Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Dahl

Dahlien Farbenfrohes Finale

Die Dahlie schenkt dem Garten im Herbst ein leuchtendes Feuerwerk. Die meisten lieben ihre kraftvollen Töne. Dabei ist eine ganz zarte Sorte besonders begehrt. Mehr

22.09.2017, 07:15 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Dahl
1 2  
   
Sortieren nach

Alles im grünen Bereich Blaue Dahlien? Ein Gerücht

Dahlien kann man nur lieben oder hassen. Das liegt am Farbenspektakel, das sie aufführen. Nur blau ist nicht dabei. Mehr Von Jörg Albrecht

17.07.2017, 09:35 Uhr | Wissen

Hollywood-Herzschmerz Goodbye, Brangelina

Es ist die Promi-Trennung des Jahres, ach was, des Jahrzehnts: Angelina Jolie und Brad Pitt lassen sich scheiden, und die Welt ist in heller Aufregung. Wer trägt die Schuld? Und wieso hat dieses Paar uns so fasziniert? Das Protokoll einer Konferenz. Mehr Von Jörg Thomann

27.09.2016, 08:25 Uhr | Gesellschaft

Elterngespräch Der beste Zeitpunkt ist immer genau jetzt

Mit unseren Eltern darüber zu sprechen, wie es sein wird, wenn sie mal nicht mehr laufen oder sich nicht mehr klar äußern können, fällt schwer. Doch wenn etwas Unerwartetes passiert, kann es eng werden. Mehr Von Friederike Kenneweg

04.09.2016, 10:29 Uhr | Gesellschaft

Auf den Faröern Google Sheep View

Sie haben Google Street View angeschrieben, aber bekamen keine Antwort. Also haben die Bewohner der Faröer die Sache selbst in die Hand genommen – mit der Hilfe von Schafen. Mehr Von Maria Wiesner

14.07.2016, 07:53 Uhr | Gesellschaft

Sicherheitszusammenarbeit Europaskeptiker gewinnen Referendum in Dänemark

Die Dänen haben in einem Referendum gegen eine engere Zusammenarbeit mit den Polizei- und Justizbehörden der Europäischen Union gestimmt. Die Abstimmung wurde vor allem in Großbritannien aufmerksam verfolgt. Mehr

03.12.2015, 23:03 Uhr | Politik

Dänemark Regieren aus dem Hinterhalt

Bei den Wahlen in Dänemark haben die Rechtspopulisten triumphiert. Nun lautet die Frage: Was machen sie mit der neuen Macht? Mehr Von Matthias Wyssuwa

19.06.2015, 19:52 Uhr | Politik

Rechtspopulist Thulesen Dahl Der neue starke Mann in Dänemark

Im Ton moderat, in der Sache entschieden: Der Rechtspopulist Kristian Thulesen Dahl ist der eigentliche Wahlsieger in Dänemark. Auch wenn er nicht Ministerpräsident wird – seine Volkspartei wird den Kurs der neuen Regierung entscheidend prägen. Mehr

19.06.2015, 09:14 Uhr | Politik

Wahlen in Dänemark Zur Härte bereit

In Dänemark ist der Ton in der Integrationsdebatte oft rauh. Vor den Wahlen an diesem Donnerstag ist er noch schärfer geworden. Manche finden das nur ehrlich, andere verletzend. Beobachtungen aus einem aufgewühlten Wahlkampf. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Kopenhagen, Bornholm

18.06.2015, 11:16 Uhr | Politik

Ausstellung in Dresden Zweierlei Romantik

Berge, Eichen, Meeresufer: Eine Ausstellung im Albertinum Dresden zeigt die Werke der so gegensätzlichen Malerfreunde Caspar David Friedrich und Johan Christian Dahl. Doch ein wichtiges Gemälde fehlt. Mehr Von Camilla Blechen

17.03.2015, 09:10 Uhr | Feuilleton

Oslo Komm mit mir ins Frauenzimmer!

Im Grand Hotel in Oslo haben prominente Norwegerinnen eine ganze Etage speziell für weibliche Gäste eingerichtet. Auf dem Ladies Floor sind die Zimmer so unterschiedlich wie ihre Patinnen. Mehr Von Astrid Ludwig

19.02.2014, 16:53 Uhr | Reise

Psalterharfe Ein Instrument, das keiner kennt

Solistisch, aber nicht einsam: Dieter Petzold spielt ein fast ausgestorbenes Instrument - die Psalterharfe. Nur in Klostern wird diese Kunst heute noch beherrscht. Die Geschichte eines Wanderarbeiters der Klangkunst. Mehr Von Martina Dreisbach

10.01.2014, 05:29 Uhr | Gesellschaft

Direkte Demokratie Die Repräsentation des Volkes

Die Reform von Parteien, Parlamenten, Wahlsystemen, staatlicher Organisation und Verfahren sowie der Öffentlichkeit in den alten und neuen Medien ist ein ehrenwerteres Bestreben als das Verlangen nach den grobschlächtigen Instrumenten direkter Demokratie. Mehr Von Professor Dr. Rudolf Steinberg

