Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Austin

Formel 1 in Austin Hamilton kommt dem WM-Titel ganz nah

Vettel kann trotz Führung den Mercedes-Piloten nicht an dessen 62. Sieg hindern. Der Brite steht kurz vor dem Gewinn des WM-Kampfes in der Formel 1. Mercedes ist schon Weltmeister. Mehr

22.10.2017, 22:40 Uhr | Sport
Alle Artikel zu: Austin
1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Rennen in Amerika Glamour und Spektakel für die Formel 1

Die Formel 1 in Amerika, das ist eine lange und schmerzhafte Geschichte. Mit den neuen Besitzern soll der Erfolg zurückkehren. Und ausgerechnet derzeit stehen die Chancen gut wie selten. Mehr Von Christoph Becker, Austin

22.10.2017, 17:47 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Lewis Hamilton – Der mit dem Wind tanzt

Kann Sebastian Vettel die Weltmeisterschaft noch offen halten? Im Qualifying hat der deutsche Ferrari-Fahrer knapp das Nachsehen: Bei Mercedes dreht der Fahrer die Rekordrunden, bei Ferrari sind für Rekordzeiten die Mechaniker zuständig. Mehr Von Christoph Becker, Austin

22.10.2017, 02:34 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Vettel startet hinter Hamilton

Der WM-Spitzenreiter geht auch in den Vereinigten Staaten als Erster ins Rennen. Lewis Hamilton verweist Verfolger Sebastian Vettel auf Platz zwei. Der Ferrari-Pilot ist nach einigen Problemen zuvor trotzdem glücklich. Mehr

22.10.2017, 00:10 Uhr | Sport

Neuseeländer in der Formel 1 Ausflug oder echte Chance?

Bühne frei für Brendon Hartley: Erstmals seit 33 Jahren fährt wieder ein Neuseeländer in der Formel 1. In Austin darf er im Toro Rosso beweisen, was er kann. Mehr Von Christoph Becker, Austin

20.10.2017, 18:08 Uhr | Sport

Rolf Dieter Brinkmann Deine Briefe waren alle wild

Sagen, was ist: Unbekannte Texte, Gedichte und Collagen aus dem Nachlass des Dichters Rolf Dieter Brinkmann sind nun erstmals zugänglich. Mehr Von Markus Fauser

03.10.2017, 09:09 Uhr | Feuilleton

Furcht vor Deportation Mexikanische Migranten zittern vor Trump

Seit Trumps Sieg trauen sich Zigtausende Migranten kaum noch auf die Straße. In Texas ist die Angst besonders groß. Denn dort sollen Polizisten bald jeden nach seinen Papieren fragen dürfen. Mehr Von Andreas Ross, San Antonio

31.07.2017, 20:01 Uhr | Politik

Big Data Trumps neues Menschenregister

In Amerika sammeln nicht nur die Online-Konzerne Daten, sondern auch der Staat legt riesige Register an. Wie gefährlich könnten sie in der Hand der Trump-Administration werden? Mehr Von Mathias Müller von Blumencron, Austin

16.03.2017, 15:15 Uhr | Politik

Digitalkonferenz in Austin Deutschland zeigt Flagge auf der SXSW

Auch die Flüchtlingskrise ist ein Thema auf der Digitalkonferenz in Austin. Das liegt nicht zuletzt an dem Projekt eines Hamburger Unternehmers. Auch andere deutsche Start-ups machen von sich reden. Mehr Von Roland Lindner, Austin

13.03.2017, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Digitalkonferenz SXSW Wird Peter Thiel in seiner neuen Rolle glücklich?

Nick Denton hat dem Investor und Berater von Donald Trump den Untergang seines Blog-Imperiums zu verdanken. Jetzt äußert er neue Zweifel an Thiel – und kritisiert ein prominentes Medium. Mehr Von Roland Lindner, Austin

13.03.2017, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Digitalkonferenz SXSW Eine Front gegen Trump

Politik spielt auf der South by Southwest in diesem Jahr eine besonders große Rolle. Die Meinungen sind eindeutig – und die großen amerikanischen Medien werden wie Helden verehrt. Mehr Von Roland Lindner, Austin

12.03.2017, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Der Uber-Fall

Angetrieben vom hitzköpfigen Chef, hat Uber immer mit harten Bandagen gekämpft. Das Start-up hat ein Imageproblem. Das könnte den Börsengang zum Desaster machen. Mehr Von Roland Lindner, New York

