo vor. Der Mini-Pilot des hessischen X-raid-Teams führt in der Gesamtwertung, nachdem er zum Auftakt noch eingebremst wurde. Erfolgreich ist auch der Deutsche Dirk von Zitzewitz. Mehr

06.01.2015, 09:11 Uhr | Sport

Rallye Dakar Strafminuten für den Schnellsten

Wie gewonnen, so zerronnen: Nasser Al-Attiyah hat seine auf der Strecke erfahrene Führung verloren. Eine Strafzeit wirft ihn zurück. Titelverteidiger Roma hat es noch schlimmer erwischt. Mehr

05.01.2015, 02:52 Uhr | Sport

Rallye Dakar Die Könige der Wüste

Champion Nani Roma führt die Flotte der Minis bei der Dakar-Rallye an - für ein ganz besonderes Duell. Sein größter Rivale Stéphane Peterhansel war im vergangenen Jahr noch sein Teamkamerad. Mehr Von Leonhard Kazda

04.01.2015, 16:40 Uhr | Sport

Dakar-Teilnehmer von Zitzewitz Es ist nicht berechenbar

Am Sonntag startet die Rallye Dakar abermals in Südamerika. Dirk von Zitzewitz ist als Kopilot bei dem Motorsportspektakel dabei. Vorher spricht er über die Gefahren und seine Geburt auf dem Beifahrersitz. Mehr

03.01.2015, 10:58 Uhr | Sport

Afrikanische Kunst Die Entdeckung einer neuen Kunstwelt

Lange wurde die afrikanische Kunstszene unterschätzt. Das könnte sich bald ändern: In Südafrika, Uganda oder Angola wächst eine neue Generation von Künstlern und Galeristen heran. Ein Gespräch mit den Gründerinnen des Magazins C& für afrikanische Kunst. Mehr

02.01.2015, 11:58 Uhr | Feuilleton

Materialmängel bei der Bundeswehr Militärtransporter auf Gran Canaria liegengeblieben

Die Probleme der Bundeswehr mit ihrer Ausrüstung nehmen kein Ende: Wegen technischer Schwierigkeiten muss eine Transall der Luftwaffe auf Gran Canaria am Boden bleiben. Die Maschine sollte Hilfsgüter in die Ebola-Gebiete nach Westafrika fliegen.  Mehr

29.09.2014, 13:54 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z