Bundesliga: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

0:2 gegen Köln HSV in Not – Trainer vor Entlassung

Dem Tabellenletzten aus Köln gelingt der nächste Sieg. In Hamburg glänzt ein Spieler mit zwei Toren. Der HSV dagegen taumelt. Und es werden schon drei Nachfolger für Trainer Gisdol gehandelt. Mehr

20.01.2018, 20:25 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Bundesliga

   
Sortieren nach

3:1 in Wolfsburg Frankfurt zeigt wieder Auswärtsstärke

Abseits des eigenen Stadions spielt die Eintracht in dieser Saison sehr erfolgreich. Auch in Wolfsburg springt ein Sieg heraus – mit Wucht und klugem Spiel. Der VfL schwächt sich selbst und steckt unten fest. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

20.01.2018, 17:45 Uhr | Sport

2:0 gegen Augsburg Gladbach setzt sich oben fest

Nach der ärgerlichen Niederlage im rheinischen Derby in Köln ist die Borussia wieder in der Erfolgsspur. Gegen Augsburg reichen den Gladbachern ein frühes und ein spätes Tor zum Sieg. Mehr

20.01.2018, 17:39 Uhr | Sport

1:1 in Berlin Kopfschütteln beim BVB über Aubameyang

Der Problemfall Aubameyang geht bei Borussia Dortmund auch den Profi-Kollegen auf die Nerven. Nur zwei Punkte in zwei Spielen 2018 drücken zudem auf die Stimmung. Mehr

19.01.2018, 22:31 Uhr | Sport

Bundesliga Auf der Suche nach Leuchttürmen

Die Bundesliga zweifelt an sich selbst: Die Diskussion um Qualität und Zukunft des deutschen Klubfußballs nimmt an Schärfe zu. Investoren könnten die verlockende Lösung der Probleme sein. Mehr Von Michael Ashelm

17.01.2018, 13:15 Uhr | Sport

Dortmunder 0:0 gegen Wolfsburg „So kann es nicht weitergehen“

Nicht nur Sportdirektor Zorc rätselt über Aubameyang. Der suspendierte Torjäger fehlt beim 0:0 gegen Wolfsburg. Seine jungen Vertreter treffen das Tor nicht. Das Publikum pfeift drauf. Mehr Von Markus Bark, Dortmund

14.01.2018, 21:12 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Mainzer Spieler rassistisch beleidigt

Nach Angaben von Mainz 05 sollen seine Spieler Balogun und Ujah beim Aufwärmen in der zweiten Halbzeit in Hannover von Zuschauern mit Affenlauten konfrontiert worden sein. Mehr Von Daniel Meuren

14.01.2018, 18:40 Uhr | Sport

Bundesliga-Kommentar Stars sagen servus und bye-bye

Der Bundesliga laufen die Stars davon. Erst Dortmunds Démbelé, nun wohl sehr bald auch Leipzigs Keita. Nachfolger sind derweil keine in Sicht, weil die Jugendarbeit in Deutschland nicht innovativ genug ist. Mehr Von Michael Horeni

13.01.2018, 12:58 Uhr | Sport

Start ins Jahr 2018 Was ist eigentlich noch spannend an der Bundesliga?

22 Tage Winterpause müssen reichen. Nun beginnt die Rückrunde in der Fußball-Bundesliga mit den Bayern in Leverkusen. Sechs wichtige Fragen stellen sich zuvor. FAZ.NET beantwortet sie. Mehr Von Michael Horeni, Roland Zorn und Frank Heike

12.01.2018, 14:48 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Die große Dortmunder Hoffnung heißt Reus

Im Mai verletzte sich Marco Reus im Pokalfinale wieder schwer. Nun steht der Nationalspieler abermals auf dem Rasen. Borussia Dortmund sehnt das Comeback aber nicht nur aus sportlichen Gründen herbei. Mehr Von Richard Leipold

12.01.2018, 08:12 Uhr | Sport

RB Leipzig Neue Sorgen um Timo Werner

Auch das WM-Jahr beginnt nicht ohne Probleme. Wieder kann Timo Werner bei RB Leipzig keine normale Vorbereitung absolvieren. Es ist nicht das erste Mal, dass der Nationalspieler Sorgen bereitet. Mehr

11.01.2018, 08:43 Uhr | Sport

Bilanz nach Hinrunde Löw rügt Bundesliga mit klaren Worten

Zum Ende des Fußballjahres kritisiert der Bundestrainer einige Vereine für das schwache Abschneiden im Europapokal und nennt die Gründe. Eine eindeutige Meinung hat er auch zum umstrittenen Videobeweis. Mehr

22.12.2017, 12:36 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Tag der Kunstschützen