29.09.2013, 14:11 Uhr | Politik

Auktionsergebnisse Lempertz Hoch und höher: Vesuv trifft auf Sinai

Die Auktion mit Alter Kunst bei Lempertz in Köln blieb hinter den Erwartungen zurück. Einziger Ausreißer ist eine Landschaft des norwegischen Romantikers Dahl. Mehr Von Magdalena Kröner

29.05.2013, 13:32 Uhr | Feuilleton

Alte Kunst bei Lempertz Von den Niederlanden bis zum Vesuv

Heitere Holländer und ein Romantiker aus Norwegen: Die Auktion mit Alter Kunst bei Lempertz hat Werke von Jan Steen, Salomon van Ruysdael und Johan Christian Clausen Dahl im Angebot. Mehr Von Anne Kohlick

08.05.2013, 16:20 Uhr | Feuilleton

Kölner Ergebnisse Gottvater und zwei Engel reißen aus

Erfolg für eine Auferstehung Christi auf Kupfer: Doch im Ganzen blieben die Herbstauktionen bei Lempertz hinter den Erwartungen zurück. Mehr Von Magdalena Kröner

17.12.2012, 06:26 Uhr | Feuilleton

Ehemaliger Bundespräsident Der graue Wulff

Ein Ministerpräsident hatte kein Geld für Partys, seine Beamten verstanden nichts davon. Dann kam ein Eventmanager und fädelte alles ein. Es war schön - zu schön, um wahr zu sein. Mehr Von Thomas Gutschker

09.12.2012, 09:38 Uhr | Politik

Johan Christian Dahl für Greifswald Paradestück der Romantik

Eine nächtliche Küstenansicht mit romantischer Tiefe: Das Pommersche Landesmuseum besitzt nun sein erstes Werk des norwegischen Malers Johann Christian Dahl. Mehr Von ARVID HANSMANN

23.11.2012, 13:54 Uhr | Feuilleton

Breivik-Prozess Opfer schildert Attentat

Eivind Dahl Thoresen leidet noch heute unter den Spätfolgen des Attentats in Oslo. Mit ruhigen Worten schildert das Opfer des Bombenanschlags im Breivik-Prozess die Geschehnisse. Die Zuschauer weinen, der Angeklagte zeigt sich unbeeindruckt. Mehr Von Sebastian Balzter

25.04.2012, 16:57 Uhr | Politik

Großbritannien Wir wollen Ihre Orden nicht, Majestät!

Die britische Königin verleiht für besondere Leistungen Verdienstorden. Innerhalb eines halben Jahrhunderts haben aber schon fast 300 Briten verzichtet - darunter ganz bekannte Persönlichkeiten. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

26.01.2012, 19:13 Uhr | Gesellschaft

Sinkkasten Aus für eine Frankfurter Legende

Vor 40 Jahren wurde der Musikclub Sinkkasten gegründet. Das Jubiläumsjahr endet mit einer verlorenen Schlacht: An Silvester gehen die Lichter aus. Mehr Von Christian Friedrich, Frankfurt

29.12.2011, 18:31 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Langläufer Kein Ausweg aus der Misere

Die deutschen Sprinter gehen beim Weltcup in Düsseldorf wieder leer aus. Josef Wenzls Disqualifikation passt zum düsteren Auftritt. Das neue Modell zeigt noch keine Wirkung. Mehr Von Claus Dieterle, Düsseldorf

04.12.2011, 18:57 Uhr | Sport

Textilzentrum in Westfalen Kleider, Mode, Markenmacher

Mode kommt aus Paris und Mailand, Marken kommen aus Westfalen. Das deutsche Textilzentrum hat zwei Weltkriege überlebt und meistert nun die Globalisierung. In Firmen wie Seidensticker, Ahlers und Gerry Weber geben Familien den Ton vor. Mehr Von Stephan Finsterbusch

07.07.2011, 13:27 Uhr | Wirtschaft

Personalauswahl Gesucht: Jemand wie ich

Junge Personalreferenten stellen am liebsten jüngere Bewerber ein - bei älteren denken sie dagegen sofort an ihre Eltern. Ältere Bewerber bleiben dabei meist auf der Strecke. Mehr Von Sabine Hildebrandt-Woeckel

25.03.2011, 00:05 Uhr | Beruf-Chance

Ski Langlauf Herzliche Nachbarschaft

Der Deutsche und der Schweizer Skiverband machen gemeinsame Sache im Langlauf-Sprint. Wobei das große Deutschland mehr von der kleinen Schweiz profitiert als umgekehrt. Beim Ski-Wochenende am Rhein gehen freilich beide Nationen leer aus. Mehr Von Claus Dieterle, Düsseldorf

05.12.2010, 17:13 Uhr | Sport
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z