Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Clemens Tönnies

Trickserei Kartellsünder nutzen die „Wurstlücke“

Deutschlands Wettbewerbshüter müssen verhängte Millionen-Bußgelder abschreiben. Der Grund ist kurios. Mehr

26.06.2017, 18:05 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Clemens Tönnies
1
   
Sortieren nach

Streit über Fleischbetrieb Machtkampf im Hause Tönnies beendet

Jahrelang standen sich Clemens und Robert Tönnies vor Gericht gegenüber. Jetzt ist die Zukunft von Deutschlands größtem Fleischbetrieb offenbar geklärt. Mehr

21.04.2017, 09:29 Uhr | Wirtschaft

Umstrittene Schlachtung Die Ohnmacht vor dem Tod

Knapp 60 Millionen Schweine werden jährlich in Deutschland geschlachtet: betäubt, getötet und dann zu Kotelett, Schnitzel, Haxe zerlegt. Vor allem eine Methode ist dabei heftig umstritten. Ein Ortsbesuch. Mehr Von Ruth Schalk

11.04.2016, 12:37 Uhr | Gesellschaft

Schlachtkonzern Überraschender Familienfrieden bei Tönnies

Der Machtkampf um die Führung des größten europäischen Schlachtkonzerns ist offenbar beendet. Clemens Tönnies und sein Neffe Robert wollen das Unternehmen neu strukturieren und gleichberechtigt führen. Mehr Von Jan Grossarth

14.05.2015, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Vegetarismus Fleischkonzerne entdecken ihr Herz für Vegetarier

Ausgerechnet die Fleischunternehmen setzen plötzlich aufs vegetarische Schnitzel. Die schnelle Wende im Supermarkt kommt von den Fleischkonzernen selbst - sie erkennen damit auch den gesellschaftlichen Trend an. Mehr Von Jan Grossarth

28.04.2015, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Wettbewerbsstreit Wurstfabrikant Tönnies führt das Kartellamt vor

120 Millionen Euro Bußgeld sollte sein Unternehmen zahlen. Doch daraus wird wohl nichts. Wie Clemens Tönnies den Staat düpiert. Mehr Von Helmut Bünder und Jan Grossarth

03.02.2015, 18:31 Uhr | Wirtschaft

Niederlage für Clemens Tönnies Familienstreit im Fleischkonzern

Im größten deutschen Fleischkonzern Tönnies tobt ein Familienstreit. Das Landgericht Bielefeld hat jetzt die Machtposition von Clemens Tönnies ins Wanken gebracht. Mehr

30.05.2014, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Maschmeyer, Tönnies und Prinz Prominente mit dubiosen Fonds

Nach der Verurteilung von Uli Hoeneß kommen nun die Geldanlagen mehrerer norddeutscher Prominenter in der Schweiz auf den Prüfstand. Mehr Von Hanno Mußler

19.03.2014, 17:49 Uhr | Wirtschaft

Sanktionen wegen Krim-Krise Mittelständler sorgen sich um das Geschäft mit Russland

Deutsche Unternehmen fürchten um ihre russischen Fabriken. In Moskau wird offenbar ein neues Gesetz vorbereitet, das die Enteignung ausländischer Firmen ermöglichen soll. Mehr Von Jan Grossarth und Rüdiger Köhn, Frankfurt/München

16.03.2014, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Fußball in England Chelsea macht es spannend - Ferguson schimpft

Premier-League-Titelverteidiger Chelsea besiegt Spitzenreiter Manchester United. Rooneys Tor genügt nicht, weil Luiz und Lampard das Spiel drehen. Damit strauchelt United auf dem Weg zum historischen Titel. Trainer Ferguson ärgert sich enorm. Mehr

02.03.2011, 09:45 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z