Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Cristiano Ronaldo

Fifa Football Awards Ronaldo zum fünften Mal Weltfußballer

Portugals Superstar wird ein weiteres zum Weltfußballer gekürt und schließt damit zu seinem Erzrivalen auf. Der deutsche Fußball geht bei den Einzel-Auszeichnungen leer aus – ein Spieler schafft es aber in die Fifa-Weltauswahl. Mehr

23.10.2017, 22:36 Uhr | Sport
Allgemeine Infos über Cristiano Ronaldo

Der portugiesische Fußballer Cristiano Ronaldo fällt durch perfekte Freistöße und seine zahlreichen Tore auf. Real Madrids Stürmer zählt zu den teuersten Fußballern der Welt, darüber hinaus verdient er mit Werbeeinnahmen Millionen. Er ist aktueller Kapitän und Rekordschütze der portugiesischen Nationalmannschaft.

Zu den wohl größten Erfolgen von Cristiano Ronaldo zählen der Europameister-Titel 2016, der viermalige Champions-League -Sieg sowie der dreimalige Gewinn der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft. Außerdem wurde er zwei Mal FIFA Weltfußballer des Jahres, gewann zwei Mal den FIFA Ballon d’Or und erhielt acht Mal die Auszeichnung als bester portugiesischer Spieler des Jahres im Ausland.

Alle Artikel zu: Cristiano Ronaldo
1 2 3 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Weltfußballer des Jahres Ronaldo, Neuer oder die BVB-Fans

Als großer Favorit geht Cristiano Ronaldo in die Gala zur Kür des Weltfußballers. Manuel Neuer ist als bester Torwart nominiert, und auch die Fans von Borussia Dortmund spielen bei der Wahl eine Rolle. Mehr

23.10.2017, 16:34 Uhr | Sport

Provokation von Mourinho „Es gibt Trainer, die weinen, weinen und weinen“

José Mourinho, Trainer von Manchester United, spottet über Antonio Conte, seinen Kollegen vom FC Chelsea. Die bissige Antwort des Italieners lässt nicht lange auf sich warten. Mehr

19.10.2017, 16:18 Uhr | Sport

Internationaler Fußball Ronaldo kann es doch noch

Der Weltfußballer erzielt sein erstes Saisontor in der Liga. Draxler und Paris siegen spät. Juve verliert beim Comeback von Khedira. Sané trifft schon wieder. Und Chelsea blamiert sich kräftig. Mehr

14.10.2017, 23:04 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Lewandowski schießt Polen nach Russland

Beim Sieg gegen Montenegro steht Polens Superstürmer an der richtigen Stelle. Auch Ägypten qualifiziert sich zur WM. Dänemark und Nordirland können verhalten feiern. Schottland trauert mal wieder. Mehr

08.10.2017, 21:33 Uhr | Sport

Probleme in Qualifikation Eine WM ohne Messi, Ronaldo und Robben?

Während Weltmeister Deutschland schon qualifiziert ist, müssen einige Topstars des Weltfußballs mit ihren Teams bangen. Ein prominenter Name hat schon jetzt keine Chance mehr auf das WM-Ticket. Mehr

08.10.2017, 09:58 Uhr | Sport

Qualifikation für Russland Der große Kampf um die WM-Tickets

Acht von zweiunddreißig WM-Plätzen sind vergeben. Nun geht es in der Qualifikation in die entscheidende Phase. Dabei gibt es große Namen, die ernsthaft um ihr Ticket für Russland bangen müssen. Mehr

05.10.2017, 09:02 Uhr | Sport

Lob für Tottenham-Stürmer „Kane ist besser als Ronaldo“

Ein Stürmer ragt in dieser Saison in der Champions League heraus. Harry Kane von Tottenham Hotspur erzielte fünf Tore in zwei Spielen. Nun erhält der Engländer ein besonderes Lob. Mehr

27.09.2017, 11:36 Uhr | Sport

Champions League in Dortmund Die Tormaschine von Real Madrid stottert

In der Defensive hatte Real Madrid schon immer seine Probleme. Nun hakt es auch vorne. Selbst Cristiano Ronaldo trifft nicht. Die Fans haben den Schuldigen für die Misere längst ausgemacht. Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

26.09.2017, 15:11 Uhr | Sport

Dortmund besiegt Gladbach 6:1 „Wir haben heute unseren Meister gefunden“

Nach fünf Jahren Alleinherrschaft der Bayern sorgt Dortmund für neue Spannung in der Bundesliga. Nach der Gala gegen Gladbach herrscht Begeisterung. Nur einer will nicht recht mitjubeln. Mehr

24.09.2017, 13:17 Uhr | Sport

Wahl zum Weltfußballer Ronaldo, Messi oder Neymar

Auch in diesem Jahr wird der Weltfußballer kein Deutscher sein. Die Fifa benennt die drei Kandidaten. Gewinner aus Deutschland kann es aber in anderen Kategorien geben. Mehr