12.03.2017, 10:29 Uhr | Wirtschaft

SXSW Daimler bringt die Cowboys nach Deutschland

Zusammen mit den Veranstaltern der „South by Southwest“ will der Autohersteller bei der nächsten IAA in Frankfurt eine Sonderschau veranstalten. Es wird der erste Ableger des Digitalfestivals außerhalb von Texas. Mehr Von Roland Lindner, Austin

12.03.2017, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Digitalkonferenz SXSW Marihuana-Industrie sorgt sich wegen Trump

Nach dem Regierungswechsel hat die Bewegung, die für die Legalisierung kämpft, schlechte Karten. Dabei ist ihre größte Bedrohung nicht einmal der Präsident selbst. Mehr Von Roland Lindner, Austin

11.03.2017, 17:10 Uhr | Wirtschaft

SXSW-Messe in Austin Ein Festival im Schatten von Trump

Musik, Filme, Medien – und das FBI: Die SXSW-Messe in Austin wird nach dem Regierungswechsel noch politischer und zieht längst nicht mehr nur Start-ups an. Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2017, 14:47 Uhr | Wirtschaft

Formel-1-Weltmeister Rosberg Ich folge meinem Herzen

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg erzählt, was ihn bewegt, wie er sich selbst unter größtem Druck in der Spur hält und was eine Hundertstelsekunde mehr oder weniger aus Männern macht. Mehr Von Anno Hecker

26.12.2016, 20:02 Uhr | Sport

Formel 1 in Mexiko Gespenster im Kopf von Hamilton

Schon in Mexiko kann Nico Rosberg den Titel in der Formel 1 gewinnen. Der Deutsche hat alles in der eigenen Hand – und einen nicht zu unterschätzenden Vorteil gegenüber Lewis Hamilton. Mehr Von Hermann Renner, Mexiko-Stadt

29.10.2016, 15:59 Uhr | Sport

Krise bei Ferrari Das Schweige-Kartell

Der Druck auf Ferrari steigt, Teamchef Arrivabene steht in der Kritik. Schafft der Rennstall die Wende – oder muss einer gehen? Noch schützt jeder jeden. Mehr Von Hermann Renner

27.10.2016, 20:02 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Hamilton macht die WM nur etwas spannender

Vierter Sieg im fünften Rennen: Wieder gewinnt Hamilton den Großen Preis der Vereinigten Staaten. Aber drei Rennen vor Ende der Formel-1-WM ist der Triumph nicht ganz so süß. Mehr

23.10.2016, 22:47 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Hamilton schnappt Rosberg Platz eins weg

Der Weltmeister kämpft verbissen um seine Chance auf den WM-Titel in diesem Jahr. Beim Formel-1-Rennen in Austin startet Hamilton vor Rosberg. Eine Enttäuschung erlebt Vettel. Mehr

22.10.2016, 21:11 Uhr | Sport

Formel 1 in Austin Talent allein reicht Hamilton nicht mehr

Weg vom beleidigten Star zum akribischen Piloten: Lewis Hamilton wechselt kurz vor dem Rennen in Austin seine Haltung. Er will Rosberg im Kampf um den Titel noch abfangen – und hat womöglich ein Ass im Ärmel. Mehr Von Hermann Renner, Austin

22.10.2016, 14:32 Uhr | Sport

Formel 1 in Amerika Kein Parkplatz in der Neuen Welt

Es war nie eine Liebesbeziehung. Eher eine Zweckgemeinschaft. Und es gibt einige Gründe, warum sich die Formel 1 in den Vereinigten Staaten so schwer tut. Mehr

20.10.2016, 20:07 Uhr | Sport

Unglück in Texas Abgestürzter Ballon geriet in Stromleitung

Ein Heißluftballon stürzt nahe Austin in ein Feld. Alle 16 Insassen kommen dabei ums Leben. Nun haben Fachleute die Ursache für eines der schlimmsten Ballonunglücke Amerikas ermittelt. Mehr

01.08.2016, 10:25 Uhr | Gesellschaft

Schießereien in Texas Eine Tote und mehrere Verletzte in Austin

Zwei Schießereien erschütterten die texanische Stadt Austin in der Nacht auf Sonntag. Nach ersten Ermittlungen der Polizei kam es wohl zum Streit zwischen Täter und Opfern. Die Gründe dafür sind bislang noch unklar. Mehr

31.07.2016, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Positive Diskriminierung Buntheit ist unbesehen pädagogisch wertvoll

Kehrtwende des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten: Die strenge Prüfung der Gründe für positive Diskriminierung bei der Auswahl von Studienbewerbern steht nur noch auf dem Papier. Mehr Von Patrick Bahners

04.07.2016, 22:19 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z