Carlos Queiroz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball-WM Iraner sorgt mit kuriosem Einwurf für Erheiterung

Außenseiter Iran zeigt gegen Spanien ein großes Spiel. Selbst in der Nachspielzeit ist die Chance zu einem sensationellen Remis noch da. Doch dann passiert beim letzten Einwurf für Iran etwas Kurioses. Mehr

21.06.2018, 07:44 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Carlos Queiroz

1
   
Sortieren nach

1:0 gegen Marokko Iran siegt in letzter Sekunde

Iran kommt gegen Marokko kaum zu Abschlüssen. In der Nachspielzeit trifft dann Marokkos Bouhaddouz mit dem Kopf – allerdings in das eigene Tor. Die Freude der Iraner kennt keine Grenzen. Mehr

15.06.2018, 19:16 Uhr | Sport

Iran bei der WM „Haben ein Lächeln vom Rest der Welt verdient“

Schon im ersten Spiel geht es für Iran in der schweren Gruppe mit Spanien um Portugal um viel. Der Fußball ist aber auch eine Flucht aus dem Alltag. Die Gelegenheit nun ist kostbar. Mehr Von Christoph Becker

15.06.2018, 13:46 Uhr | Sport

Fußball-Kommentar Iran muss barfuß zur WM

Wegen der Sanktionen gegen Iran wird das WM-Team durch Nike nicht mehr mit Schuhen ausgerüstet. Der Schuldige ist ausgemacht. Er sitzt im Weißen Haus. Irans Hardliner jedenfalls können sich freuen. Mehr Von Christoph Becker

13.06.2018, 09:33 Uhr | Sport

Irans Trainer tobt „Mehr Qualitätstraining unter meiner Aufsicht“

Die Leistungen der iranischen Fußballer lassen viele Wünsche offen. Nun fordert der Nationaltrainer einen radikalen Schritt, um die Mannschaft fit für die WM zu machen. Mehr

28.03.2018, 12:17 Uhr | Sport

3:1 gegen Iran Erster Sieg für Bosnien

Im dritten und vorerst letzten Spiel gelingt WM-Debütant Bosnien-Hercegovina der ersten Sieg. Dzeko, Pjanic und Vrsajevic treffen zum Abschluss beim 3:1-Sieg über Iran, das ebenfalls nach der Vorrunde nach Hause reisen muss. Mehr

25.06.2014, 20:03 Uhr | Sport

1:0 gegen Iran Argentinien dankt Gott und Messi

Argentinien steht im Achtelfinale der Fußball-WM. Iran erweist sich 90 Minuten lang als ebenbürtiger Gegner, insbesondere Torhüter Haghighi überzeugt. Erst in der Nachspielzeit gelingt Messi einmal mehr ein goldenes Tor. Mehr

21.06.2014, 20:02 Uhr | Sport

Posse vor der WM Irans vermeintlich schrumpfende Trikots

Der Markt der Trikot-Ausrüster bei der WM ist klar aufgeteilt: Nike, Adidas und Puma rüsten den Großteil der Teams aus. Im Iran hat auch das Unternehmen Uhlsport einen Teilnehmer unter Vertrag. Vor dem Turnier gab es jedoch höchst skurrile Schlagzeilen. Mehr

12.06.2014, 13:01 Uhr | Sport

WM-Vorschau Portugal Warten auf Ronaldo

Portugal bangt um den angeschlagenen Weltfußballer. Der deutsche Gegner probte den Ernstfall ohne Ronaldo. Zudem machen Nachrichten aus dem Quartier in Brasilien Sorgen. Alles zu Portugal in der WM-Vorschau. Mehr Von Tobias Rabe

05.06.2014, 12:32 Uhr | Sport

WM-Vorschau Iran Mit Gucci nach Brasilien

Krasser Außenseiter? Von wegen! Die Iraner erwarten von ihrem Team den Einzug ins Achtelfinale - und begeisternden Fußball. Abseits des Platzes ist alles gerichtet für eine weltweite Party. Alles zu Iran in der WM-Vorschau. Mehr Von Christoph Becker

02.06.2014, 14:46 Uhr | Sport

Iran, die WM und die Wahl Gucci in Teheran

Mehr als nur Fußball: Drei Tage vor dem ersten Gang der Präsidentenwahl in Iran tritt das Fußballteam in der WM-Qualifikation gegen Libanon an. Die Emotionen sind heftig - und unberechenbar. Mehr Von Christoph Becker

11.06.2013, 10:07 Uhr | Sport

Gruppengegner Portugal In der Schmollphase

Die EM-Euphorie gleicht in Portugal einer in die Jahre gekommenen Liebesbeziehung. Der kühle Trainer Paulo Bento und sein veraltetes Spielsystem tragen dazu einen großen Teil bei. Mehr Von Tilo Wagner, Lissabon

09.06.2012, 14:57 Uhr | Sport

1:0 gegen Portugal Spanien gewinnt iberisches Bruderduell

Im abschließenden Achtelfinale der Fußball-WM beißt sich Europameister Spanien mit Mühe gegen seinen kleinen Nachbarn Portugal durch. Villa schießt beim 1:0-Sieg das Tor des Tages - und steht dabei knapp im Abseits. Mehr Von Christian Eichler, Kapstadt

