Aserbaidschan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Champions League Was ist nur mit Atlético Madrid los?

2014 und 2016 stand Atlético im Finale der Champions League. Nun spielt der Klub in Madrid in einem schicken neuen Stadion. Doch selbst gegen einen krassen Außenseiter reicht es nicht mehr zum Sieg. Mehr

01.11.2017, 14:37 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Aserbaidschan

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Aserbaidschan und Europarat Im Würgegriff von Despoten

Der Europarat versteht sich als Hüter der Demokratie. Doch an seinem Beispiel ist zu sehen, wie autoritäre Regime wie das in Aserbaidschan demokratische Institutionen schwächen können. Mehr Von Reinhard Veser, Straßburg

01.11.2017, 09:17 Uhr | Politik

Nationalmannschafts-Kommentar Löws Stolz – und eine Sorge

Wenn man auf die Bilanz der Nationalmannschaft blickt, dann scheint die Titelverteidigung in Russland nur einen Einwurf entfernt. Doch Neuers Verletzung könnte zur Achillesferse werden. Mehr Von Christian Kamp

10.10.2017, 08:26 Uhr | Sport

DFB-Elf und der Bundestrainer Jung, jünger, Jogi

Während der deutsche Fußball seine Trainer frisst und Jupp Heynckes vom Denkmal steigt, erneuert der Bundestrainer die Nationalelf und sich selbst. Im DFB ist Joachim Löw inzwischen die populärste Figur. Mehr Von Michael Horeni

09.10.2017, 13:40 Uhr | Sport

Fragen & Antworten zur DFB-Elf Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Nach zwei verschenkten Jahren nach der WM hat die Nationalelf wieder Frische und Energie gefunden. Wie geht es weiter beim Titelverteidiger? FAZ.NET beantwortet die sechs wichtigsten Fragen. Mehr Von Michael Horeni und Christian Kamp

09.10.2017, 10:32 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Lange Pause für Mustafi

Shkodran Mustafi wird der Nationalmannschaft und seinem Verein Arsenal mehrere Wochen fehlen. Der Verteidiger zog sich im Spiel gegen Aserbaidschan eine schwere Muskelverletzung zu. Mehr

09.10.2017, 07:57 Uhr | Sport

5:1 gegen Aserbaidschan Weltmeister mit zwei Gesichtern

Mit Mühe zur makellosen Bilanz. Die deutsche Mannschaft tut sich beim 5:1 gegen Aserbaidschan lange schwer – beendet die WM-Qualifikation aber mit einer eindrucksvollen Punktzahl. Mehr Von Christian Kamp, Kaiserslautern

08.10.2017, 22:40 Uhr | Sport

3:1 in Nordirland Deutschland souverän nach Russland

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft qualifiziert sich vorzeitig für die WM 2018. Auch beim 3:1 in Nordirland tritt das DFB-Team überzeugend auf. Rudy, Wagner und Kimmich treffen. Mehr Von Christian Kamp, Belfast

05.10.2017, 22:43 Uhr | Sport

Volleyball-EM Aserbaidschan eine Etage höher

Im Viertelfinale der Volleyball-EM zeigt Gastgeber Aserbaidschan dem jungen deutschen Team seine Grenzen auf. Doch das Fundament für die kommenden Großereignisse ist gelegt. Mehr

29.09.2017, 17:49 Uhr | Sport

Volleyball-Libera Lenka Dürr Die Frau vom Bodenpersonal

Lenka Dürr macht sich nicht größer, als sie ist: Das hilft dem deutschen Volleyball-Nationalteam. Auch im EM-Viertelfinale gegen Aserbaidschan will die Libera wegkratzen, was kommt. Mehr Von Achim Dreis

29.09.2017, 13:27 Uhr | Sport

Volleyball-EM der Damen Schmetterlinge fliegen ins Viertelfinale

3:2 gegen Bulgarien: Die deutschen Volleyball-Frauen stehen im EM-Viertelfinale. Dort wartet abermals Gastgeber Aserbaidschan. Mehr

27.09.2017, 21:24 Uhr | Sport

Volleyball-EM der Damen Deutschland unterliegt dem Gastgeber

Guter Start, schlechtes Ende: Die deutschen Volleyball-Damen verlieren bei der EM in Baku gegen Gastgeber Aserbaidschan. Damit trifft Deutschland in der Zwischenrunde auf Bulgarien. Mehr

25.09.2017, 18:59 Uhr | Sport

Volleyball-EM Flatterhafte „Schmetterlinge“ fliegen weiter

Die deutschen Volleyball-Frauen gewinnen gegen Ungarn und schaffen somit den Sprung in die K.o.-Runde der EM. Auch der direkte Einzug ins Viertelfinale ist noch möglich. Mehr

