Biathlon: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsches Drama im Biathlon Ein Bild des Jammers

Auf Gold gezielt – und Holz getroffen: Die Fehler von Arnd Peiffer kosten das deutsche Biathlon-Mixed-Staffel noch die erhoffte Olympia-Medaille. Auch ein Protest wird noch abgewiesen. Der deutsche Schlussläufer stellt sich vor allem eine Frage. Mehr

20.02.2018, 16:39 Uhr | Sport
Allgemeine Infos zum Thema Biathlon

Die Kombinationssportart Biathlon setzt sich aus den Disziplinen Skilanglauf und Schießen zusammen. Während es beim Skilanglauf vor allem auf Schnelligkeit und Ausdauer ankommt, brauchen die Biathlon-Athleten beim Schießen Ruhe und Präzision. Innerhalb des Biathlons gibt es verschiedene Einzeldisziplinen wie den Sprint, die Verfolgung oder die Staffel. Die ursprünglich aus Norwegen stammende Sportart ist seit 1960 olympisch und ein absoluter Publikumsliebling.

Biathlon - Nationen und Wettkämpfe
Biathlon wird vor allem in Skandinavien, den mitteleuropäischen Wintersportnationen Deutschland und Italien sowie Nordamerika und Russland ausgetragen. Zu den wichtigsten Wettkämpfen für die Athleten gehören die Olympischen Winterspiele, die Weltmeisterschaften und die Biathlon-Weltcups.

Alle Artikel zu: Biathlon

1 2 3 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

Virtual Reality bei Olympia Bilder aus der Zukunft

Olympia wird dreidimensional und hat mit der Realität immer weniger zu tun. Aus Pyeongchang gibt es zum ersten Mal Bilder in 4kHDR zu sehen. Und das ist nur der Anfang. Mehr Von Michael Eder, Pyeongchang

20.02.2018, 06:25 Uhr | Sport

Dramatik beim Biathlon „Das war ein Wahnsinnsrennen“

Was für eine Dramatik! Simon Schempp und der Franzose Martin Fourcade sprinten Seite an Seite dem Ziel im Biathlon-Massenstart entgegen. Dort muss am Ende das Foto-Finish entscheiden. Mehr

18.02.2018, 12:55 Uhr | Sport

Biathlon-Kommentar System und Zufall

Vor wenigen Jahren noch schien der Stern der deutschen Biathlon-Damen verglüht zu sein. Dass er in Pyeongchang wieder hell erstrahlt, liegt auch an Laura Dahlmeier – aber nicht nur. Mehr Von Claus Dieterle

14.02.2018, 21:59 Uhr | Sport

Biathlon bei Olympia Aufregung nach Spruch über Laura Dahlmeier

Die Doppel-Olympiasiegerin im Biathlon steht im Mittelpunkt. Das gefällt nicht jedem. Erik Lesser lässt sich zu einer umstrittenen Aussage hinreißen – und bekommt prompt deutliche Reaktionen auf seine Kritik. Mehr

13.02.2018, 15:01 Uhr | Sport

Dahlmeiers zweiter Gold-Coup „Auf einer Stufe mit Ole: Cool, unglaublich“

Olympia-Gold im Sprint und in der Verfolgung – das gelang vor Laura Dahlmeier nur „Kannibale“ Björndalen. Nach dem Triumph gewährt sie einen ungewohnten Einblick in ihr Inneres – und erzählt von ihrem Leiden. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

12.02.2018, 18:13 Uhr | Sport

Johannes und Tarjei Bö „Jüngere Brüder sind meistens besser“

Die Biathleten Johannes Thingnes und Tarjei Bö über Konkurrenz in der eigenen Familie, ihre totale Fixierung auf den Sport und Martin Fourcades Versuch eines Psycho-Tricks beim Schießen. Mehr Von Claus Dieterle

09.02.2018, 17:25 Uhr | Sport

Biathlet Arnd Peiffer „Ein Schlag ins Gesicht der eigentlichen Nachrücker“

Der deutsche Olympia-Teilnehmer über die aufgehobenen Sperren gegen russische Athleten, den Geist im Kleinen und Olympia in der Sackgasse. Mit Kritik hält sich der Biathlet Arnd Peiffer dabei nicht zurück. Mehr Von Claus Dietlerle

08.02.2018, 21:44 Uhr | Sport

Biathlon in Antholz Dahlmeier sprintet knapp am Sieg vorbei

Bei der Generalprobe bei Olympia zeigt sich Laura Dahlmeier in Form. Im Sprint in Antholz landet sie auf Platz zwei. Vor allem am Schießstand läuft alles nach Plan. Mehr

18.01.2018, 15:58 Uhr | Sport

Olympia-Aus für Björndalen „Der Tag musste kommen, und jetzt ist er hier“

Die Norweger nominieren Biathlon-Altstar Ole Einar Björndalen nicht für Pyeongchang. Auch Gabriela Koukalova fehlt bei Olympia, aber nicht, weil sie schwanger wäre. Mehr

15.01.2018, 12:33 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Gemeinsam schießt es sich besser