22.09.2017, 16:01 Uhr | Sport

Primera División Ronaldo wütend, Real hilflos

Der Weltfußballer kehrt nach seiner langen Sperre zurück. Doch Madrid trifft das Tor nicht und verpasst einen alleinigen Weltrekord. Die ganze Hilflosigkeit von Real zeigt sich bei einer kuriosen Szene. Mehr

21.09.2017, 12:26 Uhr | Sport

Erfolgsklubs City und United In Manchester spielt Geld überhaupt keine Rolle

Die englischen Klubs Manchester City und Manchester United haben kräftig aufgerüstet. Das zahlt sich für die Trainer Guardiola und Mourinho schon jetzt aus. In einer Kategorie hat City seinen Rivalen aber bereits abgehängt. Mehr Von Marcus Erberich, London

20.09.2017, 14:48 Uhr | Sport

Eurogoals Weltrekord für Real – Ärger bei Klopp

Historischer Treffer durch früheren Wolfsburger. Zwei Eigentore helfen Paris. Dembélé trübt Barças Stimmung. Gündogan erfreut Guardiola. Sehen Sie Europas Fußball-Wochenende im Video. Mehr Von Tobias Rabe

18.09.2017, 08:38 Uhr | Sport

Champions League der anderen Klopps Sevilla-Trauma geht weiter

Jürgen Klopp und Liverpool kehren in die Champions League zurück – aber schaffen wie in der Europa League keinen Sieg gegen Sevilla. Real Madrid und Manchester City haben keine Schwierigkeiten. Mehr

13.09.2017, 22:47 Uhr | Sport

Milliarden im Sportgeschäft Werbekampf in der Arena

Vereine zahlen immer obszönere Preise für Spieler. Doch das System wird auch von Sportausrüstern wie Nike und Adidas angetrieben. Zu stoppen ist der Wahnsinn nicht. Mehr Von Rüdiger Köhn

26.08.2017, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Wechselwilliges BVB-Talent Entscheidung im Fall Dembélé naht

Nach wochenlangem Ringen und Dembélés Trainingsboykott konnten sich der BVB und Barcelona nun auf einen Transfer einigen. Vollzug wollte BVB-Geschäftsführer Watzke zwar nicht melden, doch „die Entscheidung naht“. Mehr

24.08.2017, 20:54 Uhr | Sport

Europas Fußballer des Jahres Und der Sieger heißt wieder Ronaldo

Eine Wahl ohne Alternative: Cristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres. Der Portugiese hatte Real Madrid zum Gewinn der Champions League geführt. Sein Dauerrivale Lionel Messi hat das Nachsehen. Mehr

24.08.2017, 20:01 Uhr | Sport

Champions League Bayern gegen Neymar

Hammerlos für den deutschen Meister: In der Gruppenphase der Champions League kommt gleich Paris Saint-Germain mit dem teuersten Spieler der Welt nach München. Dortmund muss in der Vorrunde gegen Titelverteidiger Real Madrid ran. Leipzig hat Losglück. Mehr

24.08.2017, 18:54 Uhr | Sport

Ronaldo und Messi Die Erzrivalen des Weltfußballs

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: So lautet das Duell bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres an diesem Donnerstag. Wieder einmal. Der teuerste Spieler der Welt ist erst gar nicht in der Endauswahl. Mehr

24.08.2017, 13:58 Uhr | Sport

Einspruch abgelehnt Ronaldo bleibt lange gesperrt

Cristiano Ronaldo bleibt weiterhin gesperrt. Auch ein Einspruch von Real Madrid gegen die Fünf-Spiele-Sperre ist vom spanischen Sportgerichtshof abgeweisen. Ronaldo findet dafür deutliche Worte. Mehr

23.08.2017, 11:45 Uhr | Sport

Spanische Liga Fußball auf der Anklagebank

Der bezahlte Fußball sitzt in Spanien weiter auf der Anklagebank und auch die Profis sind nicht mehr unantastbar. Macht das die Primera División zu einem weniger attraktiven Arbeitsplatz? Mehr Von Hans-Günter Kellner, Madrid

20.08.2017, 14:14 Uhr | Sport

Nach Anschlag in Barcelona Spaniens Sportler reagieren bestürzt

Spanische Sportler reagieren mit Bestürzung und Trauer auf die Anschläge in Barcelona. Neben Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Rafael Nadal bekunden auch viele weitere Sportler ihr Beileid. Mehr

18.08.2017, 08:55 Uhr | Sport

Nach Anschlag in Barcelona „Seid zäh und stark, wir lieben Euch!“

Nach dem Terroranschlag in Barcelona äußert sich die Bundesregierung entsetzt und erschüttert über das Geschehene. Auch die EU, Donald Trump und zahlreiche Sportler bekunden ihr Beileid und bekräftigen einstimmig ihre Solidarität. Mehr

17.08.2017, 20:31 Uhr | Politik

Europas Fußballer des Jahres Der alte Mann und die üblichen Verdächtigen

Neben Ronaldo und Messi, die den Ehrentitel Fußballer des Jahres zumeist unter sich ausmachen, steht diesmal auch ein Torwart in der Endauswahl. Auch eine Deutsche hat gute Chancen. Mehr

15.08.2017, 16:13 Uhr | Sport
1 2 3 ... 14 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z