Drei Freistöße und ein Mondball in der Nachspielzeit: Die zweite Bundesliga drängt am letzten Sonntagsspieltag des Jahres massiv in die Auswahl zum Tor des Monats. Dabei stürzt Kiel von der Tabellenspitze und Darmstadt rettet wenigstens den Relegationsplatz. Mehr

17.12.2017, 15:47 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Nur Regensburg gewinnt

Punkteteilung, die beide schmerzt: Kaiserslautern bleibt abgeschlagen Tabellenletzter. Und Nürnberg verpasst den Sprung auf Rang eins. Jahn Regensburg gewinnt derweil gegen Bielefeld. Mehr

16.12.2017, 15:16 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Fortuna wieder an der Spitze

Nach zuvor sechs sieglosen Spielen in Serie gewinnt Düsseldorf erstmals wieder eine Partie in der zweiten Liga. Union Berlin verliert dagegen auch mit neuem Trainer weiter. Mehr

15.12.2017, 20:47 Uhr | Sport

Hamburger SV „Das ist extrem zum Kotzen“

Alle Jahre wieder steckt der Hamburger SV im Abstiegskampf. Kurz vor Weihnachten sind die Hanseaten wieder auf dem Relegationsplatz. Vor dem Duell mit Gladbach gibt es daher deutliche Worte. Mehr

15.12.2017, 16:23 Uhr | Sport

1:0 gegen Köln Ein Tor reicht den Bayern

Erster gegen Letzter – eine klare Sache ist das Duell der Münchner mit dem 1. FC Köln aber nicht. Zumindest nicht vom Ergebnis. Es droht eine böse Überraschung. Bis der Torjäger zuschlägt. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

13.12.2017, 22:34 Uhr | Sport

1:0 gegen Stuttgart Spätes Glück für Hoffenheim

Im Duell Baden gegen Schwaben sieht es schon nach einem torlosen Remis aus. Dann aber springt der Ball doch noch einem Hoffenheimer vor die Füße. Und die TSG macht einen Sprung in der Tabelle. Mehr

13.12.2017, 20:27 Uhr | Sport

Vor Spiel bei Schalke Die Augsburger Musterschüler

Augsburg-Trainer Manuel Baum hat seiner lernwilligen Mannschaft sogar den Ballbesitzfußball beigebracht. Kurz vor Weihnachten greift der FCA die Europacup-Plätze an. Mehr Von Thomas Hürner, Augsburg

13.12.2017, 16:41 Uhr | Sport

2:0 gegen Hoffenheim Hannover siegt auf dünnem Eis

Hoch und weit statt flach und rutschig: Bei nahezu irregulären Bedingungen ist dies offenbar immer noch das beste Mittel. Hannover setzt sich gegen Hoffenheim durch. Mehr Von Christian Otto, Hannover

10.12.2017, 20:14 Uhr | Sport

Torreiche Aufholjagden Wenn die Bundesliga verrückt spielt

Einen Drei-Tore-Vorsprung haben in der Bundesliga nur wenige Teams verspielt. Trost für Köln: den Düsseldorfern passierte es schon zweimal. Eine Mannschaft verlor gar nach 4:0-Führung. Und es war nicht der BVB. Mehr Von Achim Dreis

10.12.2017, 18:38 Uhr | Sport

3:4 gegen Freiburg Der K.o.-Schlag für den 1. FC Köln

Wieder ein verrücktes Fußballspiel: Im ersten Bundesligaspiel ohne Peter Stöger führen die Rheinländer 3:0 gegen den SC Freiburg. Und verlieren nach zwei Elfmetern in der Nachspielzeit noch 3:4. Mehr Von Roland Zorn, Köln

10.12.2017, 16:04 Uhr | Sport

1:1 in Gladbach Eigentor und Videobeweis helfen Schalke

Das Topspiel hält, was es verspricht: Gladbach und Schalke liefern sich einen rasanten Kampf um Platz zwei. Durch das Remis ist keiner von beiden der erste Bayern-Jäger. Aufregung gibt es wieder um den Videobeweis. Mehr Von Richard Leipold, Mönchengladbach

09.12.2017, 20:25 Uhr | Sport

0:0 gegen Wolfsburg Genervte Hamburger im Schneegestöber

Im Heimspiel gegen Wolfsburg haben die Hamburger das Glück mal nicht auf ihrer Seite. Der HSV spielt und kämpft bis zum Ende gut, fühlt sich aber trotzdem wie ein Verlierer. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

09.12.2017, 17:30 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Darmstadt 98 trennt sich von Trainer Frings

Der Absturz in der zweiten Bundesliga führt zur Entlassung des Trainers bei Darmstadt 98. Der Bundesliga-Absteiger trennt sich kurz vor der Winterpause von Torsten Frings. Die Treueschwüre sind Makulatur. Mehr Von Jörg Daniels

09.12.2017, 16:59 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z