24.09.2017, 21:12 Uhr | Sport

Volleyball-EM Deutsche Frauen mit Fehlstart

Dieser Niederlage war unnötig. Die deutschen Volleyball-Frauen leisten sich zu viele Durchhänger und verlieren gegen Polen. Nun stehen sie bei der EM schon unter Druck. Mehr

22.09.2017, 22:10 Uhr | Sport

Maren Fromm bei Volleyball-EM Der Ehemann als Vorbild

In diesem Sommer hat Maren Fromm erst geheiratet und dann ihrem Mann beim Spielen zugesehen. Sein Siegeszug brachte Silber - daran will sich die Kapitänin der Volleyball-Frauen ein Beispiel nehmen. Mehr Von Achim Dreis

22.09.2017, 15:58 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Nordirland hat die Playoffs sicher

England ist so gut wie sicher in Russland dabei. Polen wahrt den Abstand auf Dänemark. Tschechien und Rumänien sind in der WM-Qualifikation aus dem Rennen. Mehr

04.09.2017, 22:58 Uhr | Sport

Zu Fuß in den Iran Auf eigenen Wegen

Was bewegte einen Iraner, 5000 Kilometer von Aachen nach Teheran zu reisen, zu Fuß, ein Rhönrad vor sich herrollend? Mehr Von Christoph Borgans

22.07.2017, 21:38 Uhr | Gesellschaft

Formel-1-Training Hamilton muss von weiter hinten starten

Wegen eines regelwidrigen Getriebewechsels muss Lewis Hamilton fünf Plätze weiter hinten antreten. Im Duell mit Vettel ist das ein großer Rückschlag. Mehr

07.07.2017, 21:59 Uhr | Sport

Anhörung Vettel entschuldigt sich für Rempler

Nach dem Ausraster beim Formel-1-Rennen in Baku zeigt Sebastian Vettel Reue. Der Präsident des Automobil-Weltverbandes legt den Fall zu den Akten – und gibt ihm eine Warnung mit auf den Weg. Mehr

03.07.2017, 21:21 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Dramatik bei Schottland gegen England

Bis zur 87. Minute führt England im brisanten Duell der Nachbarn in der WM-Qualifikation in Glasgow. Dann aber überschlagen sich die Ereignisse in einer torreichen Schlussphase. Mehr

10.06.2017, 23:00 Uhr | Sport

Museumsmann Martin Roth Keine Kunst für England, aber für Aserbaidschan?

Als der Brexit kam, legte Martin Roth sein Amt als Chef des Victoria & Albert Museums in London aus Protest nieder. Nun kuratiert er den Biennale-Pavillon von Aserbaidschan. Wie passt das zusammen? Mehr Von Kolja Reichert

11.05.2017, 15:01 Uhr | Feuilleton

DFB-Kommentar Warum so defensiv?

Die Reise der DFB-Elf ins autoritär geführte Aserbaidschan war eine Pflicht in der WM-Qualifikation. Dass die Verbandsführung aber nicht einmal eine eigenständige Minimalposition zu den dortigen Zuständen bezieht, bietet Platz für Spekulationen. Mehr Von Christian Kamp

27.03.2017, 18:20 Uhr | Sport

Ansichten des Bundestrainers „Welche Spieler sind in der Lage, uns zu verstärken?“

Spieler mit Problemen in ihren Vereinen drehen im Nationalteam auf. Was sich Joachim Löw noch von ihnen verspricht, und wie er das weitere Jahr plant, verrät der Bundestrainer nach der Partie gegen Aserbaidschan. Mehr

27.03.2017, 11:17 Uhr | Sport

4:1 für Deutschland „Wir haben ein bisschen arrogant gespielt“

Der fünfte Sieg im fünften Spiel in der WM-Qualifikation macht nicht alle Deutschen glücklich. Vor allem ein Spieler übt in Aserbaidschan Kritik. Und Bundestrainer Löw steht nun vor einer ziemlich kniffligen Aufgabe. Mehr Von Tobias Rabe

27.03.2017, 08:04 Uhr | Sport

4:1 in Aserbaidschan Nationalmannschaft ist nur bedingt zufrieden

Ein Spiel für geplagte Torjägerseelen: André Schürrle und Thomas Müller pflegen in Baku ihren Instinkt. Aserbaidschan ist frech, kann Weltmeister Deutschland aber nur kurz verunsichern. Mehr Von Christian Kamp, Baku

26.03.2017, 20:06 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z