30.06.2010, 07:40 Uhr | Sport

Hugo Almeida Der etwas andere Portugiese

Hugo Almeida ist ein Kuriosum in der portugiesischen Nationalmannschaft. Der Stürmer von Werder Bremen ist so gar nicht der leichtfüßige Dribbler wie die Teamkollegen. Genau das könnte ihm zum Platz in der Startelf gegen Spanien (20.30 Uhr) verhelfen. Mehr Von Jörn Meyn

29.06.2010, 19:14 Uhr | Sport

0:0 gegen Brasilien Portugal hat sein Ziel erreicht

Schön ist was anderes: Von südländischem Zauberfußball war beim Gruppenfinale zwischen Brasilien und den Brasilianern Europas nichts zu sehen. Das 0:0 hilft freilich beiden Teams ins Achtelfinale. Die Elfenbeinküste bleibt auf der Strecke. Mehr

25.06.2010, 18:27 Uhr | Sport

7:0 gegen Nordkorea Portugal löst die Spaßbremse

Ein Mitfavorit schießt sich mit einem Kantersieg ganz nah ans Weiterkommen: Nach beschwerlichem Start gewinnt Portugal mit 7:0 gegen Nordkorea - selbst Cristiano Ronaldo trifft. Die lange tapferen Asiaten scheiden wie 1966 nach einer Niederlage gegen Portugal aus. Mehr Von Christian Eichler, Kapstadt

21.06.2010, 18:15 Uhr | Sport

Fußball-WM 2010 Brasilien A gegen Brasilien B

Portugal, der kleine europäische Bruder, fordert bei der WM die Südamerikaner. Das Ballyhoo hat schon begonnen. Und die Brasilianer fürchten ein Ausscheiden wie 1966. Mehr Von Thomas Klemm

06.12.2009, 11:07 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Noch ist Portugal mit dem Glück im Bunde

Latte und Pfosten verhindern kurz vor Schluss den bosnischen Ausgleich in Lissabon. Doch das 1:0 könnte sich im Rückspiel als zu dünner Vorsprung erweisen. Noch in Lissabon schürte Bosniens Trainer Miroslav Blazevic die Emotionen. Mehr Von Tilo Wagner, Lissabon

15.11.2009, 15:24 Uhr | Sport

Portugal vor Play-Offs In Schönheit scheitern war gestern

Portugal ohne Ronaldos magische Momente, das mag vielen erscheinen wie Gallien ohne Asterix und seinen Zaubertrank. Doch auch ohne den teuersten Fußballspieler der Welt fühlen sich die Portugiesen so stark wie selten zuvor. Mehr Von Thomas Klemm

14.11.2009, 12:02 Uhr | Sport

Spanische Liga Camacho neuer Trainer von Real Madrid

Real Madrid hat seinen Trainer Carlos Queiroz nach der letzten in einer fünf Spiele langen Serie von Niederlagen entlassen. Sein Nachfolger wird der frühere Nationalspieler und -trainer Jose Antonio Camacho, zuletzt bei Benfica Lissabon unter Vertrag. Mehr Von Walter Haubrich

24.05.2004, 17:02 Uhr | Sport

Fußball in Spanien Real Madrid knapp dem Abstieg entkommen

Fünf Niederlagen nacheinander in der spanischen Liga - das hatte es für Real 75 Jahre lang nicht gegeben. Der Verein, zum Saisonabschluß auf Rang vier abgerutscht, wird verhöhnt und feuerte prompt seinen Trainer. Mehr

24.05.2004, 14:27 Uhr | Sport

Fußball Königliches Desaster: Kein Titel für Real?

Nach dem Aus in der Champions League und einer 0:3-Heimniederlage in der Liga steckt Real Madrid in der tiefsten Krise seit vier Jahren. Die letze Titelchance schwindet. Zudem droht Torjäger Ronaldo auszufallen. Mehr

13.04.2004, 17:03 Uhr | Sport

Champions League "Willkommen auf der Erde"

Die hochgelobten Stars sind unsanft gelandet, Real Madrid ist in der Champions League ausgeschieden. Als Chronik eines angekündigten Todes bezeichnete Torhüter Casillas die Leistung der Mannschaft. Mehr Von Paul Ingendaay

07.04.2004, 16:38 Uhr | Sport

Champions League Die Schreckgespenster fehlen

"Dann muß ich das Rückspiel eben alleine gewinnen." An diesem Satz wird Oliver Kahn vor der Begegnung bei Real Madrid gemessen. Der Torwart hat sich gefangen - und die Wunderbaren üben Elfmeterschießen. Mehr Von Michael Horeni

09.03.2004, 15:00 Uhr | Sport

Real Madrid Der Sisyphus von Madrid

Zwischen Stars und Superstars: Was Trainer Carlos Queiroz bei Bayern-Gegner Real Madrid auch macht - er macht es falsch. Mal gilt er als zu nett, mal als Trottel. Mehr Von Thomas Klemm

22.02.2004, 14:35 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z