Frechheit und Lockerheit gesucht: Der Staffelsieg der deutschen Biathletinnen in Ruhpolding soll ein Mutmacher für Olympia sein. Noch fehlt die Unerschütterlichkeit der Vorsaison. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

13.01.2018, 16:24 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Zu zögerlich und ängstlich am Schießstand

Auch in Ruhpolding macht den Biathletinnen die Heimschwäche am Schießstand zu schaffen. Der mögliche Vorteil wird schnell zum Nachteil. Volle Konzentration ist deshalb gefordert. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

13.01.2018, 12:32 Uhr | Sport

Biathlon in Ruhpolding Ungekannte Schwächen bei Laura Dahlmeier

So schlecht war Laura Dahlmeier noch nie in ihrer Karriere plaziert: Die siebenfache Biathlon-Weltmeisterin wird in Ruhpolding 48. im Einzel. Sie will ihre vier Fahrkarten „abhaken“. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

11.01.2018, 17:04 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Roman Rees überrascht mit Platz vier

Während sich Martin Fourcade in Ruhpolding seinen fünften Saisonsieg sichert, feiert der Deutsche sein bislang bestes Weltcup-Ergebnis. Altmeister Ole Einar Björndalen hingegen verpasst die Olympia-Norm. Mehr

10.01.2018, 17:39 Uhr | Sport

Biathlon Verschenktes Heimspiel

Kein einziger Einzel-Podestplatz beim Biathlon-Heimspiel in Oberhof: Doch die Deutschen sehen sich noch im Olympia-Plan. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

07.01.2018, 18:17 Uhr | Sport

Biathlon-Mekka Oberhof Altersschwacher Grenzadler

An diesem Wochenende herrscht wieder Begeisterung beim Weltcup: Oberhof will aber auch die Biathlon-WM 2023 – das macht Millioneninvestitionen nötig, um in der Moderne anzukommen. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

06.01.2018, 11:46 Uhr | Sport

Biathlon in Oberhof Fourcade gewinnt mal wieder

Für die deutschen Biathleten verlief das Heimspiel in Oberhof enttäuschend. Während der Franzose Martin Fourcade einmal mehr seine Sonderrolle demonstriert, laufen die Deutschen hinterher. Mehr

05.01.2018, 16:11 Uhr | Sport

Biathletin Kuzmina Alle vier Jahre plötzlich in Hochform

Die Slowakin Anastasia Kuzmina rennt in Oberhof allen davon – auch Laura Dahlmeier kann nach zwei Schießfehlern nicht mithalten. Die deutsche Top-Biathletin fühlt sich aber immerhin wieder „hundertprozentig gesund“. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

04.01.2018, 17:21 Uhr | Sport

Biathlon in Oberhof Der Lärm, die Lust – und die große Last

Zuhause ist es am schönsten? Eine Studie belegt, dass es im Biathlon einen Heimnachteil gibt. Die Zahlen sind eindeutig. Und es gibt einige Gründe, warum es bei Wettbewerben im eigenen Land öfter danebengeht. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

04.01.2018, 10:40 Uhr | Sport

Biathlon im Stadion Russischer Sieg in der Schalker Arena

Es ist ein Spektakel mit begrenztem sportlichem Wert: Beim Biathlon auf Schalke ist diesmal ein russisches Duo am schnellsten. Doch viele haben gefehlt. Mehr

28.12.2017, 20:46 Uhr | Sport

Doping-Skandal in Russland Schwedens Biathlon-Coach darf nicht zu Olympia

Wolfgang Pichler gilt als Anti-Doping-Kämpfer. Es gab sogar Drohungen gegen ihn aus Russland. Trotzdem ließ er sich verpflichten und betreute das Team. Nun bekommt der Trainer die späte Rechnung dafür. Mehr

22.12.2017, 15:35 Uhr | Sport

Biathlon Laura Dahlmeier holt ersten Saisonsieg

Viertes Rennen, erster Sieg: Biathlon-Königin Laura Dahlmeier kommt immer besser in Fahrt. Bei den Männern ist Norweger Johannes Thingnes Bö erneut nicht zu schlagen. Simon Schempp wird Fünfter. Mehr

16.12.2017, 16:15 Uhr | Sport

Biathlon Erster Podestplatz für Dahlmeier

Die deutsche Biathletin Laura Dahlmeier ist zum ersten Mal in dieser Saison auf das Podest gesprintet. Damit qualifiziert sie sich auch für die Olympischen Winterspiele. Mehr

14.12.2017, 15:40 Uhr | Sport

Strafe für Biathlon-Verband Gelbe Karte für Russland

Der russische Biathlon-Verband verliert wegen der Doping-Verstöße seinen Status als ordentliches Mitglied der internationalen Biathlonfamilie und wird zum „provisorischen Mitglied“ herabgestuft. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

10.12.2017, 20:54 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Balsam für eine verwundete Seele

Die Kopfsache von Hochfilzen: Nach einem schlechten Tag präsentiert sich – als Siegerin mit der Biathlon-Staffel – wieder die „alte“ Laura Dahlmeier. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

10.12.2017, 16:35 Uhr | Sport
1 2 3 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z